Jump to content


Australischer Centurion: der Mk. 5/1 RAAC


  • Please log in to reply
64 replies to this topic

Botpresse_GER_ #21 Posted 22 February 2019 - 08:30 AM

    Brigadier

  • Player
  • 5688 battles
  • 4,790
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    05-31-2018

View PostLordSirBolle, on 22 February 2019 - 08:45 AM, said:

Oh man, es geht in dem Meme darum weil Australien ja "unter uns" liegt da die Erde ja bekanntlich Rund ist und die von unserem Standpunkt aus auf dem Kopf stehen...

 

ist sie nicht!

https://vk.com/flatearth



thePhilX #22 Posted 22 February 2019 - 08:42 AM

    Warrant Officer

  • WG Staff
  • 29012 battles
  • 762
  • [BLIEV] BLIEV
  • Member since:
    08-12-2011

View PostBotpresse_GER_, on 22 February 2019 - 07:30 AM, said:

 

ist sie nicht!

https://vk.com/flatearth

lgen-darf-man-nicht-sagen-neeeeeeeeeeee.jpg

07:43 Added after 0 minutes
Ich mag den Centurion 5/1, sowohl für Frontline, als auch für Stufe VIII Bollwerke brauchbar.

pow1429 #23 Posted 22 February 2019 - 09:51 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 44703 battles
  • 399
  • [DIE-T] DIE-T
  • Member since:
    12-07-2013

Oh , wie witzisch.

Halte mir seit 2 Std. den Bauch vor lachen , Ha    , Ha     , Haaaa      .



Iksweikam #24 Posted 22 February 2019 - 09:55 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 11113 battles
  • 1,181
  • [G-A_F] G-A_F
  • Member since:
    05-19-2017

View PostEukrates, on 22 February 2019 - 08:14 AM, said:

Ist schon irgendwie traurig, dass man sowas erklären muss.

 

Sein wir mal ehrlich, liegt vielleicht darin das WG es fertiggebracht hat, in den letzten Jahren fast nur Newstexte zu erstellen mit Schreib, Übersetzung, Verlinkung und Grafikfehlern, was bei mir dazu geführt hat, WG einfach so eine Überlegte Werbe Idee gar nicht zuzutrauen.

 

 



Orcus78 #25 Posted 22 February 2019 - 09:57 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 12632 battles
  • 1,481
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-22-2011

Schon wieder Donnerstag?

 

Wenn ich manche Kommentare hier so lese.... :facepalm:

 

Aber es ist unterhaltsam... bitte fortfahren :popcorn:


Edited by Orcus78, 22 February 2019 - 09:57 AM.


212_styx #26 Posted 22 February 2019 - 09:59 AM

    Corporal

  • Player
  • 12481 battles
  • 174
  • [DA-SU] DA-SU
  • Member since:
    06-22-2018

View PostOrcus78, on 22 February 2019 - 09:57 AM, said:

Schon wieder Donnerstag?

 

Wenn ich manche Kommentare hier so lese.... :facepalm:

 

Aber es ist unterhaltsam... bitte fortfahren :popcorn:

 

Ich möchte deine Welt nicht aus der Bahn reißen aber es ist schon Freitag - aktuell aber auch Marathon. Da ist das bekanntlich normal dass die Grenzen verschwimmen :D

ktuzk1986 #27 Posted 22 February 2019 - 10:00 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42148 battles
  • 758
  • Member since:
    12-26-2013

Der Centurion 5/1 spielt sich dem Centurion I aus dem regulären Tech-Tree sehr ähnlich.

+ leicht überdurchschnittliche Mobilität für seine Klasse und Stufe

+ hohe DpM

+ Extrem präzise und gut stabilisierte Kanone ermöglichen sowohl Snipern als auch Schüsse aus der Fahrt

+ Gut gepanzerter Turm. Hulldown nur schwer kleinzukriegen

+ Gute Sichtweite und guter Tarnwert machen ihn zu einem guten Heckenschützen

- Wannenpanzerung quasi nicht existent

- sehr geringer Alphaschaden

- Jee Menge empfindliche Technik an Board (ein Arty-Hit oder eine fette HE Schelle von einem Superheavy und gefühlt das haöbe Fahrzeug fällt auseinander, man hat häufig mit kritischen Modulschäden zu kämpfen)

- recht hohe Betriebkosten (bringt eher weniger Silber als andere 8er Premiums)

 

Insgesamt ein potentes, aber weniger anfängerfreundliches Gerät. Einmal zu nah an die Front rangefahren und man wid auf Grund der mangelnden Panzerung in Sekundenschnelle zerlegt. Wer jedoch gute Mapkenntnisse und Situal Awareness hat, kann mit ihm sehr schnell viel Schaden farmen. Man muss nur ständig brauchbare Ziele zum WIrken vor sich haben, dann rollt der Rubel... Kleine, spontane Schamützel sind eher nicht so seins, da ist man mit einem T-54 besser bedient.



Eukrates #28 Posted 22 February 2019 - 10:00 AM

    Lieutenant General

  • Community Contributor
  • 24272 battles
  • 7,613
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    05-17-2012

View PostIksweikam, on 22 February 2019 - 09:55 AM, said:

 

Sein wir mal ehrlich, liegt vielleicht darin das WG es fertiggebracht hat, in den letzten Jahren fast nur Newstexte zu erstellen mit Schreib, Übersetzung, Verlinkung und Grafikfehlern, was bei mir dazu geführt hat, WG einfach so eine Überlegte Werbe Idee gar nicht zuzutrauen.

 

Gebe ich dir zu einem bestimmten Teil sogar recht. Freudsche Verschreiber, Rechtschreibfehler, etc. hat es alles gegeben. Und hätte es schon einmal ein verdrehtes Bild gegeben, wäre ich direkt bei dir gewesen, ABER ich habe in diesem Fall nicht eine Sekunde an einen Fehler gedacht, da mir sofort der Down Under Gedanke kam.

_Alter_Sack #29 Posted 22 February 2019 - 10:24 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 34581 battles
  • 6,290
  • [NEED] NEED
  • Member since:
    02-05-2012

View PostEukrates, on 22 February 2019 - 10:00 AM, said:

 

Gebe ich dir zu einem bestimmten Teil sogar recht. Freudsche Verschreiber, Rechtschreibfehler, etc. hat es alles gegeben. Und hätte es schon einmal ein verdrehtes Bild gegeben, wäre ich direkt bei dir gewesen, ABER ich habe in diesem Fall nicht eine Sekunde an einen Fehler gedacht, da mir sofort der Down Under Gedanke kam.

 

Angesichts dieser Playerbase war es doch nicht anders zu erwarten. Selbst das offensichtlichste wird nicht verstanden. Wie im Spiel, so im Forum und so auch bei Memes. 



_bambam_ #30 Posted 22 February 2019 - 10:43 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 13691 battles
  • 542
  • Member since:
    01-12-2018
Und wenn das ein alter Sack sagt, würde ich mir an deren Stelle tatsächlich Gedanken machen :rolleyes:

FakirOutch #31 Posted 22 February 2019 - 11:05 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 33497 battles
  • 1,082
  • Member since:
    12-29-2015

Zu Thema Panzer. Hab derzeit "nur" den FV4202 in der Garage stehen. Lt.Tanks.gg ist der austr.Centurio im Vergleich dazu in allen Bereichen (bis auf Terrainres. und Gundepr.) den FV4202 überlegen. Auch scheint er Verglichen mit reg.Centurion I eine stärkere Ausgabe zu sein

 

+ mehr Wannenpanzerung (für Tier 8 aber doch dünn)

+ geringfügig mobiler

° gleiche Gun (präzise, wenig Alpha, angenehme Reloadzeit, angenehme Velocity)

- 50HPs weniger als der Reg. (nicht so die Welt)

 

Was alle drei Panzer (Centurions, FV4202) gemeinsam haben und ich als großen Nachteil empfinde, Kaliber ist nur 83,40mm. Dadurch kann man auf Grund von Overmatchmechanik oft in dem Autobouncewinkel kommen zB. Strv S1.

 

Wie gesagt meine Einschätzung stützt sich auf den FV4202, den ich am Anfang gehasst inzwischen aber lieb gewonnen habe. Ich glaube das alle 3 potente Panzer sind (wobei der austr. zumindest von den Stats her der Beste sein sollte), jedoch sicher nicht besonders einsteigerfreundlich sind. Dafür verzeihen sie zu wenig die Fehler.

 

Größter + ist sicher der harte Turm mit der guten Gundepr und genaueren Gun.

 

PS: Arty mag er überhaupt nicht

 

Centurion.jpg

 


Edited by FakirOutch, 22 February 2019 - 11:16 AM.


scuRio #32 Posted 22 February 2019 - 11:07 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 41753 battles
  • 60
  • Member since:
    06-27-2011

Der Centurion Mk. 5/1 ist ein seltener Premiumpanzer der Stufe 8.

 

In der Tat ist es der einzig bislang bekannte Panzer, der sich nicht auf Ketten bewegt, sondern den Bodenkontakt lediglich mit dem Turm herstellt (siehe angehängte Bilder)

 

Kauft ihn euch jetzt, denn die in Zukunft angebotenen Centurions werden vermutlich auf der Seite weiterfahren.

 

 

 

Attached Files

  • Attached File   Centurion 1.png   1017.22K
  • Attached File   Centurion 2.png   1.11MB


DaBaer #33 Posted 22 February 2019 - 11:10 AM

    Major

  • Player
  • 17408 battles
  • 2,998
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    04-03-2012

View Post_bambam_, on 22 February 2019 - 10:43 AM, said:

Und wenn das ein alter Sack sagt, würde ich mir an deren Stelle tatsächlich Gedanken machen :rolleyes:

 

Uffpasse, sehr dünnes Eis!:)

 

View PostFakirOutch, on 22 February 2019 - 11:05 AM, said:

Zu Thema Panzer. Hab derzeit "nur" den FV4202 in der Garage stehen. Lt.Tanks.gg ist der austr.Centurio im Vergleich dazu in allen Bereichen (bis auf Terrainres. und Gundepr.) den FV4202 überlegen. Auch scheint er Verglichen mit reg.Centurion I eine stärkere Ausgabe zu sein

 

+ mehr Wannenpanzerung (für Tier 8 aber doch dünn)

+ geringfügig mobiler

° gleiche Gun (präzise, wenig Alpha, angenehme Reloadzeit, angenehme Velocity)

- 50HPs weniger als der Reg. (nicht so die Welt)

 

Was alle drei Panzer (Centurions, FV4202) gemeinsam haben und ich als großer Nachteil empfinde, Kaliber ist nur 83,40mm. Dadurch kann man auf Grund von Overmatchmechanik oft in dem Autobouncewinkel kommen zB. Strv S1.

 

Wie gesagt meine Einschätzung stützt sich auf den FV4202, denn ich am Anfang gehasst inzwischen aber lieb gewonnen habe. Ich glaube das alle 3 potente Panzer sind (wobei der austr. zumindest von den Stats her der Beste sein sollte), jedoch sicher nicht besonders einsteigerfreundlich sind. Dafür verzeihen sie zu wenig die Fehler.

 

Größter + ist sicher der harte Turm mit der guten Gundepr und genaueren Gun.

 

PS: Arty mag er überhaupt nicht

 

Centurion.jpg

 

 

 

Den FV fahre ich etwas erfolgreicher, als den Ausi.

 

Klar immernoch auf Bot niveau, aber trotzdem für mich eroflgreicher



Prayos #34 Posted 22 February 2019 - 11:12 AM

    Corporal

  • Player
  • 32279 battles
  • 192
  • Member since:
    05-31-2011

View Posthall0s_Smurf, on 22 February 2019 - 05:49 AM, said:

Ein Australien Meme und die  Leute verstehen es nicht.

Naja past zum Niveau der Spielerschaft in WoT. 

 

Das hab ich mir auch gedacht. Ehrlich gesagt habe ich sogar schon mit dieser Erwartung auf den "Im Forum diskutieren"-Button gedrückt... :popcorn:

 

Ich musste jedenfalls grinsen und mir gefällts gut, dass WG sich ausnahmsweise mal nicht so ernst nimmt. Von mir +1.



BusterD75 #35 Posted 22 February 2019 - 11:16 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 36809 battles
  • 78
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-14-2012

View Postktuzk1986, on 22 February 2019 - 09:00 AM, said:

 

- Wannenpanzerung quasi nicht existent

 

 

Das ist so nicht richtig. Die obere Wanne ist sehr gut gepanzert. Wenn man die untere Wanne verdeckt, ist der 5/1 frontal auf seiner Stufe frontal was die Panzerung angeht gerade für einen Medium sehr gut. Er ist quasi in fast allen Belangen (Panzerung, Gun Handling, Motorleistung) ein besserer Centurion I.

 

https://tanks.gg/com...?t=centurion-51


Edited by BusterD75, 22 February 2019 - 11:16 AM.


Schrotttank #36 Posted 22 February 2019 - 11:33 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22068 battles
  • 511
  • Member since:
    04-01-2012

View PostStahlhexler, on 22 February 2019 - 05:04 AM, said:

Hat das einen bestimmten Grund weshalb der Centurion auf dem Bild auf dem Kopf steht? So von wegen ""down under" oder so? :trollface:

P. S. : ERSTER! 

 

View Post_Caesar_Imperator_, on 22 February 2019 - 05:35 AM, said:

Bitte mal jemand ein Screen von den News machen,dieser Bild dreher sollte für die Nachwelt archiviert werden  :teethhappy:

 

View PostStahlhexler, on 22 February 2019 - 05:54 AM, said:

 

Nope bin nunmal kein Australier. Klär uns doch bitte auf! :)

Der tank scheint etwas besser zu sein als das Original ausm Forschungsbaum. Seit den Turm-Buffs  der Briten ohnehin schon üble Geräte inzwischen. Falsch liegen kann man da nicht. 

 

View PostIksweikam, on 22 February 2019 - 06:24 AM, said:

 

2019-02-22.png
 
Aber wieder mal gute Arbeit vom Praktikanten

 

View Postweno1, on 22 February 2019 - 06:40 AM, said:

man muss doch kein Australier sein um das zu verstehen... Vorallem als "nicht-Australier" müsste man das verstehen. Da sie auf der "unteren" Seite der Erde sind ist alles Kopfüber.

 

View PostLordSirBolle, on 22 February 2019 - 06:45 AM, said:

Oh man, es geht in dem Meme darum weil Australien ja "unter uns" liegt da die Erde ja bekanntlich Rund ist und die von unserem Standpunkt aus auf dem Kopf stehen...

 

View PostthePhilX, on 22 February 2019 - 07:13 AM, said:

Für alle, die es noch nicht verstanden haben... es ist beabsichtigt, dass das Bild "auf dem Kopf steht"... :facepalm:

 

View PostEukrates, on 22 February 2019 - 07:14 AM, said:

 

Ist schon irgendwie traurig, dass man sowas erklären muss. Danke, dass direkt der Schmutz entfernt wurde.

 

Seid ehrlich WGler, das hat doch mit Australien gar nichts zu tun.

Das soll doch nur ein Hinweis an die Spielerschaft sein, das es bei Euch drunter und drüber geht und Ihr alles

"normale" auf den Kopf stellt. Genauso wie es im Spiel auch ist.



Con_Clavi_Con_Dio #37 Posted 22 February 2019 - 12:04 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 682 battles
  • 83
  • Member since:
    01-10-2019

View Postpwn0gr4phic, on 22 February 2019 - 08:23 AM, said:

Selbst wenn er fürs Random nicht der beste Med ist, so habe ich ihn mir für Frontline als 3. Panzer gekauft.

 

Keien Ahnung was man mit so einer Krücke in Frontline machen soll..

Anna_Kalashnikova #38 Posted 22 February 2019 - 12:14 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 14896 battles
  • 6,536
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostFakirOutch, on 22 February 2019 - 11:05 AM, said:

 

Was alle drei Panzer (Centurions, FV4202) gemeinsam haben und ich als großen Nachteil empfinde, Kaliber ist nur 83,40mm. Dadurch kann man auf Grund von Overmatchmechanik oft in dem Autobouncewinkel kommen zB. Strv S1.

Die Overmatchmechanik ist russian bias in Reinform. Die einzigen 8er meds, die den S1 overmatchen sind die russischen, sowie Lorraine 40t und M4 Revalorise. 90mm können keine 30mm Panzerung overmatchen. Das Kaliber 83,4 ist nicht wirklich ein Nachteil, weil es effektiv identisch zum 90mm ist (ich glaube es gibt keinen Panzer, der zwischen 27,8 und 29,9mm Panzerung hat, daher spielt es keine Rolle).


Edited by Anna_Kalashnikova, 22 February 2019 - 01:24 PM.


ClowsLee #39 Posted 22 February 2019 - 12:28 PM

    Private

  • Player
  • 4130 battles
  • 12
  • Member since:
    04-02-2018
Musste schmunzeln beim Bild. Super Idee ;)

Madtanker_1BHS #40 Posted 22 February 2019 - 12:30 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 24118 battles
  • 1,998
  • Member since:
    05-29-2014

View PostAnna_Kalashnikova, on 22 February 2019 - 12:14 PM, said:

Die Overmatchmechanik ist russian bias in Reinform. Die einzigen 8er meds, die den S1 overmatchen sind die russischen, sowie Lorraine 40t und M4 Rev. 90mm können keine 30mm Panzerung overmatchen. Das Kaliber 83,4 ist nicht wirklich ein Nachteil, weil es effektiv identisch zum 90mm ist (ich glaube es gibt keinen Panzer, der zwischen 27,8 und 29,9mm Panzerung hat, daher spielt es keine Rolle).

 

Japp. Im S1 vermeidet man direkte Shooutouts mit T44, Lorrie und Rev. Progettos sieht man relativ gelassen entgegen.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users