Jump to content


Neues vom Supertest: Der E-75 TS


  • Please log in to reply
174 replies to this topic

germanjg1 #81 Posted 01 October 2019 - 09:34 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,188
  • Member since:
    08-28-2011

View PostSplittertarn, on 30 September 2019 - 01:13 PM, said:

Wie kommst du darauf das der E-25 eine Erfindung von dem Herrn Nast ist ? 

 

Made up by a Mr. Sebastian Nast.

 

Aber die anderen Panzer von dem könnte man echt auch noch bringen, mit dem E-90 würde man sogar einiges richtig stellen bei der Zeitlinie wenn man den auf IX packt. Auf VIII würde es dann zusammen  mit dem TS 3x E-75 geben (halt Raum für 2 Premium) und du hast damit keinen mehr der darüber rumheult das er gegen ein IS-3 antreten muss weil WG hat ja bewiesen das sich Tiger II auf VII und Tiger I auf VI wunderbar integrieren lassen.

 

View PostAnna_Kalashnikova, on 30 September 2019 - 01:35 PM, said:

Eure Diskussion ist übrigens ziemlich 2012

 

http://forum.worldof...bzw-panther-iii

 

 

Die Zeiten haben sich geändert damals war man bei WG noch der Auffassung das Spiel größtenteils mit historischen Panzern zu füllen, mittlerweile spielt das aber keine Rolle mehr.



Bleeding333 #82 Posted 01 October 2019 - 10:00 AM

    Major General

  • Player
  • 22592 battles
  • 5,250
  • Member since:
    10-31-2014

Die Frage ist halt nur, warum man diese unbeweglichen Klötze wie der E90 im Spiel braucht. Die werden wie die japanischen Heavys sein, machen einen großen Wumms, sonst sind das ultralahme Zielscheiben.

 

Selbst am Ende des 2.WK hat man gemerkt, dass die Zukunft eher in die Richtung mittlere Panzer geht und die Zeit der Heavy rum war. Welche schweren Panzer wurden den gebaut? Die WoT Meta ist nicht die vom 2.WK eher die vom kalten Krieg. Wenn man anschaut welche Panzer wirklich stark sind, so wie das Objekt 430U, Fake Chieftain usw. weil vom Prinzip her, in die Richtung eines modernen MBT gehen. Sicher sie haben keine Verbundpanzerung oder eine Glattrohrkanone, aber die starken Ähnlichkeiten sind da (Beweglichkeit/Panzerung/Kanone) . 

 

WG hat hier den Fehler gemacht, zu neue Panzer ins Spiel zu bringen. Sie hätten ab den IS-7 und T-54 aufhören sollen und leichte Panzer maximal bis Stufe 6 ins Spiel bringen dürfen. Aber soo.... hat man ein wildes durcheinander wie in War Thunder. 

Die Lösung wäre man bringt Tier 11 und Tier 12 ins Spiel, den superschweren Panzer (IS-4, Maus, Objekt 705 A usw.) gibt man ein SMM (+0), wodurch wendige Fahrzeuge eher Lowtier sind und schwere Panzer eher unter sich sind bzw. mehr Toptier sind.

 

Aber so sehe ich keinen Sinn, solche Panzer ins Spiel zu bringen, die schon in der Entwicklung massiv veraltet waren. 

 

 


Edited by Bleeding333, 01 October 2019 - 10:02 AM.


germanjg1 #83 Posted 01 October 2019 - 11:05 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,188
  • Member since:
    08-28-2011

Bei einigen Sachen gehe ich mit, eigentlich sind die klassischen Heavys noch ein Relikt von 2012 und werden durch Stadtmaps notdürftig am Leben gehalten, ganz zu schweigen von den Superheays die ja Damage blocken sollen und ingame nur noch HP-Piniata sind.

 

Ich finde aber halt wegen des Kalten Krieges (der ja ab VIII beginnt) ist ne IS-3 durchaus noch vertretbar weil war ja da aktiv. Nen Tiger II passt da einfach nicht mehr hin und da der eh ein Balance Problem hat und somit auf der Bearbeitungsliste bei WG stehen müsste kann man den auch gleich von dort entsorgen wenn man schon mal dabei ist.

 

Leichte Panzer bis VIII fand ich eigentlich immer sehr okay, da musste man schon überlegen um einen Xer Heavy zu killen. Aber ich bin auch der Meinung das die Einführung von XI und XII Sinn machen würde, entweder nimmt man es um VIII bis X zu strecken oder halt um bis in die 70iger zu gehen.

 

Ich sehe da durchaus schon noch einen Sinn, einfach um Panzerkonzepte aus dem 2. Weltkrieg zu entwerten.

So ein E-50M ist doch nichts weiter als ein "gecleanter" Panther der passende Werte für Tier X erhalten hat, da macht so ein E-79 wesentlich mehr Sinn, zumal man dann ein Fahrzeug hätte was sich besser in die Meta eingliedern würde als so ein aufgepumpter Panther.



ME_Nerd #84 Posted 01 October 2019 - 04:19 PM

    Major General

  • Player
  • 16520 battles
  • 5,026
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    11-23-2011
na ja, da problem an panzern wie 430U und auch CHieftain ist IMHO, dass die durch die winkel einen sehr starken turm haben, dem dann im gegenzug zu den ganzen älteren modellen (von der WG-historie her) die weakspots fehlen. wenn das 430U realistisch treff- und penbare cupolas hätte (die halt keine 300mm panzerung haben), wäre dieser panzer nur noch halb so stark. dito die UFP, die beim 430U stark genug ist, dass die meisten 10er (TDs außen vor) da frontal bestenfalls 50% penchance haben. an einem med!

elektroberto #85 Posted 01 October 2019 - 04:42 PM

    Major General

  • Player
  • 37280 battles
  • 5,236
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012
Zur Gamescom habe ich den ingame gesehen. Der sieht aus, als hätte jemand in einem T-44-100 kräftig flattoliert. Stellt die mal nebeneinander, dann wisst Ihr was ich meine.

Fritz_B #86 Posted 01 October 2019 - 06:25 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 25126 battles
  • 1,003
  • [D_W_W] D_W_W
  • Member since:
    10-24-2012

@germanjg

Einführung von Stufe XI und XII mit entsprechenden Panzern (ab 70er Jahre Beispielsweise) wäre auch ne Option das Spiel wieder interessant zu machen. Auch für Spieler die schon alles erforscht haben! Dann Special MM dass nur Tier XI und XII gegeneinander antreten und schon wird das Game wieder interessanter! 



germanjg1 #87 Posted 01 October 2019 - 08:03 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,188
  • Member since:
    08-28-2011

View Postelektroberto, on 01 October 2019 - 03:42 PM, said:

Zur Gamescom habe ich den ingame gesehen. Der sieht aus, als hätte jemand in einem T-44-100 kräftig flattoliert. Stellt die mal nebeneinander, dann wisst Ihr was ich meine.

 

Bist du dir da sicher mit dem E-79, war das nicht eher der Kampfpanzer 50t? Der dann sozusagen vermutlich in den Bondshop als IXer kommt

 

 

Aber den Witz: "Was kommt raus wenn man bei einem E-50M die Luft ablässt - ein Panther." muss ich mir merken. :teethhappy:

Das hat schon "Unicum-Guide" Niveau. ;)

 

 



Bleeding333 #88 Posted 01 October 2019 - 08:50 PM

    Major General

  • Player
  • 22592 battles
  • 5,250
  • Member since:
    10-31-2014

Kpz 50t ist ja der Belohnungspanzer für Gewertete Gefechte.

 

Der E-79 könnte tatsächlich ins Spiel kommen, im Ru Wiki Teil wird er schon mal erwähnt. Als einer der möglichen Fahrzeuge, die ins Spiel kommen könnten. (https://wiki.wargami...ируемая_техника)

 

 

 



germanjg1 #89 Posted 01 October 2019 - 09:40 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,188
  • Member since:
    08-28-2011

Stimmt habe ich gefunden. Hoffentlich kommen die selbst drauf den auch ein wenig anzupassen mit dem IR-Scheinwerfer, Wegfall der Funker-MG Blende, vielleicht noch irgendwelche Schürzen weil der würde soviel Staub aufwirbeln das der Fahrer nichts mehr sehen würde etc ist ja nicht der erste Panzer und die sollten damit schon ein wenig Erfahrung gesammelt haben.

Und ganz wichtig nicht die 1, 2 oder 3 nicht in der VK-Bezeichnung vergessen, dann kann man den gleich 3 mal einfügen und mit verschiedenen Türmen experimentieren ;) vielleicht 1 = original, 2 = Leopard 1 Turm mit L7, 3 = T-54 Turm mit D-10T

 

Aber wenn man da so durch die Listen geht falls mal erweitert wird steht der AMX-10RC und V-150 dabei und die Deutschen bekommen nur wieder den Schrott aus dem Krieg, da weiß ich vornherein schon welche RPz ich nicht anfasse.

Aber ein T-62M und der Ur-T-64 ist auch was schönes, aber leider kein AMX-32 zum kontern gefunden, nur irgendwelche Versionen vom AMX-30. Immerhin würden Chinesen und Japaner bekannte Fahrzeuge bekommen.

Scorpion 90 steht auch da, alles macht es schon Sinn den Manticore zu holen.

Und als neue Nation halt Schweiz und die Israelis, erkennt man schon an den Panzern.

Auch Wahnsinn wieviele unbekannte tschechische Fahrzeuge WG noch auf Lager hat.

 

Nachtrag noch: WG scheint sich "anscheinend" nicht wirklich mit Vielnationen/Beutefahrzeuge beschäftigen weil dann würde da wesentlich mehr in der Liste auftauchen. Lassen wir uns überraschen ... muss ein spontaner Einfall sein weil die Idee mit dem Rudy finde ich gar nicht so schlecht.


Edited by germanjg1, 01 October 2019 - 10:17 PM.


Marb1974 #90 Posted 01 October 2019 - 10:39 PM

    Corporal

  • Player
  • 27373 battles
  • 194
  • Member since:
    03-31-2014

View PostKietzschelle, on 01 October 2019 - 05:13 AM, said:

 

Klar interessiert sich Minsk für nen ollen deutschen Feiertag...

 

Das mag wohl sein, aber vergangenes Jahr kam zum Tag der deutschen Einheit der Kanonenjagdpanzer 105 in den Vorverkauf. Wobei sich das Thema mit der Einführung des TL-1 LPC heute wohl erledigt hat, denn es ist eher unwahrscheinlich das zwei neue Premiumpanzer in der selben Woche in den Erstverkauf gehen.

 



Kietzschelle #91 Posted 02 October 2019 - 04:59 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 33352 battles
  • 3,797
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    01-03-2011

View PostMarb1974, on 01 October 2019 - 10:39 PM, said:

 

Das mag wohl sein, aber vergangenes Jahr kam zum Tag der deutschen Einheit der Kanonenjagdpanzer 105 in den Vorverkauf. Wobei sich das Thema mit der Einführung des TL-1 LPC heute wohl erledigt hat, denn es ist eher unwahrscheinlich das zwei neue Premiumpanzer in der selben Woche in den Erstverkauf gehen.

 

 

Ich lag auch mit dem Feiertag falsch.

Offensichtlich interessiert es zumindest Paris.

 



Vernichtungswaffe #92 Posted 02 October 2019 - 11:07 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 27686 battles
  • 3,033
  • Member since:
    01-28-2011

Hier News aus dem RU-Forum von einem Developer zum E 75-TS im Supertest:

 

Quelle

 

Testing of the machine continues, and as part of the verification of the machine in the super test, the following changes will be added:

 

  • Maximum speed 30/15 -> 45/18
  • The spread of movement and rotation of the chassis 0.22 -> 0.18
  • Scatter from tower movement 0.14 -> 0.1
  • HP 1600 -> 1500
  • Reload Time 11.7 -> 10.8
  • Scatter 0.35 -> 0.38
  • Engine power 1200 -> 1440 (thrust-weight ratio 13.3 -> 16)
  • Booking VLD 140 -> 120 (the given reservation is 298 -> 255)
  • Booking NLD 110 -> 95 (given reservation 201 -> 174)

 

We want to test a more aggressive version of the tank settings: with less armor, but improved mobility, dynamics and gun stabilization. We remind you that all changes are not final.


Edited by Vernichtungswaffe, 02 October 2019 - 11:09 PM.


Lord_Nighthawk #93 Posted 03 October 2019 - 11:19 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 41747 battles
  • 3,172
  • Member since:
    09-14-2014
Das ist dann aber kein Heavy mehr sondern eher nen schwerer Medium bei den Werten.

Panzerfighter_ #94 Posted 03 October 2019 - 08:18 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 68678 battles
  • 6,970
  • [322] 322
  • Member since:
    04-19-2011
Geht also mehr in Richtung E50. Würde dazu nicht nein sagen. Aber warum man die Genauigkeit auf 0,38 senkt verstehe ich nicht.

OuttaNoWhere #95 Posted 03 October 2019 - 08:29 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 35142 battles
  • 3,194
  • Member since:
    05-29-2011
Weil kein Russe, das du das noch fragst :ohmy:

germanjg1 #96 Posted 06 October 2019 - 10:25 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,188
  • Member since:
    08-28-2011

Ist eine spannende Frage ob die 0,22 zu 0.18 bei Bewegung und Drehung der Wanne und die 0,14 zu 0.1 des Turms die Genauigkeit von 0,35 auf 0,38 ausgleichen, negiert sich da nicht der Effekt?

Immerhin kommt das Ding jetzt auf 2000 DpM und ist damit zum traden brauchbar.

16 PS/t ist auch ein Wert mit dem man arbeiten kann.

Was mich stört, den Wert 174 mm finde ich nicht so gut weil dann kommt ja die D-25T Kanone durch, bitte die NLD um 5 mm verstärken damit man wenigstens E-50 Niveau erreicht.

Wenn man ganz ehrlich ist müsste sogar die die VLD auch um 5 mm gesteigert werden, weil bei 255 mm kommt der Progetto mit APCR durch.

Reduziert lieber die hintere 80 mm Panzerung auf 50 mm weil das braucht kein Mensch wenn die NLD nur 95 mm stark ist.


Edited by germanjg1, 06 October 2019 - 10:55 PM.


Vernichtungswaffe #97 Posted 10 October 2019 - 05:09 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 27686 battles
  • 3,033
  • Member since:
    01-28-2011

Hier die aktualisierten Werte bei gamemodels3d aus den Gamefiles des 1.6.1 Live Servers (Base Values):

 

Health 1 500
Hull armor 120 / 80 / 80
Turret armor 230 / 120 / 80
Speed limit 45 / 18
Penetration 227 / 282 / 60
Damage 360 / 360 / 440
Rate of fire 5.31
Accuracy 0.38
Aim time 2.5
View range 390
Weight 80 000
Power 1 280
Power/Weight 16

 

https://gamemodels3d.com/games/worldoftanks/vehicles/g183

 

Die UFP hat wirklich nur noch ein effektive Panzerung von 174 mm. Die beiden Weakspots am Turm (Augen) sind geblieben. Schade, er scheint sich zu einem mittelprächtigen Medium-Heavy Hybrid zu entwickeln. Aus Sicht von WG kann ich es sogar verstehen, man will ja auch weiterhin den Löwen und VK 75.01 K als langsame und recht gut gepanzerte Premium-Heavies verkaufen.


Edited by Vernichtungswaffe, 10 October 2019 - 05:14 PM.


EFT #98 Posted 10 October 2019 - 08:43 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 29799 battles
  • 840
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    10-23-2012

View PostVernichtungswaffe, on 10 October 2019 - 06:09 PM, said:

Hier die aktualisierten Werte bei gamemodels3d aus den Gamefiles des 1.6.1 Live Servers (Base Values):

 

Health 1 500
Hull armor 120 / 80 / 80
Turret armor 230 / 120 / 80
Speed limit 45 / 18
Penetration 227 / 282 / 60
Damage 360 / 360 / 440
Rate of fire 5.31
Accuracy 0.38
Aim time 2.5
View range 390
Weight 80 000
Power 1 280
Power/Weight 16

 

https://gamemodels3d.com/games/worldoftanks/vehicles/g183

 

Die UFP hat wirklich nur noch ein effektive Panzerung von 174 mm. Die beiden Weakspots am Turm (Augen) sind geblieben. Schade, er scheint sich zu einem mittelprächtigen Medium-Heavy Hybrid zu entwickeln. Aus Sicht von WG kann ich es sogar verstehen, man will ja auch weiterhin den Löwen und VK 75.01 K als langsame und recht gut gepanzerte Premium-Heavies verkaufen.

 

100% Zustimmung, ich bin echt enttäuscht von Wargaming. Außerdem warum noch einen 3. Premium Heavy?
Es wäre gut, wenn die Panzerung der Wanne mehr oder weniger nichts mehr Wert ist, daraus nun einen Medium zu machen!
Evtl. den Alfa auf 320 runter und die Genauigkeit wieder etwas verbessern. -10 oder -9 Gun Depression und es wäre ein guter Medium, wenn man die Dispersionswerte noch etwas für die Wanne anpasst. Turm ist ja ok.



Peter_Pan_ #99 Posted 12 October 2019 - 05:52 AM

    Major General

  • Clan Commander
  • 48557 battles
  • 5,068
  • [FUE_A] FUE_A
  • Member since:
    08-26-2013

View PostVernichtungswaffe, on 02 October 2019 - 11:07 PM, said:

Hier News aus dem RU-Forum von einem Developer zum E 75-TS im Supertest:

 

Quelle

 

Testing of the machine continues, and as part of the verification of the machine in the super test, the following changes will be added:

 

  • Maximum speed 30/15 -> 45/18
  • The spread of movement and rotation of the chassis 0.22 -> 0.18
  • Scatter from tower movement 0.14 -> 0.1
  • HP 1600 -> 1500
  • Reload Time 11.7 -> 10.8
  • Scatter 0.35 -> 0.38
  • Engine power 1200 -> 1440 (thrust-weight ratio 13.3 -> 16)
  • Booking VLD 140 -> 120 (the given reservation is 298 -> 255)
  • Booking NLD 110 -> 95 (given reservation 201 -> 174)

 

We want to test a more aggressive version of the tank settings: with less armor, but improved mobility, dynamics and gun stabilization. We remind you that all changes are not final.


Hm, bei den Werten hat man zwar bei 30 km/h einen kleineren Bloom, aber bei 45 km/h reisst der weiter auf (6,6m zu 8,1m).



_Caesar_Imperator_ #100 Posted 13 October 2019 - 08:14 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27095 battles
  • 593
  • [G3R-B] G3R-B
  • Member since:
    04-06-2014

Weiß einer ob die Optik der Tenks bei WOT Blitz und WOT PC immer gleich sind oder ob es Abweichungen gibt ?? Kenn mich mit dem Konsolenspiel nicht aus.

 

Der E75 TS in Blitz , gerade sein Turm , schaut nach ner kleineren E 100 Variante aus , da ist gar keine Verwandschaft zum Löwen mehr erkennbar.

 

Spoiler

 

 

Auch deuten seine Werte bei Blitz eher auf nen Heavy , als das was die letzten Änderen hier zu sehen war.

 

Spoiler

 






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users