Jump to content


Verbesserungsvorschläge 2k19

Vorschläge Verbesserungen 2019 rettet World of Tanks

  • Please log in to reply
33 replies to this topic

SteveAustinLP #1 Posted 03 March 2019 - 11:20 AM

    Staff Sergeant

  • Clan Commander
  • 32792 battles
  • 401
  • Member since:
    09-06-2013

Guten Morgen! :B

Ich freue mich das ich eure Aufmerksamkeit habe und hoffe das meinen Beitrag auch mal ein Wargaming"helfer" oder gar Mitarbeiter liest. :ohmy:

 

Da gäbe es ein paar Vorschläge die ich hätte und da mich eurer kompetenter Support immer zum Forum verweist, versuch ich hier mal mein Glück.

Verzeiht mir falls ich nicht der Erste mit soeinem Post bzw diesen Vorschlägen bin und vergebt mir eventuelle Rechtschreibfehler.

 

  1. Ich beobachte aufgeregt die Weiterentwicklung des Matchmakers jedoch wäre es möglich die WG/WOT eigene Wertung im Wehrpass dort einfließen zu lassen? Das wäre glaub ich ein Schritt in die richtige Richtung für erfahrene und unerfahrene Spieler. Beispiel: 4 Kategorien im Bereich Wertung 0 - 1500 / 1501 - 3500 / 3501 - 6000 / 6001 - 9999
  2. Da der Allgemeinchat nun ja schon seit langer Zeit entfernt wurde und der Chat sehr selten bis garnicht für sachliche Informationen und derer Aufnahme ( 2 große Probleme ) genutzt wird, wieso schaltet ihr den nicht auch komplett ab und begrenzt das Pingen auf der Minimap auf sagen wir alle 10 Sekunden 1 mal?
  3. Da es immernoch zuviel Teambeschuss gibt und eurer Reportsystem einfach nur ein Frustventil für die schlechte Stimmung im Spiel ist , macht es doch wie in Frontline und schaltet den Teambeschuss komplett ab. Die Spieler würden dann nur noch Zeit und Munition verschwenden. Und btw wird eh nicht drauf geachtet ob deine Arti gerade einen Gegner anvisiert. Die Spieler fahren fast immer Ketten an Kette mit dem Gegner.
  4. Aufgrund dessen das viele Spieler kein großes Interesse mehr dran haben ob Sie in den Zufallsgefechten gewinnen, sondern lieber ihre WN8 hübsch spielen indem Sie auf Kosten ihres Teams aus sicherer Distanz die Leistung erbringen die für eine hohe Belohnung nötig ist, ändert doch das man als Verlierer diesen extremen Belohnungsverlust hat. Klar muss man immernoch eine gute Leistung erbringen aber bei den Spielern in den Zufallsgefechten ist man je nach Fahrzeugklasse doch schon dem Wahnsinn der Spieler hilflos ausgeliefert.
  5. Nochmal um auf das Reportsystem zu kommen. Ich weiß es wäre wohl mit Aufwand verbunden und ihr habt ja mitlerweile Spieler die euch im technischen Bereich von Supportanfragen helfen, aber wieso stellt ihr nicht Spieler oder Mitarbeiter als Live Moderatoren ein. Die sofort auf Kunden/Spieleranfragen per Chat reagieren können und während der Zufallsgefechte wie ein Videoschiedsrichter stichprobenartig einzelne Gefechte überwachen und sofort faire Entscheidungen treffen können was Verstöße gegen die Spielregeln angeht. Der einfache teils unwissende und befangene Spieler kann doch nicht ernsthaft Einfluss auf die Entscheidungstreffung bei Verstößen haben.
  6. Für mich einer der größten Wünsche unterm nächsten Weihnachtsbaum. Verbietet XVM und jede andere Bewertung außer eure eigene Wehrpasswertung. Holt euch die Kontrolle über eurer Spiel zurück! Sorgt dafür das die Spieler sich wieder aufs Gefecht konzentrieren und mehr mit einander zusammen spielen ohne sich gegenseitig in Farb und Gemüseklassen zu unterscheiden.


Ich war und bin trotz aller negativen Erfahrungen ein großer Fan dieses Spiels. Bitte rettet WOT! :(

MFG

P.S.: Meine lieben Fans und Trolle macht euch bitte nicht die Mühe. Unsachliche Kommentare werden ignoriert oder gemeldet. :popcorn:


Edited by SteveAustinLP, 03 March 2019 - 11:21 AM.


Razor_IX #2 Posted 03 March 2019 - 11:25 AM

    Brigadier

  • Player
  • 85620 battles
  • 4,515
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

Nein

Nein

Nein

Nein

Nein

Und nochmals Nein.

Ach und Erster.



Amdosh #3 Posted 03 March 2019 - 11:33 AM

    Lieutenant General

  • Community Contributor
  • 11580 battles
  • 7,270
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    03-05-2011

@TE

Bitte beachten, dass es einen anderen Forenteil für Vorschläge gibt:

Aktuelles Update

Deine Änderungsvorschläge gehören da rein und auch die Diskussionen dazu.

Im Forenteil Diskussionen zum Spiel/Gameplay dagegen hat es nix zu suchen, weil andere Themen hier vorgesehen sind.

 

Block Quote

 Ich beobachte aufgeregt die Weiterentwicklung des Matchmakers jedoch wäre es möglich die WG/WOT eigene Wertung im Wehrpass dort einfließen zu lassen? Das wäre glaub ich ein Schritt in die richtige Richtung für erfahrene und unerfahrene Spieler. Beispiel: 4 Kategorien im Bereich Wertung 0 - 1500 / 1501 - 3500 / 3501 - 6000 / 6001 - 9999

 Die Entwickler haben schon oft gesagt, dass sie in den Zufallsgefechten keinen Skill-Matchmaker einführen wollen.

Als Beispiel was dagegen spricht: für jede feinere Einteilung der Spieler werden seperate MatchmakerWarteschlangen gebraucht. Ein einzelnes Gefecht ohne als Unterzahl-Notgefecht aufzugehen, braucht die doppelte Zahl an Spielern in der Warteschlange. Gerade in den Spielerarmen Spielzeiten in den Nachtstunden wäre dein System üures Gift.

Siehe auch den für solchen Beitrag gedachten gepinnten Beitrag:

Diskussionen zum Matchmaker²

 

Block Quote

Nochmal um auf das Reportsystem zu kommen. Ich weiß es wäre wohl mit Aufwand verbunden und ihr habt ja mitlerweile Spieler die euch im technischen Bereich von Supportanfragen helfen, aber wieso stellt ihr nicht Spieler oder Mitarbeiter als Live Moderatoren ein. Die sofort auf Kunden/Spieleranfragen per Chat reagieren können und während der Zufallsgefechte wie ein Videoschiedsrichter stichprobenartig einzelne Gefechte überwachen und sofort faire Entscheidungen treffen können was Verstöße gegen die Spielregeln angeht. Der einfache teils unwissende und befangene Spieler kann doch nicht ernsthaft Einfluss auf die Entscheidungstreffung bei Verstößen haben.

 Bei vielen Onlinespielen gibt es deshalb ein Ticketsystem, weil es schwer ist, Supportmitarbeiter zu bekommen, wenn der Arbeitsplatz im Ausland liegt. Dazu kommt es noch, dass Supportmitarbeiter im Einstiegsbereich nicht gerade ein sehr gut bezahlter Job ist.

Ein Liveservice wäre kaum zu kalkulieren - speziell bei den Auslastung in der sehr viele Spieler aktiv sind, wie um die Feiertage herum.

Und Spieler als Mitarbeiter, die Zufallsgefechte beurteilen sollen ? Sorry, aber so ein dickes Regelbuch was dafür notwendig wäre, will keiner haben. Eben weil die Zufallsgefechte ihre eigenen Regeln haben. Jeder soll aktiv im Gefecht sein, aber ob man voll in den Angriff geht oder auch mal den Rückzug antritt, wäre ein sehr großes Diskussionsthema, was man nie einen anderen Spielern vorwerfen könnte.

Jeder Spieler hat hier das Recht, seine eigenen Entscheidungen zu treffen.

 



Derbysieger #4 Posted 03 March 2019 - 12:05 PM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 24529 battles
  • 18,291
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012

1 Nö

2 Wieso ?

3 Nein

4 Nein

5 Schwachfug

6 wer sein spiel nach Farben bewertet hat andere Probleme

 

*edited


Edited by m_nick, 03 March 2019 - 07:32 PM.
unangebrachte Wortwahl


SteveAustinLP #5 Posted 03 March 2019 - 12:12 PM

    Staff Sergeant

  • Clan Commander
  • 32792 battles
  • 401
  • Member since:
    09-06-2013

View PostAmdosh, on 03 March 2019 - 10:33 AM, said:

@TE

Bitte beachten, dass es einen anderen Forenteil für Vorschläge gibt:

Aktuelles Update

Deine Änderungsvorschläge gehören da rein und auch die Diskussionen dazu.

Im Forenteil Diskussionen zum Spiel/Gameplay dagegen hat es nix zu suchen, weil andere Themen hier vorgesehen sind.

 

 Die Entwickler haben schon oft gesagt, dass sie in den Zufallsgefechten keinen Skill-Matchmaker einführen wollen.

Als Beispiel was dagegen spricht: für jede feinere Einteilung der Spieler werden seperate MatchmakerWarteschlangen gebraucht. Ein einzelnes Gefecht ohne als Unterzahl-Notgefecht aufzugehen, braucht die doppelte Zahl an Spielern in der Warteschlange. Gerade in den Spielerarmen Spielzeiten in den Nachtstunden wäre dein System üures Gift.

Siehe auch den für solchen Beitrag gedachten gepinnten Beitrag:

Diskussionen zum Matchmaker²

 

 Bei vielen Onlinespielen gibt es deshalb ein Ticketsystem, weil es schwer ist, Supportmitarbeiter zu bekommen, wenn der Arbeitsplatz im Ausland liegt. Dazu kommt es noch, dass Supportmitarbeiter im Einstiegsbereich nicht gerade ein sehr gut bezahlter Job ist.

Ein Liveservice wäre kaum zu kalkulieren - speziell bei den Auslastung in der sehr viele Spieler aktiv sind, wie um die Feiertage herum.

Und Spieler als Mitarbeiter, die Zufallsgefechte beurteilen sollen ? Sorry, aber so ein dickes Regelbuch was dafür notwendig wäre, will keiner haben. Eben weil die Zufallsgefechte ihre eigenen Regeln haben. Jeder soll aktiv im Gefecht sein, aber ob man voll in den Angriff geht oder auch mal den Rückzug antritt, wäre ein sehr großes Diskussionsthema, was man nie einen anderen Spielern vorwerfen könnte.

Jeder Spieler hat hier das Recht, seine eigenen Entscheidungen zu treffen.

 

 

Verzeihung aber ich dachte dies sind allgemeine Vorschläge und richten sich nicht an ein einzelnes Update. Deswegen habe ich dafür keinen Bereich gefunden.

Das mit den Warteschlangen leuchtet ein. Aber die Runden wie Sie jetzt laufen bedeuten nur weiter sinkende Spielerzahlen. Früher hätte man soetwas eher realisieren können und es ist ja auch nur ein Vorschlag soetwas oder soetwas Ähnliches in Betracht zu ziehen/umzusetzen.

Der Vergleich mit anderen Spielen kann man auch anders herum nutzen. Es gibt genug Spiele wo es den Liveservice gibt. Und ich spreche bei Verstößen nicht von länger als 30 Sekunden rumgestanden. Sondern Teambeschuss, Teammates herumschieben, Sie auf die Seite legen, blockieren oder zu tiefst beleidigen. All das was zu wenig oder garnicht bestraft wird bzw wofür man den kompetenten Support benachrichtigen muss, um wieder an das "tolle" Reportsystem erinnert zu werden.

Mfg

Edited by SteveAustinLP, 03 March 2019 - 12:16 PM.


SCI3NTIST #6 Posted 03 March 2019 - 01:19 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 14673 battles
  • 87
  • [KVOR] KVOR
  • Member since:
    01-10-2015
*edited

Edited by m_nick, 03 March 2019 - 08:23 PM.
Naming and shaming


SiliconSidewinder #7 Posted 03 March 2019 - 01:40 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 28342 battles
  • 6,220
  • Member since:
    09-16-2012

1: Nein aus drei einfachen Gründen.

 

a: Was du da effektiv möchtest ist es den Server in vier Gruppen zu zerschneiden die dann auch noch nach Spieleranzahl und aktivität sehr unterschiedlich sind.

Damit würde es in manchen Gruppen extremst schwer überhaupt Spiele zu bekommen.

Die folge wäre sehr schnell der verlust von genau dieser Spieler.

Besonders sorgen würde ich mich um die 0-1500er und die 6000+ Gruppe.

 

würdest du in jede Gruppe 25% der Spieler packen, könnte das vielleicht in der Hinischt funktionieren da kommen wir aber gleich zu punkt b.

 

b: die Gruppen in sich sind sehr unterschiedlich in ihrer Leistung. Fairness ist also nicht automatisch gewährleistet und besonders hart trifft es Spieler die "erfolgreich" eine "Liga" aufsteigen. Weil sie sich plötzlich ohne für sie ersichtlichen Grund in einem ganz anderen Spiel befinden. Ihre gewohnten Taktiken funktionieren nicht und sie bleiben ohne chance sich anzupassen weil sie sofort wieder absteigen.

Diese Spieler wären nun in einer ewigen frustrierenden Schleife gefangen aus der es keinen Weg hinausgibt. => sie verlassen das Spiel.

 

c: und das ist das grundsätzlichste Problem, du schaffst 4 Server mit radikal unterschiedlichen Bedingungen.

Damit zerstörst du vollkommen, absolut und unwiederbringlich die Vergleichbarkeit der Statistiken der Spieler, also genau den Maßstab nach dem du die Spieler aufteilen möchtest.

 

2: du spielst wohl nicht gern mit anderen Leuten :P, das hier ist ein mmo also nein!

 

(weiter hab ich nicht gelesen ich steig hier aus)



SteveAustinLP #8 Posted 03 March 2019 - 01:45 PM

    Staff Sergeant

  • Clan Commander
  • 32792 battles
  • 401
  • Member since:
    09-06-2013

View PostSCI3NTIST, on 03 March 2019 - 12:19 PM, said:

*edited 

Lol dein Ernst? Mich als gekauften Account bezeichnen? Kannst ja gerne mal bei uns auf dem TS erscheinen und das prüfen.

Allgemein gesehen fallen gekaufte Accounts irgendwann auf und werden wieder schlecht gespielt. So würden Sie wieder zu ihres Gleichem kommen. Danke trotzdem für soeinen sinnlosen Kommentar. Ciao

Edit: Das ist eher ein trauriges Beispiel wie sich die Zufallsgefechte verändert haben also danke für den Beweis.

Xelianow #9 Posted 03 March 2019 - 01:49 PM

    Corporal

  • Player
  • 59651 battles
  • 188
  • [WMA] WMA
  • Member since:
    09-30-2013

1. Nein. Einerseits weil es die Warteschlangen unnötig in die Länge ziehen würde, andereseits weil es ohne ein direktes Ligen-System mit Auf- und Abstiegsplätzen ect dazu kommt, dass am Ende alle dieselbe Wertung haben. Die schlechten Spieler werden nur noch untereinander gematcht (und lernen dadurch auch nichts mehr, weil von wem will man sich denn was abgucken?), erzielen bessere Ergebnisse, näheren sich damit immer weiter dem Spielerdurchschnitt an Wertung an, während die guten Spieler nur noch gegen andere gute Spieler gematcht werden, dadurch schlechtere Ergebnisse einzielen (ja, es sind immer noch unicums, aber in einem Gefecht ist nunmal kein Platz für 15 Spieler pro Team mit 10000er PR-Rating. Dafür gibts schlichtweg nicht genug HP auf dem Feld. Wenn alle gleich gut sind hat man nunmal im Durchschnitt nur einen Panzer, den man rausnimmt.), näheren sich damit von oben immer weiter dem Spielerdurchschnitt an, bis am Ende alles bei einem PR_Rating von 5000 und 50% Win-rate rumgammelt... und wonach willst du dann beurteilen... ?

 

2. NEIN. WoT ist ein MMO, das hat irgendwie was mit Multiplayer zu tun. Ich will nicht ein annonymer Irgendwer sein ohne Kommunikationsmöglichkeiten. Das ist schlichtweg bescheuert. ich fand es schon schade, dass man den Gegnerchat ausgeschalten hat. Und nein, nicht weil ich flamen oder beleidigen will, sondern weil soziale Interaktion für mich (und ich behaupte auch für viele andere) einen großen Teil bei einem MMO ausmacht. Wenn ich alleine spielen will dann spiel ich Skyrim und chatte mit meiner Kommandozeile... -.-

 

3. Damit könnte ich leben. Ich hab nix gegen Teambeschuss wie er momentan implementiert ist, aber ich würde ihm auch nicht nachtrauern. Meinetwegen also...

 

4. Nein. Weil zu wenige Leute daran interessiert sind zu gewinnen willst du... noch weniger Anreize schaffen zu gewinnen? Ich verstehe deine Logik dahinter nicht. Es spielen dich jetzt schon kaum noch Leute auf Sieg. ich würde Sieg-spielen eher noch weiter fördern wollen anstatt es komplett irrelevant zu machen wer gewinnt...

 

5. Mehr Support bin ich immer mit dabei, die Live-Überwachung finde ich allerdings nicht umsetzbar... Ich schlage im Gegenzug einfach härtere Strafen und eine rigorose Umsetzung dieser vor. Einmal im Chat beleidigt, Verwarnung. Nochmal beleidigt, temporärer Bann. 3. Ausraster, Permabann. Damit hätte sich auch dein Chat-Problem erledigt, denn alsbald wäre ein friedlicherer Ton angesagt...

 

6. Bin dabei. Das einsehen von Statistiken im Spiel hat nahezu keinen konstruktiven Effekt, viele können damit nicht umgehen, haben Erwartungen dank statistiken, und wenn die sich nicht erfüllen sind sie frustriert und reagieren toxisch. Da wäre ich bei der Abschaffung dabei.



_tbird_ #10 Posted 03 March 2019 - 01:56 PM

    Sergeant

  • Player
  • 3372 battles
  • 204
  • [BH4] BH4
  • Member since:
    02-19-2013

Nach dem 2. Punkt aufgehört zu lesen ...

 

Einfach nur Nein.



DaBohnenstange #11 Posted 03 March 2019 - 02:03 PM

    Brigadier

  • Player
  • 5513 battles
  • 4,149
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    12-18-2011
Zu allem nein. Wurd auch schon tausendmal im Forum durchdiskutiert und verworfen.
Beispiel Skilled MM:
Das würde nur bei einstufigem MM sinnvoll funktionieren.
Sonst müsste der MM sowohl die Tierstufenverteilung, die Panzerklassen und den Skil berücksichtigen.

Und man hat gesehen, dass die Gefechte in den gewerteten Battles auch nicht viel anders ausgegangen sind als im Random.
Die Wertung sagt zudem net viel aus, da sie alleine mit der Gefechtszahl schon steigt.
Man ein Typ mit 20k Battles hat ne geringere Wertung als ich...

Anderes Beispiel: Ohne Teadamage kann dich ein Teammate unbegrenzt blocken und rammen und trollen ohne dass du ihn los wirst.
Da aktuell Teamdamage net sofort zum Ban führt (ausser du tust es dauernd) kann ich diesen Troll als normal braver Spieler auch einfach mal abschiessen ohne gleich nen Bann zu kassieren.



SteveAustinLP #12 Posted 03 March 2019 - 02:07 PM

    Staff Sergeant

  • Clan Commander
  • 32792 battles
  • 401
  • Member since:
    09-06-2013

View PostXelianow, on 03 March 2019 - 12:49 PM, said:

1. Nein. Einerseits weil es die Warteschlangen unnötig in die Länge ziehen würde, andereseits weil es ohne ein direktes Ligen-System mit Auf- und Abstiegsplätzen ect dazu kommt, dass am Ende alle dieselbe Wertung haben. Die schlechten Spieler werden nur noch untereinander gematcht (und lernen dadurch auch nichts mehr, weil von wem will man sich denn was abgucken?), erzielen bessere Ergebnisse, näheren sich damit immer weiter dem Spielerdurchschnitt an Wertung an, während die guten Spieler nur noch gegen andere gute Spieler gematcht werden, dadurch schlechtere Ergebnisse einzielen (ja, es sind immer noch unicums, aber in einem Gefecht ist nunmal kein Platz für 15 Spieler pro Team mit 10000er PR-Rating. Dafür gibts schlichtweg nicht genug HP auf dem Feld. Wenn alle gleich gut sind hat man nunmal im Durchschnitt nur einen Panzer, den man rausnimmt.), näheren sich damit von oben immer weiter dem Spielerdurchschnitt an, bis am Ende alles bei einem PR_Rating von 5000 und 50% Win-rate rumgammelt... und wonach willst du dann beurteilen... ?

 

2. NEIN. WoT ist ein MMO, das hat irgendwie was mit Multiplayer zu tun. Ich will nicht ein annonymer Irgendwer sein ohne Kommunikationsmöglichkeiten. Das ist schlichtweg bescheuert. ich fand es schon schade, dass man den Gegnerchat ausgeschalten hat. Und nein, nicht weil ich flamen oder beleidigen will, sondern weil soziale Interaktion für mich (und ich behaupte auch für viele andere) einen großen Teil bei einem MMO ausmacht. Wenn ich alleine spielen will dann spiel ich Skyrim und chatte mit meiner Kommandozeile... -.-

 

3. Damit könnte ich leben. Ich hab nix gegen Teambeschuss wie er momentan implementiert ist, aber ich würde ihm auch nicht nachtrauern. Meinetwegen also...

 

4. Nein. Weil zu wenige Leute daran interessiert sind zu gewinnen willst du... noch weniger Anreize schaffen zu gewinnen? Ich verstehe deine Logik dahinter nicht. Es spielen dich jetzt schon kaum noch Leute auf Sieg. ich würde Sieg-spielen eher noch weiter fördern wollen anstatt es komplett irrelevant zu machen wer gewinnt...

 

5. Mehr Support bin ich immer mit dabei, die Live-Überwachung finde ich allerdings nicht umsetzbar... Ich schlage im Gegenzug einfach härtere Strafen und eine rigorose Umsetzung dieser vor. Einmal im Chat beleidigt, Verwarnung. Nochmal beleidigt, temporärer Bann. 3. Ausraster, Permabann. Damit hätte sich auch dein Chat-Problem erledigt, denn alsbald wäre ein friedlicherer Ton angesagt...

 

6. Bin dabei. Das einsehen von Statistiken im Spiel hat nahezu keinen konstruktiven Effekt, viele können damit nicht umgehen, haben Erwartungen dank statistiken, und wenn die sich nicht erfüllen sind sie frustriert und reagieren toxisch. Da wäre ich bei der Abschaffung dabei.

 

Erstmal danke für den ersten sachlichen Kommentar :)

1. Wie schon beim Mod ist es nur ein Vorschlag. Ich finde einfach das die Kluft zu groß geworden ist zwischen erfahrenen Spielern und lernunwilligen oder lernwilligen Spielern. Die Idee dahinter ist es zu gewährleisten nicht immer Runden von 3 Minuten zu haben die 15 zu 3 zu Ende gehen.

2. Ich würde mich auch freuen wenn man in WOT vernünftiger kommunizieren könnte. Und das abschalten des allgemeinen Chats war nur ein aufgeben. Aber Fakt ist das die Community toxic ist und man nur provoziert oder zugepingt wird. Und blockieren bringt da nichts.

3. Ja so gedacht stimmt das schon das man den Anreiz nehmen könnte. Ich denk mir nur das die Ego Spieler und Redline Camper unbelehrbar sind und dann nicht wieder anfangen im Team zu spielen.

4. Härtere Strafen ist gefährlich wenn nicht gewährleistet wird das die richtigen getroffen werden. Es geht ja nicht nur um Chat. Auch um InGame Verstöße. Und man sollte den Ping einschrenken. :great:
13:09 Added after 1 minute
Und bitte lest euch bitte meinen komplett Beitrag und die Anderen wie zum Beispiel vom Xelianow durch bevor sich hier alles 100 mal wiederholt. Danke :great:

Xelianow #13 Posted 03 March 2019 - 02:23 PM

    Corporal

  • Player
  • 59651 battles
  • 188
  • [WMA] WMA
  • Member since:
    09-30-2013

View PostSteveAustinLP, on 03 March 2019 - 02:07 PM, said:

 

Die Idee dahinter ist es zu gewährleisten nicht immer Runden von 3 Minuten zu haben die 15 zu 3 zu Ende gehen.
 

 

Das wirst du mit Skilled-MM sowieso nicht erreichen können, das ist nämlich nur äußerst bedingt ein Problem von unausgeglichenen Teams, sondern mehr ein Problem von Mapdesign, beschleunigtem Spiel und dem Lawinen-Effekt der auftritt sobald ein oder zwei Schlüsselpositionen fallen. Man könnte Ranked Matches als Beispiel nehmen, die dauern auch nicht viel länger als Random-Gefechte, und dort haben auch alle zumindest grob dieselbe Spielstärke. Und auch dort gibts Erdrutsch-Siege mit 15:3...

 

Und dass man aufpassen müsste, dass niemand zu unrecht gebannt wird ist klar, aber es war auch eher darauf bezogen wie du die extra Support-Recourcen nutzen wölltest. Anstatt sporadisch Gefechte zu überwachen sollte man die Manpower lieber nutzen den Support soweit auszubauen dass man effektiv beurteilen und Strafen aussprechen kann.


Edited by Xelianow, 03 March 2019 - 02:25 PM.


Panza_Atzze #14 Posted 03 March 2019 - 02:48 PM

    Corporal

  • Player
  • 41658 battles
  • 140
  • [-SEK-] -SEK-
  • Member since:
    12-07-2012

WoT ist nicht mehr zuhelfen.....außer mit noch mehr Geld verdienen......das Gameplay ist Nebensache......

Siehe Matchmaker alles unter Tier9 spielen ist sinnlos da zu 95% nur Lowtier, sprich immer 2 Tier unter Toptier und wenn du Zug fährst sowieso....

Dann in Tier 9-10 ist dann nur Gold-Spamm angesagt, läuft doch alles perfekt für WoT....alles will schnell nach oben um nicht dauerhaft Lowtier zusein, da geben viele viele Taler aus und die Kasse klingelt und dann endlich in Tier 9-10 passen sie sich die Masse an und nur Gold-Spamm und wieder klingelt die Kasse........

Ja was noch dazu kommt ist der  25% RNG Faktor...völlig übertrieben und dazu noch der Abprallbonuns der Lights und Radpanzer.....hab mittlerweile mehr Abpraller bei diesen als bei dicken Heavys.....lächerlich


Edited by Panza_Atzze, 03 March 2019 - 02:48 PM.


Phobos4321 #15 Posted 03 March 2019 - 03:03 PM

    General

  • Player
  • 43931 battles
  • 8,791
  • Member since:
    09-27-2011

erstmal zur Einordnung : schickt dich der Support ins Forum

heißt das quasi: geh mit deinem Mist wem anderst auf den Sack 

weiterhin ist es nicht ne komische Erwartungshaltung das ein Spiel das so lange am Markt ist und schon zwischenzeitlich so groß wurde mit der Zeit weniger Spieler hat schon weil Gewinn von Neukunden schwieriger/teurer wird und die bestandskunden vllt ihre Ziele erreicht haben, gelangweilt sind, mal nen neues Game gefunden haben ?

daran ändern auch deine Vorschläge nichts

 

ein schlechter Schiri ist doch schlimmer als gar keiner und den meisten Wot Spielern kann man doch nictmal guten Gewissenes ne Gabel in die Hand drücken denen willst du die "Macht" eines Schiries geben ?

dann hast du natürlich noch das Problem das sich Live fast gar nichts machen läßt - Im Fussball und anderen Sportarten ist die Aufmerksamkeit da wo der Ball ist  in WoT kann es aber an zig stellen gleichzeitig zu Auseinandersetzungen kommen und das sind nur die Gegnerteams, hinzukommen 2 Chats in denen vllt in 20 verschiedenen Sprachen Beleidigungen verfasst werden, schieben , rammen, trollen, Teamkills, ist einer in den Teammate gekracht weil er es wollte oder weil er nen Lagspike hatte ? meinst du ernsthaft ein Schiri hätte gleichzeitig die ganze Map unter Kontrolle ?

dazu bräuchte es ein ganz neues System, ein dickes Regelbuch und die Schiris müssten entsprechend "ausgebildet" werden natürlich bräuchtest du noch ein System das die Schiris die das Spiel kontrollieren kontrolliert    

seien wir mal ehrlich Schiri sein ist nicht gerade ne spassige Tätigkeit, und gerade die die sich der Macht willen oder zur Selbstdarstellung verfolgen sind die die am wenisten für den Posten geeignet sind

dazu sagen wir mal 100k Spieler auf dem Server, 75k davon in Spielen macht 2500 Spiele gleichzeitig, auf den russischen Servern sind es 1-2 Mio Spieler also also 50k-100k Gefechte gleichzeitig  auf welche Stichprobenrate willst du kommen ? 1% ? 0,1% ? 0,0001% ? rund um die Uhr ?

 

mal ne Frage: welchen Sinn hat es XVM zu verbieten ? mal abgesehen davon das mal wieder jemand nicht in der Lage war zu erkennen das XVM viel mehr als nur das Statistikmodule um die WN6/7/8 herum ist

damit jemand nach persönlichen Wertung als Noob bezeichnet wird und nicht als Tomate ? Ich spiele Mod-frei, viele andere tuen das auch , andere nutzen Mods und diese Modnutzer wollen nun die Nutzung dieser Mods verbieten ? und wieso das Ganze, die schlechten Spieler wollen mehr "Gewicht" haben als man ihnen bei ihrem Wissens- und Fähigkeitstand zubilligt, und die sehr guten Spieler wollen zwar als Unicum ernst genommen und wohl auch bewundert werden aber wehe jemand tut dies im Spiel indem er ihnen Priorität beim Beschuss verleiht, dann stört es aufeinmal das eigene Spiel und ist böser XVM Fokus und gehört abgeschafft 

hier geht es also nicht darum was gut fürs Spiel ist sondern darum selber für sich den ein oder anderen Vorteil mitzunehmen

und warum wurde überhaupt die Wn x eingeführt ? weil das WG Rating für den Popo ist  und das soll nun das einzige sein was einen Spieler hier in diesem Game dokumentiert ?

 

@xelia : wenn dein 5. umgesetzt würde wären schon 80% der Spieler am ersten Tag perma gebannt - also sicher der schnellste Weg das Spiel zu killen  

ist nebenher auch kaum umzusetzen  "mit dir geh ich durch d1ck und dünn" was ehrenrühriges ? spricht einer deutsch nimmt er daran keinen Anstoß, betrachtet er es auf der englishsprachigen Perspektive ... 

"mehr und weniger"   da greifen auch einige Filter es muss manchmal ja nichtmal böse Absicht sein, teilweise weiß man ja nichtmal warum nen Wort zensiert wird  nur weil es oder ein Bestandteil davon in einer anderen Sprache nen Schimpfwort ist   "hast du ein Leuchtmittel neben deinem Bett stehen?" - "du meinst die Nachttisch-Lampe?" - zonk strike 1  ... 



SCI3NTIST #16 Posted 03 March 2019 - 03:05 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 14673 battles
  • 87
  • [KVOR] KVOR
  • Member since:
    01-10-2015

View PostSteveAustinLP, on 03 March 2019 - 01:45 PM, said

Allgemein gesehen fallen gekaufte Accounts irgendwann auf und werden wieder schlecht gespielt

 

Lol.. genau das zeigen die Graphen, die übrigens zu Deinem Account gehören. Hast halt mit einem hinreichend grossen Polster gekauft, wird etwas dauern bis auch der Mittelwert abgewirtschaftet ist.



Abrik #17 Posted 03 March 2019 - 04:16 PM

    Forenbot

  • Player
  • 43682 battles
  • 28,914
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostSteveAustinLP, on 03 March 2019 - 12:20 PM, said:

...

P.S.: Meine lieben Fans und Trolle macht euch bitte nicht die Mühe. Unsachliche Kommentare werden ignoriert oder gemeldet. :popcorn:

 

zu allen deinen vorschlägen:

 

nein! teile davon waren schon 2012 schlechte vorschläge.

 

zum letzten satz: du willst quasi nur zustimmung und andere meinung unterdrücken...

passt zum geforderten.



Amdosh #18 Posted 03 March 2019 - 04:58 PM

    Lieutenant General

  • Community Contributor
  • 11580 battles
  • 7,270
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    03-05-2011

View PostAbrik, on 03 March 2019 - 04:16 PM, said:

zum letzten satz: du willst quasi nur zustimmung und andere meinung unterdrücken...

passt zum geforderten.

Abrik, ich stimme dir voll zu:

View PostSteveAustinLP, on 03 March 2019 - 02:07 PM, said:

Erstmal danke für den ersten sachlichen Kommentar

...

Und bitte lest euch bitte meinen komplett Beitrag und die Anderen wie zum Beispiel vom Xelianow durch bevor sich hier alles 100 mal wiederholt. Danke

Der TE will nicht diskutieren, wenn es um Ablehnung seiner Vorschläge geht. Sonst würde er nicht in seinen Beitrag #12 so eine herabwertende Äußerung reinschreiben. Weil eine forumgerechte Diskussion hat ja schon vorher stattgefunden. Ich persönlich werte sowas schon in Richtung Provokation, weil damit alle anderen Kommentare herabwürdigend beiseite gewischt werden.

 

Genauso unnötig wie sowas:

View PostSteveAustinLP, on 03 March 2019 - 11:20 AM, said:

P.S.: Meine lieben Fans und Trolle macht euch bitte nicht die Mühe. Unsachliche Kommentare werden ignoriert oder gemeldet.

 



Phobos4321 #19 Posted 03 March 2019 - 05:01 PM

    General

  • Player
  • 43931 battles
  • 8,791
  • Member since:
    09-27-2011
im RL steckt er sich die Finger in die Ohren , stampft laut auf und plärrt "nanananana na" wenn er was hört was er nicht hören will manchen Verhaltensweisen werden dann ins VL übertragen 

Djija #20 Posted 03 March 2019 - 05:12 PM

    Captain

  • Player
  • 20855 battles
  • 2,102
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    08-08-2016

View PostSiliconSidewinder, on 03 March 2019 - 01:40 PM, said:

1: Nein aus drei einfachen Gründen.

 

a: Was du da effektiv möchtest ist es den Server in vier Gruppen zu zerschneiden die dann auch noch nach Spieleranzahl und aktivität sehr unterschiedlich sind.

Damit würde es in manchen Gruppen extremst schwer überhaupt Spiele zu bekommen.

Die folge wäre sehr schnell der verlust von genau dieser Spieler.

Besonders sorgen würde ich mich um die 0-1500er und die 6000+ Gruppe.

 

Die 0-1500er Wertung kann man imo immer noch als Noobprotection bis 2k-3k Accountgefechte einführen. Dann haber nicht mehr. Würde auch wenig Sinn machen. WIe würde ein Spiel nur aus 0-1500er Wertungen und mehr als 3k Spielen auf Erlenberg im Full Tier X aussehen? 15 JagdpPanzer-auf-E100 stehen ganz oben rechts in der Ecke und die anderen 15 ganz unten links.

 

WELL, THAT LOOKS LIKE FUN.


Edited by Djija, 03 March 2019 - 05:17 PM.






Also tagged with Vorschläge, Verbesserungen, 2019, rettet, World of Tanks

1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users