Jump to content


Doppelgeschütz-Fahrzeuge: Doppelte Gefahr für eure Gegner


  • Please log in to reply
253 replies to this topic

Community #1 Posted 16 September 2019 - 03:10 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,670
  • Member since:
    11-09-2011
Ein brandneues Doppelgeschütz-Fahrzeug debütiert im Supertest.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

Comux #2 Posted 16 September 2019 - 03:15 PM

    Corporal

  • Player
  • 15434 battles
  • 131
  • Member since:
    01-01-2015

*
POPULAR

Doppel Geschütz Panzer im Random Gefecht? WTF  Noch mehr Wahnsinn brauchen wir nun wirklich nicht...

 



_Honored #3 Posted 16 September 2019 - 03:17 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 28286 battles
  • 3,371
  • Member since:
    08-04-2013
Ich hab mir das mal durchgelesen und das sieht tatsächlich halbwegs durchdacht aus. Ähnlich wie bei den Italienern, die damit eine einzigartige Spielweise haben, aber einen großen Nachteil mit sich bringen wenn man diese Eigenschaft voll nutzt. Bin gespannt wie es sich anfühlt falls das mal in die Sandbox kommt.

Igor_der_Metzger #4 Posted 16 September 2019 - 03:18 PM

    Brigadier

  • Player
  • 35249 battles
  • 4,038
  • [IKBNL] IKBNL
  • Member since:
    05-29-2014

Das Balancing ist zur Zeit komplett im Eimer. Was macht WG? Haut noch Mal einen drauf. GG.

 

Solange 3 Arties und 5 Scouts möglich sind, ist es, MMN, völliger Schwachsinn, jetzt mehrere Geschütze möglich zu machen :facepalm:



_Caesar_Imperator_ #5 Posted 16 September 2019 - 03:22 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 33855 battles
  • 1,262
  • [PBSJF] PBSJF
  • Member since:
    04-06-2014

Ich hoffe mal das der gute arme 2 Guntraktor auch gut gepanzert ist,nicht das der eine oder ander VI'er oder VII'er ,auf den Tier VIII ja auch trifft (glücklicherweise möchte ich noch mit beifügen) auch noch Schaden an dem macht , man will ja seine 2 Schuss gleichzeitig in den Gegner pumpen ohne mit ner Schramme da zu stehen. 

 

Dreck , Dreck ,  Dreck und Dreck :sceptic:



Sakaranis #6 Posted 16 September 2019 - 03:28 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 48360 battles
  • 387
  • Member since:
    10-23-2013

Damit es in das "Ökosystem" von WOT paßt.

Sieht dann vermutlich so aus:

 

90mm BOFORS Vierling auf schwer gepanzerten Radpanzer.

 

Holt euch doch die Rechte von C&C für neue Panzerentwürfe.



DontNeedAGun #7 Posted 16 September 2019 - 03:28 PM

    Major

  • Player
  • 32508 battles
  • 2,951
  • [GS-WS] GS-WS
  • Member since:
    12-29-2016

Mehrere Faktoren verhinderten, dass wir diese Mechanik in World of Tanks einführen konnten. Zunächst wäre da der historische Hintergrund, da Doppelgeschütz-Panzer im echten Leben nur selten überhaupt die Prototypphase erreichten. Es fiel schwer, einen ganzen Zweig aus echten, historischen Fahrzeugen zusammenzustellen.

Ein anderes Problem trat in Hinblick auf das Spieldesign auf. Wir wollten die Möglichkeit einführen, harmonisch mit zwei Geschützen zu schießen, ohne bestehende Mechaniken zu stören.

 

Da ist das Problem.

Die Spieler meinen diese Faktoren sind immernoch gegeben & WG meint das halt nicht.

:sceptic:

Deswegen sind ja auch die Wheelys mittlerweile im Spiel


Edited by DontNeedAGun, 16 September 2019 - 03:29 PM.


Kolirabi #8 Posted 16 September 2019 - 03:29 PM

    Corporal

  • Player
  • 27342 battles
  • 195
  • [1KP] 1KP
  • Member since:
    03-09-2012

macht erstmal den dreck der letztes jahr geplant war wird ja eng dieses jahr mit rework prem ammo

is4 e100 rebalance usw.

 

ach und ändert mal was an den verfickten radpanzern kann net sein das die mit 60kmh alles treffen das ist so witzlos

 

kein plan warum wir nicht nur noch radpanzer fahren



LePhobos #9 Posted 16 September 2019 - 03:32 PM

    Private

  • Player
  • 42041 battles
  • 2
  • [KRWLF] KRWLF
  • Member since:
    10-28-2011

MMN sinnfrei ... 

 

 

 

 

 



germanjg1 #10 Posted 16 September 2019 - 03:32 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,185
  • Member since:
    08-28-2011

So ein Schwachsinn, der Panzer haut 2 mal 390 Alpha raus, lädt dafür dann aber aufgrund der Sperrzeit etwas länger nach und dann wieder 2x390 Alpha. Und welche Nachteile hat der dafür gegenüber einen regulären IS-3?

Kümmert euch lieber mal um die bestehenden Panzer.



manicpanic #11 Posted 16 September 2019 - 03:33 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8561 battles
  • 627
  • [HEAVM] HEAVM
  • Member since:
    09-09-2012

View PostMadtanker_1BHS, on 16 September 2019 - 03:18 PM, said:

Das Balancing ist zur Zeit komplett im Eimer. Was macht WG? Haut noch Mal einen drauf. GG.

 

Solange 3 Arties und 5 Scouts möglich sind, ist es, MMN, völliger Schwachsinn, jetzt mehrere Geschütze möglich zu machen :facepalm:

 

Mit Balancing gewinnt man keine neuen Spieler. Und die, die man damit glücklich machen könnte, haben schon alles...



WOT_SEPP_HECKenbewacher #12 Posted 16 September 2019 - 03:39 PM

    General

  • Player
  • 44186 battles
  • 8,856
  • [KRW4L] KRW4L
  • Member since:
    08-10-2013

View Postgermanjg1, on 16 September 2019 - 03:32 PM, said:

So ein Schwachsinn, der Panzer haut 2 mal 390 Alpha raus, lädt dafür dann aber aufgrund der Sperrzeit etwas länger nach und dann wieder 2x390 Alpha. Und welche Nachteile hat der dafür gegenüber einen regulären IS-3?

Kümmert euch lieber mal um die bestehenden Panzer.

 

Hast Du Dir den Mist mal durchgelesen? Du kannst die 2 Guns nur abfeuern, wenn Du auf ein Ziel triffst das Du lang genug anvisieren kannst, das ist also eher eine Lategame Geschichte. Du musst ja die Maus lang genug gedrückt halten damit er feuert - sollte er in Deckung gehen können versemmelst Du beide. Ich kann grad nicht sagen ob mir die Mechanik gefällt, aber ich kann mir kaum vorstellen das die so viel Unterschied macht.



frankstrunz #13 Posted 16 September 2019 - 03:40 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 48375 battles
  • 6,488
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011
Diese Doppelgeschütze sind noch das Einzige, was ich an den geplanten Änderungen interessant finde. Der Rest kann eigentlich komplett in die Tonne.

Rantanplan_1 #14 Posted 16 September 2019 - 03:41 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 15200 battles
  • 521
  • Member since:
    11-21-2016

Blizzard macht gerade einen Riesenumsatz, weil sie im Prinzip nur das ursprüngliche WoW-Gamekonzept wieder aufgespielt haben, und die Leute rennen ihnen jetzt die Classic-Server ein. 

 

Wacht doch mal auf WG, höher-schneller-weiter will eben die Mehrzahl der (zahlenden) Spieler NICHT haben!

 

Ganz vereinfacht gesagt, lasst die Grafik auf dem heutigen Stand, reaktiviert die alten Karten, raus mit Radpanzern, Autoladern und sowjetischen OP-Monstern, packt das alles auf einen eigenen Server und der Spieler kann dann wählen, welches Wot-Modell er denn haben möchte.


Edited by RostNroll, 16 September 2019 - 03:44 PM.


herdatec #15 Posted 16 September 2019 - 03:41 PM

    Private

  • Player
  • 4490 battles
  • 1
  • Member since:
    11-01-2011
In Koblenz steht ein VT1-2 Prototyp mit twin 120mm

anonym_UjJsbm697IVS #16 Posted 16 September 2019 - 03:41 PM

    Corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 133
  • Member since:
    10-08-2020
Mit meiner Arty kack ich auch diesem Tank auf‘s Dach.

Z4ub3rwuerfel #17 Posted 16 September 2019 - 03:44 PM

    Private

  • Player
  • 16787 battles
  • 9
  • Member since:
    02-28-2012

Ich frag mich warum sich die Leute hier beschweren. Wenn ein IS-3A im Spiel ist der potentiell 3x 390 Schaden drückt und so nachlädt wie die Italiener, komisch dass sich darüber aber keiner beschwert. Aber hauptsache erstmal kaufen kaufen kaufen (Ich beziehe mich hier auf den IS-3A verkaufs Thread).

 

Was macht das jetzt noch für einen großen unterschied ob da jetzt Panzer mit Doppelgeschütz im Spiel sind die dir 2x [XXX] drücken?

 

Ich finde den IS-3A schon schlimm genug und viel zu OP. Will gar nicht wissen was solche art von Kisten im Random anrichten. Mal sehen



germanjg1 #18 Posted 16 September 2019 - 03:46 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,185
  • Member since:
    08-28-2011

View PostHEATzk0pf, on 16 September 2019 - 02:39 PM, said:

 

Hast Du Dir den Mist mal durchgelesen? Du kannst die 2 Guns nur abfeuern, wenn Du auf ein Ziel triffst das Du lang genug anvisieren kannst, das ist also eher eine Lategame Geschichte. Du musst ja die Maus lang genug gedrückt halten damit er feuert - sollte er in Deckung gehen können versemmelst Du beide. Ich kann grad nicht sagen ob mir die Mechanik gefällt, aber ich kann mir kaum vorstellen das die so viel Unterschied macht.

 

Hast du dir das mal bis zum Ende durchgelesen? Der kann den Vorgang auch abbrechen und ist trotzdem weiterhin geladen und damit feuerbereit. Wo soll das ein gravierender Nachteil sein? 



nuclearOGefr #19 Posted 16 September 2019 - 03:50 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 58479 battles
  • 1,971
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-17-2012

"Wir kennen die Gesellschaft nicht, in der wir leben." Juri Andropow, 1983.

 

"Wir kennen das Spiel nicht, das wir entwickeln." Wargaming, von 2015 - bis zum bitteren Ende.


Edited by nuclearOGefr, 16 September 2019 - 03:52 PM.


anonym_UjJsbm697IVS #20 Posted 16 September 2019 - 03:50 PM

    Corporal

  • Player
  • 0 battles
  • 133
  • Member since:
    10-08-2020

Wenn das Ding auf‘m Live-Server ist, dann meckert keiner mehr über die Wheelys. Das ist WG‘s Intention. :hiding:

 






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users