Jump to content


World of Tanks – Micropatch 1.5_2.1 am 20.05.2019

micropatch update changelog

  • Please log in to reply
3 replies to this topic

Dragokar #1 Posted 18 May 2019 - 08:55 AM

    Major

  • Beta Tester
  • 40024 battles
  • 2,941
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

Die World of Tanks Server werden am 20.05.2019 für ungefähr 5 Minuten nicht zur Verfügung stehen.

 

Downtime:

 

  • Beide Server ab 06:00 Uhr MEZ
  • Clan-Portal ab 06:00 Uhr MEZ

 

Changelog:

 

  • Added new folder for mods.

 

Quelle: WG-EU



Tiger1208 #2 Posted 18 May 2019 - 08:25 PM

    Corporal

  • Player
  • 23583 battles
  • 103
  • [_NVA_] _NVA_
  • Member since:
    10-21-2012
Immer und immer wieder ein Micropatch. Gleichzeitig aber einen Modhub einrichten um zu suggerieren "wir unterstützen Mods". Aber was passiert? Beinahe wöchentlich kommen Micropatches raus und wieder funktioniert ein Modpack nicht mehr. Es nervt einfach nur. Packt doch eure Minianpassungen (sofern sie nichts mit Events zu tun haben) einfach mal zusammen und bringt sie in einem größeren Update, nach etwas längerer Zeit raus, so dass man auch mal eine Weile mit Mods spielen kann und nicht ständig wieder ein vanilla-Game hat, wenn man sich wieder einloggt. Irgendwie tun mir die Modder leid, die mit anpassen an den neuesten Micropatch nicht hinterherkommen, weil in der Zwischenzeit schon wieder 3 neue rausgeschmissen wurden. aber wer weiß ... vielleicht will Wargaming damit auch nur suggerieren "heee, guckt mal, wir sind aktiv und tun was" ... was bei mir ankommt: "wir sorgen dafür dass eure Mods dauernd nicht mehr funktionieren. Viel Spaß damit."

Astroblitz #3 Posted 18 May 2019 - 10:40 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 21862 battles
  • 1,666
  • [CO-OP] CO-OP
  • Member since:
    06-09-2017

View PostTiger1208, on 18 May 2019 - 08:25 PM, said:

Immer und immer wieder ein Micropatch. Gleichzeitig aber einen Modhub einrichten um zu suggerieren "wir unterstützen Mods". Aber was passiert? Beinahe wöchentlich kommen Micropatches raus und wieder funktioniert ein Modpack nicht mehr. Es nervt einfach nur. Packt doch eure Minianpassungen (sofern sie nichts mit Events zu tun haben) einfach mal zusammen und bringt sie in einem größeren Update, nach etwas längerer Zeit raus, so dass man auch mal eine Weile mit Mods spielen kann und nicht ständig wieder ein vanilla-Game hat, wenn man sich wieder einloggt. Irgendwie tun mir die Modder leid, die mit anpassen an den neuesten Micropatch nicht hinterherkommen, weil in der Zwischenzeit schon wieder 3 neue rausgeschmissen wurden. aber wer weiß ... vielleicht will Wargaming damit auch nur suggerieren "heee, guckt mal, wir sind aktiv und tun was" ... was bei mir ankommt: "wir sorgen dafür dass eure Mods dauernd nicht mehr funktionieren. Viel Spaß damit."

 

Schau mal hier.

 

 



Tiger1208 #4 Posted 19 May 2019 - 10:13 AM

    Corporal

  • Player
  • 23583 battles
  • 103
  • [_NVA_] _NVA_
  • Member since:
    10-21-2012
Danke für die Weiterleitung, hatte nur kurz nach einem Thema der ähnlichen Art gesucht ... und ja, mich stört vor allem dass die Mods nicht mehr funktionieren. WG hat eben in Sachen Komfort des Clienten ganz schön Nachholbedarf. Nach Jaaahren kommen nun endlich mal Sessionstatistiken, aber auch die reichen an die XVM-Statistiken nicht ran, eine Uhr im Hangar gibt es nicht, die Gun- und Motorrensounds sind auch nur so naja ... die vom Patch 9.13 (die waren auch richtig gut) sind ja irgendwie sang und klanglos wieder verschwunden. Ich könnte noch mehr aufzählen, bringt hier aber gar nichts.





Also tagged with micropatch, update, changelog

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users