Jump to content


Wo bleibt eigentlich die Kompensation ?


  • Please log in to reply
27 replies to this topic

Deus__Lo__Vult #1 Posted 25 April 2019 - 01:06 AM

    Private

  • Player
  • 52591 battles
  • 12
  • Member since:
    01-03-2013

Es ist ja nun kein Geheimnis das Arti + Scout auf den meisten Maps ziemlich "Sinnbefreit" sind...

 

Das Mapdesign ist einfach übelst auf die Choo Choo Fraktion zugeschnitten. Sachen wie "Direction Indicator" machen jedwede Camo irrelevant...  Du Schiesst, und jeder noch so dumme Bot weiss in welchen der 2 Büsche, die noch verblieben sind nach unzähligen "redesigns", du bist...

Dasselbe gilt natürlich auch für die Arti... 1 Schuss und jeder mit mehr als den üblichen 2 Gehirnzellen eines WoT Spielers schwenkt direkt auf dich zu....

Warum verschwende ich meine Zeit um z.b. meiner Hellcat Crewskills zu geben ? Ist doch eh egal... 1 schuss und jeder weiss wo ich bin...  Gibt ja nur noch 2 -3 Büsche, wo ich überhaupt hinfahren könnte....

 

Das war doch früher der eigentliche Spaß im Spiel, den gegner "auszuspielen".

 

Meine Artis haben alle 5-6+ Crewskills, es war damals ein Heidenspaß sich an Cap anzuschleichen, zurückzufahren und dann ne Kelle zu geben...  Wozu Habe ich Camo und zig Skills, kann meinen Schuss abgeben und der Gegner weiß trotzdem in der selben Sekunde wohin er Blind Schiessen muss ? WAS SOLL DAS ?

Alleine diese ganzen Arti Nerfs, Schaden auf 25% reduzieren, man kann nichtmal nen Scout abwehren weil der sich über die 100-300 Schaden von einem DIREKTEN TREFFER AUF EIN FAHRZEUG MIT 0 PANZER TOTLACHT....

Wo Bleiben da die Epic Games , wo man dem letzten Heavy Tank mit um die Ecke Fahren ne AP Shell in den [edited]gibt, weil er einfach DUMM ist...  Nö... Wir wollen das unsere Bots sich wohlfühlen oder was ?

Wen Ihr Arti nicht mögt, und das ist mehr als deutllich, dann tut das was jede normale Firma macht....   Wir wollen die Klasse loswerden... Klickt den Button und Ihr bekommt JEDWEDE EXP ZURÜCK....

 

Am besten + Zinsen wegen der verarschung....

 

(Ich lese hier ja öfters, die üblichen mental benachteiligten Trolle können sich ihren Müll sparen.. lacht eh jeder drüber... )

 

 



Bruckio #2 Posted 25 April 2019 - 01:20 AM

    Captain

  • Player
  • 22638 battles
  • 2,463
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-05-2017
Zu den Artys kann ich nichts sagen. Die spiele ich selber zu wenig.
Aber dass ein Scout z.B. auf Himmelsdorf und Ensk nichts zu spotten hat, kann ich nicht bestätigen.

Posted Image
Posted Image

Zu den Artys habe ich aber selber ein geiles Ergebnis miterlebt.
Das Match war auf Himmelsdorf.

Unsere M53/55 hat den Unterschied ausgemacht, würde ich mal sagen.

Posted Image

Edited by Bruckio, 25 April 2019 - 01:27 AM.


Deus__Lo__Vult #3 Posted 25 April 2019 - 01:42 AM

    Private

  • Player
  • 52591 battles
  • 12
  • Member since:
    01-03-2013

Das habe ich auch so nicht gesagt, Ensk + Himeldorf sind ja geradezu Göttlich im gegensatz zu manch anderen Maps ;)

Aber versuche mal Spot missionen zu machen... da bleibt nicht viel, die meisten maps sind dumme Schläuche...

Früher konntest Du auch 1 vs X mit ner Hellcat gewinnen, einfach weil sie nicht wussten wo Du bist (Camo), heutzutage biste Tot... weil da ein Pfeil kommt der sagt von wo du beschossen wirst.

Ich hab selbst mit ner Arti 1 vs 5 Gewonnen, weil ich die "Game Mechanics" nutzen konnte. Das geht alles nicht mehr.

Und das kotzt mich einfach nur noch an, das man nur noch als "OPFER" EXP PINIATA mitspielen darf.

Früher haste überlegen müssen...   fahr ich da mal direkt auf die Arti zu... oder hat sie etwa AP Shells dabei ...  Oo



Evil_Friedel #4 Posted 25 April 2019 - 02:32 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 47443 battles
  • 3,448
  • [NOTHX] NOTHX
  • Member since:
    07-20-2013

Also wenn "Game Mechanics nutzen" für dich ne Glücksserie RNG im Nahkampf ist oder hinter einem von 10 Büschen im Wald zu stehen und Dauerfeuer zu drücken... dann bin ich froh, das WG sowas unterbunden hat. Die Hellcat kann übrigens noch immer gut spotten und carrien. Ist nur schwerer geworden, weil sie nicht mehr so dämlich OP ist. Auch Artys funktionieren. Hab grad erst angefangen meine letzten 9er Artys durchzuleveln. Gut... so OP oder broken sind die auch nicht mehr, aber mit ner 150% Crew fahr ich auf Stufe 9 noch über 2K damage im Schnitt. Ich habe eher das Gefühl es gibt heute mehr gute Artymaps als schlechte im Mappool. Was hat man denn an miesen Maps... Paris... Ensk... die sind pures Glück, aber das wars. Auf allen anderen kannste als Klicker immer was sinnvolles machen. Musst nur mal ab und zu W drücken.

 

Mit 1.0 sind die Büsche außerdem wieder deutlich mehr und dichter geworden. Das man heute seltener carrien kann und weniger Spot bekommt liegt eher daran was und wie die Spieler spielen und nicht am Spiel. Was soll man denn spotten, wenn jedes Gefecht gefühlt 4 Scouts und 3 artys im Spiel sind? Aber weisst du was? Das geht allen so! Jedes mal, wenn du mit deiner Arty oder mitm Scout auf ner schlechte Map landest, dann tut das auch mind. ein Gegner. Wenn du besser als die performst wirst du auf lange Sicht auch mehr gewinnen.

 

Vielleicht musst du dich mal den anderen Spielern besser anpassen. Ich glaube dein Hauptproblem ist das Übermaß an schnellen Panzern und dass DU da nicht drauf klar kommst.

 

Ach ja... mehr als 2 Skills auf ner Arty sind Crew-XP-Verschwendung. Ich schul die immer auf andere Panzer um. Viel zu schade die XP an Klicker zu vergeuden.


Edited by Evil_Friedel, 25 April 2019 - 02:50 AM.


Deus__Lo__Vult #5 Posted 25 April 2019 - 03:32 AM

    Private

  • Player
  • 52591 battles
  • 12
  • Member since:
    01-03-2013

 

Du lieber "Friedel" spielst hauptsächlich CZ und ITA Medium Tanks... die üblichen Stxtpxdder ;)

Ich spiele hauptsächlich Arti, ich mache sämtliche Missions und Events mit ARTI.

Ich bin eher dein Alptraum weil ich auf 1000++ meter noch weiss wie ich vorhalten muss....  und Treffe...

Klar, kann man nicht vergleichen mit nem Autoloader der 4 sek um ne ecke guckt, sich entlädt und der Held des Gefechts ist...

 

Du spielt seit 2013, dann müsstest du eigentlich selber gemerkt haben das WG versucht einige Sachen zu "vereinfachen", besonders für die rote Fraktion.

Tunnel und Schlauchmaps, wo Scout oder Arti wirkunglos sind. Unendlich viele Ridgelines, wo sich hautsächlich Meds und andere Gun Depression Monster verstecken können und keiner hinschiessen kann...

Wo ich dir definitiv Recht gebe ist,  3 Artis Pro Team und/oder 5 Scouts Pro Team, ist nicht gut... Das nervt ungemein.

 

Mit den schnellen Panzern habe ich eigentlich kein Problem, sie Nerven zwar aber ich nenne Sie trotzdem liebevoll "EXP Piniata", wie eigentlich jeden anderen im Spiel auch. Platzen halt noch schneller als normale Scouts....

Zu den Crewskillls... Du wirst es merken, wenn du sie hast, wie bei jedem anderen Tank auch. Ist ein Riesenunterschied. Bei Artis zählt jede Sekunde....

 

Ich bleib dabei, das Spiel war "früher" besser... nicht so schön wie jetzt, aber besser... spielerisch...

 

 

 

 

 

 



Abrik #6 Posted 25 April 2019 - 05:30 AM

    Forenbot

  • Player
  • 43754 battles
  • 29,238
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011
Wo bleibt die Kompensation das einem clicker einfach so ins Spiel fuschen ohne das sie mehr können müssen als selbstständig zu atmen?

EvKleist #7 Posted 25 April 2019 - 06:42 AM

    Captain

  • Player
  • 43269 battles
  • 2,129
  • Member since:
    07-16-2011

View PostAbrik, on 25 April 2019 - 04:30 AM, said:

Wo bleibt die Kompensation das einem clicker einfach so ins Spiel fuschen ohne das sie mehr können müssen als selbstständig zu atmen?

 

Auch selbstständig atmen will gelernt sein. ich habe da oft noch meine probleme. aber es wird langsam besser :)

KH4N_ #8 Posted 25 April 2019 - 07:28 AM

    Captain

  • Beta Tester
  • 37894 battles
  • 2,325
  • [L4NY] L4NY
  • Member since:
    01-09-2011

Ich finde die Richtungspfeile waren ne sehr gute Idee von WG , so weiss ich direkt in welche Richting ich meinen EBR drehen muß um ihn direkt zu bestrafen wenn er auf mich klickt .

 

Im großen und ganzen war früher aber wirklich nicht alles besser , gerade dein Beispiel mit der Hellcat ist falsch bzw nicht wahr . Sie war absolut broken , wo du wiederum Recht hast ist das sie durch den übertriebenen Nerf leider zu sehr entschärft wurde, gerade die Geschichte mit der Rückwärtsgeschwindigkeit stößt mir heute noch bitter auf.( Soll die FV ja auch demnächst erfahren müßen)

 

In dem neulichen Klassischen Modus hat man finde ich recht gut merken können das früher vieles eher schlechter war.



MarioO #9 Posted 25 April 2019 - 07:37 AM

    Brigadier

  • Player
  • 66055 battles
  • 4,133
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-29-2011

View PostEvil_Friedel, on 25 April 2019 - 02:32 AM, said:

Also wenn "Game Mechanics nutzen" für dich ne Glücksserie RNG im Nahkampf ist oder hinter einem von 10 Büschen im Wald zu stehen und Dauerfeuer zu drücken... dann bin ich froh, das WG sowas unterbunden hat. Die Hellcat kann übrigens noch immer gut spotten und carrien. Ist nur schwerer geworden, weil sie nicht mehr so dämlich OP ist. Auch Artys funktionieren. Hab grad erst angefangen meine letzten 9er Artys durchzuleveln. Gut... so OP oder broken sind die auch nicht mehr, aber mit ner 150% Crew fahr ich auf Stufe 9 noch über 2K damage im Schnitt. Ich habe eher das Gefühl es gibt heute mehr gute Artymaps als schlechte im Mappool. Was hat man denn an miesen Maps... Paris... Ensk... die sind pures Glück, aber das wars. Auf allen anderen kannste als Klicker immer was sinnvolles machen. Musst nur mal ab und zu W drücken.

 

Mit 1.0 sind die Büsche außerdem wieder deutlich mehr und dichter geworden. Das man heute seltener carrien kann und weniger Spot bekommt liegt eher daran was und wie die Spieler spielen und nicht am Spiel. Was soll man denn spotten, wenn jedes Gefecht gefühlt 4 Scouts und 3 artys im Spiel sind? Aber weisst du was? Das geht allen so! Jedes mal, wenn du mit deiner Arty oder mitm Scout auf ner schlechte Map landest, dann tut das auch mind. ein Gegner. Wenn du besser als die performst wirst du auf lange Sicht auch mehr gewinnen.

 

Vielleicht musst du dich mal den anderen Spielern besser anpassen. Ich glaube dein Hauptproblem ist das Übermaß an schnellen Panzern und dass DU da nicht drauf klar kommst.

 

Ach ja... mehr als 2 Skills auf ner Arty sind Crew-XP-Verschwendung. Ich schul die immer auf andere Panzer um. Viel zu schade die XP an Klicker zu vergeuden.

 

hast du grade ernsthaft einen Klicker aufgefordert, WSAD zu benutzen? 

:teethhappy:

 

Er kann doch nur Busch Snipen, alles andere überfordert ihn doch komplett, kann man doch perfekt aus seinem Post rauslesen.. 

06:38 Added after 0 minutes

View PostAbrik, on 25 April 2019 - 05:30 AM, said:

Wo bleibt die Kompensation das einem clicker einfach so ins Spiel fuschen ohne das sie mehr können müssen als selbstständig zu atmen?

 

mit dem selbstständig Atmen bin ich mir nicht so sicher...

4ztec #10 Posted 25 April 2019 - 08:02 AM

    Corporal

  • Player
  • 666 battles
  • 124
  • [B33R] B33R
  • Member since:
    06-20-2013

View PostDeus__Lo__Vult, on 25 April 2019 - 02:32 AM, said:

 

 

Ich bin eher dein Alptraum weil ich auf 1000++ meter noch weiss wie ich vorhalten muss....  und Treffe...

 

 

Ich finds niedlich wenn Leute glauben, sie wären tolle Spieler weil sie mit Arty vorhalten können. Das ist ja auch soooo schwer :D



_Yunalesca_ #11 Posted 25 April 2019 - 08:15 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 6887 battles
  • 620
  • Member since:
    10-01-2014

Immerhin ein pünktlicher Donnerstagsthread.

Das Problem ist halt, daß manche SFL immernoch mit TD verwechseln. Klar fand ichs damals auch geil den um die Ecke fahrenden Heavy/Med ne 1500er mitzugeben oder mit meiner AMX im Busch mit über 400m Sichtweite und SUper Tarnwerte als letzter die ankommenden Gegner selber aufzumachen und mit einem Schuss APCR/HEAT wegzuknüllern, aber war das fair, nachdem man ihnen das ganze Spiel aufs Dach geschissen hat? Wohl kaum.

 

vote4close

 


Edited by _Yunalesca_, 25 April 2019 - 09:04 AM.


Ex_Tankie_703_killer #12 Posted 25 April 2019 - 08:56 AM

    Major

  • Player
  • 57201 battles
  • 2,688
  • [OM] OM
  • Member since:
    11-05-2012

View PostDeus__Lo__Vult, on 25 April 2019 - 03:32 AM, said:

 

Du lieber "Friedel" spielst hauptsächlich CZ und ITA Medium Tanks... die üblichen Stxtpxdder ;)

Ich spiele hauptsächlich Arti, ich mache sämtliche Missions und Events mit ARTI.

Ich bin eher dein Alptraum weil ich auf 1000++ meter noch weiss wie ich vorhalten muss....  und Treffe...

Klar, kann man nicht vergleichen mit nem Autoloader der 4 sek um ne ecke guckt, sich entlädt und der Held des Gefechts ist...

 

Du spielt seit 2013, dann müsstest du eigentlich selber gemerkt haben das WG versucht einige Sachen zu "vereinfachen", besonders für die rote Fraktion.

Tunnel und Schlauchmaps, wo Scout oder Arti wirkunglos sind. Unendlich viele Ridgelines, wo sich hautsächlich Meds und andere Gun Depression Monster verstecken können und keiner hinschiessen kann...

Wo ich dir definitiv Recht gebe ist,  3 Artis Pro Team und/oder 5 Scouts Pro Team, ist nicht gut... Das nervt ungemein.

 

Mit den schnellen Panzern habe ich eigentlich kein Problem, sie Nerven zwar aber ich nenne Sie trotzdem liebevoll "EXP Piniata", wie eigentlich jeden anderen im Spiel auch. Platzen halt noch schneller als normale Scouts....

Zu den Crewskillls... Du wirst es merken, wenn du sie hast, wie bei jedem anderen Tank auch. Ist ein Riesenunterschied. Bei Artis zählt jede Sekunde....

 

Ich bleib dabei, das Spiel war "früher" besser... nicht so schön wie jetzt, aber besser... spielerisch...

 

 

 

 

 

 

 

du denkst echt arty "spielen" ist schwerer als autoloader oder alle anderen panzer? lol 

jab2 #13 Posted 25 April 2019 - 12:42 PM

    Major General

  • Player
  • 38060 battles
  • 5,341
  • Member since:
    04-06-2013

View Post_Yunalesca_, on 25 April 2019 - 08:15 AM, said:

 

Das Problem ist halt, daß manche SFL immernoch mit TD verwechseln.

 

 

Wie , SFL lassen sich nicht wie TDs spielen ?

 

Klappt bei mir immer noch dufte und mitunter macht man auf mancher Map mit ner SFL mehr XP wenn man aktiv scouten fährt als wenn man 1 min darauf wartet von nem Rudel Radpanzer Lights oder superschnellen Meds abgeraucht zu werden denn da gibts dann gar keine XP für .

 

Also mit ner SFL wie ein TD und aktiv-Scout zugleich zu spielen macht zumindest rechnerisch auf manchen Maps Sinn

frei nach dem Motto `` Alles Shitty aber machs beste draus ```und das heisst im Optimalfall 3< aufdecken einen Koffer im Nahkampf anbringen und Spottpoints einfarmen !

 

Zudem verschwendet man auch keine unnötige Zeit mit ner schei* Map für diese Fahrzeugklasse :trollface:

 

Die Gefechtsabrechnungen im Vergleich bestätigen das auf bestimmten Stadtmaps .

 

( und auch wenn wieder Spüche kommen , selbst bessere Gamer machen auf Stadtmaps mit ner Arty auch nicht mehr denn mit ner Arty hat man einfach keine Gegenwehr wenn man gerudelt wird außer eben max 1ner Schelle und dann wars das ganz egal was WN8 verspricht , wenn man selbst noch vorrollt hat man zumindest noch die Chance auf Scoutpoints  und auf Teamdeckung braucht man im Random schon eh lange nicht mehr zu hoffen, zugegeben das es auf Stadtmaps zumeist auch wirklich wenig sinn macht sich darauf zu fixieren, was bleibt also an Optionen übrig ?)


Edited by jab2, 25 April 2019 - 01:14 PM.


Evil_Friedel #14 Posted 25 April 2019 - 01:10 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 47443 battles
  • 3,448
  • [NOTHX] NOTHX
  • Member since:
    07-20-2013

View PostDeus__Lo__Vult, on 25 April 2019 - 03:32 AM, said:

Du lieber "Friedel" spielst hauptsächlich CZ und ITA Medium Tanks... die üblichen Stxtpxdder ;)

Ich spiele hauptsächlich Arti, ich mache sämtliche Missions und Events mit ARTI.

Ich bin eher dein Alptraum weil ich auf 1000++ meter noch weiss wie ich vorhalten muss....  und Treffe...

Klar, kann man nicht vergleichen mit nem Autoloader der 4 sek um ne ecke guckt, sich entlädt und der Held des Gefechts ist...

 

Du spielt seit 2013, dann müsstest du eigentlich selber gemerkt haben das WG versucht einige Sachen zu "vereinfachen", besonders für die rote Fraktion.

Tunnel und Schlauchmaps, wo Scout oder Arti wirkunglos sind. Unendlich viele Ridgelines, wo sich hautsächlich Meds und andere Gun Depression Monster verstecken können und keiner hinschiessen kann...

Wo ich dir definitiv Recht gebe ist,  3 Artis Pro Team und/oder 5 Scouts Pro Team, ist nicht gut... Das nervt ungemein.

 

Mit den schnellen Panzern habe ich eigentlich kein Problem, sie Nerven zwar aber ich nenne Sie trotzdem liebevoll "EXP Piniata", wie eigentlich jeden anderen im Spiel auch. Platzen halt noch schneller als normale Scouts....

Zu den Crewskillls... Du wirst es merken, wenn du sie hast, wie bei jedem anderen Tank auch. Ist ein Riesenunterschied. Bei Artis zählt jede Sekunde....

 

Ich bleib dabei, das Spiel war "früher" besser... nicht so schön wie jetzt, aber besser... spielerisch...

Du bist echt niedlich. Nur für dich als Info, ich habe etwa 700 Spiele auf Italienern und Tschechen zusammen, ca 1,5% meiner Spiele. Da hast du bereits mehr Spiele aufm FCM Pak oder T71. Hast auch ne schöne Auswahl der anderen in den letzten Jahren beliebten Statpadder Panzer. Nur das mit dem Statspadden klappt bei dir wohl nicht so richtig. Und das mit den Skill kannste jemandem erzählen, der die Hose mit ner Kneifzange zumacht. Du wirst nicht schneller mit mehr Skills. Wenn du so ein Gott auf deinen Artys bist und Skills so wichtig sind, warum bin ich mit meinen 0-1 Skillcrews trotzdem besser im Klicken als du? Die Hälfte meiner Artys fahre ich ohne 6. Sinn. Trotzdem schaffe ich dritte Gunmarks auf Artys. Du auf den meisten nicht mal die zweite. Daher bezweifle ich auch stark, dass ich vor dir Angst haben muss. Bei dir ist Artyfahren mehr Glück als Können.

 

Das Spiel war früher nicht besser sondern für dich schlicht einfacher. Du schaffst es nicht, dich an die Änderungen anzupassen. Viele andere beweisen aber, dass es geht. Also hast du die Wahl, akzeptieren was du hinbekommst, auch wenn es weniger als früher ist, daran arbeiten wieder besser zu werden, Aluthut aufsetzen und allen anderen die Schuld geben oder WoT den Rücken kehren.

View PostMarioO, on 25 April 2019 - 07:37 AM, said:

 

hast du grade ernsthaft einen Klicker aufgefordert, WSAD zu benutzen? 

:teethhappy:

 

Er kann doch nur Busch Snipen, alles andere überfordert ihn doch komplett, kann man doch perfekt aus seinem Post rauslesen.. 

06:38 Added after 0 minutes

 

mit dem selbstständig Atmen bin ich mir nicht so sicher...

Ich bin immer komplett damit überfordert nicht zu tun. Als Arty fahre ich die ganze Zeit durch die Gegend um meine Schüsse zu "optimieren"... eigentlich nur Ungeduld. Auf Karten wo man sich nicht vernünftig verlegen kann fühl ich mich richtig unwohl in Arty. Als TD verlier ich meist die Geduld, vor allem, wenn beide Teams inaktiv spielen. Auch wenn es meist dumm ist bin ich dann oft derjenige der etwas Schwung in die Sache bringt. Wenn ich länger als ein paar Sekunden rumstehe und keine Optionen habe knirscht es zwischen den Zähnen.

 

Von daher ist die Brumm Brumm Meta eigentlich genau das richtige für mich... nur an die ganzen Suizidbots die alle 3xR in den offensichtlichen Untergang fahren... daran gewöhn ich mich nie, das will mir nicht in den Kopf. Die Anzahl derer die mit lachendem Gesicht in ne Kreissäge (Camper+Arty) rennen wird immer höher. Wehe deine Heavies gewinnen ihre Schlachtergasse bevor du den offenen Teil geklärt hast. Die fahren trotzdem einfach weiter. Egal was da kommt und campt.



jab2 #15 Posted 25 April 2019 - 01:15 PM

    Major General

  • Player
  • 38060 battles
  • 5,341
  • Member since:
    04-06-2013

heute Morgen hatte ich ``die Kompensation`` noch auf Ensk vorbeifahren sehen

 

aber dann kamen 3 Radpanzer und haben sie hingerichtet :hiding:


Edited by jab2, 25 April 2019 - 01:16 PM.


EvKleist #16 Posted 25 April 2019 - 01:15 PM

    Captain

  • Player
  • 43269 battles
  • 2,129
  • Member since:
    07-16-2011

View PostEvil_Friedel, on 25 April 2019 - 12:10 PM, said:

Ich bin immer komplett damit überfordert nicht zu tun. Als Arty fahre ich die ganze Zeit durch die Gegend um meine Schüsse zu "optimieren"... eigentlich nur Ungeduld. Auf Karten wo man sich nicht vernünftig verlegen kann fühl ich mich richtig unwohl in Arty. Als TD verlier ich meist die Geduld, vor allem, wenn beide Teams inaktiv spielen. Auch wenn es meist dumm ist bin ich dann oft derjenige der etwas Schwung in die Sache bringt. Wenn ich länger als ein paar Sekunden rumstehe und keine Optionen habe knirscht es zwischen den Zähnen.

 

so ergeht es mir auch immer. kann das einfach nicht abstellen :)

jab2 #17 Posted 25 April 2019 - 01:20 PM

    Major General

  • Player
  • 38060 battles
  • 5,341
  • Member since:
    04-06-2013

na ja , teilweise wird man als Arty oder TD Gamer im Random von Heavys und Meds angeklickt und aufgefordert doch endlich für sie spotten zu fahren wärend sie an der Redline rumschimmeln 

 

und zwar vorallem auf offenen Maps :sceptic:

 

Manchmal mache ich das sogar einfach nur damit der Schei* für mich vorbei ist :P

 


Edited by jab2, 25 April 2019 - 01:21 PM.


EvKleist #18 Posted 25 April 2019 - 01:22 PM

    Captain

  • Player
  • 43269 battles
  • 2,129
  • Member since:
    07-16-2011

View Postjab2, on 25 April 2019 - 12:20 PM, said:

na ja , teilweise wird man als Arty oder TD Gamer im Random von Heavys und Meds angeklickt und aufgefordert doch endlich für sie spotten zu fahren wärend sie an der Redline rumschimmeln 

 

und zwar vorallem auf offenen Maps :bush:

 

Manchmal mache ich das sogar einfach nur damit der Schei* für mich vorbei ist :P

 

 

wenn ich in den ersten zwei mínuten merke das team zieht nicht mit und verlegt sich auf stures campen rommel ich durch. dafür ist mir meine zeit zu schade :)

Razor_IX #19 Posted 25 April 2019 - 01:27 PM

    Brigadier

  • Player
  • 85844 battles
  • 4,569
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostEvKleist, on 25 April 2019 - 12:22 PM, said:

 

wenn ich in den ersten zwei mínuten merke das team zieht nicht mit und verlegt sich auf stures campen rommel ich durch. dafür ist mir meine zeit zu schade :)

 

Kennt man, 700 Meter freier Flur, kein Gegner, da der Scout schon schauen war, aber die TDs bleiben Stur in ihrem Busch und warten auf schlecht Wetter.

jab2 #20 Posted 25 April 2019 - 01:29 PM

    Major General

  • Player
  • 38060 battles
  • 5,341
  • Member since:
    04-06-2013

View PostEvKleist, on 25 April 2019 - 01:22 PM, said:

 

wenn ich in den ersten zwei mínuten merke das team zieht nicht mit und verlegt sich auf stures campen rommel ich durch. dafür ist mir meine zeit zu schade :)

 

kann ich verstehen denn oft sind zuwenig im Team die noch Hoffung keimen lassen

und dann ist es manchmal auch besser abzurommeln und feddich 

der nächste Herr dieselbe Dame , so what :D


Edited by jab2, 25 April 2019 - 01:31 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users