Jump to content


@devs: Erbfallregelung für WG-Konto


  • This topic is locked This topic is locked
42 replies to this topic

Amdosh #41 Posted 20 May 2019 - 07:59 AM

    Lieutenant General

  • Community Contributor
  • 11717 battles
  • 7,369
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    03-05-2011

Momentmal...

Blizzard EULA

 Blizzard korrekte und aktuelle personenbezogene Daten über sich bereitstellen. Dazu gehören u. a. Name, und E-Mail-Adresse. Weiterhin kann Blizzard auch Zahlungsinformationen (wie Kreditkarteninformationen) von Ihnen verlangen, damit Sie gewisse Spiele spielen und gewisse Funktionen, die auf der Plattform angeboten werden, nutzen können. Die Speicherung und/oder die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Blizzard unterliegen den Datenschutzbestimmungen von Blizzard, nachzulesen auf http://eu.blizzard.com/de-de/company/about/privacy.html. Blizzard ist ebenfalls berechtigt, nicht personenbezogene Daten aus Ihrer Verbindung zu der Plattform zu erheben

 

Lizenzgewährung. Sofern Sie den Bestimmungen dieser Vereinbarung zustimmen und diese einhalten, gewährt und überlässt Blizzard Ihnen folgende beschränkte, nicht unterlizenzierbare und nicht exklusive Lizenz zur Nutzung der Plattform und von Spielen, vorbehaltlich der in Abschnitt 1.C unten dargelegten „Lizenzbeschränkungen“:

Sie dürfen Ihre Rechte und Pflichten, die sich aus der Nutzung der Plattform ergeben, nicht übertragen.

 Sorry, aber Blizzard hat ähnliche Regelungen, sogar in schärferer Form. Dort muss man auch seinen Namen bei der Anmeldung angegeben und bei bestimmten Problemen wie der Accountsicherheit wollen sie auch zur Feststellung des Account"besitzers" solche Nachweise haben.

 

Und damit ist das ganze Thema hier noch weniger ein Fall für das Forum ...

Von einen anderen OnlinespieleBetreiber auf den nächsten verweisen ist nicht gerade der richtige Weg.



Real_Tsondoku #42 Posted 20 May 2019 - 08:11 AM

    Sergeant

  • Player
  • 15537 battles
  • 258
  • [WDM] WDM
  • Member since:
    09-19-2015

View PostAmdosh, on 20 May 2019 - 07:59 AM, sa

 

Und damit ist das ganze Thema hier noch weniger ein Fall für das Forum ...

Von einen anderen OnlinespieleBetreiber auf den nächsten verweisen ist nicht gerade der richtige Weg.

 

Zumal für die Gerichtsbarkeit immernoch der Wohnsitz ausschlaggebend ist und nicht die EULA. :teethhappy:

Edited by Real_Tsondoku, 20 May 2019 - 08:12 AM.


Jenny001 #43 Posted 20 May 2019 - 09:37 AM

    Moderator

  • Moderator
  • 158 battles
  • 89
  • Member since:
    04-16-2016

Hallo Kommandanten, 

 

Thread wird geschlossen da der Anfangsbeitrag keine Grundlage für eine gute Diskussion darbietet. Desweiteren hat sich das Thema erschöpft und ist jetzt nur einen Spam/Troll Thread.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Jenny001






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users