Jump to content


Geschichtsspecial: Schlacht um Monte Cassino


  • Please log in to reply
106 replies to this topic

CKV_Shadow #101 Posted 23 May 2019 - 07:39 AM

    Sergeant

  • Player
  • 17516 battles
  • 289
  • [CKV] CKV
  • Member since:
    04-20-2013
Kleiner Tip, weil ich das jetzt schon öfter gelesen habe. (ich war in 1 Tag mit den Aufträgen durch)

Als Achsenmächte im ersten Auftrag den Blockschaden krieg man recht gut, weil der ja kumuliert und nicht in 1 Gefecht zusammen gefahren werden muss.

Den zweiten Auftrag (Doppelter Schaden als Struktur).... da dachte ich jetzt wirds schwieriger.... Bei Schaden denk ich oft an meinen Jagdtiger sprich TD, TD TD. 
Ich bin dann in die Arty umgestiegen (sofern man eine hat). Der GW Tiger P hat glaub ich 440 Struktur. Mit dem 880 Schaden zu machen, da musste nur 2-3 mal treffen.
 => Achsenmächte Aufträge durch.

 

DontNeedAGun #102 Posted 23 May 2019 - 11:43 AM

    Captain

  • Player
  • 26144 battles
  • 2,203
  • [GS-WS] GS-WS
  • Member since:
    12-29-2016

View PostCKV_Shadow, on 23 May 2019 - 07:39 AM, said:

Kleiner Tip, weil ich das jetzt schon öfter gelesen habe. (ich war in 1 Tag mit den Aufträgen durch)

Als Achsenmächte im ersten Auftrag den Blockschaden krieg man recht gut, weil der ja kumuliert und nicht in 1 Gefecht zusammen gefahren werden muss.

Den zweiten Auftrag (Doppelter Schaden als Struktur).... da dachte ich jetzt wirds schwieriger.... Bei Schaden denk ich oft an meinen Jagdtiger sprich TD, TD TD. 
Ich bin dann in die Arty umgestiegen (sofern man eine hat). Der GW Tiger P hat glaub ich 440 Struktur. Mit dem 880 Schaden zu machen, da musste nur 2-3 mal treffen.
 => Achsenmächte Aufträge durch.

 

 

Wie gesagt: Bei mir blockt nicht mal der E-75 oder der VP100.00P oder auch Mauerbrecher irgendwas.

Vielleicht doch ein paar mehr Spiele machen, wenn diese kumuliert werden.

Als Arty würde bei meinem Fuhrpark nur der/die/das Hummel in Frage kommen. Mit der mache ich aber nur 200 Schaden per Gefecht.

Für Arty bin ich noch zu blöder als für andere Panzer.

:(



_TIGER205 #103 Posted 23 May 2019 - 11:46 AM

    Major

  • Player
  • 36734 battles
  • 2,778
  • Member since:
    05-21-2011

View PostZero87, on 22 May 2019 - 11:19 PM, said:

 

 

Man weiß so einiges ;)

 

Aber zu Tiger205:

 

Also ohne West-Alliierte Unterstützung hätte die Sowjetunion den Krieg ganz bestimmt nicht alleine gegen das Deutsche Reich gewonnen!

 

Woher stammt denn diese angebliche heutige allgemeine Meinung?

 

Es geht nicht nur darum, dass West-Alliierten Truppen, Deutsche Verbände und Truppen im Süden (z.B. Italien) oder Westen z.B. in Frankreich gebunden haben (die effektiv gegen die Russen hätten eingesetzt werden können), sondern auch die permanenten Bombardements der Briten und Amerikaner auf deutsche Städte und Industrieanlagen (nicht zu vergessen die Ölfelder in Rumänien). Auch die Lufteinheiten der Deutschen wurden zahlreich aus dem Osten abgezogen (die dort dringend fehlten), gerade eben durch diese zunehmenden Bombenangriffe.

 

Außerdem gab es massive Unterstützung durch Nachschub, Transportmaschinen (vorallem brauchten die Russen LKW), Waffen und Kriegsgerät (Panzer, Flugzeuge etc.) in Form von Lieferungen (Lend&Lease) der Amerikaner und Briten an die Russen.

 

 

 

Buchreihe " Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg" Wurde von anerkannten Wissenschaftlern nach neuster Forschung aus internationalen Archiven zusammengestellt. Sind 12 Bände

Band 8 Der Russlandkrieg ist sehr zu empfehlen. Die Wehrmacht hatte spätestens aber 1943 keine Chance mehr den Krieg zu gewinnen. Fakt ist aber auch das Russland erst durch Alliertes Kriegsmaterial überhaupt so lange durchhalten konnte. 

Die Buchreihe ist sehr teuer und langatmig zu lesen aber da bleiben dann keine Fragen mehr offen.

Für alle Nörgler es sind keine ewig gestrigen Autoren wie bei so vielen Büchern sondern anerkannte neutrale Historiker 



CKV_Shadow #104 Posted 23 May 2019 - 12:11 PM

    Sergeant

  • Player
  • 17516 battles
  • 289
  • [CKV] CKV
  • Member since:
    04-20-2013

View PostDontNeedAGun, on 23 May 2019 - 10:43 AM, said:

 

Wie gesagt: Bei mir blockt nicht mal der E-75 oder der VP100.00P oder auch Mauerbrecher irgendwas.

Vielleicht doch ein paar mehr Spiele machen, wenn diese kumuliert werden.

Als Arty würde bei meinem Fuhrpark nur der/die/das Hummel in Frage kommen. Mit der mache ich aber nur 200 Schaden per Gefecht.

Für Arty bin ich noch zu blöder als für andere Panzer.

:(

 

Puh... wie gesagt ich bin auch kein guter Spieler, ich habs mir bei den meisten Block Missionen natürlich einfach gemacht und bin mit der Maus ausgefahren.
(Angewinkelt vorausgesetzt sprich Ecke des Panzers Richtung Kanone des Gegners. Am besten Wanne noch verstecken. Natürlich hat es auch Prem Mun gehagelt, aber da wurde gut was geblockt.)

Zumindest das Blocken müsste grob gesagt mit dem VK100P eigentlich ganz gut zu schaffen sein, gerade als TopTier war da immer einiges an Block Schaden dabei. DU musst es ja nicht in einem Gefecht schaffen. Sprich 200 Punkte hier, 200 Punkte da bis Du bei der Gesamtsumme bist.

Hummel ist bei mir ca. 6 Jahre her, kann ich gerade schwer beurteilen. Aber mit der Arty war es für mich echt einfach....

:(

 

Edited by CKV_Shadow, 23 May 2019 - 12:13 PM.


Zero87 #105 Posted 23 May 2019 - 10:53 PM

    Private

  • Player
  • 35264 battles
  • 41
  • [--8--] --8--
  • Member since:
    04-01-2012

View Post_TIGER205, on 23 May 2019 - 10:46 AM, said:

 

Buchreihe " Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg" Wurde von anerkannten Wissenschaftlern nach neuster Forschung aus internationalen Archiven zusammengestellt. Sind 12 Bände

Band 8 Der Russlandkrieg ist sehr zu empfehlen. Die Wehrmacht hatte spätestens aber 1943 keine Chance mehr den Krieg zu gewinnen. Fakt ist aber auch das Russland erst durch Alliertes Kriegsmaterial überhaupt so lange durchhalten konnte. 

Die Buchreihe ist sehr teuer und langatmig zu lesen aber da bleiben dann keine Fragen mehr offen.

Für alle Nörgler es sind keine ewig gestrigen Autoren wie bei so vielen Büchern sondern anerkannte neutrale Historiker 

 

Jetzt widerpsrichst du dir doch selbst. Das ist doch das was ich bereits sagte.

 

Es ging nicht darum, dass die Wehrmacht den Krieg nicht hätte gewinnen können, sondern du hast behauptet Russland hätte es ohne die anderen (Westalliierten) geschafft. Und das stimmt definitiv nicht.

 

Gerade die Lieferungen für Russland kamen zu einem wichtigen Zeitpunkt (aus russ. Sicht) und haben enorm geholfen.



_TIGER205 #106 Posted 24 May 2019 - 11:16 AM

    Major

  • Player
  • 36734 battles
  • 2,778
  • Member since:
    05-21-2011
habe geschrieben Russland hätte den Krieg ohne Italienfeldzug + Invasion in Frankreich gewonnen. Das ist ein Unterschied. Russland konnte den Krieg ohne Alliierte Land Soldaten allein gewinnen aber nicht ohne die Wirtschaftskraft der Amerikaner und Kanadier.  Die Alliierten Luft und Seestreitkräfte haben auch erheblich zum Sieg beigetragen. 

Edited by _TIGER205, 24 May 2019 - 11:22 AM.


Iksweikam #107 Posted 24 May 2019 - 12:17 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 10846 battles
  • 1,148
  • [G-A_F] G-A_F
  • Member since:
    05-19-2017

So gestern mal wieder etwas Zeit gehabt und den Monte Cassino Aufträge erledigt (nebenbei auch schön den Pfannkuchen Aufträge).

Der erste Auftrag (mach doppelt so viel schaden wie Struktur) war schnell erledigt 4 Runden Hummel und Panzer3J aber die Mission Blockschaden war heftig hab 19 Runden gebraucht.

Erste Versuche war mit dem Löwen und VK100, funktioniert nicht wirklich, bin dann auf die Maus umgestiegen und hab im Schnitt 1.500 Abprall schaden pro Runde rausgeholt.






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users