Jump to content


Macht beim neuen Munitionstest auf dem Sandbox-Server mit!


  • Please log in to reply
314 replies to this topic

Community #1 Posted 05 July 2019 - 01:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 31,569
  • Member since:
    11-09-2011
Eine neue Runde des Tests zur Neugewichtung der Munition steht vor der Tür!

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

Yusuke_Kitagawa #2 Posted 05 July 2019 - 01:18 PM

    Private

  • Player
  • 9344 battles
  • 47
  • Member since:
    06-11-2017
Ich weiß zwar nicht genau warum, aber ich habe bei diesem Thema ein ganz schlechtes Gefühl. Einfach SP und Standardschaden erhöhen und alles wird gut? Hört sich zu einfach an...und für die Arty Spieler unter euch, laut den neuen Daten gewinnt die Arty nur etwa 11% mehr Dmg während die SP durchschnittlich um 26% erhöht werden. Also ein weiterer Nerf dieser "tollen" Klasse ;) 

psychokiddy #3 Posted 05 July 2019 - 01:28 PM

    Private

  • Player
  • 8776 battles
  • 3
  • [MGOD] MGOD
  • Member since:
    11-03-2012

      .

 


Edited by psychokiddy, 05 July 2019 - 02:43 PM.


GarsTigerFeTTerHoBBiT #4 Posted 05 July 2019 - 01:32 PM

    Private

  • Player
  • 43577 battles
  • 41
  • [D0NE] D0NE
  • Member since:
    08-05-2011
Ich denke ebenso das diese Änderungen mist sind. Was zb ist mit so Tanks wie den panther1? Mit AP dann 140 Schaden pro Schuss und man bekommt von ner IS dann 480 zurück? Für Panzer mit wenig Alpha sind diese Änderung ein Nerv

Edited by GarsTigerFeTTerHoBBiT, 05 July 2019 - 01:34 PM.


rehsinuP #5 Posted 05 July 2019 - 01:33 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 25191 battles
  • 1,074
  • Member since:
    11-13-2011

Es sind ja noch nicht genug spieler abgehauen dank der tollen grandiosen ideen von wg....zuletzt wegen den radpanzern....ich hab das gefühl das es in geraumer zeit nur noch EU1 geben wird weil weniger als 50.000 leute zur primetime da sein werden

 

Kann mich noch an zeiten von EU3 erinnern mit über 200.000 aktiven spielern zur primetime...traurig diese entwicklung



Nemii29 #6 Posted 05 July 2019 - 01:34 PM

    Brigadier

  • Player
  • 55396 battles
  • 4,187
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011

View PostCommunity, on 05 July 2019 - 01:00 PM, said:

Eine neue Runde des Tests zur Neugewichtung der Munition steht vor der Tür!
<a href="https://worldoftanks.eu/de/news/general-news/sandbox-ammo-revision-2/">Der vollständige Text des Nachrichtenartikels</a>

 

 

Ich musste schon herzhaft lachen als ich das gelesen hab. #

Von wem kommt denn das Feedback? Von den paar Leuten vom Testserver?

 

 

Beim ersten Test ging man noch davon aus, dass WG es bringt damit sie sagen können, das sie was machen um später festzustellen, das es so nichts bringt.

Jetzt kommen sie und passen sinnlose Änderungen nochmals an!? Schwachsinn mit Schwachsinn korrigieren ergibt dann was?

Das einzig sinnvolle ist die HP Anpassung im Lowtier Bereich. Der Rest ist einfach Sinn frei.

 

EDIT:

Mal noch so als Überlegung an WG, ihr habt jetzt ein paar Panzer angepasst zum testen. Die richtigen Panzer, die die schon jetzt über der Metha stehen oder darunter sind noch nicht mal im Test dabei.

Wenn ihr fertig seit mit dem Test und die dann Bringt werdet ihr einfach alles vorher wieder über den Haufen schmeißen müssen. Einem Panzer, dem man frontal nicht ohne Prem.M. pennen kann ist es egal wie viel Schaden der Schuss bounced. Man muss Gold schießen. Also kommen hier nur eure HP Anpassungen zur Geltung.

Auf der anderen Seite kann der nicht Penbare Tank einfach mit Standard auf Weakspots schießen und den Vorteil komplett ausnutzen. Wie bitte will WG hier für Kompensation sorgen?


Edited by Nemii29, 05 July 2019 - 01:40 PM.


Zockmock #7 Posted 05 July 2019 - 01:36 PM

    Lance-corporal

  • Beta Tester
  • 7411 battles
  • 94
  • Member since:
    07-18-2010

Das wird doch alles nix. Einfach Schaden der Premium Mun verringern anstatt so ein Heckmeck zu veranstalten.

Außerdem warum gibt es überhaupt limitierte Munition in den Panzern? Rechnet doch einfach nach dem Gefecht die Verbrauchte Mun

aus und stellt diese in Rechnung, fertig is. Warum überhaupt festlegen wie viele Mumpeln jemand mitnehmen kann?



Razor_IX #8 Posted 05 July 2019 - 01:50 PM

    Major General

  • Player
  • 87601 battles
  • 5,880
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostrehsinuP, on 05 July 2019 - 12:33 PM, said:

Es sind ja noch nicht genug spieler abgehauen dank der tollen grandiosen ideen von wg....zuletzt wegen den radpanzern....ich hab das gefühl das es in geraumer zeit nur noch EU1 geben wird weil weniger als 50.000 leute zur primetime da sein werden

 

Kann mich noch an zeiten von EU3 erinnern mit über 200.000 aktiven spielern zur primetime...traurig diese entwicklung

 

Zeig mir mal bitte diesen Ominösen EU3 Server
12:52 Added after 2 minutes

View PostZockmock, on 05 July 2019 - 12:36 PM, said:

Das wird doch alles nix. Einfach Schaden der Premium Mun verringern anstatt so ein Heckmeck zu veranstalten.

Außerdem warum gibt es überhaupt limitierte Munition in den Panzern? Rechnet doch einfach nach dem Gefecht die Verbrauchte Mun

aus und stellt diese in Rechnung, fertig is. Warum überhaupt festlegen wie viele Mumpeln jemand mitnehmen kann?

 

Das ist ein Balancing Faktor, der bei manchen Spielern auf einigen Panzern im Gold Only endet, da Standard Munition nur Nachteile aufweist und HE nicht genug Schaden macht, wenn das Kaliber zu niedrig ist und somit der Alpha der HE nicht adäquat an den Mann gebracht werden kann.

Rayzz_ #9 Posted 05 July 2019 - 01:53 PM

    Private

  • Player
  • 18408 battles
  • 22
  • [COFAM] COFAM
  • Member since:
    05-03-2012
Hab den Testclient mal gedownloaded & installiert... warum hat man dort nicht wie bei jedem X beliebigen normalen Testserver endlos EP um sich Panzer direkt zu holen und zu testen mit der jeweiligen Munitionsart? Macht keinen Sinn den Clienten zu downloaden... mich interessieren die Low Tiers in dem Falle nicht so sehr wie die High Tier..:facepalm:

Razor_IX #10 Posted 05 July 2019 - 01:55 PM

    Major General

  • Player
  • 87601 battles
  • 5,880
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostRayzz_, on 05 July 2019 - 12:53 PM, said:

Hab den Testclient mal gedownloaded & installiert... warum hat man dort nicht wie bei jedem X beliebigen normalen Testserver endlos EP um sich Panzer direkt zu holen und zu testen mit der jeweiligen Munitionsart? Macht keinen Sinn den Clienten zu downloaden... mich interessieren die Low Tiers in dem Falle nicht so sehr wie die High Tier..:facepalm:

 

du brauchst dort aber auch keine 300k EXP für nen Panzer zum erforschen.

Oder ist das Wieder auf den Standard vom Liveserver zurück gesetzt worden?



Zapfhan #11 Posted 05 July 2019 - 01:59 PM

    Community Manager

  • WG Staff
  • 23303 battles
  • 812
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-11-2015

View Postpsychokiddy, on 05 July 2019 - 12:28 PM, said:

klar nerft doch gleich die grille 15 in grund und boden ist ja nicht so das die shon eine viel zu niedrige penetration für ihre tierstufe und klasse hat

 

 JEDER Panzer mit dem Kaliber von 150 mm und jeder Panzer, der in die selbe Kategorie gehört wird auf dem Sandbox Server angepasst. Es ist also kein expliziter nerf für die Grille

 

View PostrehsinuP, on 05 July 2019 - 12:33 PM, said:

 

 

Deswegen Testen wir ja erst ausgiebig auf der Sandbox bevor wir Konzepte weiter verfolgen.

 

View PostZockmock, on 05 July 2019 - 12:36 PM, said:

Das wird doch alles nix. Einfach Schaden der Premium Mun verringern anstatt so ein Heckmeck zu veranstalten.

Außerdem warum gibt es überhaupt limitierte Munition in den Panzern? Rechnet doch einfach nach dem Gefecht die Verbrauchte Mun

aus und stellt diese in Rechnung, fertig is. Warum überhaupt festlegen wie viele Mumpeln jemand mitnehmen kann?

 

 

Ob nun der Schaden der AP angepasst wird oder der, der APCR verringert ist ja am Ende Jacke wie Hose

Der unterschiedliche Vorrat an Munition ist z.b. auch ein Faktor des Balancings. 

13:00 Added after 1 minute

View PostRayzz_, on 05 July 2019 - 12:53 PM, said:

Hab den Testclient mal gedownloaded & installiert... warum hat man dort nicht wie bei jedem X beliebigen normalen Testserver endlos EP um sich Panzer direkt zu holen und zu testen mit der jeweiligen Munitionsart? Macht keinen Sinn den Clienten zu downloaden... mich interessieren die Low Tiers in dem Falle nicht so sehr wie die High Tier..:facepalm:

 

Es sollen ja auch die Veränderungen aller Stufen getestet werden. Wenn aber 80% der Gefechte auf Stufe IX/X Stattfinden, dann wird das schwer mit Daten zu z.b. der Stufe IV/V.

PartySmarty #12 Posted 05 July 2019 - 02:04 PM

    Private

  • Player
  • 14212 battles
  • 18
  • Member since:
    06-08-2012

View PostNemii29, on 05 July 2019 - 12:34 PM, said:

Ich musste schon herzhaft lachen als ich das gelesen hab. #

Von wem kommt denn das Feedback? Von den paar Leuten vom Testserver?

 

Jetzt kommen sie und passen sinnlose Änderungen nochmals an!? Schwachsinn mit Schwachsinn korrigieren ergibt dann was?

Das einzig sinnvolle ist die HP Anpassung im Lowtier Bereich. Der Rest ist einfach Sinn frei.

 

EDIT:

Mal noch so als Überlegung an WG, ihr habt jetzt ein paar Panzer angepasst zum testen. Die richtigen Panzer, die die schon jetzt über der Metha stehen oder darunter sind noch nicht mal im Test dabei.

Wenn ihr fertig seit mit dem Test und die dann Bringt werdet ihr einfach alles vorher wieder über den Haufen schmeißen müssen. Einem Panzer, dem man frontal nicht ohne Prem.M. pennen kann ist es egal wie viel Schaden der Schuss bounced. Man muss Gold schießen. Also kommen hier nur eure HP Anpassungen zur Geltung.

Auf der anderen Seite kann der nicht Penbare Tank einfach mit Standard auf Weakspots schießen und den Vorteil komplett ausnutzen. Wie bitte will WG hier für Kompensation sorgen?

Edited

 

Ich finde die Idee auch absolut grausam. Ich habe ja nichts gegen Anpassungen. Aber wenn man das so umsetzt kann man jede Statistik zu Schaden in den Müll werfen. Das Übel hat damit angefangen, dass Panzer um Goldmunition -  sorry Spezialmunition -  gebalanced wurden. Das ist der Grund warum immer mehr Gold geflogen ist. Man war/ist darauf angewiesen. Wie könnte man das Spiel nun also ändern, dass weniger Gold fliegt? Nun also man könnte das Problem oder die Symptome bekämpfen. Erstes ginge, indem man Panzern wie dem Type5 eine frontale Schwachstelle gibt. Am besten so wie bei der Maus. Gute Spieler können trotz der schwachen Turmbacken dominieren. Zweiteres ginge indem man Goldmunition in der Anzahl limitiert oder einfach komplett rausnimmt. Warum nicht nur AP und HE?

 

View PostZockmock, on 05 July 2019 - 12:36 PM, said:

Das wird doch alles nix. Einfach Schaden der Premium Mun verringern anstatt so ein Heckmeck zu veranstalten.

Außerdem warum gibt es überhaupt limitierte Munition in den Panzern? Rechnet doch einfach nach dem Gefecht die Verbrauchte Mun

aus und stellt diese in Rechnung, fertig is. Warum überhaupt festlegen wie viele Mumpeln jemand mitnehmen kann?

 

Wenn das Sarkasmus ist 100 Punkte. Falls nicht.... Also es gibt da seit Jahren ein meme. WoT soll sich mit Realismus schmücken wollen. Dazu gehört auch eine Munitionskapazität. Gegen einen alpha-nerv hätte ich auch nix. Aber was hier im Moment versucht wird widerspricht allem was man im Informatikstudium lernt. Bei einem komplexen System niemals an mehreren Schrauben gleichzeitig drehen. Und das Zusammenwirken von 300 verschiedenen Panzern kann man denke ich als komplex bezeichnen. 


Edited by BurningFlex, 05 July 2019 - 03:59 PM.
Trollen


AsNr1 #13 Posted 05 July 2019 - 02:04 PM

    Corporal

  • Player
  • 29386 battles
  • 166
  • [1WJ] 1WJ
  • Member since:
    06-12-2011

View PostRayzz_, on 05 July 2019 - 01:53 PM, said:

Hab den Testclient mal gedownloaded & installiert... warum hat man dort nicht wie bei jedem X beliebigen normalen Testserver endlos EP um sich Panzer direkt zu holen und zu testen mit der jeweiligen Munitionsart? Macht keinen Sinn den Clienten zu downloaden... mich interessieren die Low Tiers in dem Falle nicht so sehr wie die High Tier..:facepalm:

 

Das hat schon seinen Sinn, sonst würde wieder nur Hightier gespielt und WG bekäme keine Infos zu den Lowtier Panzern. 

HEATzk0pf #14 Posted 05 July 2019 - 02:08 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 37492 battles
  • 6,427
  • Member since:
    08-10-2013

View Postpsychokiddy, on 05 July 2019 - 01:28 PM, said:

klar nerft doch gleich die grille 15 in grund und boden ist ja nicht so das die shon eine viel zu niedrige penetration für ihre tierstufe und klasse hat

 

Ähm, reden wir von der gleichen Grille? Pen Probleme kenn ich da eigentlich nicht :amazed:.

 

Aber wurscht - wie Phil sagte ist die Anpassung ja linear und soll erstmal kein Neu Balancing darstellen. Die Grille bleibt (für Dich) also schlecht während sie für mich immer der beste Tier 10 TD für Randoms (Zusammen mit dem STRV) bleiben dürfte.

 

Zu den Balancing Änderungen: Netter Versuch, solange einige Panzerungsmodelle aber nicht angepasst werden (430U, Type 5) und man mit der Standardmunition diese Panzer nicht vernünftig penetrieren kann mangels Weakspots ist und bleibt das ein Buff dieser Klasse da sie hinterher länger überleben werden. Heißt wir werden noch mehr Heavies, noch mehr TD Camper und natürlich Clicker sehen. Juhu...



Razor_IX #15 Posted 05 July 2019 - 02:16 PM

    Major General

  • Player
  • 87601 battles
  • 5,880
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostPartySmarty, on 05 July 2019 - 01:04 PM, said:

Edited

 

Ich finde die Idee auch absolut grausam. Ich habe ja nichts gegen Anpassungen. Aber wenn man das so umsetzt kann man jede Statistik zu Schaden in den Müll werfen. Das Übel hat damit angefangen, dass Panzer um Goldmunition -  sorry Spezialmunition -  gebalanced wurden. Das ist der Grund warum immer mehr Gold geflogen ist. Man war/ist darauf angewiesen. Wie könnte man das Spiel nun also ändern, dass weniger Gold fliegt? Nun also man könnte das Problem oder die Symptome bekämpfen. Erstes ginge, indem man Panzern wie dem Type5 eine frontale Schwachstelle gibt. Am besten so wie bei der Maus. Gute Spieler können trotz der schwachen Turmbacken dominieren. Zweiteres ginge indem man Goldmunition in der Anzahl limitiert oder einfach komplett rausnimmt. Warum nicht nur AP und HE?

 

 

Wenn das Sarkasmus ist 100 Punkte. Falls nicht.... Also es gibt da seit Jahren ein meme. WoT soll sich mit Realismus schmücken wollen. Dazu gehört auch eine Munitionskapazität. Gegen einen alpha-nerv hätte ich auch nix. Aber was hier im Moment versucht wird widerspricht allem was man im Informatikstudium lernt. Bei einem komplexen System niemals an mehreren Schrauben gleichzeitig drehen. Und das Zusammenwirken von 300 verschiedenen Panzern kann man denke ich als komplex bezeichnen. 

 

Wo hat die Maus Frontal Weakspots, die man mit 246 AP Pen zuverlässig penetriert bekommt?

https://tanks.gg/tank/maus/model?vm=live

Im Idealfall bist du bei 45% Penetrations Wahrscheinlichkeit.

 

https://tanks.gg/tank/type-5-heavy/model?vm=live&cs=maus

Die Gleiche Wahrscheinlichkeit, die du beim Bot5 in der Luke hast.

 

Winkelst du jetzt an, kannst du es bei beiden sofort vergessen.

 

 

Und die Anzahl der Panzer liegt bei weit über 500, selbst ich habe bereits 471 Fahrzeuge gefahren, sowie noch ein dutzend und mehr noch nicht erforscht und nochmal nen halbes dutzend ungefahren für den Random Wehrpass in der Garage stehen und noch mehrere Dutzend Prem Panzer, die ich nicht besitze.



EvilEngineNo_09 #16 Posted 05 July 2019 - 02:16 PM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 42071 battles
  • 7,216
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

Sorry für mich hat das was von Aktionismus. Goldmuni ist ein Thema das viele beschäftigt, das Problem ist aber nicht die Goldmuni selbst, sondern der Umstand, dass man in manchen Situationen "gezwungen" ist Goldmuni zu nutzen weil es keine Weakspots gibt also sie dann alternativlos ist. Es ist für sich genommen am Thema schlicht vorbei. Da war die erste Idee den Schaden der Goldmuni zu nerfen noch die Erträglichste, weil damit in erster Linie Goldspam bestraft wurde. 

Und der Grille Hp abziehen leuchtet mir bei dem HE Opfer nun wirklich nicht ein. 

 



Strullipurz173 #17 Posted 05 July 2019 - 02:16 PM

    Private

  • Player
  • 50088 battles
  • 6
  • [-APX-] -APX-
  • Member since:
    10-23-2013

View PostZapfhan, on 05 July 2019 - 12:59 PM, said:

 

 

Ob nun der Schaden der AP angepasst wird oder der, der APCR verringert ist ja am Ende Jacke wie Hose

Der unterschiedliche Vorrat an Munition ist z.b. auch ein Faktor des Balancings. 

 

Das ist nun eben nicht "Jacke wie Hose"! Wenn man den AP Schaden erhört muss man sich von allem 400?500?600? Panzer neue Schadenswerte der Munition merken die hauptsächlich benutzt wird. Außerdem hat es zur folge das eben auch die Strukturwerte angepasst werden, wodurch man sich nochmal neue Werte merken muss. Eine verringerung des APCR/HEAT-Wertes hätte das nicht zur Folge. Außerdem müsste man sich nur einen neuen Wert für die Munition merken die seltener benutzt wird, das wünscht ihr euch ja das es weniger wird. Wenn man den Schadenswert nicht kennt, den APCR/HEAT dann machen würde wäre das nicht so schlimm da man mehr Gegnerschaden erwarten würde als man letztenendes bei einem Schuss bekommen würde. Bsp: man fährt mit Panzer xy mit 250hp gegen z.B. eine Hellcat mit 240 Durchschnittsschaden-> man könnte sich also mit höherer Wahrscheinlichkeit einen Schuss fangen, ohne das man zerstört wird. Schießt diese Hellcat nun APCR von der man den neuen gesenkten Schadenswert nicht kenn macht es keinen Unterschied, da man im Zweifel nur noch weniger Schaden bekommt. Im anderen Fall wenn eine Hellcat jetzt 285 Durchschnittsschaden hat und man den neuen Wert nicht kennt, kann man sich nicht sicher sein ob man ein Risiko eingehen kann oder nicht. Im zweifel eben nicht. Wenn diese Hellcat dann APCR schießt hat man eben Glück gehabt. Es nimmt einem aber erstmal erheblich die Möglichkeit taktisch vorzugehen, bis man sich von jedem Panzer neue Werte gemerkt hat. "Jacke wie Hose ist das also definitiv nicht. Es macht einen erheblichen Unterschied im aufwand für die Spieler, viele neue Spieler werden davon massiv überfordert sein und erfahrenere Spieler werden auch nicht glücklich darüber sein sich alles neu zu merken



Maschinenkanone #18 Posted 05 July 2019 - 02:17 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 45337 battles
  • 430
  • [MBEV] MBEV
  • Member since:
    05-17-2012

"Begutachten wir einige eurer wichtigsten Sorgen!"

 

Warum wird das Wichtigste nicht erwähnt? Das Leben als Lowtier wird mit den geplanten Änderungen noch mehr saugen als bisher.



EvilEngineNo_09 #19 Posted 05 July 2019 - 02:20 PM

    Lieutenant General

  • Clan Commander
  • 42071 battles
  • 7,216
  • [K-_-K] K-_-K
  • Member since:
    12-12-2010

 

View PostMaschinenkanone, on 05 July 2019 - 02:17 PM, said:

"Begutachten wir einige eurer wichtigsten Sorgen!"

 

Warum wird das Wichtigste nicht erwähnt? Das Leben als Lowtier wird mit den geplanten Änderungen noch mehr saugen als bisher.

 

THIS!!

Paar Hp mehr wird von den Toptier durch mehr Alpha zersägt, man selbst macht aber im Zweifel immer noch nicht mehr Schaden, weil einem die Pene fehlt. Sogar mit Gold. 

 

Mal ehrlich liebe Leute von Wargaming...das müsst Ihr doch selbst sehen!


Edited by EvilEngineNo_09, 05 July 2019 - 02:21 PM.


psychokiddy #20 Posted 05 July 2019 - 02:20 PM

    Private

  • Player
  • 8776 battles
  • 3
  • [MGOD] MGOD
  • Member since:
    11-03-2012

HEATzk0pf

 ich sagte nich das ich die grille schlecht finde ich habe sie nur mit der pen der anderen t10 tds verglichen und bin zum schluss gekommen dass sie im vergleich zu wenig pen hat ich persönlich mag die grille rate mal warum ich den kommentar geschrieben hab weil ich es halt nicht gerne sehen würde wenn sie nun komplett hinten rausfallen würde also sorry wenn es falsch rüberkommen ist ich liebe die grille sie macht halt spaß wenn die scouts mal ihren job machen würden und nicht nur ihre wn8 hochcampen btw bin selber kein guter light fahrer habe alle meine auch wieder verkauft weil ich nach ner zeit gemerkt hab die liegen mir nicht aber ein light der hinter den tds steht ist kein guter light das weiß selbst ich

 

ps ich hab keine ahnung vom leute erwähnen ich hab kein plan wie das im forum geht


Edited by psychokiddy, 05 July 2019 - 02:38 PM.





2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users