Jump to content


Premium-Laden: Champions der Front


  • Please log in to reply
34 replies to this topic

Macally #21 Posted 11 February 2019 - 10:48 AM

    Brigadier

  • Player
  • 49062 battles
  • 4,298
  • Member since:
    10-29-2012

View Postelektroberto, on 11 February 2019 - 09:35 AM, said:

 

Es hat 16 Beiträge gebraucht bis endlich mal einer jammert.

 

interessant was bei dir so alles unter "jammern" läuft ...

KaeptnWusch #22 Posted 11 February 2019 - 11:03 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 19592 battles
  • 727
  • Member since:
    07-13-2016

Susi:

 Braucht man mehr als einen Tank für den Modus?

 

Es macht durchaus Sinn während des Spiels absichtlich zu sterben um dann auf einen anderen Pnazer wechseln zu können. Z.B. spiele ich als Angreifer am Anfang gerne mit einem Med mit hoher DPM, um dann zum richtigen Zeitpunkt - wenn z.B. einige der Verteidiger zum reparieren zurückrollen schnell auf einen Heavy oder den Chinesen TD Wz 120-1 zu wechseln um zu cappen. Damit kann man dann den Artybeschuss eher überleben und die Zone erobern.

 

Manchmal ist dann ein weiterer Wechsel zurück sinnvoll wobei man bedenken muss, das man ab den 3.  Wechsel damit rechnen muss für einige Zeit warten zu müssen (um die 2,5 Minuten war das beim letzten Mal).

 

Als Verteidiger bin ich, wenn es zum Schluß um die Rettung der Geschütze ging, auf den Skorpian TD gewechselt. Manchmal konnte ich damit in der letzten Spielphase noch mal 8-9 k damage verteilen und mich in höhere Ränge bringen. Man muss halt wissen das man mit dem Teil dann daueroffen für den Gegner ist und jeden Artypups abkriegt - d.h. immer rechtzeitig reparieren fahren.

 

D.h. mehrere Fahrzeuge in Frontline einzusetzen macht je nach Spielsituation Sinn.

 

Z.B. denke ich das ich den IS 3 A zum Verteidigen ausprobieren werde - mit vollem Clip in den cap reinrauschen und jedem der cappenden Angreifer ein Ding reinwürgen oder um gezielt einen lowdamage Gegner rauszufokussen dürfte mit dem ganz gut funktionieren.

 

Damit aber Angreifer zu spotten, um sie rechtzeitig zu bekämpfen ist essig. D.h. die Wahl des eigenen Panzers würde ich in jedem Fall auch immer davon abhängig machen mit was die Teammitglieder gerade spielen - mit 10 blinden Heavys gleichzeitig zu verteidigen ist genauso dumm wie mit 10 Meds die im Zweifel ein recapversuch für keine 5 Sekunden überleben würden (obwohl das auch geht wenn mehrere gleichzeitig agieren - was aber im Frontline genauso wenig passiert wie im random - die Dichte der dummen Spieler ist in beiden Modi gleich hoch).

 



KommandoHorst #23 Posted 11 February 2019 - 11:45 AM

    Corporal

  • Player
  • 12936 battles
  • 119
  • Member since:
    03-04-2016

Der LP-432 wird sicher gut im FL performen. Der Caernarvon AX sicher auch, wobei ich da gerne beim überlegenen Techtree-Pendant bleibe und FL zum Grind zum Conqueror nutzen werde. Habe beim letzten FL generell sehr gute Erfahrungen mit Hulldown-Panzern gemacht. Mit dem Patriot habe ich mal minutenlang alleine einen Cap verteidigt. Zum Glück erscheint mir Arty kein großes Thema im FL. Lohnt sich wohl nicht.

 

Erstmal werde ich folgende austesten:

Defender, Caernarvon, Patriot, IS-3A und eventuell O-Ho zum Cappen und Verteidigen

Progetto, T-44, Lorraine, Centurion, LP-432 und WZ-132 für den mittleren Spielabschnitt

WZ-120 GFT, Charioteer und Skorpion als flotte TDs

 

Mir fällt gerade auf, wie viele 8er ich habe und wie viele ich gar nicht nutzen werde. Borsig und ISU sind etwa viel zu lahmarschig für den Modus und taugen wenn überhaupt zum Verteidigen am Ende.



Minolpirol #24 Posted 11 February 2019 - 12:03 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 76187 battles
  • 712
  • Member since:
    03-21-2012

View Postelektroberto, on 11 February 2019 - 09:35 AM, said:

 

Es hat 16 Beiträge gebraucht bis endlich mal einer jammert.

 

Und warum jammerst Du????????

DaBaer #25 Posted 11 February 2019 - 02:51 PM

    Major

  • Player
  • 17402 battles
  • 2,869
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    04-03-2012

Ich weiss nicht welchen ich mir zulegen soll.

 

Den Sadomaso Franzen, oder den Schinetzen light.

 

Den Franzen hatte ich mal gemietet, und fand ihn im Random nicht übel, den Schinetzen hätte ich gerne weil "Light"

Besitze aber schon die Bundesdogge, und diverses andere Light Gedöns.

 

Hmm mal schauen, bin die Woche eh nicht zuhause. Von daher hat es ja noch Zeit.



Horny_Hans #26 Posted 11 February 2019 - 02:58 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19249 battles
  • 6,849
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014
goldoption?

Im_The_End #27 Posted 11 February 2019 - 05:09 PM

    Private

  • Player
  • 17679 battles
  • 16
  • [G_P_T] G_P_T
  • Member since:
    12-30-2011

Type 59 :izmena: :izmena: :izmena:

Wo bleibt er mehr als legendär? 

Bei solch einer Aussage kann man ruhig so einen Panzer anbieten. 

 



Aallibido #28 Posted 11 February 2019 - 07:28 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 23993 battles
  • 68
  • [H-ALO] H-ALO
  • Member since:
    08-16-2016

View PostCommunity, on 11 February 2019 - 06:00 AM, said:

Zeit eure Garage mit den besten Panzern für den Frontlinie-Modus zu füllen.
<a href="https://worldoftanks.eu/de/news/special-offers/frontlines-offers/">Der vollständige Text des Nachrichtenartikels</a>

 

Klar haut ihr gleich in der ersten Woche die besten Panzer für den Frontline-Modus raus und ich habe zur Zeit kein Geld. :mellow: Finde ich nicht fair, dann kommt im nächsten Monat nur noch die zweite Wahl. :sceptic: Mit den schlechteren Panzern im nächsten Monat gebe ich mich nicht ab. :hiding:

(Wehe ihr glaubt meinen Worten!)

Die Serverzahlen werden richtig schwanken, hoffentlich sieht man am Ende des Jahres die Spielerzahlen in einer hübschen Statistik auf und ab hüpfen. :popcorn:



Namkreo #29 Posted 11 February 2019 - 10:59 PM

    Corporal

  • Player
  • 50861 battles
  • 109
  • [PDV-X] PDV-X
  • Member since:
    04-24-2011
Wäre echt schön wenn eure "Angebote" IG auch mit Gold zu kaufen wären :)

DaBaer #30 Posted 12 February 2019 - 02:20 AM

    Major

  • Player
  • 17402 battles
  • 2,869
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    04-03-2012

View PostNamkreo, on 11 February 2019 - 10:59 PM, said:

Wäre echt schön wenn eure "Angebote" IG auch mit Gold zu kaufen wären :)

 

Haha, du kennst doch WG. 

Bevor das passiert, friert die Hölle zu. Und da das nicht passiert, gibts auch keine Ingame Goldkäufer!

Kauf dir doch den grandiosen Löwen, vor ihm erzittert jeder Gegner!:B



M5A1 #31 Posted 12 February 2019 - 08:32 AM

    Colonel

  • Player
  • 19597 battles
  • 3,627
  • [JHS] JHS
  • Member since:
    04-01-2012

Ich weiß nicht, so unglaublich dolle finde ich die Liste nicht, aber für einen Neueinsteiger ist sie vielleicht zu gebrauchen.

Mein Setup für FL funktioniert eigentlich so, dass ich größtmöglichen Alpha so flexibel und schnell wie möglich verteilen kann. Dementsprechend sind die Fahrzeuge, mit denen ich meistens rumfahre der IS-3A, M4A1 Rev., T-34-3, die SU-130PM und, ihr dürft mich jetzt hassen, auch die SU-14-2.

In zeitkritischen Aktionen fahre ich gerne den LP-432 und/oder den Progetto, aber meine restlichen 8er stehen im Wesentlichen in Bereitschaft.

Der Sinngehalt gerade der Superheavies ist extrem reduziert. Höchstens zum Endgame hin haben sie eine Berechtung, aber dann vor allem dazu, Punkt 3 zu verteidigen. Wer allerdings nicht schnell genug auf Position ist, wird schnell links liegen gelassen und umgangen. Wichtig im FL sind hohe Mobilität und ein hohes Schadenspotential, wobei die Balance im Earlygame eher Richtung Mobilität gerichtet ist und sich dann ab der dritten Reihe von Planquadraten vor allem für die Verteidiger stark Richtung kurzfristiges Schadenspotential verlagert.


Edited by M5A1, 12 February 2019 - 08:33 AM.


Namkreo #32 Posted 12 February 2019 - 08:40 AM

    Corporal

  • Player
  • 50861 battles
  • 109
  • [PDV-X] PDV-X
  • Member since:
    04-24-2011

View PostDaBaer, on 12 February 2019 - 02:20 AM, said:

Kauf dir doch den grandiosen Löwen, vor ihm erzittert jeder Gegner!:B

 

Den hatte ich gekauft als der noch "Gut" war. Ganz am Anfang als er mitdem KV-5 zusammen raus kam und Premium Munition noch Echtgeld gekostet hat!

Kietzschelle #33 Posted 12 February 2019 - 02:04 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Beta Tester
  • 30828 battles
  • 3,016
  • Member since:
    01-03-2011

View PostNamkreo, on 12 February 2019 - 08:40 AM, said:

 

Den hatte ich gekauft als der noch "Gut" war. Ganz am Anfang als er mitdem KV-5 zusammen raus kam und Premium Munition noch Echtgeld gekostet hat!

 

Der Löwe ist immer noch gut und ein passabler Creditmaker.

CKV_Shadow #34 Posted 12 February 2019 - 02:55 PM

    Corporal

  • Player
  • 13123 battles
  • 165
  • Member since:
    04-20-2013
Auf jeden Fall ist der Löwe unterbewertet. Ich ziehe den Skorpion G (Beweglichkeit und Damage) zwar vor, hab den Löwen gestern aber das ein oder andere Mal in Frontline gespielt und es war echt besser als erwartet, weil m.E. genug Targets da waren... (hab glaube ich aber auch ne 3-4 Perk Crew drauf)

Edited by CKV_Shadow, 12 February 2019 - 02:56 PM.


Horny_Hans #35 Posted 12 February 2019 - 04:23 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19249 battles
  • 6,849
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014

View PostKommandoHorst, on 11 February 2019 - 11:45 AM, said:

 

Mir fällt gerade auf, wie viele 8er ich habe und wie viele ich gar nicht nutzen werde. Borsig und ISU sind etwa viel zu lahmarschig für den Modus und taugen wenn überhaupt zum Verteidigen am Ende.

 

gestern ein spiel gehabt, da war ein rhm mit drin ... und der war die speerspitze des angriffs :D

ich hab mich schlapp gelacht, als der ganz nach vorne ist und mit der großen wumme 750er schellen ausgeteilt hat!

 

so hab ich einen rhm noch nie im einsatz gesehen :D

wurde wohl doch als sturmpanzer entwickelt und wir verstehen das nur falsch :D

zumal er bei der eroberung der zweiten base auf unserer "spalte" immer noch halbe HP hatte :D






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users