Jump to content


Wie sind der T28 und T95 so?

T28 T95 Jagdpanzer TD Erfahrungsberichte Erfahrungen Vergleich

  • Please log in to reply
3 replies to this topic

baehri56 #1 Posted 15 September 2019 - 11:43 AM

    Corporal

  • Player
  • 8405 battles
  • 123
  • [GER-F] GER-F
  • Member since:
    03-05-2013

Momentan bin ich in dem Spiel mit "anderen Sachen" beschäftigt, aber mir sind diese beiden Fahrzeuge im Tech Tree aufgefallen weil die so schön flach und heavy aussehen und so fette Wummen haben, so dass die interessant für mich geworden sind...

 

Wie sind diese Fahrzeuge so? Mist, Mittel, Geil?
Wie viel Skill braucht man?
Wer von den beiden ist besser zum behalten?
Wie sind sie im Vergleich zu den britischen TDs?



HEATzk0pf #2 Posted 15 September 2019 - 12:13 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 38037 battles
  • 6,582
  • Member since:
    08-10-2013

View Postbaehri56, on 15 September 2019 - 11:43 AM, said:

Momentan bin ich in dem Spiel mit "anderen Sachen" beschäftigt, aber mir sind diese beiden Fahrzeuge im Tech Tree aufgefallen weil die so schön flach und heavy aussehen und so fette Wummen haben, so dass die interessant für mich geworden sind...

 

Wie sind diese Fahrzeuge so? Mist, Mittel, Geil?
Wie viel Skill braucht man?
Wer von den beiden ist besser zum behalten?
Wie sind sie im Vergleich zu den britischen TDs?

 

Beide haben eine relativ zuverlässige Frontppanzerung solange man auf mittlere Distanzen spielt, Unterwanne und die Kuppeln auf dem Dach werden auf nahe Distanzen relativ zuverlässig durchschlagen.

Die Guns funktionieren bei beiden super, die 750 Alpha der T95 fühlen sich natürlich etwas besser an, dafür hat die APCR mit "nur" 320 Durchschlag einige Probleme mit Type 4/5 die zuverlässig zu durchschlagen. Die Seiten sind bei beiden weich, wenn Du flankiert wirst brauchst Du nicht mehr auf bouncer zu hoffen.

 

Für mich war der T28 das etwas bessere Paket, weil etwas schneller und derzeit viel besseres Matchmaking. Keeper waren beide nicht, hab die Crew dann in den E3 weil der die bessere Gun und die bessere Geschwindigkeit hat.

 

Die Torte bin ich leider Pre Buff gefahren, empfinde sie aber in Randoms als das etwas bessere Paket gegenüber der T95, weil DPM des Todes und ähnlich stabile Frontpanzerung + größerer Kanonenrichtwinkel.

AT15 gegen T28 würde ich wohl den T28 bevorzugen, die 250 Alpha sind dann doch irgendwann anstrengend - auch wenn hier sonst das Gleiche gilt wie im Vergleich Torte - T95.

 

Vielleicht schaust Du Dir auch mal den T28 Prot an - drehbarer Turm (begrenzt), etwas schlechtere Frontpanzerung (spürbar schlechter) dafür aber schneller. Führt dann zum T30 den man wie nen normalen Heavy fahren kann, aber halt mit 750 Alpha...

 



DocSilly #3 Posted 15 September 2019 - 01:45 PM

    Captain

  • Player
  • 117941 battles
  • 2,414
  • Member since:
    07-29-2011

Einfach mal den AT 2 freischalten, Tier 5 geht ja fix .... da kann mal schnell erkennen ob einem das liegt, lahme Schnecken ohne Turm zu spielen ... bei den Britten ist es das gleiche Paket von T5-T9, 20 kmh Topspeed, bei den Amis setzt das erst ab T8 ein.

 

Ist halt nicht jedermans Sache, vor allem da die momentane Meta hohe Mobilität bevorzugt.

 



Brennox #4 Posted 15 September 2019 - 03:41 PM

    Private

  • Player
  • 20823 battles
  • 28
  • [COLES] COLES
  • Member since:
    08-22-2011

Hab mir die letzten Wochen beide freigespielt.

 

Mein Fazit: Absolut geile Panzer.

 

Ausreichend Mobil ( beim T95?^^) guter Dmg und sehr gute Panzerung. Mir macht der T95 Spaß und ich überlege, ob ich wirklich den E3 freischalten soll oder weiter Ärsche aufreiße mit Capt. America

 

USA USA USA







Also tagged with T28, T95, Jagdpanzer, TD, Erfahrungsberichte, Erfahrungen, Vergleich

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users