Jump to content


Panzer-Post #33


  • Please log in to reply
1 reply to this topic

Community #1 Posted 18 October 2019 - 05:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 31,820
  • Member since:
    11-09-2011
Eine Team-Night, die vorletzte Runde an der Front und Multinationale Fahrzeuge. Seit der letzten Panzer-Post ist einiges passiert.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

germanjg1 #2 Posted 18 October 2019 - 05:16 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22055 battles
  • 1,217
  • Member since:
    08-28-2011

Das mit dem Puma:

ZDF erscheint zwar als seriöse Quelle, aber sollen die echt zu wenig Ersatzteile haben, das kann ich mir gar nicht vorstellen.

Ich meine das beim Eurofighter zivile Firmen Insolvenz gegangen sind und man es verpasst hat die CAD Daten zu sichern ist bekannt, aber soll das schon wieder der Fall sein?

 

Die sollen sich mal ein Bsp an den Össis nehmen, die haben Leo 2A4 und bekommen immer noch Elektronikteile ca anno 1992, wobei da auch mal was kam das die jetzt langsam zu neige gehen.

 

Edit: habe mal "wo" geschaut, dort wird das nirgends erwähnt, lediglich das sich die Kosten für die Indienststellung verdoppelt haben, wobei das noch billig gegenüber dem Transportflugzeug ist, oder gar dem BER Flughafen.


Edited by germanjg1, 18 October 2019 - 05:25 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users