Jump to content


[Sandbox] Überarbeitung der Sprenggranaten: Testet mit!


  • Please log in to reply
414 replies to this topic

Truppenterror #41 Posted 17 October 2019 - 05:56 PM

    Private

  • Player
  • 13702 battles
  • 33
  • Member since:
    08-25-2011
WG! Euer Ernst? Das ist das dümmste, was euch dieses Jahr in den Sinn gekommen ist und das dürft ihr auch gleich lassen. Ihr könnt den ganzen Test abbrechen, denn keiner brauch eine Leistungsverringerung der HE Granaten. NIEMAND beschwert sich darüber. Dann könnt ihr bei Panzern wie dem Panzer IV gleich die 105er entfernen oder beim KV2 die 152mm. Denn ihr kastriert diese Panzer damit. Und eben solche Panzer sind eben wegen ihrer HE Granaten so beliebt.
Zudem gibt es bestimmt genug Leute, die auf Fahrzeugen mit 152mm+ Kaliber gerne und viel HE nutzen. Weiß auch nicht, wie ihr darauf kommt, dass der Test bezüglich der Premium Granaten so gut ankam. Ich fand die neue Mechanik eher einfallslos und unüberlegt.

BattleShipBreaker #42 Posted 17 October 2019 - 06:01 PM

    Private

  • Player
  • 7345 battles
  • 24
  • [DE-] DE-
  • Member since:
    10-29-2015
Und wie siehts jetzt mit arty aus? Macht die jetzt 30 hp höchstschaden oder was? und was ist mit dem kv2, oho, oni, oi und allen anderen panzern die HE kanonen haben, die sind ja dadurch nutzlos, das finde ich echt schade :(

Dexatroph #43 Posted 17 October 2019 - 06:06 PM

    Colonel

  • Player
  • 48756 battles
  • 3,869
  • Member since:
    02-09-2013

Ich wäre vorsichtig mit all den Annahmen und wütenden Kommentaren. Ich halte mich zurück, denn was soll ich einzelne Änderungen bewerten wenn man das "Big Picture" nicht kennt? Selbstverständlich müssen Panzer ebenfalls angepasst werden. Dazu zählen dann auch Panzer wie der KV-2 etc. Solange man diese Änderungen nicht kennt kann man es nicht abschließend beurteilen.

 

Allerdings dürfte klar sein, dass sich die Meta deutlich verändern wird wenn diese Änderungen die uns vorgestellt wurden eingeführt werden. Und man muss aufpassen, dass man mit solchen Änderungen nicht noch schneller noch mehr Spieler vertreibt. Ich mache mir auch  Sorgen ob WG diese Aufgabe wirklich bewältigen kann. 

 

View PostQipchak, on 17 October 2019 - 06:21 PM, said:

Weint nicht. Den KV-2 könnse nerfen, aber nicht den KV-2 R. Der wird wie die lefh so bleiben wegen teuer Geld und so. Das macht das ganze ja so aberwitzig.

 

Das glaube ich nicht. Es ist ein Unterschied ob es um Anpassungen an Panzern geht (z.B. Entfernung von HEAT/AP) oder um die generelle Umstellung einer Mechanik (Schadensverteilung). Der KV-2® würde ohne eine Anpassung dreimal so viel Schaden machen wie ein KV-2.


Edited by Dexatroph, 17 October 2019 - 06:57 PM.


ultralino #44 Posted 17 October 2019 - 06:08 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32108 battles
  • 1,058
  • Member since:
    01-27-2013

View PostNOOTNOOT72, on 17 October 2019 - 03:56 PM, said:

Bei allem Respekt, das ist ja noch größerer Blödsinn als die Versuche des Balancing von Standard und Spezialmunition.

 

Damit würden auch Panzer, die jetzt noch wegen ihrer Unberechenbarkeit Spaß machen, langweilig, wie z.B. der KV2...

.............................

 

 

Den Kv2 kannste dann in der Garage lassen, genauso den Hetzer und Co die von HE leben.

Dazu muss man sich das mal auf der Zunge zergehen lassen. Der KV2 macht jetzt auf HE wieviel 930? und wird auf 330 runter gesetzt.

Das heißt er macht dann noch wieviel Schaden?

Unverständlich....

 

View PostQipchak, on 17 October 2019 - 04:00 PM, said:

Ein weiteres Problem sind Premium Panzer z.B. KV-2 R der für teuer Geld verkauft wurde. Der kann nicht angepasst werden.

 

Es soll ja ein Gerichtsurteil geben, was WG verbietet an Premium Panzern änderungen vornehmen zu lassen. Frage ist ob WG sich beim KV-2 R dran hält.

Davon mal ab wäre es der grösste Schwachsinn, wenn Sie den Normalen debuffen und der Prem bleibt so. Es sei den WG will da noch mal ordentlich Geld verdienen.

 

View PostJPHetzer44, on 17 October 2019 - 04:17 PM, said:

R.I.P. KV2

 

Sehe ich auch so

 

View PostQipchak, on 17 October 2019 - 05:21 PM, said:

Weint nicht. Den KV-2 könnse nerfen, aber nicht den KV-2 R. Der wird wie die lefh so bleiben wegen teuer Geld und so. Das macht das ganze ja so aberwitzig.

 

Sicher?



von_Burtenbach #45 Posted 17 October 2019 - 06:19 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 8993 battles
  • 333
  • Member since:
    08-21-2013

View PostRonae2987, on 17 October 2019 - 05:32 PM, said:

"Sprenggranaten werden im Schnitt weniger Schaden je Schuss (bis zu 66–75 % des vorherigen Schadenswertes) verursachen. Sprenggranaten werden bei internen und externen Modulen sowie Besatzungsmitgliedern weniger kritischen Schaden verursachen. Es wird nicht mehr möglich sein, durch Treffen der Luke den Motor in Brand zu setzen."

 

Passt mal so überhaupt nicht zu der nachfolgenden Aussage:

 

"Sprenggranaten werden breitere Anwendung finden. Sie werden nicht nur mit großen, sondern auch mit kleinen und mittleren Kalibern effektiv sein."

 

Richtig wäre wohl, dass HE nach der Änderung fast bis zur Bedeutungslosigkeit generft wurde und es überhaupt kein Derp mehr geben wird. Außer natürlich man kauft sich einen KV-2®, welcher als Premiumpanzer vermutlich verschont bleibt.

 

Da sieht man wieder, was WG für einen Unsinn verzapft..... 

 



DaBohnenstange #46 Posted 17 October 2019 - 06:23 PM

    Major General

  • Player
  • 6001 battles
  • 5,462
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    12-18-2011

WG was raucht ihr?

Hulldownmonster mcht ihr noch unverwundbarer?
An der HE muss doch nu echt nix gemacht werden, da jammert doch so gut wie keiner drüber. Warum nuss diese Muni denn zwangsläufig öfter genutzt werden?
Und warum muss alles am Ende noch "simpler" werden?
WoT ist schon genug Ballerspiel geworden.

Dann nehmt ihr auch den letzten HE Spaßpanzern wie Hetzer, KV2 etc Sinn und Spaß. FV4005, der teuer im Schwarzmarkt verkaufte 183er? Wozu noch spielen?
Denkt ihr eigentlich noch weiter als von Tapete zu Wand?

Schade. Nachdem die neueren Premtanks keine OP Monster mehr waren und das MM echt angenehm wurde, hatte ich echte Hoffnung.
Aber ihr macht grad wieder alles zunichte.

Tipp: Lasst die Mumitionsarten wie sie sind. Einige sehr durchschlagskräftige Premiummunis auf bestimmten Tanks etwas runter und gut ist.

 

Was ihr da vor habt, macht HE eher noch sinnfreier.

 

Offenbar hört WG wenn dann auf die RU Community und richtet das Spiel komplett nach denen aus, denn ich höre hier und da, dass die dort ne etwas andere Meta haben. Denn hier in Europa habe ich noch keinen über HE heulen hören.

 


Edited by DaBohnenstange, 17 October 2019 - 07:17 PM.


manicpanic #47 Posted 17 October 2019 - 06:30 PM

    Corporal

  • Player
  • 6171 battles
  • 151
  • Member since:
    09-09-2012
Könnt ihr bitte vorher den KV-2® noch mal in den Shop bringen? Danke!

tippel2 #48 Posted 17 October 2019 - 06:41 PM

    Private

  • Player
  • 19978 battles
  • 29
  • [CHEVY] CHEVY
  • Member since:
    03-30-2011
warum geht der test server noch nicht?

Guckneuhier #49 Posted 17 October 2019 - 06:42 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 90709 battles
  • 345
  • [AWG] AWG
  • Member since:
    08-28-2011

KV 2  wird eine Witzfigur. Der Hetzer ist auch nur noch Schrott ohne die große Kanone. Genauso verhält sich dann mit dem kleinen Stug. Auch die SU 152 wird zur Witzfigur; mit der Stockkanone machte sie immer Schaden (nicht immer viel aber doch etwas); mit der "Topgun" ist sie in 9er Gefechten nur noch Makulatur.

Ich möchte mal gerne wissen, warum WG nur solchen Mist einführt  und das immer öfter; kein Mensch hat solch einen Schrott gewollt. Ich habe das Gefühl, die sitzen beim Wodka killen und sagen sich: "Jetzt wollen wir doch mal wieder den doofen Spielern zeigen, wer hier das Sagen hat, egal wie blöd unsere Veränderung im Nachhinein ist !" Und dabei feixen sie sich eins über alle 4 Backen. Anders kann ich mir solche Sch______Ideen beim besten Willen nicht erklären.

 

Die ganzen "Sprenggranatengeschütze" werden dort, wo sie ganz wichtig sind, immer wertloser.


 

"Herr schmeiss Hirn vom Himmel oder Steine; Hauptsache du triffst!"


 

Also heruntergeladen habe ich mir ja schon WarThunder, nur noch nicht angefangen, weil es mir zu viele verschiedene Bedienelemente gibt.....

Die Flugzeuge spiele ich ja auch schon seit Jahren nicht mehr-->wurde einfach nur noch kaputt gepatcht von WG !!!!


Edited by Guckneuhier, 17 October 2019 - 06:44 PM.


tschautsen #50 Posted 17 October 2019 - 06:47 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 18776 battles
  • 301
  • [DC-A] DC-A
  • Member since:
    05-03-2013

Ganz verrückte Idee... Sogenannte Spezialgranaten als auch HE nur noch in einem begrenzten Umfang, prozentual zur Munitionskapazität, mitführen lassen und gut ist.

 

Ist aber bestimmt zu einfach...dann lieber alles umbalancieren.



germanjg1 #51 Posted 17 October 2019 - 06:58 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22532 battles
  • 1,188
  • Member since:
    08-28-2011

Sag bloß da haben sich die massenhaften russischen Skorpion G und SU-130PM Spieler aufgeregt weil das jetzt auf einmal so wichtig erscheint?

Man muss wissen auf RU herrscht eine etwas andere Meta als wie auf EU, dort sind Progetto's Exoten und es ist hauptsächlich Light vs Paper TD. Kein Wunder das die sich dort gegenseitig mit HE fertig machen.

 

Ich finde das ist ein wenig wie ein Schlag in's Gesicht für gute Spieler auf Lights etc weil ich als Light ja selbst vom HE profitiere. Dann ist ja HE wirklich nur zum reseten, warum sollte ich mehr HE-Munition in mein Loadout packen wenn diese kaum noch Schaden macht oder Module beschädigt?

 

Eigentlich hätte man nur die akoakko's stoppen müssen die permanent HE auf großkalbrigen Kanonen schießen und damit sogar eine Erfolgsmakierung erreichen.



Guckneuhier #52 Posted 17 October 2019 - 06:58 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 90709 battles
  • 345
  • [AWG] AWG
  • Member since:
    08-28-2011
Nachtrag: Ich habe ja schon ein Menge an Premiumpanzern. Habe aber in letzter Zeit keine mehr gekauft und werde auch keine mehr kaufen. Wozu solchen Leute noch mehr Geld an den Hals werfen, die ständig die Meinung der Spieler BEWUSST ignorieren. Denn anders kann man das nun wirklich nicht mehr nennen......

Peter_Pan_ #53 Posted 17 October 2019 - 07:00 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 48551 battles
  • 5,041
  • [FUE_A] FUE_A
  • Member since:
    08-26-2013
Für mich liest sich das so als wollte man denjenigen, die aus Kostengründen keine Spezialgranaten verwenden die Tour vermasseln. Naja, mal gucken wem da am Ende die Tour vermasselt wird.

Karakoa #54 Posted 17 October 2019 - 07:04 PM

    Private

  • Player
  • 6321 battles
  • 1
  • [-MXP-] -MXP-
  • Member since:
    08-03-2014

Ja, ist denn schon Donnerstag ...

Das sich WG jetzt sogar höchst offiziell an der guten alten Forentradition beteiligt, hirnrissige Beiträge am besten am Donnerstag zu posten, zeigt doch wie sehr man bei WG die Community verstanden hat.

 


 

PS: Sorry zu dem Schwachsinn konnte ich einfach nichts vernünftiges schreiben.



3W1T4NK_ll_KN4T1W3 #55 Posted 17 October 2019 - 07:12 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32470 battles
  • 1,343
  • [DE-VI] DE-VI
  • Member since:
    09-23-2012
mir sind randoms mittlerweile komplett egal geworden da nicht mehr spielbar, aber wie es wg immer wieder schafft die community zu ignorieren und sachen zu verändern die keinen gestört haben, ist echt ne beeindruckende leistung. :medal:

stahlfix1 #56 Posted 17 October 2019 - 07:14 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 31354 battles
  • 85
  • Member since:
    02-09-2015

Hab es mal so überflogen, ja gut. Arty sind erstmal nicht davon betroffen, kann aber noch kommen. :popcorn:

 

Aber ansonsten finde ich es gut das HE nicht mehr durchschlagen kann, ist halt für die Spieler schlecht, die überhaupt froh sind überhaupt was zu treffen und von Schwachstellen noch nie etwas gehört oder gelesen haben. :mellow:

 

Das Ende der HE Noobs ist gekommen. :D

 

Aber wehe die fangen an meine Artys total zu vermurksen.  :izmena: :arta:



LeLeon #57 Posted 17 October 2019 - 07:17 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 23325 battles
  • 435
  • Member since:
    05-01-2012

Eigentlich bin ich ja voll für den Nerv dieser verk... HE-Oneshoter mit 3/4 Crewmitgliedern Ausfall.

 

Allerdings hab ich eher gemischte Gefühle, was die Umsetzung angeht. Ich fühl mich nicht wohl dabei. WG hat noch nie große Veränderungen und Neuerungen gut umgesetzt. Radpanzer, Doppelkniften, AL ohne AL-Nachteile so etwa die letzten Dinger. WG hat ne Schrotflintenart was Mechaniken angeht. Hat ein Panzer/ eine Klasse oder Tierstufe Probleme, zack, hier habt ihrs, nun werden alle angefasst, auch wenns niedrigeren Tiers richtig übel mitspielt.

 

Bis auf große Kniften, konnte so nen Schildkrötenpanzer wie Obj 705 frontal und gebunkert kaum bekämpft werden. Dies würde nun wohl für die Mediums leichter werden, da nicht mehr 0-50er Hits drinne sind. Die langsamen Panzer wiederum, die Super Heavies die von der Panzerung abhängig sind, Verteidigungspositionen belegen können und mal den Vormarsch bremsen können, können jetzt mit DPM-Überlegenheit von Meds zersägt werden. Ich frage mich, was da aus den ganzen turmlosen superschweren TDs wird... 300mm Frontalpanzerung und dennoch HE-Schaden mit 50%? Und was zum Geier macht das aus den Japanern? Direkt ab Start Seppuku?

Nachdem HE anders ist, wird dann auch das immer wieder gelobte und hervorgehobene HESH kastriert?

 

Bin ja echt gespannt wie sich das WG wieder schönredet. War ja mit der Premiummuni nicht anders. Nicht die wird angefasst, der Rest drum herum wird einfach verändert. Wir Spieler sind ja auch bescheuert.

 

Irgendwie fühle ich mich bei jedem selbstschmeichelnden Satz in WGs Balancingerklärungen, als würde man mir ins Gesicht spucken. Weiß nicht wieso, müssen wohl 7 Jahre voller Nichtbeachtung von Kritikvorschlägen der Community sein.


Edited by LeLeon, 17 October 2019 - 07:23 PM.


Du_Stirbst #58 Posted 17 October 2019 - 07:17 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 29934 battles
  • 1,296
  • [MRVN] MRVN
  • Member since:
    11-25-2011

Bla bla bla Wall of Text.
Was He weniger Schaden. Dann können wir sie auch ganz abschaffen warum sollte dann jemand überhaupt noch damit Schießen? 

Was macht unser Messi ako jetzt? 


Edited by Du_Stirbst, 17 October 2019 - 07:20 PM.


Haniwa #59 Posted 17 October 2019 - 07:19 PM

    Corporal

  • Player
  • 14792 battles
  • 121
  • Member since:
    08-19-2011

Na endlich eine sinnvolle Änderung.

 

Nachdem man den überflüssigen Buff des E100 bisher zum Glück ausgelassen hat, wird dieses OP-Monster endlich gebalanced und die armen SConq, IS-7 und russischen Konsorten haben wieder eine Chance im Hulldown-Duell.

 

Eine Weise Entscheidung WG - und längst überfällig.



mausklickman #60 Posted 17 October 2019 - 07:27 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 18263 battles
  • 319
  • [TGPDA] TGPDA
  • Member since:
    03-13-2011

OMG

Mit Einführung des Pz.1C war die Richtung, die man in Minsk gehen wollte, klar, 

hätte nie gedacht das es noch so lange weitergeht.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users