Jump to content


Der seltenste KV: der KV-220-2


  • Please log in to reply
62 replies to this topic

Community #1 Posted 15 October 2019 - 06:01 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 31,812
  • Member since:
    11-09-2011
Eine extra harte sowjetische Rarität ist wieder da: der KV-220-2.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

Meowmoo #2 Posted 15 October 2019 - 06:14 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 18886 battles
  • 406
  • Member since:
    08-24-2013

Zweiter. Gestern erst gespielt. Geht so. Kein Kracher, dafür aber mit Russian Magic.

Edit: gerade gesehen, mit 5000 Gold kriegt man das Teil effektiv für 5 Ocken. Das geht  grad so.... 


Edited by Meowmoo, 15 October 2019 - 06:18 AM.


Darqspeaker #3 Posted 15 October 2019 - 06:56 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 12432 battles
  • 398
  • [ESHRO] ESHRO
  • Member since:
    10-16-2017

View PostMeowmoo, on 15 October 2019 - 06:14 AM, said:

Zweiter. Gestern erst gespielt. Geht so. Kein Kracher, dafür aber mit Russian Magic.

Edit: gerade gesehen, mit 5000 Gold kriegt man das Teil effektiv für 5 Ocken. Das geht  grad so.... 

Ich hab mal ein Frage: glaubst du wirklich, dass es die "Russian Magic" gibt? Für mich ist das nur Propaganda.


Edited by Darqspeaker, 15 October 2019 - 06:56 AM.


DontNeedAGun #4 Posted 15 October 2019 - 07:13 AM

    Major

  • Player
  • 28813 battles
  • 2,837
  • [GS-WS] GS-WS
  • Member since:
    12-29-2016

Wenn man den ausfährt, sollte man für alle Fälle auch ein paar Goldmumpeln eingepackt haben.

Ich hoffe, es kaufen den nicht so viele. Das Teil ist fast ein Defender auf Tier 5.

 



Dexatroph #5 Posted 15 October 2019 - 07:55 AM

    Colonel

  • Player
  • 48469 battles
  • 3,811
  • Member since:
    02-09-2013

View PostCommunity, on 15 October 2019 - 07:01 AM, said:

Eine extra harte sowjetische Rarität ist wieder da: der KV-220-2.
<a href="https://worldoftanks.eu/de/news/special-offers/collectors-gem-kv-220-2-october-2019/">Der vollständige Text des Nachrichtenartikels</a>

 

Das "Bestes Angebot" hat zwei unterschiedliche Angaben zum Paket.

 

Hier https://worldoftanks.eu/de/news/special-offers/collectors-gem-kv-220-2-october-2019/ werden 5.500 Gold angegeben, während im Shop 10.000 Gold erwähnt werden. 

 

 


Edited by Dexatroph, 15 October 2019 - 07:56 AM.


Cali64 #6 Posted 15 October 2019 - 08:18 AM

    Sergeant

  • Player
  • 14600 battles
  • 215
  • Member since:
    02-24-2013

View PostDexatroph, on 15 October 2019 - 07:55 AM, said:

 

Das "Bestes Angebot" hat zwei unterschiedliche Angaben zum Paket.

 

Hier https://worldoftanks.eu/de/news/special-offers/collectors-gem-kv-220-2-october-2019/ werden 5.500 Gold angegeben, während im Shop 10.000 Gold erwähnt werden.

 

 

Nein. Das (Standard-)Paket für € 24,98 hat 5.000 Gold, das "beste Angebot"-Päckchen für € 49,99 hat 10.000 Gold. Lesen können hilft. :facepalm:



_bambam_ #7 Posted 15 October 2019 - 08:32 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 15175 battles
  • 583
  • Member since:
    01-12-2018

Nein, mit Lesen können hat das nichts zu tun.

Im gequoteten Link steht bei mouseover 5.500 Gold bei "Bestes Angebot".

Die 10.000 Gold sieht man erst, wenn man auf Kaufen klickt.

Der Praktikant hat es nicht so mit Zahlen, eventuell hilft ja ein netter Mod :harp:



Dexatroph #8 Posted 15 October 2019 - 08:34 AM

    Colonel

  • Player
  • 48469 battles
  • 3,811
  • Member since:
    02-09-2013

View PostCali64, on 15 October 2019 - 09:18 AM, said:

Lesen können hilft. :facepalm:

 

Darf ich dir deinen Ratschlag einfach direkt spiegeln? Dir ist schon klar, dass  solche Aussagen "Lesen können hilft. :facepalm:"  nicht die nette Art ist und eher negativ aufgenommen wird? Denk daran mal in  der Zukunft. :)

Spoiler

 



Horny_Hans #9 Posted 15 October 2019 - 08:42 AM

    General

  • Player
  • 19769 battles
  • 9,112
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014

View PostDontNeedAGun, on 15 October 2019 - 07:13 AM, said:

Wenn man den ausfährt, sollte man für alle Fälle auch ein paar Goldmumpeln eingepackt haben.

Ich hoffe, es kaufen den nicht so viele. Das Teil ist fast ein Defender auf Tier 5.

 

 

aber nur die wanne...

gott sei dank sind auf t5 noch nicht so viele unterwegs, die wissen, dass der kv 220-2 am turm ganz leicht gepennt werden kann...

daher muss man den auch so fahren, dass man immer die ganze wanne präsentiert und somit den durchschnittlichen T5 spieler dazu verleitet eben auf die wanne zu feuern...

da man selbst kaum pen hat, ist eine menge gold mit zu führen :)

 

allerdings... ein kv 220-2 und 2 churchill III sind mit das heftigste platoon das man fahren kann :)

3 mal begrenztes MM

einmal panzerung ohne ende... zwei mal dpm ohne ende...

kv 220-2 nach vorne... und die churchills direkt dahinter im dauerfeuer :D



Djija #10 Posted 15 October 2019 - 08:45 AM

    Major

  • Player
  • 23055 battles
  • 2,993
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    08-08-2016

View PostHorny_Hans, on 15 October 2019 - 08:42 AM, said:

allerdings... ein kv 220-2 und 2 churchill III sind mit das heftigste platoon das man fahren kann :)

3 mal begrenztes MM

einmal panzerung ohne ende... zwei mal dpm ohne ende...

kv 220-2 nach vorne... und die churchills direkt dahinter im dauerfeuer :D

 

Besser als Triple B2 Robbenklopp?



Horny_Hans #11 Posted 15 October 2019 - 08:50 AM

    General

  • Player
  • 19769 battles
  • 9,112
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014

View PostDjija, on 15 October 2019 - 08:45 AM, said:

 

Besser als Triple B2 Robbenklopp?

 

deutlich besser :)



Derbysieger #12 Posted 15 October 2019 - 09:01 AM

    Field Marshal

  • Clan Commander
  • 26810 battles
  • 19,001
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    11-08-2012
Viele Anfänger schiessen halt auf die Wanne...und die hat eine Tier VII Panzerung. Wer das Ding kennt, schiesst auf den Turm...da kommt jeder mit AP durch. Ansonsten hat das Ding eine Erbsenkanone, so dass man selbst ausreichend Premium Mun mitführen sollte. Dementsprechend ist dann auch die Creditausbeute. Er hat zweifellos seine Momente, aber Spass ist anders....

Anna_Kalashnikova #13 Posted 15 October 2019 - 09:03 AM

    Lieutenant General

  • Moderator
  • 15878 battles
  • 7,617
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

Der hat SMM? :amazed:

 

Ist mir noch gar nicht aufgefallen. :D Vielleicht sollte ich den mal ausfahren. :bajan:

 

Dann auf der anderen Seite ist es aber Stufe V, was der Grund ist, warum ich den erst einmal gefahren bin :D



Darqspeaker #14 Posted 15 October 2019 - 09:04 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 12432 battles
  • 398
  • [ESHRO] ESHRO
  • Member since:
    10-16-2017

View PostHorny_Hans, on 15 October 2019 - 08:50 AM, said:

 

deutlich besser :)

Ich glaube, dass schlimmste auf Tier V wäre ein Platoon aus 3 Panzerkampfwagen V\IV, dass Ding kann alleine schon Robbenkloppen, die sehen auch maximal Tier VI. Zu Glück sieht man den aber sehr selten, den gab es bisher nur einmal auf den Schwarzmarkt.


Edited by Darqspeaker, 15 October 2019 - 09:04 AM.


Horny_Hans #15 Posted 15 October 2019 - 09:08 AM

    General

  • Player
  • 19769 battles
  • 9,112
  • [GJME] GJME
  • Member since:
    05-02-2014

View PostDarqspeaker, on 15 October 2019 - 09:04 AM, said:

Ich glaube, dass schlimmste auf Tier V wäre ein Platoon aus 3 Panzerkampfwagen V\IV, dass Ding kann alleine schon Robbenkloppen, die sehen auch maximal Tier VI. Zu Glück sieht man den aber sehr selten, den gab es bisher nur einmal auf den Schwarzmarkt.

 

auch der steht bereit in der garage :)

08:09 Added after 1 minute

View PostAnna_Kalashnikova, on 15 October 2019 - 09:03 AM, said:

Der hat SMM? :amazed:

 

 

japp :)



Meowmoo #16 Posted 15 October 2019 - 09:18 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 18886 battles
  • 406
  • Member since:
    08-24-2013

View PostDarqspeaker, on 15 October 2019 - 06:56 AM, said:

Ich hab mal ein Frage: glaubst du wirklich, dass es die "Russian Magic" gibt? Für mich ist das nur Propaganda.

Ach komm, weiß doch jeder dass die Russenpanzer "magic" sind. Andere nennen es "einsteigerfreundlich". Von mir aus kannst Du auch Propaganda dazu sagen. zum einen der Umfang des Forschungsbaumes, als auch die Stärke der Panzer (Ausnahmen bestätigen die Regel) zeigen das ganz deutlich. Nur alleine für Stufe 10 sind die Russen schon mal erste Wahl, wenn man es sich einfach machen will. Und wenn man dann noch solche Schoten wie Defender als Ganzes , IS-3A-Ladeautomatik, Panzerungswirkung der Lights und die unglaubliche Treffsicherheit eines Russen-Heavys a la "aus-voller-Fahrt-nicht-eingezielt-auf 300m Distanz-Pixelshot-Volltreffer-mit-Kettenziehen-Anzünden-und Besatzungskomplettausfall"  sieht, drängt sich mir der Begriff "Russian Magic" förmlich auf.  Den hat übrigens Mouzakrobat geprägt. Und auch immer wieder gezeigt. 


Edited by Meowmoo, 15 October 2019 - 09:28 AM.


1V3421T #17 Posted 15 October 2019 - 09:22 AM

    Corporal

  • Player
  • 1131 battles
  • 150
  • [E_BOT] E_BOT
  • Member since:
    01-10-2019
So selten das jeder der 5 Weihnachtsobxen gekauft hat ihn in der Garage hat/hatte

KaeptnWusch #18 Posted 15 October 2019 - 09:46 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21891 battles
  • 895
  • Member since:
    07-13-2016

Der Panzer hat zwei Schwachstellen - das eine ist der butterweiche Turm - wobei man da natürlich auch RNG-Pech haben kann, so das 4 von 5 auf die Kanone gehen und abprallen.

 

Das andere ist der ewig lange KV-3 Unterboden.

Mit der Derp-Kanone vom M4 oder PzKpfW IV H  2 x kurz rauspieken und dem jeweils eine HE unter die Wanne auf den Boden drücken und das Spiel ist für den KV 220-2 beendet.

 

Der KV 220-2 lebt halt von dummen Gegner um glänzen zu können - wenn die Gegner halbwegs wissen was zu tun ist dann freuen sie sich über so eine schöne lahme Pinata.



_Hammersbald_ #19 Posted 15 October 2019 - 10:00 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 15319 battles
  • 53
  • Member since:
    06-20-2011

View PostMeowmoo, on 15 October 2019 - 08:18 AM, said:

Ach komm, weiß doch jeder dass die Russenpanzer "magic" sind. Andere nennen es "einsteigerfreundlich". Von mir aus kannst Du auch Propaganda dazu sagen. zum einen der Umfang des Forschungsbaumes, als auch die Stärke der Panzer (Ausnahmen bestätigen die Regel) zeigen das ganz deutlich. Nur alleine für Stufe 10 sind die Russen schon mal erste Wahl, wenn man es sich einfach machen will. Und wenn man dann noch solche Schoten wie Defender als Ganzes , IS-3A-Ladeautomatik, Panzerungswirkung der Lights und die unglaubliche Treffsicherheit eines Russen-Heavys a la "aus-voller-Fahrt-nicht-eingezielt-auf 300m Distanz-Pixelshot-Volltreffer-mit-Kettenziehen-Anzünden-und Besatzungskomplettausfall"  sieht, drängt sich mir der Begriff "Russian Magic" förmlich auf.  Den hat übrigens Mouzakrobat geprägt. Und auch immer wieder gezeigt. 

 

Die Russian Magic war bei dem so stark, dass der sich bei mir direkt in Silber verwandelt hat. Wahrhaft zauberhaft. :D



Darqspeaker #20 Posted 15 October 2019 - 10:10 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 12432 battles
  • 398
  • [ESHRO] ESHRO
  • Member since:
    10-16-2017

View PostMeowmoo, on 15 October 2019 - 09:18 AM, said:

Ach komm, weiß doch jeder dass die Russenpanzer "magic" sind. Andere nennen es "einsteigerfreundlich". Von mir aus kannst Du auch Propaganda dazu sagen. zum einen der Umfang des Forschungsbaumes, als auch die Stärke der Panzer (Ausnahmen bestätigen die Regel) zeigen das ganz deutlich. Nur alleine für Stufe 10 sind die Russen schon mal erste Wahl, wenn man es sich einfach machen will. Und wenn man dann noch solche Schoten wie Defender als Ganzes , IS-3A-Ladeautomatik, Panzerungswirkung der Lights und die unglaubliche Treffsicherheit eines Russen-Heavys a la "aus-voller-Fahrt-nicht-eingezielt-auf 300m Distanz-Pixelshot-Volltreffer-mit-Kettenziehen-Anzünden-und Besatzungskomplettausfall"  sieht, drängt sich mir der Begriff "Russian Magic" förmlich auf.  Den hat übrigens Mouzakrobat geprägt. Und auch immer wieder gezeigt. 

Du weißt schon, dass "Russian Magic" genau so ein Scherz ist wie der RNG-Knopf oder die russische 152er Regel? Und wir scheinen unterschiedliche Russen zu spielen, meine haben bei weiten keine unglaublich Treffsicherheit, die hauen mehr daneben als dass sie treffen, dass ist eine Sache, die ich bei Russen überhaupt nicht mag. MouzAkrobat hat auch gesagt, er spielt den IS-3A ungerne, weil er so beschissen trifft, da reicht wohl "Russian Magic" nicht.

Diese 300m Distanz-Pixelshots-was-auch-immer habe ich auch schon mit ganz anderen Panzer geschafft und die waren keinen Russen. Das ist RNG und wenn du ein Panzer viel spielst, wird er über kurz oder lang solche unmöglich Shots hinbekommen, in mir keimt inzwischen die Idee für ein Video auf mit dem Namen "Deutsche Magie" / "German Magic".

 

Ich sehe schon, dass mache Russen zu stark sind, dass muss nicht bezweifelt werden (430U, 970, 279), dass hat aber nix mit "Russian Magic" zu tun, sonder dass die Stats von diesen Panzern zu gut sind. Wenn aber der KV-220 schon Magic ist, was ist dann der PzKpfw V/IV? Der ist auf Stufe V das blatanteste übermächtigste Gerät, T67 / Leopard / KV-1 ist ein scheißdreck dagegen. Deswegen nenn ich den auch den Propaganda Panzer, weil der so stark ist wie er in der Nazi-Propaganda gemacht worden wäre, die Waffen die alle T-34 und Shermans zerschlägt.

 

View PostCon_Clavi_Con_Dio, on 15 October 2019 - 09:22 AM, said:

So selten das jeder der 5 Weihnachtsobxen gekauft hat ihn in der Garage hat/hatte


Ich habe den nicht, hab nur den M4 "improved" bekommen.


Edited by Darqspeaker, 15 October 2019 - 10:24 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users