Jump to content


Langsam, aber unaufhaltsam: der neue Turtle Mk I


  • Please log in to reply
226 replies to this topic

Community #1 Posted 24 October 2019 - 06:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 31,903
  • Member since:
    11-09-2011
Bei diesem Panzer ist der Name wirklich Programm. Entdeckt den brandneuen Turtle Mk I.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

Vopomat #2 Posted 24 October 2019 - 06:06 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 16701 battles
  • 1,979
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    10-05-2016

Langsam, unflexiblel und während Skorpion sowie SU-130 übers Feld flitzen und dabei mit über 300mm auf der Taste 2 beim Gegner anklopfen, lachen sich gleichzeitig schlapp, wenn du 5 Minuten später mit 254mm Durchschlag mitmachen möchtest.

Sieht nach einem Ladenhüter aus.


Edited by Vopomat, 24 October 2019 - 06:23 AM.


Heuermeuer #3 Posted 24 October 2019 - 06:23 AM

    Sergeant

  • Player
  • 62371 battles
  • 252
  • [_R1P] _R1P
  • Member since:
    03-17-2013
Feuerkraft und Durchschlagskraft sind ein Witz. Neeee lass mal

Josephus_Miller #4 Posted 24 October 2019 - 06:26 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 15967 battles
  • 1,284
  • [GR-W2] GR-W2
  • Member since:
    09-09-2012

Ich finde auch, dass der Panzer out of meta ist.

 

Natürlich werden auch Unikums mega Werte darauf zaubern, aber der Otto Normalverbraucher wird entweder von den Gegnern rasiert, oder fährt dem Schaden hinterher. Wahrscheinlich ähnlich wie beim AT-2.

Er wird sicherlich seine Momente haben, aber das hat fast jeder Panzer.

 

Ohne ihn jetzt getestet  zu haben, würde ich ihn nicht nehmen.

 

Ich weiß auch nciht was WG reizt diesen Panzer zu bringen, in Zeiten von lp432, EBR 75 etc....



Sakaranis #5 Posted 24 October 2019 - 06:27 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 41700 battles
  • 329
  • Member since:
    10-23-2013

Wird genauso fähig sein sich im Spiel zu behaupten, wie der

AT7

AT8

AT15 etc.

Sieht man ja dauernd im Spiel.


Edited by Sakaranis, 24 October 2019 - 06:28 AM.


ballabuxe #6 Posted 24 October 2019 - 06:29 AM

    Private

  • Player
  • 10348 battles
  • 46
  • Member since:
    09-25-2012

224/253 Pen, dazu dieses Tempo und eine dünne, breite Unterwanne.

 

Geiles Gerät :P

 



Later_Hater #7 Posted 24 October 2019 - 06:37 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 25479 battles
  • 590
  • [H4WK] H4WK
  • Member since:
    10-15-2013
taste 2, 2 mal drücken, double trackshot und umrunden, arty….ja er ist nicht aufzuhalten.....dazu die sau schlechte pen...nene….solche antimetatanks sind einfach useless

mod15 #8 Posted 24 October 2019 - 06:43 AM

    Corporal

  • Player
  • 23444 battles
  • 183
  • [-BFD-] -BFD-
  • Member since:
    09-23-2012
Top Leistung WG

Konterklaus #9 Posted 24 October 2019 - 06:45 AM

    Private

  • Player
  • 11798 battles
  • 30
  • Member since:
    10-21-2018

Lt. Beschreibung hat das Teil mehr Tarnung in Bewegung als stehend. Wirklich war oder wieder einer der zunehmenden Fehler?



Comp4ny #10 Posted 24 October 2019 - 06:46 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 6679 battles
  • 1,249
  • Member since:
    01-08-2012

Die Überschrift müsste lauten:

 

Langsam, schnell aufhaltsam, nicht in der Meta: der neue Turtle Mk I

Bei diesem Panzer ist der Name wirklich Programm. Entdeckt den brandneuen Turtle Mk I. Den wirklich nur Grünschnabelspieler holen werden.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels



BuschWookie #11 Posted 24 October 2019 - 06:47 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 17649 battles
  • 732
  • Member since:
    08-16-2011

Top Panzer wenn ich mir SU, Skorp, Strv ansehe.

 

Welche Vorteil hat er genau? Ich glaube nur das er auf dem Behinderten Parkplatz parken darf...



Narguhl #12 Posted 24 October 2019 - 06:54 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 37036 battles
  • 89
  • [GMBLE] GMBLE
  • Member since:
    12-24-2011

Was ich aktuell für deutlich weniger (als nur den Panzer) im Shop kriege:

C AX mit Krams dabei

Patriot mit KRam dabei

T92 (sehr viel billiger)

 

Also irgendwie sieht es danach aus als wollte WG zeigen: Schaut mal. Nicht-OP-Panzer kaufen die gar nicht. Lasst das 252U nochmal releasen.

 



Konterklaus #13 Posted 24 October 2019 - 06:57 AM

    Private

  • Player
  • 11798 battles
  • 30
  • Member since:
    10-21-2018

Vorteil mehr Tarnung in Bewegung:

 


Edited by Konterklaus, 24 October 2019 - 06:59 AM.


cable540 #14 Posted 24 October 2019 - 07:01 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 21274 battles
  • 1,455
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    12-06-2012
An den Kommentaren kann man sehr gut ablesen, was WG mit der letzten Generation der wirklich starken 8er Premium Panzer angestellt hat.

Früher waren alle Prems einen Hauch schlechter als die Techtree Varianten. Dafür konnte man eine gut geskillte Crew drauf packen, um das ein wenig zu kompensieren.  Heute muss jeder neue Premium Panzer „Meta“ sein und alles andere übertreffen an Durchschlag und Panzerung.

Mir ist es lieber, wenn gebalancte Panzer ins Spiel kommen, als noch mehr Dreck auf Rädern oder Magaziner mit 250 Standard-AP(CR?) Pen.

Later_Hater #15 Posted 24 October 2019 - 07:08 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 25479 battles
  • 590
  • [H4WK] H4WK
  • Member since:
    10-15-2013
mehr Tarnung in Bewegung....sau unlogisch 

Josephus_Miller #16 Posted 24 October 2019 - 07:09 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 15967 battles
  • 1,284
  • [GR-W2] GR-W2
  • Member since:
    09-09-2012

View Postcable540, on 24 October 2019 - 06:01 AM, said:

An den Kommentaren kann man sehr gut ablesen, was WG mit der letzten Generation der wirklich starken 8er Premium Panzer angestellt hat.

Früher waren alle Prems einen Hauch schlechter als die Techtree Varianten. Dafür konnte man eine gut geskillte Crew drauf packen, um das ein wenig zu kompensieren. Heute muss jeder neue Premium Panzer „Meta“ sein und alles andere übertreffen an Durchschlag und Panzerung.

Mir ist es lieber, wenn gebalancte Panzer ins Spiel kommen, als noch mehr Dreck auf Rädern oder Magaziner mit 250 Standard-AP(CR?) Pen.

Im Grunde hast du recht...

Nur leider hat es WG verkackt....

 

Ich treffe nun mal auf die Meta Panzer, warum sollte ich dann einen Panzer kaufen der out of meta ist??

 

Nur für das gute Gewissen?

 

Sorry. Aber die Suppe muss WG selber auslöffeln.

 

Damals haben wirklich alle gewarnt, bringt nicht den Defender, bringt nciht den Scorpion, bring nicht den Progetto etc..., da sonst alle Techtree und alle anderen Premiums wie den damals grundsoliden IS 6 oder der T34 entwertet würde.

Hat es sie interessiert?? Nein!

 

WG sah nur die Dollar Zeichen. 

 

Jetzt kauf doch keiner mehr solche Krücken, nur weil es ein neuer Panzer ist.(außer die paar Sammler) War auch schon bei dem Offspring PAnzer so, und wird auch bei allen anderen Panzern so sein...

 

Außerdem ist die Sättigung, wenn du die Metapremiums hast einfach gegeben. 

 

 



_Propaganda_Panda_ #17 Posted 24 October 2019 - 07:16 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 20358 battles
  • 110
  • Member since:
    09-03-2010
Naja Ich sehe das so......

Ist die Turtle erstmal im Shop da kann der E-75 TS nicht mehr weit.....hoffentlich
Der würde mich eher interessieren....

mfg

Vopomat #18 Posted 24 October 2019 - 07:18 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 16701 battles
  • 1,979
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    10-05-2016

View Postcable540, on 24 October 2019 - 08:01 AM, said:

An den Kommentaren kann man sehr gut ablesen, was WG mit der letzten Generation der wirklich starken 8er Premium Panzer angestellt hat.

Früher waren alle Prems einen Hauch schlechter als die Techtree Varianten. Dafür konnte man eine gut geskillte Crew drauf packen, um das ein wenig zu kompensieren. Heute muss jeder neue Premium Panzer „Meta“ sein und alles andere übertreffen an Durchschlag und Panzerung.

Mir ist es lieber, wenn gebalancte Panzer ins Spiel kommen, als noch mehr Dreck auf Rädern oder Magaziner mit 250 Standard-AP(CR?) Pen.

 

Grundsätzlich stimme ich dir zu, aber WG ist einfach nicht in der Lage vernünftig zu balancen.

 

Standarddurchschlag Skorpion: 246mm

Premiumdurchschlag Turtle: 254mm

 

Wo ist hier die Relation? Warum haben sie nicht als Premiumdurchschlag 270mm oder 280mm genommen? Das wäre nicht gleich wieder die Brechstange, sondern eine langsame Annäherung zu normalen Werten gewesen.



HeatMage #19 Posted 24 October 2019 - 07:24 AM

    Field Marshal

  • Moderator
  • 35649 battles
  • 10,633
  • [OM] OM
  • Member since:
    07-10-2015
Ich denke ich verzichte.

Lurchus #20 Posted 24 October 2019 - 07:28 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28687 battles
  • 647
  • Member since:
    10-04-2011

View PostVopomat, on 24 October 2019 - 07:18 AM, said:

 

Grundsätzlich stimme ich dir zu, aber WG ist einfach nicht in der Lage vernünftig zu balancen.

 

Standarddurchschlag Skorpion: 246mm

Premiumdurchschlag Turtle: 254mm

 

Wo ist hier die Relation? Warum haben sie nicht als Premiumdurchschlag 270mm oder 280mm genommen? Das wäre nicht gleich wieder die Brechstange, sondern eine langsame Annäherung zu normalen Werten gewesen.

Ist wie beim AT15 mit dem Unterschied, dass man wenigstens noch 100 Dmg mehr raushaut.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users