Jump to content


World of Tanks - Micropatch 1.6.1_11 am 21.11.2019

micropatch update changelog micro patch

  • Please log in to reply
7 replies to this topic

Dragokar #1 Posted 20 November 2019 - 04:52 PM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 41326 battles
  • 3,822
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

Die World of Tanks Server werden am 21.11.2019 für ungefähr 45 Minuten nicht zur Verfügung stehen.

 

Downtime:

 

  • Beide Server ab 05:00 Uhr.
  • Clan-Portal ab 05.00 Uhr.

 

Changelog:

 

  • Fixed some technical issues.

 

Quelle: WG Support

Razor_IX #2 Posted 20 November 2019 - 07:41 PM

    Major General

  • Player
  • 87601 battles
  • 5,951
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011
Wurde das Problem gelöst, das Spiel ohne WGC installiert zu haben, aktualisieren zu können?

Dragokar #3 Posted 20 November 2019 - 08:32 PM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 41326 battles
  • 3,822
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

View PostRazor_IX, on 20 November 2019 - 07:41 PM, said:

Wurde das Problem gelöst, das Spiel ohne WGC installiert zu haben, aktualisieren zu können?

 

Das ist ja kein Problem. Das ist working as intended und gut so :)



Sofixultra #4 Posted 21 November 2019 - 01:13 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27590 battles
  • 851
  • Member since:
    12-16-2012

View PostRazor_IX, on 20 November 2019 - 07:41 PM, said:

Wurde das Problem gelöst, das Spiel ohne WGC installiert zu haben, aktualisieren zu können?

Auch wenn ich nachvollziehen kann, dass der Zwang zur Migration nicht erfreulich ist, ist es dennoch irgendwie genau das gleiche, wie mit dem "normalen" Launcher.

 

WGC installieren lassen, Autostarthaken raus nehmen, WoT über die .exe starten.

WGC brauchst dann nur anmachen, wenn es Patches oder Updates gegeben hat, ansonsten läuft es weder im Hintergrund noch sonst irgendwie.



Razor_IX #5 Posted 21 November 2019 - 08:52 PM

    Major General

  • Player
  • 87601 battles
  • 5,951
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostSofixultra, on 21 November 2019 - 12:13 AM, said:

Auch wenn ich nachvollziehen kann, dass der Zwang zur Migration nicht erfreulich ist, ist es dennoch irgendwie genau das gleiche, wie mit dem "normalen" Launcher.

 

WGC installieren lassen, Autostarthaken raus nehmen, WoT über die .exe starten.

WGC brauchst dann nur anmachen, wenn es Patches oder Updates gegeben hat, ansonsten läuft es weder im Hintergrund noch sonst irgendwie.

 

Würde aber gerne aktualisieren können auch ohne WGC auf meinem Rechner zu haben.

 

Ich war damals schon froh, als ich TWA getestet hatte, dass ich WoT nicht schon in das Ding integriert hatte.



Sofixultra #6 Posted 22 November 2019 - 06:59 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 27590 battles
  • 851
  • Member since:
    12-16-2012

View PostRazor_IX, on 21 November 2019 - 08:52 PM, said:

 

Würde aber gerne aktualisieren können auch ohne WGC auf meinem Rechner zu haben.

 

Ich war damals schon froh, als ich TWA getestet hatte, dass ich WoT nicht schon in das Ding integriert hatte.

Wie hat mein Vater früher immer gesagt?
 

Block Quote

 Ich Will Kinder kommen in den Keller :trollface:

 

Da kann ich Dir dann leider nicht weiter helfen, evtl. einer der vielen Mod Progger ?



Fritz_B #7 Posted 22 November 2019 - 09:06 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 22729 battles
  • 862
  • Member since:
    10-24-2012

Gibt's jetzt alle drei Tage nen neue Patch?

Fehlerfrei funktionieren tuts trotzdem nicht!

Was zur Hölle ist da los? 



Dragokar #8 Posted 22 November 2019 - 05:04 PM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 41326 battles
  • 3,822
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

View PostFritz_B, on 22 November 2019 - 09:06 AM, said:

Gibt's jetzt alle drei Tage nen neue Patch?

Fehlerfrei funktionieren tuts trotzdem nicht!

Was zur Hölle ist da los? 

 

Das machen die extra um dich und nur dich zu nerven.







Also tagged with micropatch, update, changelog, micro patch

2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users