Jump to content


Joe Ekins Favorit: Der Sherman VC Firefly


  • Please log in to reply
35 replies to this topic

Horny_Hans #21 Posted 25 June 2019 - 09:51 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 19396 battles
  • 7,340
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    05-02-2014

ich mag die techtree firefly sehr gerne!

den VC hab ich als rekruten award auf meinem f2p-acc bekommen, bin aber noch keine runde damit gefahren...

aber high pen kanone ist immer was gutes!

reicht wenn zu sonst nichts zumindest fürs ordentliche credit income, wenn man nicht bei jedem zweiten gegner auf skill wechseln muss ;)


Edited by Horny_Hans, 25 June 2019 - 09:52 AM.


vauban1 #22 Posted 25 June 2019 - 12:57 PM

    Brigadier

  • Player
  • 52317 battles
  • 4,957
  • [A___A] A___A
  • Member since:
    01-07-2013
ich habe den Panzer für den letzten grind für den Franzosen t5 premium genutzt. ich war angenehm überrascht, wie gut der ist. Panzerung hat der jetzt nicht, aber geek a book kann er mit ner guten crew. aufgrund der guten pen ist auch wenig gold nötig

Minolpirol #23 Posted 25 June 2019 - 01:46 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 80676 battles
  • 798
  • Member since:
    03-21-2012

View PostCommander_Isaak, on 25 June 2019 - 07:36 AM, said:

 

Mäh Mimimi WG bringt immer die selben Tanks.

 

Nächster kommt rein.

Mäh Mimimi WG bringt immer neue Prem Tanks.

 

Warum machst du den laufend Mimimi!

saw_buzzkilla #24 Posted 25 June 2019 - 01:48 PM

    Sergeant

  • Player
  • 13075 battles
  • 282
  • [OLD-O] OLD-O
  • Member since:
    04-22-2017

View PostHorny_Hans, on 25 June 2019 - 10:51 AM, said:

ich mag die techtree firefly sehr gerne!

den VC hab ich als rekruten award auf meinem f2p-acc bekommen, bin aber noch keine runde damit gefahren...

aber high pen kanone ist immer was gutes!

reicht wenn zu sonst nichts zumindest fürs ordentliche credit income, wenn man nicht bei jedem zweiten gegner auf skill wechseln muss ;)

 

Mein geliebter AC 4 performt mit der gleichen Gun gefühlt insgesamt sogar noch besser (60 km/h, 10° Gun-Depression). Diese Gun neben dem HP-Pool des TOG II* in Verbindung mit ner guten Crew (Sichtweite) ermöglicht es sogar, dieses 14 km/h-Moped halbwegs sinnig zu bewegen.

Lord_Nighthawk #25 Posted 25 June 2019 - 02:22 PM

    Captain

  • Player
  • 36964 battles
  • 2,446
  • Member since:
    09-14-2014
Ja, die -6° sind beim Richtwinkel der beiden Fireflys etwas problematisch - der Panzer ist durch den Sherman Unterbau relativ hoch und bei "nur" 6° muß man schon bei kleineren Hügeln mindestens das halbe Fahrzeug zeigen um die Kanone tief genug zu bekommen. Wäre potentiell auf -8° verbesserungswürdig. Man muß das Terrain schon wirklich außergewöhnlich gut kennen um das Problem zu umschiffen.

Edited by Lord_Nighthawk, 25 June 2019 - 02:23 PM.


vauban1 #26 Posted 25 June 2019 - 02:38 PM

    Brigadier

  • Player
  • 52317 battles
  • 4,957
  • [A___A] A___A
  • Member since:
    01-07-2013

View Postsaw_buzzkilla, on 25 June 2019 - 12:48 PM, said:

 

Mein geliebter AC 4 performt mit der gleichen Gun gefühlt insgesamt sogar noch besser (60 km/h, 10° Gun-Depression). Diese Gun neben dem HP-Pool des TOG II* in Verbindung mit ner guten Crew (Sichtweite) ermöglicht es sogar, dieses 14 km/h-Moped halbwegs sinnig zu bewegen.

 

mit Verlaub: du hast ein gefecht auf dem tog gemacht. da finde ich die Äußerung etwas vermessen.

das die gun auf dem ac4 auch super verformt und auch der ac4 ein spaßganzer ist, sollte klar sein. Nachteil ist und bleibt eben der t6 malus. auf dauer fährt man das eben nicht !



saw_buzzkilla #27 Posted 25 June 2019 - 03:06 PM

    Sergeant

  • Player
  • 13075 battles
  • 282
  • [OLD-O] OLD-O
  • Member since:
    04-22-2017

View Postvauban1, on 25 June 2019 - 03:38 PM, said:

 

mit Verlaub: du hast ein gefecht auf dem tog gemacht. da finde ich die Äußerung etwas vermessen.

das die gun auf dem ac4 auch super verformt und auch der ac4 ein spaßganzer ist, sollte klar sein. Nachteil ist und bleibt eben der t6 malus. auf dauer fährt man das eben nicht !

 

Jou, ein Gefecht auf Mali. Im Westen gestartet, fuhr ich über den Berg dem Schaden hinterher und hab am Ende bergab doch noch Schaden generieren können - eben auf Grund der Gun, der sehr guten Crew und des HP-Pools (2 Arties beim Gegner). Er hat SMM und ist dafür so langsam, dass dieses Teil eh nur Masochisten oder Freunde der Albernheit fahren. Ich schrieb ja auch halbwegs sinnig...Ne ernsthafte Diskussion zu den Vor- und Nachteilen dieses Geräts ist doch auf Grund der Kerneigenschaften (sehr groß, extrem langsam) obsolet. :girl: Die Nachteile des TOG II* sind nun hinlänglich bekannt, dafür brauche ich nicht 100 Gefechte, um das festzustellen.

 

T6 empfinde ich nun ganz und gar nicht als Malus, zumal nach dem geänderten MM. Du magst das auf Dauer nicht fahren, ich fühle mich dort (und bis max. T8) als Noob sehr wohl. So hat jeder seine bevorzugten Tierstufen. Is ja auch gut so.

 

Grüße



Zapfhan #28 Posted 25 June 2019 - 03:37 PM

    Community Manager

  • WG Staff
  • 22927 battles
  • 676
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-11-2015

View Postsaw_buzzkilla, on 25 June 2019 - 12:48 PM, said:

 

Mein geliebter AC 4 performt mit der gleichen Gun gefühlt insgesamt sogar noch besser (60 km/h, 10° Gun-Depression). Diese Gun neben dem HP-Pool des TOG II* in Verbindung mit ner guten Crew (Sichtweite) ermöglicht es sogar, dieses 14 km/h-Moped halbwegs sinnig zu bewegen.

 

View PostLord_Nighthawk, on 25 June 2019 - 01:22 PM, said:

Ja, die -6° sind beim Richtwinkel der beiden Fireflys etwas problematisch - der Panzer ist durch den Sherman Unterbau relativ hoch und bei "nur" 6° muß man schon bei kleineren Hügeln mindestens das halbe Fahrzeug zeigen um die Kanone tief genug zu bekommen. Wäre potentiell auf -8° verbesserungswürdig. Man muß das Terrain schon wirklich außergewöhnlich gut kennen um das Problem zu umschiffen.

 

Ich habe ja auch beide und mag sie auch beide sehr. Die Kanone macht was sie soll und man kann in den meisten Situationen stark das Spiel beeinflussen.

 

Der Firefly schießt etwas schneller und genauer und hat eine etwas bessere Beschleunigung. Die 10 Meter mehr Sichtweite sind auch gern gesehen.

 

Der AC 4 Exp. kann dafür besser an Hügeln arbeiten und ist nochmals ein Stück flacher. Ein weiterer Nachteil ist meiner Meinung nach, dass er "nur" 50 Schuss munition dabei hat. Es gab doch schon das ein oder andere Gefecht, in dem es Knapp wurde mit den Granaten.

 

 

 



LastBoyKraut #29 Posted 25 June 2019 - 03:44 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 35183 battles
  • 621
  • Member since:
    08-13-2013

View PostrehsinuP, on 25 June 2019 - 09:26 AM, said:

 Hwk30 ebenfalls öfter anzutreffen ... Mutz wurde gerade erst gebufft und ist nun ebenfalls wieder 'brauchbarer' geworden. Die aussage das alle deutschen t8 prems kacke sind stimmt einfach nicht ...

 

Ehrlich, ich fahre den oft gescholtenen Panther 8.8 lieber als den 58 Schmutz nach dem Buff. Ernüchternd ist der Vergleich Mutz mit dem HWK30 als light-medium Hybriden, so wie ich sie fahre: https://tanks.gg/compare/pz-58-mutz?e=5.21.30&c=9.-1.-1&k=0&t=hwk-30___5.21.30_9.-1.-1_0

 

 



rehsinuP #30 Posted 25 June 2019 - 04:40 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 24479 battles
  • 367
  • [R1SE] R1SE
  • Member since:
    11-13-2011

View PostLastBoyKraut, on 25 June 2019 - 03:44 PM, said:

 

Ehrlich, ich fahre den oft gescholtenen Panther 8.8 lieber als den 58 Schmutz nach dem Buff. Ernüchternd ist der Vergleich Mutz mit dem HWK30 als light-medium Hybriden, so wie ich sie fahre: https://tanks.gg/compare/pz-58-mutz?e=5.21.30&c=9.-1.-1&k=0&t=hwk-30___5.21.30_9.-1.-1_0

 

 

 

will ja echt nix sagen weil stats mir wurst sind aber du fährst auf beiden(mutz und 8.8) fast identische werte.

Außerdem sind 9 gefechte auf dem mutz nicht gerade aussagekräftig. 58 gefechte auf dem 8.8 sind auch nicht gerade viel.

 

Persönliche vorlieben ist dann wieder andere sache

Viele sagen das der 50tp müll ist. Nach bisher 22 gefechten find ich ihn ganz brauchbar....sollte ich mal weiter fahren :D


Edited by rehsinuP, 25 June 2019 - 04:41 PM.


Gen_Rommelstilz #31 Posted 25 June 2019 - 09:37 PM

    Private

  • Player
  • 30283 battles
  • 6
  • [P-SG] P-SG
  • Member since:
    03-13-2013

Hallo zusammen,

 

mal davon abgesehen das WoT mit Premium Panzer jetzt schon überfrachtet ist, bringt man mit dem Sherman VC Firefly mal wieder einer Panzer heraus der in seiner Ausstattung nur minimal besser ist als der Standart Firefly der Briten. Wer das Teil für teures Geld kauft, bitte verzeiht meine Audrucksweise, ist wohl nicht besonders helle. Denn auch die Vorteile, welche ein Premium mitsich bringt, rechtfertigen den Preis nicht im geringsten.

Warum soll man also viel Geld für etwas ausgeben was man auch kostenlos haben kann.

 

Gruß Gen_Rommelstilz

 

 

dEkins

 

Joe Ekins



rehsinuP #32 Posted 25 June 2019 - 09:58 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 24479 battles
  • 367
  • [R1SE] R1SE
  • Member since:
    11-13-2011

View PostGen_Rommelstilz, on 25 June 2019 - 09:37 PM, said:

Hallo zusammen,

 

mal davon abgesehen das WoT mit Premium Panzer jetzt schon überfrachtet ist, bringt man mit dem Sherman VC Firefly mal wieder einer Panzer heraus der in seiner Ausstattung nur minimal besser ist als der Standart Firefly der Briten. Wer das Teil für teures Geld kauft, bitte verzeiht meine Audrucksweise, ist wohl nicht besonders helle. Denn auch die Vorteile, welche ein Premium mitsich bringt, rechtfertigen den Preis nicht im geringsten.

Warum soll man also viel Geld für etwas ausgeben was man auch kostenlos haben kann.

 

Gruß Gen_Rommelstilz

 

 

13,57€ ist also viel geld? Nunja, jeder sieht das anders...vor allem wenn man wot als hobby sieht. Mehr Credits, bonus auf Crewleveln, sammlerstück...suchs dir aus. Für mich nur uninteressant weil ich genug t8 britenmeds hab...hab zwar ne menge premiumtonks aber jeden mist kauf ich auch nicht :D

manicpanic #33 Posted 26 June 2019 - 10:43 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 5216 battles
  • 96
  • [DRKK] DRKK
  • Member since:
    09-09-2012
Ich glaube wenn man den AC 4 schon hat, und kein Sammler ist, kann man sich den Sherman sparen.

Geno1isme #34 Posted 26 June 2019 - 10:57 AM

    Field Marshal

  • Player
  • 47341 battles
  • 10,216
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

View PostGen_Rommelstilz, on 25 June 2019 - 10:37 PM, said:

Warum soll man also viel Geld für etwas ausgeben was man auch kostenlos haben kann.

Weil man den Firefly zwar mag, aber nicht unbedingt eine eigene Crew für ihn vorhalten will?

Gilt analog auch für andere Klonpanzer wie Cromwell B, IS-2, Rudy, M10, Cent 5/1, M41D, M46 KR oder jetzt den Emil 1951.

 

Und irgendwie muss ja der Spielbetrieb auch finanziert werden, wenn jeder nur noch kostenlos spielt dann spielt in ein paar Monaten niemand mehr.



Lord_Nighthawk #35 Posted 26 June 2019 - 03:57 PM

    Captain

  • Player
  • 36964 battles
  • 2,446
  • Member since:
    09-14-2014

View PostZapfhan, on 25 June 2019 - 04:37 PM, said:

 

 

Ich habe ja auch beide und mag sie auch beide sehr. Die Kanone macht was sie soll und man kann in den meisten Situationen stark das Spiel beeinflussen.

 

Der Firefly schießt etwas schneller und genauer und hat eine etwas bessere Beschleunigung. Die 10 Meter mehr Sichtweite sind auch gern gesehen.

 

 

 

 

Dennoch ist er enorm am krauchen und die -6° machen ihn bei jedem Hügelchen zu schaffen. Sind wir doch mal ehrlich, als ihr die Lights damals alle eine Stufe runtergeholt habt wurde das Spiel schonmal nen ganzes Stück schneller (was einerseits daran lag das die geänderten Lights doch recht stark sind und als Reaktion darauf mehr Light gespielt wurde) - grenzwertig aber es ging noch. Jetzt habt ihr die Radpanzerchen dazugeholt....und es wird wieder schneller - teilweise unerträglich.

 

Braucht man da noch so langsame Panzer mit Limitierungen das sie nur auf (relativ) ebenem Gelände gut funktionieren wärend alles andere im Turbomodus um einen rumrast? Ihr (du bist zwar nicht WG aber irgendwie vertrittst du sie ja) habt teilweise Fahrzeuggattungen in unterschiedlichsten Tierstufen einfach mal so obsolet gemacht bzw. für Schlachten irrelevant. Ich hab den Firefly - bald auch erste Gunmark drauf. Und eine Winrate von 38% weil ich bis auf nen bischen Schaden überhaupt keine Chance habe mit so einer limitierten Kröte relevanten Einfluß auf das Gefecht zu nehmen. Positionell zu abhängig, zu träge um im Endgame noch eines der schnellen Fahrzeuge auszuschalten. Diese ganzen Kisten fühlen sich an als wenn ich mit einem Rennwagen von 1950 versuche nen 2019er Modell auszustechen.


Edited by Lord_Nighthawk, 26 June 2019 - 05:55 PM.


SusiVoesi #36 Posted 26 June 2019 - 11:53 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 351 battles
  • 637
  • Member since:
    04-11-2015

View PostGen_Rommelstilz, on 25 June 2019 - 09:37 PM, said:

Hallo zusammen,

 

mal davon abgesehen das WoT mit Premium Panzer jetzt schon überfrachtet ist, bringt man mit dem Sherman VC Firefly mal wieder einer Panzer heraus der in seiner Ausstattung nur minimal besser ist als der Standart Firefly der Briten. Wer das Teil für teures Geld kauft, bitte verzeiht meine Audrucksweise, ist wohl nicht besonders helle. Denn auch die Vorteile, welche ein Premium mitsich bringt, rechtfertigen den Preis nicht im geringsten.

Warum soll man also viel Geld für etwas ausgeben was man auch kostenlos haben kann.

 

Gruß Gen_Rommelstilz

 

 

dEkins

 

Joe Ekins

 

Sammlerleidenschaft, vielleicht hat man Kohle wie Heu und es ist egal.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users