Jump to content


kleine Clans ohne Leben

traurig

  • Please log in to reply
129 replies to this topic

Ninjakrake #61 Posted 24 June 2019 - 12:23 PM

    Corporal

  • Player
  • 40517 battles
  • 193
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-08-2011

View PostI_H4te_This_Game, on 17 June 2019 - 03:28 PM, said:

also ich hatte noch nie probleme damit einen aktiven clan zu finden. liegt aber wahrscheinlich an den 3k wn8 die ich mehr habe.

 

WER?......................

.

.

.

.

will das wissen?



Lyndariel #62 Posted 25 June 2019 - 11:53 PM

    Private

  • Player
  • 22377 battles
  • 34
  • [SH-A] SH-A
  • Member since:
    04-29-2015

Guten Abend meine Lieben..

 

also ich bin ja eher stille Mitleserin und schreibe selten etwas, zumindest im Forum (PNs gehen schon hier und da mal raus ;) ) Aber dieses Thema hat mich sogar ermuntert es a) zu lesen und b) mal was dazu zu schreiben.. nur falls jemanden (vor allem um diese Uhrzeit) meine bescheidene Meinung interessiert.

 

Block Quote

 Lohnt es denn noch einen Clan aufzumachen...Member bekommst du ehh nicht die nicht nur nehmen ..sondern auch was geben wollen dafür.

 

Also ICH persönlich muss sagen, das ich die Entscheidung nie bereut habe.. auch ich habe allein am 03.05.2018 angefangen.. und so stand ich da.. ohne FK, lange selbst nichts mehr geleitet, ohne Airstrike für's Bolli, ohne Member.. nur mit einer Idee.. und einer Friendlist! Meine ersten Bollwerke bestanden NUR aus Freunden.. jeden Tag galt es Leute anzuschreiben, Member zu finden, Bollwerk zu organisieren, alles weiter einzurichten (HP, TS3 Server etc).. und bereits wenige WOCHEN nach der Gründung waren wir sogar in der Lage, die ersten CW Gefechte mitzufahren. Wenn auch nicht so erfolgreich wie vllt manch anderer Clan.. aber: Wir sind mit ca 20 Membern unsere ersten CW Gefechte gefahren.. weil es Leute da draussen gab, die eben nicht nur nehmen wollen. Menschen, die gegeben haben.. nämlich ihre Zeit jeden Abend, Credits, Nerven usw.. Und so wanderten die ersten CW-Medaillen in die Wehrpässe..

 

Wenn man wirklich will und das entsprechende Gespür hat, kann man in WoT was tolles auf die Beine stellen.. wichtig ist, das man hinter dem steht, was einem wichtig ist und das man sich selbst treu bleibt. Und das auch wenn es mal heisst, sich von Leuten zu trennen.. oder sich durchzusetzen. Ebenso wichtig ist es, alle gleich zu behandeln.. egal in welchem Verhältnis man zu demjenigen steht oder welchen Rang er trägt. Wir sind mittlerweile in diesen 13 Monaten zu einer Community von 110 Menschen angewachsen.. und manche könnten unterschiedlicher nicht sein. Dennoch spielen sie fast jeden Abend zusammen.. wir fahren jeden Modus, veranstalten Trainings usw. Klar.. von nix kommt nix und ich investiere viel Zeit in den Clan.. aber ich bekomme von meinen Leuten regelmäßig tolle Rückmeldungen.. sie wissen zu schätzen, was man für sie tut.. sie kämpfen und geben immer ihr Bestes. Ob das für andere Clans gut genug wäre? Sicherlich nicht für jeden.. ich aber bin stolz was man aus so einer "bunten Mischung" alles herauskitzeln kann.. und nicht nur das sie spielerisch auf verschiedensten Leveln unterwegs sind.. auch sprachlich. Wir haben auch einige Member, die nicht aus Deutschland stammen.. (bsp. aus Portugal, Finnland, Iran, Bulgarien, den Niederlanden etc) und auch sie werden in der Gemeinschaft mitgetragen. Dann wird halt auf Deutsch und Englisch kommandiert.. man erfährt mal was in der Welt so läuft.. erlebt ganz tolle Geschichten mit diesem wilden Haufen. Und ich liebe jeden einzelnen von ihnen. Denn jeder ist in seiner Art etwas besonderes.. meine Jungs und Mädels brauchen auch keine Pflichten.. denn sie machen so kräftig von ihren Rechten gebrauch, dass das vollkommen unnötig ist. Alles kann - nichts muss..

 

Und eins ist mir noch immer wichtig: Egal wie aktiv euer Clan ist.. vergesst NIEMALS eure Clanfreunde! Man muss nicht mit jedem im gleichen Clan sein, mit dem man gerne Gefechte fährt.. lasst andere "Götter" neben euch zu.. was habt ihr zu verlieren? Wenn ich manchmal so höre: "Muss ich beitreten wenn ich beim Training mitmachen will?" "Ich geb meinen Platz im Bolli ab, Clanmember gehen vor" usw .. Wozu der Stress? Ein guter Clan mit einem guten Kommandanten zeichnet sich nicht nur dadurch aus, das man viele Member hat, ne fette Elo und geile Stats.. ein guter Clan geht auf die Bedürfnisse seiner Member ein, bietet den Leuten Aktivität und hat Freunde! Es bleibt auch jedem selbst überlassen, wo seine Ansprüche als Kommandant liegen.. und das ist auch gut so. Nur so haben wir Vielfalt in der weiten Welt der Clans.. Und ich persönlich habe lieber zuverlässige "Orangen" in meinem Clan die stets ihr Bestes geben, als Unicums die nicht auftauchen, wenn die Hütte brennt..

 

Ich glaube, nun hab ich auch genug gebrabbelt ^^ Ich wünsche euch allen eine angenehme Nacht und nicht vergessen:

 

My stronghold is my castle :girl:

 

Oder auch: "Nicht gleich den Hut in die Flinte werfen"  (Zitat aus unserem Clan, zu finden in der Clanzitate-Sammlung auf unserer HP)

 

liebe Grüße

Lyndariel  |  Anja

Kommandantin der Steelhearted Army

[SH-A] & [SH-A2]

 



DoenermitApfel #63 Posted 26 June 2019 - 12:13 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 18457 battles
  • 6,392
  • [SH-A] SH-A
  • Member since:
    01-08-2017
Kann man so unterschreiben, hast du schön geschrieben bin stolz auf dich, dir auch eine gute Nacht. :great:

3W1T4NK_ll_KN4T1W3 #64 Posted 26 June 2019 - 07:37 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32432 battles
  • 1,351
  • [DE-VI] DE-VI
  • Member since:
    09-23-2012

*edit*


Edited by _eLJay_, 26 June 2019 - 10:02 AM.
Offtopic


Lyndariel #65 Posted 26 June 2019 - 09:52 AM

    Private

  • Player
  • 22377 battles
  • 34
  • [SH-A] SH-A
  • Member since:
    04-29-2015
Danke.. dachte schon da passiert gar nix.

Edited by Lyndariel, 26 June 2019 - 10:07 AM.


Ninjakrake #66 Posted 27 June 2019 - 10:19 AM

    Corporal

  • Player
  • 40517 battles
  • 193
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-08-2011

Du sprichst mir da aus der Seele!

 

Denn es ist nun einmal Fakt (ja kommt schon und beschmeisst mich mit Sch...), dass Clans die ein gewisses Maß an Achtung bewahren und dazu dann noch eine durchaus ansehnliche Anzahl Mitglieder ( wobei da jeder seine eigene Definition hat) es oftmals leichter haben.

Ich spiele dieses Spiel wie gesagt seit 2011 und der findige Statsbeleuchter wird feststellen, dass ich 

 

a) eine großer Bot war, dann

b) es trotzdem in namhafte Clans geschafft habe und

c) jetzt wieder auf noobniveau fährt

 

Ich zähle eine große Anzahl Spieler zu meinen "Freunden", aber ich habe auch eine Anzahl "Spezialfeinde" und trotzdem schaffe ich mit meinen Offizieren zusammen, den Clan gleichbleibend auf eine hohe Mitgliederzahl zu halten, woran liegt das? (und jetzt kommen die Parallelen):

 

Ich bin den teilweise unverschämten Tonfall in den sogenannten "Leistungsclan" einfach nur satt. Bei uns im Bollwerk kann jeder mitfahren, allerdings banne ich sofort jeden, egal ob Tomate oder Unikum, der meint rumkrakelen zu können, wie toll er doch ist und wie unsäglich dämlich wir sind. Ich erinnere meine Leute immer wieder daran, dass dies ein Spiel ist, wir erwachsene Menschen sind und deshalb uns benehmen müssen. Wir wollen Spaß haben, denn Geld bekommt von uns niemand für seine Leistung. Natürlich soll dabei der Humor bei uns nicht zu kurz kommen und so kann es schon mal was rüder sein, aber eben auf humorige Art. Ist schön entspannend.

Das gute Beispiel ist da unser Schwesterclan TRYIT, wo man nun mal einen anderen Anspruch hat, als bei uns. Logo, die Leute sind dort durch die Bank besser und wollen was erreichen, sollen sie! Aber in unseren fast täglich gemeinsamen Bollwerken nehmen diese Spieler Rücksicht auf uns bots, haben genausoviel Spaß und es gibt viel zu lachen. Wäre das nicht so, wäre das Projekt TRYIT und LIVIT längst gescheitert, da wir uns zwar als autarke Clans verstehen, die aber engen Umgang zueinander pflegen. Die Leute sind immer überrascht, wenn sie hören, das TRYIT nicht unser CW Clan ist und wir nicht der Ausbildungsclan, oder Zweitclan. Ich finde das richtig geil so. So kann jeder sein Ding machen, aber wenn man einander braucht reicht ein Fingerschnipp und gemeinsam ist dann besser.

 

@Lyndariel:

 

Natürlich habe ich mir jetzt Euren Clan auch mal auf dem Papier angeschaut. Ich denke mal....geile Arbeit, tolle Webpräsenz. Kein Kommandant(in) mit 2K WN8 mindestens? Ne, muss ja auch nicht, wenn et löpt, dann löpt et. Viel Erfolg


Edited by judgedFresse, 27 June 2019 - 10:21 AM.


Viper_Werner #67 Posted 27 June 2019 - 10:41 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 53713 battles
  • 1,243
  • [B_M_G] B_M_G
  • Member since:
    05-01-2013

Man muss einfach einmal anfangen !

 

WOT war mein erstes Onlinespiel das ich versucht habe. Habe dann sicher 1 Jahr komplett alleine gespielt und extrem viele Fehler gemacht. Crews für Gold gekauft und sobald der

Panzer fertig war verkauft und für den nächsten wieder eine neue Crew. Hatte keine Ahnung und habe auch nie Videos angeschaut.


 

Eines Tages nach einer sehr guten Runde eine Zugeinladung von einem Top-Spieler bekommen und von Ihm gelernt und auch viele andere gute Spieler kennen gelernt. Eines Tages

war es dann soweit und eine " Claneinladung " ist eingetroffen und hat mich sofort furchtbar verwirrt. Was soll ich machen? Nach 2 Tagen halt die Einladung angenommen und somit

war ich in einem Clan.


 

War ein reiner Funclan und ich war sofort der der die meisten Spiele gewonnen hat. Dann kam der nächste Schritt in meinem Clanleben - CW !!!! Habe mich dann mit meinem guten

Zugkameraden besprochen was das überhaupt ist. Habe dann meine Clankollegen informiert das sie voll eine auf die Mütze bekommen werden und ich nicht glaube das Sie dann noch

genügend Spieler zusammen bekommen. Siegrate im Clan waren 46-51 %. Überraschung !!! Sie verloren ALLE Spiele und die Motivation lies sofort nach. Bekamen die Leute nicht mehr

zusammen und jammerten dann mir immer die Ohren voll ich muss mitfahren.


 

Es folgten im Clan viele Streitigkeiten und viele wechselten in der Absicht besser Clans zu finden und eines Tages war der Clan tot. Es gibt nur noch wenige Clans die an die 100 Mitglieder

haben und das sind dann die echt guten wie OM usw. die haben auch einen 2 + 3 + 4 ... Clan, aber auch selbst dort reinzukommen ist für 90 % der Spieler schwierig.

 

 

Wie Botpresse_GER_ schon geschrieben hat: Warum soll ein guter Clan einen schwächeren Spieler nehmen? Wer soll mit Ihm im Zug fahren?


 

Also zeugt es schon fast von Arroganz nicht in einen 2-5en Clan ( wenn sie einen nehmen ) einzutreten. Es muss nur einer etwas besser sein, als man selbst und dann kann man sogar noch

etwas lernen. Auch der Vergleich mit dem Fußball stimmt wieder. Sehr wenige steigen von der Jugend in die Bundesliga um. Normal wird man sich hochspielen müssen und durch Leistung

auffallen damit es voran geht.


 



Lyndariel #68 Posted 27 June 2019 - 11:28 AM

    Private

  • Player
  • 22377 battles
  • 34
  • [SH-A] SH-A
  • Member since:
    04-29-2015

@ judgedFresse:

 

Block Quote

 Natürlich habe ich mir jetzt Euren Clan auch mal auf dem Papier angeschaut. Ich denke mal....geile Arbeit, tolle Webpräsenz. Kein Kommandant(in) mit 2K WN8 mindestens? Ne, muss ja auch nicht, wenn et löpt, dann löpt et. Viel Erfolg

 

Vielen Dank..

 

Das Ding ist.. es läuft ja nicht nur weil ich ich bin.. sondern weil wir wir sind, wenn wir zusammen fahren..

Ich möchte da mal meine Worte von unserer HP wieder aufgreifen.. dort steht nämlich unter anderem folgendes:

 

"Wohin die Reise der Steelhearted Army geht, bestimme nicht ich allein.. es hängt letztlich von jedem selbst ab und jeder trägt seinen Teil dazu bei.

Wieviel willst Du geben?"

 

Und das ist es, was meine Jungs und Mädels so schätzen.. jeder tut was er kann.. das muss aber nicht immer das gleiche sein. Der eine kann jeden Tag spielen, nennen wir ihn Spieler A.. er fährt 10er Randoms und Bolli bis zum umfallen und reißt sich gefühlt beide Beine aus.. Hut ab, finde ich genial! Aber: Dann kommt Spieler B.. der hat nur am Wochenende Zeit weil er die ganze Woche arbeiten muss.. Dauernachtschicht.. seit über einem Jahr.. Dann freut er sich auf uns, denn WIR sind sein Sozialkontakt. Er übernimmt am Wochenende dann auch mal die Vertretung für die FK, damit sie Pause machen können und ich auch.. warum sollte einer von ihnen besser oder schlechter sein als der andere? Jeder gibt für den Clan, was er kann.. belohnt werden sie mit Spass, Reserven, dem Gold aus der Clankasse (wird jedes Jahr zu Weihnachten ausgeschüttet!) usw..

 

Diese beiden Spieler gibt es bei uns übrigens wirklich.. und noch viele andere. Leistungen und den Charakter.. die Führungsqualität oder die Teamfahigkeit eines Menschen kann man nun mal nicht in Zahlen wiedergeben.. keine WN8, WN9, WN1689764 oder WNXY kann dir jemals etwas über die Art und Weise des Menschen hinter den Pixeln erzählen.. sie sagt dir, wie viel Dmg dieser Spieler in Randomgefechten macht - nichts weiter. Ob er ein arschgeiler Teamplayer ist? Sehe ich nicht.. ob er Spass versteht? Sehe ich nicht.. Ich sehe keine Bereitschaft, Zeit in einer Gemeinschaft zu verbringen, nicht Frau und Kinder, die kranke Oma um die er sich kümmert, den Job am Fließband in der Bonbonfabrik.. Darum versuche ich die Menschen anhand ihres Aufretens bei uns zu beurteilen.. und witzigerweise wurde ich bisher fast NIE von einem auf meine (völlig verkorkste) WN8 angesprochen ;) Warum die so übersichtlich ist? Weil ich die ersten paar Tausend Gefechte meine Panzer nach Schönheit ausgesucht hab :D  Nicht die beste Idee gewesen, die ich so hatte *lach* Aber mir macht das nichts aus.. ich weiss was ich kann.. nämlich Menschen bewegen und verbinden.. motivieren und organisieren.. leiten und Entscheidungen treffen.. verhandeln und auch mal mit der Tür ins Haus fallen (Diplomatie nennt man das glaub, *hust*) -  und DAS ist meine Aufgabe als Kommandantin.. nichts anderes.

 

Freut mich das es da draußen noch Leute gibt, die meine Meinung teilen und nachvollziehen können.. wie du schon sagst: WoT macht unseren Kühlschrank nicht voll.. viele von uns haben den ganzen Tag Leistungsdruck auf der Arbeit, in der Schule oder zu Hause.. dann kommen wir online und wollen unsere Freizeit genießen.. und Spass haben schließt Erfolg nicht aus :) 

 

liebe Grüße

Lyndariel  |  Anja

Kommandantin der Steelhearted Army

[SH-A] & [SH-A2]



Anna_Kalashnikova #69 Posted 27 June 2019 - 11:37 AM

    Lieutenant General

  • Moderator
  • 15878 battles
  • 7,618
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostLyndariel, on 27 June 2019 - 12:28 PM, said:

es läuft ja nicht nur weil ich ich bin.. sondern weil wir wir sind
 

Towaritschtsch :honoring:

 

*Internationale spielt leise im Hintergrund*

 

 

:trollface:



SiliconSidewinder #70 Posted 27 June 2019 - 12:01 PM

    General

  • Player
  • 29102 battles
  • 8,668
  • [WJDE] WJDE
  • Member since:
    09-16-2012

 

View PostAnna_Kalashnikova, on 27 June 2019 - 11:37 AM, said:

Towaritschtsch :honoring:

 

*Internationale spielt leise im Hintergrund*

 

 

:trollface:

 

 

hab ich mein Stichwort gehört?


Edited by SiliconSidewinder, 27 June 2019 - 12:01 PM.


frankstrunz #71 Posted 27 June 2019 - 12:07 PM

    Brigadier

  • Player
  • 43456 battles
  • 4,773
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

Es gibt die elitären Clans. Die haben die wenigsten Probleme. Die haben sehr gute Spieler mit einer Menge Zeit. Und diese Spieler können sie sich nach ihren Regeln aussuchen, wie sie wollen. Wenn sie sich also nicht dummerweise total zerstreiten, oder sonstigen Mist bauen, läuft es dort wie geschmiert. 100 Mitglieder, davon 90 hyperaktiv. Da geht es dann nur noch darum welcher Top-Clan in einer Wertung ein bisserl weiter vorne steht, oder auch nicht.

 

Und dann kommen alle anderen Clans. Die besten Spieler sind von den o.g. Clans abgefischt. Die bestehen dann nur noch aus einer Mischung mittlerer bis schlechter Spieler und Gelegenheitsspieler. 60 Mitglieder - 3 davon sehr aktiv, 10 teilweise aktiv, der Rest wurde schon länger nicht gesehen. Selbst wenn die sich zusammenreißen und mehr Spieler online bekommen, haben sie keinerlei Chance auf ein positives Spielerlebnis. Denn wenn mal was zusammen geht, wird nur verloren und es gibt aufs Maul. Was wiederum keinen Spaß macht und zu noch weniger Bereitschaft für Clangefechte führt. 

 

Auch besteht das Problem, dass in weniger aktiven Clans, die Spieler "überfordert" werden. Denn, dann sollen die Paar wenigen aktiven Spieler, das Pensum an Clangefechten stemmen, dass sich der ambitionierte Clanchef vielleicht vorstellt. 

 

Deshalb ist nach meiner Einschätzung das ganze "Clangedöns" tot. Nur die Topclans (so nenne ich sie jetzt halt mal) haben eine Daseinsberechtigung. Bei allen anderen gehts nur noch um ein Clanlogo auf dem Panzer.

 

Gerne ändere ich dazu meine Meinung, wenn mich jemand vom Gegenteil überzeugen kann. Zeigt mir Clans die normale/schwächere Spieler nehmen, aktiv und glücklich dabei sind und auch gleichzeitig so flexibel sind, ihre Mitglieder nicht zu geißeln oder zu überfordern. 

 

Daran hätte ich dann nämlich auch ein ganz persönliches Interesse.



Domstadtkerl #72 Posted 27 June 2019 - 01:04 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 27435 battles
  • 1,945
  • [BLIEV] BLIEV
  • Member since:
    07-29-2014
Was für eine Selbstbeweihräucherung hier.

Horny_Hans #73 Posted 27 June 2019 - 01:28 PM

    General

  • Player
  • 19769 battles
  • 9,114
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014

Ihr sucht kleine Clans ohne leben?

Dann kommt doch einfach zu uns ...

Hier werden sie garantiert nicht belästigt :trollface:


Edited by Horny_Hans, 27 June 2019 - 01:28 PM.


Ninjakrake #74 Posted 27 June 2019 - 02:02 PM

    Corporal

  • Player
  • 40517 battles
  • 193
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-08-2011

View PostDomstadtkerl, on 27 June 2019 - 01:04 PM, said:

Was für eine Selbstbeweihräucherung hier.

 

Pillemann:trollface:

 

gehört doch irgendwie zum Thema oder?

 

@Lyndariel:

 

Ich wurde schon oft genug gefragt, warum wir in unserem Clan eine Spielerin halten, die so überhaupt nicht in die Vorgaben passt. (WN8 unter 300). ich erkläre jetzt hier nicht, wie sie es geschafft hat reinzukommen, das geht niemanden was an. Aber sie bleibt, weil ich da den Daumen drauf halte. Weil sie eben zu uns gehört, wie Zucker auf dem Berliner ( :teethhappy: ;). Von mir aus sagt einfach, sie ist unser Maskottchen. War unter uns nie eine Frage.



Horny_Hans #75 Posted 27 June 2019 - 02:10 PM

    General

  • Player
  • 19769 battles
  • 9,114
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014

View PostjudgedFresse, on 27 June 2019 - 02:02 PM, said:

 

... ich erkläre jetzt hier nicht, wie sie es geschafft hat reinzukommen, das geht niemanden was an. ...

 

und wir alle wissen es spätestens jetzt, du chauvinistisches schwein :D

frankstrunz #76 Posted 27 June 2019 - 02:30 PM

    Brigadier

  • Player
  • 43456 battles
  • 4,773
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011

View PostDomstadtkerl, on 27 June 2019 - 01:04 PM, said:

Was für eine Selbstbeweihräucherung hier.

 

Was meinst du jetzt konkret?

Schlappenbier #77 Posted 27 June 2019 - 03:51 PM

    Brigadier

  • Player
  • 33621 battles
  • 4,016
  • Member since:
    06-07-2013

Ey Peoplz, euch brennt doch der Helm. Geht raus in die Sonne und hängt eure weißen Glieder in die Sonne, anstatt Unsinn ins Internet zu schreiben und euch gegenseitig abzulecken.

 

 

:B

 



DoenermitApfel #78 Posted 27 June 2019 - 08:12 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 18457 battles
  • 6,392
  • [SH-A] SH-A
  • Member since:
    01-08-2017

View PostMad_Ruski, on 27 June 2019 - 03:51 PM, said:

Ey Peoplz, euch brennt doch der Helm. Geht raus in die Sonne und hängt eure weißen Glieder in die Sonne, anstatt Unsinn ins Internet zu schreiben und euch gegenseitig abzulecken.

 

 

:B

 

 

:P Friss das!

Dragokar #79 Posted 28 June 2019 - 06:59 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 41252 battles
  • 3,821
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

View PostHorny_Hans, on 27 June 2019 - 02:10 PM, said:

 

und wir alle wissen es spätestens jetzt, du chauvinistisches schwein :D

 

Ich dachte zuerst, er meint dich, mit unserer Frau dann hab ich das mit der WN8 gesehen und mit ist eingefallen das du ja nie selber fährst ;)

Colonel1965 #80 Posted 02 July 2019 - 12:33 PM

    General

  • Player
  • 36912 battles
  • 9,854
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    08-02-2013

View PostNinjakrakesamurai, on 27 June 2019 - 02:02 PM, said:

 

 

Wie oft benennst du dich eigentlich um? :amazed:

erst JF, dann Ninjadingens, dann wieder JF und nun wieder Ninja.

 

Das Goldeinkommen bei LIVIT muß ja enorm sein. Habt ihr noch nen Platz für die Kampagne für nen Vollbot wie mich? :B







Also tagged with traurig

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users