Jump to content


Artys killen bewusst eigene Spieler für einen Kill


  • This topic is locked This topic is locked
64 replies to this topic

GumBaerchen73 #1 Posted 22 May 2019 - 10:51 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 33675 battles
  • 57
  • [-RIO-] -RIO-
  • Member since:
    08-31-2015

Nun heute von eigener Arty aus dem Spiel genommen worden..War an einem TD den ich mir klar gemacht hatte..Zwar pingte Arty an das sie gern drauf wolte aber warum sollte ich ablassen von dem TD.Stand hinter einem Ferdi direkt dran..Habe es als Light ja eh nicht leicht mal was ganzes zu vernaschen..Naja wie es wohl so kommen muss drückte Arty ab..Mein T92 der schon Lack gelassen hatte war nach dem HE Einschlage nur noch ein Trümmerhaufen...Eben mal 400 HP futsch..Denke WG sollte dem ein Riegel vorschieben das Artys bewusst in Kauf nehmen eigene Leute aus dem Spiel zunehmen nur damit sie ein Kill auf der Liste haben..Das was ich noch mit den 400 HP vielleicht erspielen hätte können an Kredits usw. gleicht die kleine Strafzahlung der Arty nicht aus...

Ich finde es jedenfalls nicht sauber und darum werde ich in Zukunft auch keine Arty mehr verteidigen, weil ich davon ausgehe, jetzt das in jedem

Clickerchicken so ein Egobob sitz der so spielt wie ich es heute erfahren musst..


Edited by GumBaerchen73, 22 May 2019 - 10:54 PM.


cooper60 #2 Posted 22 May 2019 - 11:00 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 28013 battles
  • 6,641
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    01-14-2013
Teamdamage wird in näherer Zukunft, wie in FL, auch aus Randomgefechten gepatched. Dann kann so ein Artytreffer dich nur noch stunnen, was ja schon schlimm genug ist.

cLicKerb0T #3 Posted 22 May 2019 - 11:11 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 3169 battles
  • 91
  • Member since:
    07-16-2018

View Postcooper60, on 22 May 2019 - 11:00 PM, said:

Teamdamage wird in näherer Zukunft, wie in FL, auch aus Randomgefechten gepatched.

 

Das wäre ja mal nett....gibt's dazu schon irgendwo etwas Offizielles, oder nur Hörensagen?



astrofan #4 Posted 22 May 2019 - 11:42 PM

    Private

  • Player
  • 9642 battles
  • 19
  • [PB507] PB507
  • Member since:
    08-02-2013

In dieser Situation war die Arty definitiv einfach blöd, aber ich als Arty-Fan (ja, so ein Wesen existiert, auch wenn wir vom Aussterben bedroht sind) habe es oft genug erlebt dass ich auf eine kleine Gruppe ziele, das low-hp-Ziel anpinge, gucke, dass keiner nahe dran steht, dann feuer, nochmal pinge (und da dann der Reload da steht ist jedem mit aktivem Hirn klar, dass ich gerade auf das Ziel gefeuert habe), und der LT kommt ran, kreiselt mit seinen 50hp da rum, und ich habe einen TK auf dem Konto. Und jetzt das Problem: War das mein Fehler? Denke nicht, aber ich werde bestraft. Das ist einer der Gründe, warum einige nicht geren Arty spielen, man ist auch bezüglich der TK's und des blau werdens zum Teil von der Kompetenz der Teammates abhängig. Und da kommt das Problem für WG rein: Außer mit dem Teamdamage daktivieren (was ein integraler Bestandteil aller WG-Teile ist, auch wenn es mit der Strafe immer etwas anders geregelt ist) kann man da nichts gegen machen, denn wie soll ein System zwischen guten Schüssen mit geringem Risiko von Teammatedummheit und einfach dämlichen Schüßßen wie den der dich erwischte unterscheiden? Ich meine, der Stun wäre ja hin wie her da, und das ist ja auch wie bereits erwähnt schlimm genug, aber auch potenziell blöd für die Arty, es reicht 1 dummer Teammate, um dir Medaillien, XP und Credits zu klauen. Also generell kannst du sagen die meisten Arty-Spieler auf den hohen Stufen sind zumindestens nicht blöd, da der Grind außer für Entusiasten oder Leute ohne Alternative (körperlich beeinträchtigt) sinfach nur langweilig ist, bis auf wenige (leider auf Grund der Stufe einflussreiche und daher extrem nervige) Deppen sind daher die meisten die man ab T8 trifft mindestens so weit, dass sie Teamdamage versuchen zu vermeiden.

 

So, das hat wahrscheinlich dein Vertrauen in Artys nicht wirklich gebessert, aber ich hoffe, du gibst uns wenigsten noch eine Chance :)



Phobos4321 #5 Posted 23 May 2019 - 12:02 AM

    General

  • Player
  • 43959 battles
  • 8,958
  • Member since:
    09-27-2011

und wie säh es aus wenn der TE in der Arty gesessen hätte ? mit seinem "ich hab ja nen anrecht auf den Kill" hätte er vermutlich selber reingehalten

 

und auf jede dämliche Arty kommen doch 2 dämliche Scouts die sich hervorrangend darauf verstehen den zumeist letzten Gegner gegen soviele Teammates wie möglich zu shielden

tracken und das Team den Gegner zerbröseln lassen ? nö nen Scout ist ja zum Damagefarmen da ...



EvilEngineNo_09 #6 Posted 23 May 2019 - 12:23 AM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 41143 battles
  • 6,641
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

Liegts am Thema Artie, dass niemand an den bereits vorhandenen Thread verweist? Kommt doch sonst auch immer postwendend. 

 

Nun denn bin ich mal so frei:

Lieber TE,

alles zum Thema Artie bitte in diesem Thread posten:

http://forum.worldoftanks.eu/index.php?/topic/678696-der-grosse-arty-thread/

 

Bitte.

Danke.



jab2 #7 Posted 23 May 2019 - 12:54 AM

    Major General

  • Player
  • 38607 battles
  • 5,694
  • Member since:
    04-06-2013

ist hier der neue Kaffeekranz der Memmen und Artyhater ?

ich habe euch in den Wasserkocher gepiselt :trollface:

------------------------------------------------------------------------------

 

 wenn ich sowas schon lese wie ..War an einem TD den ich mir klar gemacht hatte..

Einen BS hast du !; du bist auf der selben Map wie 29 andere gelandet und wurstest da rum sonst gar nichts :bush:

Wenn du gut gewurstet hattest dann hast du dafür noch obendrein Scoutpoints bekommen ,

falls ja dann sei dankbar dafür  :girl:

 

Hast du das Spiel nicht verstanden oder woran liegt es das du deinen Frust nicht halten kannst ?:arta:

Ist der selbe Müll wie all die `` der hat mir meinen Kill geklaut `` Heulereien :facepalm:

 

Und du schreibst es doch selber , die Arty hatte es sogar schon angemeldet aber warum solltest DU ablassen , tja genau das denkt sich die Arty auch und der KV2 , Type4 , T49 ....denken sich das vielleicht ebenso und haun da ne Schelle rein die dich dann eben auch mit erwischt , so what , was gibts da überhaupt rumzuheulen !

Vielleicht fängt sich der geg. Ferdi ebenso Schellen die eigentlich für dich gedacht waren ...

Das ist Sparta...WoT :trollface:

 

Wenn das Gegnerfahrzeug rausgenommen wurde dann war es wahrscheinlich die richtige Entscheidung !:bush:

 

Und dieser Thread hier gehört nichtmal in den Artythread sondern in den Frusttherapiethread !


Edited by jab2, 23 May 2019 - 01:13 AM.


EvilEngineNo_09 #8 Posted 23 May 2019 - 01:13 AM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 41143 battles
  • 6,641
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

View Postjab2, on 22 May 2019 - 11:54 PM, said:

ist hier der neue Kaffeekranz der Memmen und Artyhater ?

ich habe euch in den Wasserkocher gepiselt :trollface:

 

 wenn ich sowas schon lese wie ..War an einem TD den ich mir klar gemacht hatte..

 

Einen BS hast du !; du bist auf der selben Map wie 29 andere gelandet und wurstest da rum sonst gar nichts :bush:

Wenn du gut gewurstet hattest dann hast du dafür noch obendrein Scoutpoints bekommen ,

falls ja dann sei dankbar dafür  :girl:

 

hast du das Spiel nicht verstanden oder woran liegt es das du deinen Frust nicht halten kannst ?:arta:

Ist der selbe Müll wie all die `` der hat mir meinen Kill geklaut `` Heulereien :facepalm:

 

 

Und dieser Thread hier gehört nichtmal in den Artythread sondern in den Frusttherapiethread !

 

Das die Artie da drauf hält ist ok?

Eukrates #9 Posted 23 May 2019 - 01:23 AM

    Lieutenant General

  • Community Contributor
  • 23981 battles
  • 7,255
  • [DEPAC] DEPAC
  • Member since:
    05-17-2012

View PostEvilEngineNo_09, on 23 May 2019 - 01:13 AM, said:

 

Das die Artie da drauf hält ist ok?

 

Ich denke, es ist nicht nett, dass die Arty draufhält. Allerdings ist mir ähnliches auch schon passiert, ich habe mit G auf den heavie einzielt, kündige wiederholt an und genau in dem Augenblick vor ich auf den Heavie abdrücke, kommt der Scout angefolgen. Sehr schön finde ich es dann, dass ich auf einmal einen Frag minus habe. Und mich jemand mit klingonischen Schimpfworten besprüht, die ich nur an der Aufeinanderreihung der Sternchen als solche erkenne.

Was mich allerdings auch stark zum schmunzeln bringt, ist die Aussage, dass der TE in Zukunft keine Arty verteidigen will. uiuiui... das habe ich die letzten Gefechte regelmässig (nicht) erlebt, das da tieffliegende Scouts aufgehalten wurden. Da nimmt einer die drei Arties raus und ein Redlinecamper fängt erst an zu schiessen, nach dem die raus sind. Begründung: I hate arties. Wir haben dieses Gefecht ärgerlicherweise verloren.

Deswegen Egos gibt es auf beiden Seiten, da wird sich auch nichts dran ändern.

jab2 #10 Posted 23 May 2019 - 01:24 AM

    Major General

  • Player
  • 38607 battles
  • 5,694
  • Member since:
    04-06-2013

View PostEvilEngineNo_09, on 23 May 2019 - 01:13 AM, said:

 

Das die Artie da drauf hält ist ok?

 

 

Tja weiss nicht was denkst du ?
 

View PostGumBaerchen73, on 22 May 2019 - 10:51 PM, said:

.Zwar pingte Arty an das sie gern drauf wolte aber warum sollte ich ablassen

 

wenn ich das lese dann ist mir jedenfalls klar warum diesem Gamer solche Sachen passieren :B

 

Und Wayne juckts , Sh*t happens , WoT ist kein Ponyhof

 

alleine schon die Anspruchshaltung des TE das er sich einen Gegner klar gemacht hätte zeigt doch auf das er selbst das Problem ist wenn er Ansprüche in einem Teamgame stellt die er nur in einem Sologame stellen könnte .

 

Ihm gehört kein Gegner und er kann sich eben kein Anrecht auf irgendetwas klar machen !

 

Wenn er weit ab von allen Gegnern gezielt Friendly Fire von der eigenen Arty abbekommen hätte dann wäre das ein Fall über den man sich beschweren könnte aber im Kampfgetümmel und mit vorherigem Pingen der Arty ? Er hat kein Anrecht auf irgendeinen Gegner und alle anderen haben das auch nicht und wenn die Arty ihn erwischt hat Pech , passiert der Arty das zu oft dann hat auch sie Pech und wird sanktioniert .

Es ist alles reguliert und der TE legt es wissentlich drauf an also was heult er rum ?

 

Er hat einfach keinen Anspruch auf irgendeinen Gegner und er ist auch nur einer von 15 Gamer seines Teams , das ist Fakt !

Wenn er das nicht begreifen will dann wird er sowieso immer rumheulen und immer sind die anderen Schuld nur er selbst niemals .

 

Also ich weine keine Träne darum wenn er bekoffert wird so wie er sich dazu äußert ,

ein Fall für die Frusttherapie sonst nix ! :hiding:


Edited by jab2, 23 May 2019 - 01:42 AM.


EvilEngineNo_09 #11 Posted 23 May 2019 - 01:27 AM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 41143 battles
  • 6,641
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

View Postjab2, on 23 May 2019 - 12:24 AM, said:

Tja weiss nicht was denkst du ?
 

 

wenn ich das lese dann ist mir jedenfalls klar warum diesem Gamer solche Sachen passieren :B

 

Und Wayne juckts , craphappens , WoT ist kein Ponyhof

alleine schon die Anspruchshaltung des TE das er sich einen Gegner klar gemacht hätte zeigt doch auf das er selbst das Problem ist wenn er Ansprüche in einem Teamgame stellt die er nur in einem Sologame stellen könnte .

 

Ihm gehört kein Gegner und er kann sich eben kein Anrecht auf irgendetwas klar machen !

 

Wenn er weit ab von allen gegnern gezielt Friendly Fire von der eigenen Arty abbekommen hätte dann wäre das ein Fall über den man sich beschweren könnte aber im Kampfgetümmel und mit vorherigem Pingen der Arty . Er hat kein Anrecht auf irgendeinen Gegner und alle anderen haben das auch nicht und wenn die Arty ihn erwischt hat Pech , passiert der Arty das zu oft dann hat auch sie Pech und wird sanktioniert .

Es ist alles reguliert und der TE legt es wissentlich drauf an also was heult er rum ?

 

Er hat einfach keinen Anspruch auf irgendeinen Gegner und er ist auch nur einer von 15 Gamer seines Teams , das ist Fakt !

Wenn er das nicht begreifen will dann wird er sowieso immer rumheulen .

 

Du bist also der Meinung, dass eine Artie in den Infight reinhalten darf wenn sie das möchte?

jab2 #12 Posted 23 May 2019 - 01:34 AM

    Major General

  • Player
  • 38607 battles
  • 5,694
  • Member since:
    04-06-2013

View PostEukrates, on 23 May 2019 - 01:23 AM, said:

 

Ich denke, es ist nicht nett, dass die Arty draufhält. Allerdings ist mir ähnliches auch schon passiert, ich habe mit G auf den heavie einzielt, kündige wiederholt an und genau in dem Augenblick vor ich auf den Heavie abdrücke, kommt der Scout angefolgen. Sehr schön finde ich es dann, dass ich auf einmal einen Frag minus habe. Und mich jemand mit klingonischen Schimpfworten besprüht, die ich nur an der Aufeinanderreihung der Sternchen als solche erkenne.

Was mich allerdings auch stark zum schmunzeln bringt, ist die Aussage, dass der TE in Zukunft keine Arty verteidigen will. uiuiui... das habe ich die letzten Gefechte regelmässig (nicht) erlebt, das da tieffliegende Scouts aufgehalten wurden. Da nimmt einer die drei Arties raus und ein Redlinecamper fängt erst an zu schiessen, nach dem die raus sind. Begründung: I hate arties. Wir haben dieses Gefecht ärgerlicherweise verloren.

Deswegen Egos gibt es auf beiden Seiten, da wird sich auch nichts dran ändern.

 

This

 

kannst du dich noch an Hafen erinnern und wie oft und viel Lights und Meds sich beim Kampf um den letzten Kill da regelmäßig Gegenseitig ins Hafenbecken versenkt hatten nur damit der andere nicht das schwarze unter den Nägel bekommt ! Dem Teamfahrzeug reinkacheln um den  Hit zu versauen , vors Rohr fahren um noch Teamdamage zu provozieren und ihm die letzten Punkte noch streitig zu machen usw usw

 

Das war damals schon mitunter ätzend machten aber so viele das es sich gar nicht lohnte sich darüberaufzuregen !

 

Und hier haben wir ein Exemplar das es auch echt drauf anlegt und meint das sich alle anderen nur nach ihm richten müssten :D

 

Also wenn den einer im Hafenbecken versenkt , ich lege keine Beschwerde ein :hiding:

00:36 Added after 1 minute

View PostEvilEngineNo_09, on 23 May 2019 - 01:27 AM, said:

 

Du bist also der Meinung, dass eine Artie in den Infight reinhalten darf wenn sie das möchte?

 

man geh mir doch bitte nicht auf den Sack

ich schreibe dir hier nicht hin was du so gerne schwarz auf weiß von mir lesen möchtest

 

mache ich nicht :D

alleine schon weil du es so stumpf und plump agressiv einforderst !

Erinnert irgendwie an den TE

 

Was eine Arty macht oder nicht muss schon der entscheiden der diese spielt Schatzilein:girl:

 

Das alles hier gehört in die Frusttherapie :bush:

 

PS: Nachtrag

So wie sich der TE hier äußert , wenn er selbst Arty gambeln würde dann würde er jederzeit überall draufkoffern vorallem wenn er ein Ziel makiert hätte denn dann hätte er sich das ja schon klar gemacht und jeder der nicht sofort flüchtet ist dann selber Schuld , das ist das was der TE hier über sich preisgegeben hat !

Sorry das ich über sein Geheule hier nur mit Hohn und Spott lachen kann .

 

Da hatte es meiner Meinung nach genau den richtigen erwischt :medal:

 

 


Edited by jab2, 23 May 2019 - 01:49 AM.


EvilEngineNo_09 #13 Posted 23 May 2019 - 01:48 AM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 41143 battles
  • 6,641
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

View Postjab2, on 23 May 2019 - 12:34 AM, said:

 

This

 

kannst du dich noch an Hafen erinnern und wie oft und viel Lights und Meds sich beim Kampf um den letzten Kill da regelmäßig Gegenseitig ins Hafenbecken versenkt hatten nur damit der andere nicht das schwarze unter den Nägel bekommt ! Dem Teamfahrzeug reinkacheln um den  Hit zu versauen , vors Rohr fahren um noch Teamdamage zu provozieren und ihm die letzten Punkte noch streitig zu machen usw usw

 

Das war damals schon mitunter ätzend machten aber so viele das es sich gar nicht lohnte sich darüberaufzuregen !

 

Und hier haben wir ein Exemplar das es auch echt drauf anlegt und meint das sich alle anderen nur nach ihm richten müssten :D

 

Also wenn den einer im Hafenbecken versenkt , ich lege keine Beschwerde ein :hiding:

00:36 Added after 1 minute

 

man geh mir doch bitte nicht auf den Sack

ich schreibe dir hier nicht hin was du so gerne schwarz auf weiß von mir lesen möchtest

 

mache ich nicht :D

alleine schon weil du es so stumpf und plump agressiv darauf anlegst !

Erinnert irgendwie an den TE

 

Das alles hier gehört in die Frusttherapie :bush:

 

Ich kann nichts dafür wenn einfache Fragen Dich überfordern und was Aggressivität angeht, so solltest Du mal überlegen was Du so von Dir gibst. An dem was Eukrates geschrieben hat habe ich nichts auszusetzen. 

 

Ich frage Dich doch nur ob Du es ok findest wenn eine Artie in den Infight schießt. 

Meine Meinung dazu ist relativ simpel. 

1. Nein Artie sollte niemals in einen Infight schießen. Stirbt das Teammitglied ist immer noch Zeit um abzudrücken. 

2. Markiert eine Artie ihr Ziel und ein eigener Panzer fährt rein ist er selbst schuld.

3. Im Lategame wenn alle die letzten Panzer rommeln wollen, kann auch mal die Artie reinhalten um den Kill zu kriegen, denn schließlich sind dann alle gierig und schmeißen sich vor die Kanonen der Teammates. Ist dann zwar auch ärgerlich, aber kein Grund zum Jammern. 

 

Ist Dir wahrscheinlich zu plump, aber Du darfst die Beantwortung meiner Frage natürlich auch gerne mit Deiner eloquenten Art zu posten expliziter ausführen. Wenn ich dann an meine Grenzen stoße frage ich höflich nach. 

 

 



jab2 #14 Posted 23 May 2019 - 01:53 AM

    Major General

  • Player
  • 38607 battles
  • 5,694
  • Member since:
    04-06-2013

ach komm setz mal den Heiligenschein wieder ab der steht dir nicht

Ist nicht das erste mal das du provokativ etwas aus mir herauskitzeln möchtest worauf man dann rumreiten könnte !

 

View PostEvilEngineNo_09, on 23 May 2019 - 01:27 AM, said:

 

Du bist also der Meinung, dass eine Artie in den Infight reinhalten darf wenn sie das möchte?

 

Deine Frage hatte nur eine Absicht , das weiss ich und das weisst du :B

 

Und bitte zitiere die Texte so das auch jeder andere sehen kann wem da genau auf was geantwortet wurde !

Der obere Absatz gehört da so nicht hin es sei denn das die Zwischenfenster auch drin bleiben denn dann wäre ersichtlich was an dich gerichtet war und was an Eukrates , danke

 

Obendrein hatt ich gar nicht nach deiner Meinung gefragt , die ist mir auch ziemlich egal

denn für mich ist der Fall hier sowieso schon völlig klar, sorry .

Es hatte in erster Linie mit dem TE selbst zu tun und nicht mit irgendwelchen Grundsatzfragen .

 

 


Edited by jab2, 23 May 2019 - 02:01 AM.


EvilEngineNo_09 #15 Posted 23 May 2019 - 02:21 AM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 41143 battles
  • 6,641
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

View Postjab2, on 23 May 2019 - 12:53 AM, said:

ach komm setz mal den Heiligenschein wieder ab der steht dir nicht

Ist nicht das erste mal das du provokativ etwas aus mir herauskitzeln möchtest worauf man dann rumreiten könnte !

 

 

Deine Frage hatte nur eine Absicht , das weiss ich und das weisst du :B

 

Und bitte zitiere die Texte so das auch jeder andere sehen kann wem da genau auf was geantwortet wurde !

Der obere Absatz gehört da so nicht hin es sei denn das die Zwischenfenster auch drin bleiben denn dann wäre ersichtlich was an dich gerichtet war und was an Eukrates , danke

 

 

 

Wieso herauskitzeln? Du kannst doch einfach sagen, dass Du es nicht in Ordnung findest wenn die Artie das macht. 

 

Sobald man Dir mal konkrete Fragen stellt reagierst Du wie ein trotziges Kind und schaltest auf Angriff und bist selbst derjenige, dem man eine gewisse Aggressivität unterstellen könnte und das sieht man natürlich an Deiner Reaktion auf meinen Post. Meine Meinung zur Artie bei dem Thema bezieht drei relativ häufige Situationen im Spiel ein und was ich für richtig halte.  

Stimmt ist nicht das erste mal, dass ich bei Dir etwas nachfrage. Beim letzten mal habe ich Dich gebeten eine Deiner Aussagen zu belegen und mehr nicht. Da kam dann weiter nix.  

Für mich ist die Welt bei diesem Thema wie bei fast allen anderen nicht nur schwarz/weiß und deswegen steht mir der Heiligenschein übrigens ausgezeichnet. :)

 

Und mal ganz ehrlich, aber wenn Du Kampfgetümmel in Zusammenhang mit Artie schreibst, ist das schon ein bisschen "komisch". Kampfgetümmel hat eine Artie nicht und keine Klasse hat mehr Übersicht über das Spielgeschehen als Artie. 



jab2 #16 Posted 23 May 2019 - 03:34 AM

    Major General

  • Player
  • 38607 battles
  • 5,694
  • Member since:
    04-06-2013

View PostEvilEngineNo_09, on 23 May 2019 - 02:21 AM, said:

 

Wieso herauskitzeln? Du kannst doch einfach sagen, dass Du es nicht in Ordnung findest wenn die Artie das macht. 

...

 

Wozu

wenn du das schon am laufenden Band machst ?

Warum sollte ich das schreiben und wozu wäre dies gut ?

 

 

Für mich stellt sich die Frage gar nicht , Friedly Fire gehört mitunter auch zum Teil unvermeidlich mit zum Spiel

und liegt auch in der Natur der Sache so wie das Game konzeptioniert wurde !

 

Wer damit nicht klar kommt der soll es eben sein lassen WoT zu spielen .

 

WoT hat deshalb ein Sanktionssytem das das alles automatisch klärt daher ist es völlig egal wer das wie findet wer da wo was macht sondern jeder ist für sein handeln selbst verantwortlich .

 

Zudem gibt es sogar noch eine Reportfunktion die jeder nutzen kann und einen Frusttherapiethread gibt es auch noch ,

was will man denn noch ?

Ende der Fahnenstange :bush:


Edited by jab2, 23 May 2019 - 03:38 AM.


Emtod #17 Posted 23 May 2019 - 03:59 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 58406 battles
  • 1,671
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    10-29-2011

View Postcooper60, on 23 May 2019 - 12:00 AM, said:

Teamdamage wird in näherer Zukunft, wie in FL, auch aus Randomgefechten gepatched. Dann kann so ein Artytreffer dich nur noch stunnen, was ja schon schlimm genug ist.

 

Dann wird auch noch der letzte Aspekt entfernt, bei dem Artyspieler zumindest einen Hauch von Hirn haben nutzen müssen.

Nun wird Arty-spielen endgültig zum hirnlosen Rumgeklicke - WG passt das Spiel halt seinen Spielern an.

 

View PostEvilEngineNo_09, on 23 May 2019 - 02:48 AM, said:

....

 

 

 

Ich finde es lobenswert, das du mit dieser Perle der menschlichen Intelligenz noch diskutieren möchtest, allein der Glaube fehlt mir, das das von irgendeinem Erfolg gekrönt sein könnte.

 

Auch wenn ich selber nahezu keine Arty spiele (außer wenn es sich wegen Missionen gar nicht vermeiden lässt), so stimme ich dir bei deinen 3 Kriterien zu, wann eine Arty schießen sollte und wann nicht.

Wenn der Teammate vor dem Schuss schon am Gegner dran ist, dann hat die Arty da nichts zu suchen. Wenn der Teammate erst nach dem Schuss an den Gegner ranfährt (trotz Markierung des Ziels!), dann hat er Pech gehabt, eigene Schuld. Und ja, als Arty hat man den dazu nötigen Überblick, um genau das abschätzen zu können.



Kietzschelle #18 Posted 23 May 2019 - 05:10 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Beta Tester
  • 31635 battles
  • 3,219
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-03-2011
Einfach Artys rauspatchen und schon gibt es den Ärger nicht mehr.
Alle Glücklich.

MarioO #19 Posted 23 May 2019 - 05:18 AM

    Brigadier

  • Player
  • 66367 battles
  • 4,323
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-29-2011

Allein diese Diskussion mit dem Frosch zeigt wieder, das wirklich jeder Instant Artyteamkill mit Gefechtsbeginn absolut wünschenswert und berechtigt ist...

 

Sollte WG tatsächlich so dämlich sein und den Teamdamage entfernen und Stun drin lassen, werde ich nur noch Arty spielen und in Gruppen von Panzern reinhalten, ist ja nicht so schlimm, wenn eigene gestunned werden...

04:22 Added after 3 minutes

View PostEmtod, on 23 May 2019 - 03:59 AM, said:

 

Dann wird auch noch der letzte Aspekt entfernt, bei dem Artyspieler zumindest einen Hauch von Hirn haben nutzen müssen.

Nun wird Arty-spielen endgültig zum hirnlosen Rumgeklicke - WG passt das Spiel halt seinen Spielern an.

 

 

Ich finde es lobenswert, das du mit dieser Perle der menschlichen Intelligenz noch diskutieren möchtest, allein der Glaube fehlt mir, das das von irgendeinem Erfolg gekrönt sein könnte.

 

Auch wenn ich selber nahezu keine Arty spiele (außer wenn es sich wegen Missionen gar nicht vermeiden lässt), so stimme ich dir bei deinen 3 Kriterien zu, wann eine Arty schießen sollte und wann nicht.

Wenn der Teammate vor dem Schuss schon am Gegner dran ist, dann hat die Arty da nichts zu suchen. Wenn der Teammate erst nach dem Schuss an den Gegner ranfährt (trotz Markierung des Ziels!), dann hat er Pech gehabt, eigene Schuld. Und ja, als Arty hat man den dazu nötigen Überblick, um genau das abschätzen zu können.

 

du weißt doch selbst, dass es sich manchmal gar nicht vermeiden lässt, an den Gegner ran zu fahren, wenn die Alternative darin besteht, drei Schüsse zu fressen, weil du auf den Artyschuss wartest. Unabhängig davon markiert ja nicht Mal die Hälfte der Klicker ihre Ziele...

DaBohnenstange #20 Posted 23 May 2019 - 06:25 AM

    Brigadier

  • Player
  • 5668 battles
  • 4,648
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    12-18-2011

View Postcooper60, on 22 May 2019 - 11:00 PM, said:

Teamdamage wird in näherer Zukunft, wie in FL, auch aus Randomgefechten gepatched. Dann kann so ein Artytreffer dich nur noch stunnen, was ja schon schlimm genug ist.

Gibts dazu ne verlässliche Quelle?würd mich interessieren.

Teamdamage ist ja in jedem WG Titel grundsätzlich vorhanden,  mit diversen Strafsystemen.

 

Ich wäre auch eher gegen eine Entfernung aus dem Random. Weil was zunehmen wird sind Dinge wie dass einem in den Schuss gefahren wird, - was derzeit fast nur unaufmerksame Spieler tun. Wenn man keine Gefahr läuft, Teamdamage zu kriegen - was sollte mich davon abhalten, mich vor mein Teammate zu schieben um Damage/Kills abzustauben?

Ich sehe das Risiko, dass das Spiel dadurch eher noch toxischer wird als mit Teamdamage, der halt irgendwann mal zu Srafen führt bzw. der den einen oder anderen Spieler von oben genannten Aktionen abhält...

 

Und ich seh schon trollende Artys, die eigene Mates stunnen ohne Gefahr zu laufen nen Bann zu kassieren. Da soll kein allgemeiner Artyhate sein, aber wir alle kennen WoT und seine speziellen Spieler...


Edited by DaBohnenstange, 23 May 2019 - 06:27 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users