Jump to content


Rückblick: Ankündigungen für 2019

2019 rebalancing matchmaker matchmaking arty buff nerf premium account maps

  • Please log in to reply
64 replies to this topic

Poll: Wie bewertet Ihr die Änderungen des Jahres 2019 (178 members have cast votes)

You have to complete 250 battle in order to participate this poll.

Was haltet Ihr vom aktuell angedachten Premium-Ammo Rebalancing

  1. Wäre besser als bisher (41 votes [23.03%] - View)

    Percentage of vote: 23.03%

  2. Es würde dadurch nur schlimmer werden (66 votes [37.08%] - View)

    Percentage of vote: 37.08%

  3. Ich glaube immer noch nicht daran, dass eine Änderung kommen wird (57 votes [32.02%] - View)

    Percentage of vote: 32.02%

  4. Etwas anderes (14 votes [7.87%] - View)

    Percentage of vote: 7.87%

Wie hat sich der MM 2019 entwickelt

  1. Es ist jetzt besser, als Ende 2018 (96 votes [53.93%] - View)

    Percentage of vote: 53.93%

  2. Es ist schlimmer geworden als Ende 2018 (31 votes [17.42%] - View)

    Percentage of vote: 17.42%

  3. Ich merke keinen (wesentlichen) Unterschied (45 votes [25.28%] - View)

    Percentage of vote: 25.28%

  4. Etwas anderes (6 votes [3.37%] - View)

    Percentage of vote: 3.37%

Ist das Panzer Balancing besser geworden?

  1. Ja, jetzt sind die Panzer ausgeglichener (10 votes [5.62%] - View)

    Percentage of vote: 5.62%

  2. Nein, es gibt mehr OP, UP und kaputte Panzer (119 votes [66.85%] - View)

    Percentage of vote: 66.85%

  3. Es gibt keinen (wesentlichen) Unterschied zu Ende 2018 (42 votes [23.60%] - View)

    Percentage of vote: 23.60%

  4. Etwas anderes (7 votes [3.93%] - View)

    Percentage of vote: 3.93%

Wie findet Ihr die Änderungen am PremiumAcc

  1. Der PA ist jetzt eine sinnvollere Ergänzung für das Spiel (78 votes [43.82%] - View)

    Percentage of vote: 43.82%

  2. Der PA ist zwar attraktiver, aber hat bspw. durch ein zunehmendes p2w Element eher negative Auswirkungen auf das Spiel (53 votes [29.78%] - View)

    Percentage of vote: 29.78%

  3. Der PA ist jetzt uninteressanter denn je (12 votes [6.74%] - View)

    Percentage of vote: 6.74%

  4. Es gibt keine (wesentliche) Änderung am PA (20 votes [11.24%] - View)

    Percentage of vote: 11.24%

  5. Etwas anderes (15 votes [8.43%] - View)

    Percentage of vote: 8.43%

Wie hat sich die Mapsituation verändert

  1. Die neuen und veränderten Maps haben das Spiel verbessert (16 votes [8.99%] - View)

    Percentage of vote: 8.99%

  2. Die neuen und veränderten Maps ziehen die Durchschnittsqualität der Karten runter (68 votes [38.20%] - View)

    Percentage of vote: 38.20%

  3. Es gibt beim Spielerlebnis durch Maps keinen (wesentlichen) Unterschied zu Ende 2018 (82 votes [46.07%] - View)

    Percentage of vote: 46.07%

  4. Etwas anderes (12 votes [6.74%] - View)

    Percentage of vote: 6.74%

Ist WoT jetzt attraktiver für Neulinge und Wiedereinsteiger

  1. Ja, die haben es jetzt leichter (45 votes [25.28%] - View)

    Percentage of vote: 25.28%

  2. Nein, die haben es jetzt noch schwerer (50 votes [28.09%] - View)

    Percentage of vote: 28.09%

  3. Da sehe ich keinen Unterschied zu Ende 2018 (69 votes [38.76%] - View)

    Percentage of vote: 38.76%

  4. Etwas anderes (14 votes [7.87%] - View)

    Percentage of vote: 7.87%

Zusammenfassend: Wie seht Ihr WoT heute im Vgl. zu Ende 2018

  1. Das Spiel ist jetzt besser (41 votes [23.03%] - View)

    Percentage of vote: 23.03%

  2. Das Spiel ist jetzt schlechter (58 votes [32.58%] - View)

    Percentage of vote: 32.58%

  3. Das Spiel ist quasi gleich gut/schlecht (73 votes [41.01%] - View)

    Percentage of vote: 41.01%

  4. Etwas anderes (6 votes [3.37%] - View)

    Percentage of vote: 3.37%

Vote Hide poll

Bruckio #41 Posted 29 December 2019 - 10:46 PM

    Brigadier

  • Player
  • 25766 battles
  • 4,023
  • Member since:
    01-05-2017

Mir sind inzwischen zu viele Elemente im Spiel, die man sich nur mit Premiumkonto und mehr leisten kann.

- Premiummunition
- Rationen
und jetzt eben auch noch Verbrauchsdirektiven für Credits.

Alles Pay2Win Elemente.
Gefällt mir nicht, die Entwicklung.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die jetzt bei der Premiummunition zurück rudern.
Die wollen weiterhin die Leute dazu nötigen, ein Premiumkonto kaufen zu müssen, wenn sie effektiv mitspielen wollen.
 



hiXhaX #42 Posted 30 December 2019 - 04:20 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46354 battles
  • 1,237
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

View PostBruckio, on 29 December 2019 - 10:46 PM, said:

Mir sind inzwischen zu viele Elemente im Spiel, die man sich nur mit Premiumkonto und mehr leisten kann.

- Premiummunition
- Rationen
und jetzt eben auch noch Verbrauchsdirektiven für Credits.

Alles Pay2Win Elemente.
Gefällt mir nicht, die Entwicklung.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die jetzt bei der Premiummunition zurück rudern.
Die wollen weiterhin die Leute dazu nötigen, ein Premiumkonto kaufen zu müssen, wenn sie effektiv mitspielen wollen.
 

Ich hab seit ein paar monaten keinen PA mehr und muss sagen, dass es für mich erstaunlich gut läuft in puncto credits. Zum einen hab ich halt einfach so viele premium 8er, die ich auch oft fahre, dann hab ich immer noch ordentlich Creditbooster und vor allem wird man ja mit "fakepremium"-tagen im Moment auch überhäuft. Jeden Monat beim tankreward dings ne woche, noch eine Woche extra mit Code, Amazon prime gibt mir immer noch nen Tag, dann macht man mal ne Mission oder es kommt ein Marathon mit Premiumtagen. Also irgendwie hat man auch PA, wenn man gar keinen PA hat :D Und wenn man dann noch ein bisschen Frontline spielt, da kommt dann richtig was zusammen.

 

Aber dass jetzt die Direktiven auch für Credits zu haben sind, fand ich auch den Schritt in die falsche Richtung. Wenn dann hätten die halt 3k kosten sollen, aber nicht 20k.



Sabcoll #43 Posted 03 January 2020 - 01:36 PM

    Corporal

  • Player
  • 23174 battles
  • 122
  • [ALL1N] ALL1N
  • Member since:
    06-22-2011

View PosthiXhaX, on 29 December 2019 - 07:42 PM, said:

Ich wäre dafür, dass man den Mist endlich mal auf den Live Server bringt. Dann kann man da fröhlich ein paar wochen probieren und schwuppdiwupp die Änderungen wieder rückgängig machen. Noch ein weiteres Jahr im Sandkasten rumzuspielen, bringt bestenfalls den Erkenntnisgewinn von einer Woche am Liveserver.

Ob man dann Goldmun mit anderen Schwächen ausprobiert oder den dmg-Nerf noch verstärkt, kann man dann immer noch sehen. Das Problem aktuell ist ja auch, dass Premiummun eben viel mehr kostet und dadurch ja irgendwie auch besser sein muss, als Standard Mun. Vlt sollte das geändert werden. Dann kann sie wirklich "anders" oder "speziell" sein, bspw speziell für besonders schwer gepanzerte Gegner, dafür aber mit weniger Pen und langsamer Fluggeschwindigkeit. Nur muss man dann halt die Credit-Wirtschaft in WoT anpassen. Und das sind noch viele weitere Tabellenwerte, die jemand nach Feierabend ändern muss.Das wird Jahre dauern...

Früher gab es Gold Ammo nur für GOLD. Das war scheiße, weil man CW fahren musste um entsprechend viel Gold zu erhalten.

Was gut ist, denn heutzutage hat CW/BW kaum mehr eine Bedeutung bzw. wird nur noch zum Spaß gespielt.

Meiner Meinung nach müsste Premiumammo komplett raus aus dem Spiel - und dann alle Panzer gebalanced werden undzwar Tier für Tier und dann Nur noch +/- 1 Tier MM, damit das Balancing leichter wird.

Ich denke aber der indirekte Nerf der Premiumammo wird ein guter Schritt sein.



BonifatiusKiesewetter #44 Posted 03 January 2020 - 01:50 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 32897 battles
  • 6,434
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-20-2012
Liebes WG Team, guckt Euch diese Umfragen doch auch mal bitte an. Noch besser wäre es IM SPIEL JEDEN, der sich einloggt und mehr als 5000 Gefechte hat zu fragen. Dann bekäme man eine realistische Einschätzung.

JodelJochen_ #45 Posted 03 January 2020 - 01:54 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 812 battles
  • 336
  • [WH33L] WH33L
  • Member since:
    07-08-2019

View PostBonifatiusKiesewetter, on 03 January 2020 - 01:50 PM, said:

...
Noch besser wäre es IM SPIEL JEDEN, der sich einloggt und mehr als 5000 Gefechte hat zu fragen. Dann bekäme man eine realistische Einschätzung.

 

Ja genau, weil die Mehrheit der WoT Spieler ja auch so viel Ahnung hat. Ha, ha, ha...


Edited by JodelJochen_, 03 January 2020 - 01:54 PM.


BonifatiusKiesewetter #46 Posted 03 January 2020 - 02:06 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 32897 battles
  • 6,434
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-20-2012

View PostJodelJochen_, on 03 January 2020 - 01:54 PM, said:

 

Ja genau, weil die Mehrheit der WoT Spieler ja auch so viel Ahnung hat. Ha, ha, ha...

 

Deshalb mehr als 5000 Spiele und vielleicht sollte man das/ein "Botidentifizierungsprogramm" laufen lassen. Ist natürlich lustig, daß Du voraussetzt, daß nur die "Wissenden" im Forum sind.


Edited by BonifatiusKiesewetter, 03 January 2020 - 02:07 PM.


hiXhaX #47 Posted 03 January 2020 - 03:10 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46354 battles
  • 1,237
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

Die Umfrage ist eigtl nur dazu da, einen kleinen Überblick über die Community in genau diesem Forenteil zu bekommen. Also für jeden, der sie liest. Man will ja schließlich wissen, wie hier so die Stimmung ist. Drum kann man ja auch einsehen, wer wie abgestimmt hat. :)

WG macht für sich selbst eigene Umfragen und hat eigene Consultants. Aber das ist hier off-topic. 



Djija #48 Posted 03 January 2020 - 11:52 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23724 battles
  • 3,110
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    08-08-2016

View PosthiXhaX, on 03 January 2020 - 03:10 PM, said:

Die Umfrage ist eigtl nur dazu da, einen kleinen Überblick über die Community in genau diesem Forenteil zu bekommen. Also für jeden, der sie liest. Man will ja schließlich wissen, wie hier so die Stimmung ist. Drum kann man ja auch einsehen, wer wie abgestimmt hat. :)

WG macht für sich selbst eigene Umfragen und hat eigene Consultants. Aber das ist hier off-topic. 

 

In den Ingame Umfragen kommen aber nie die Themen dran, die mich interessieren. Was ich mir für 2020 vor allen Pazer-Rebalancings, Munitionsänderungen und sonstwas wünsche, ist eine Überarbeitung der Physics. Es fühlt sich so falsch und so lächerlich an, wenn man mit einer Kette 2cm vom Stein neben sich berührt und man sofort ins Rutschen kommt.


Edited by Djija, 04 January 2020 - 05:51 PM.


Bruckio #49 Posted 04 January 2020 - 05:36 PM

    Brigadier

  • Player
  • 25766 battles
  • 4,023
  • Member since:
    01-05-2017
oder der 17 Tonnen Radpanzer, der 180 Grad Kurven fahren kann, als ob er nur 200 KG schwer wäre.

valhalla1902 #50 Posted 05 January 2020 - 06:17 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 26179 battles
  • 589
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    02-09-2013
Tja, die Physik von WG ist ein eigenes Thema ... eigentlich komplett witzlos :confused:

Bladeworx #51 Posted 06 January 2020 - 09:02 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 9276 battles
  • 730
  • [UHS] UHS
  • Member since:
    03-10-2018

View PostSabcoll, on 03 January 2020 - 01:36 PM, said:

 

Ich denke aber der indirekte Nerf der Premiumammo wird ein guter Schritt sein.

 

Kannste knicken. Dann wird Tier8 und damit ein großteil der premiumpanzer kaum noch spielbar.

 



hiXhaX #52 Posted 06 January 2020 - 09:38 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46354 battles
  • 1,237
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

View PostBladeworx, on 06 January 2020 - 09:02 AM, said:

 

Kannste knicken. Dann wird Tier8 und damit ein großteil der premiumpanzer kaum noch spielbar.

 

Wieso grade tier8?



Bladeworx #53 Posted 06 January 2020 - 09:46 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 9276 battles
  • 730
  • [UHS] UHS
  • Member since:
    03-10-2018

View PosthiXhaX, on 06 January 2020 - 09:38 AM, said:

Wieso grade tier8?

 

Im +2 ist der Unterschied der Panzer dort am krassesten. Panzerung betreffend. Manche 10er sind dann einfach nicht mehr effektiv bekämpfbar. Ist jetzt schon ziemlich tricky. Mit weniger Alpha auf der Premium lacht dich ein 10er eigtl. nur noch aus, da sein HP-Pool ja auch noch höher ist.



Bleeding333 #54 Posted 06 January 2020 - 10:19 AM

    Major General

  • Player
  • 22365 battles
  • 5,150
  • Member since:
    10-31-2014

Ich finde auch das Tier 8 zu einer Problemstufe geworden ist, gerade im Laufe des letzten Jahres merkte man dies sehr besonderes. 

 

1. die Fahrzeuge untereinander sind zu unterschiedlich stark, das merkt man gerade in dieser Stufe sehr

2. gegen Tier 6/7 Panzer sind manche Achter viel zu stark, wodurch diese einfach über das Lowtier mähen können

3. wenn es aber gegen Tier 10 geht, ist es genau andersrum, wenn man sich Panzer wie den IS-3, Caernarvon usw. ansieht und dann sowas wie ein Objekt 277, 430U, Leopard 1, STB-1 oder einen UDES 15/16. Der Unterschied zwischen den Stufen ist verhältnismäßig ziemlich groß geworden

4. Techtree Fahrzeuge sind auf der Stufe deutlich uninteressanter geworden, weil entweder schlechter oder gleichstark sind gegenüber den Premium Fahrzeuge und keinen Creditvorteil geben oder einen Premiumpanzer zu ähnlich sind. Die Sache mit der Crew ist auch ein Nachteil.

 

Desweiteren finde ich das Tier 7 mittlerweile das neue und bessere Tier 8 geworden ist, auch wegen der Balance (die zumindest besser ist als auf Tier 8)



RootEvil #55 Posted 06 January 2020 - 02:00 PM

    General

  • Player
  • 55527 battles
  • 8,589
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    07-13-2012

Voting zeigt deutlich mehr negative Entwicklungen als positive. Positiv war lediglich die MM Änderung.

 

Edit: die aktuelle Physik nervt auch mich tierisch mit Glibbersteinen usw


Edited by RootEvil, 06 January 2020 - 02:05 PM.


Bruckio #56 Posted 06 January 2020 - 02:17 PM

    Brigadier

  • Player
  • 25766 battles
  • 4,023
  • Member since:
    01-05-2017

View Postvalhalla1902, on 05 January 2020 - 06:17 AM, said:

Tja, die Physik von WG ist ein eigenes Thema ... eigentlich komplett witzlos :confused:


Was mich auch nervt ist das hochfahren an den Wänden.

Das wäre doch in echt niemals so?
Wenn du mit einem Panzer quer an einer Wand stehst, dann zieht es dich an der Wand hoch und du musst aufpassen, dass du nicht 90 Grad geflippt neben der Wand landest.
Das ist doch auch Mist.



hiXhaX #57 Posted 06 January 2020 - 02:53 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46354 battles
  • 1,237
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

View PostBleeding333, on 06 January 2020 - 10:19 AM, said:

Ich finde auch das Tier 8 zu einer Problemstufe geworden ist, gerade im Laufe des letzten Jahres merkte man dies sehr besonderes. 

 

1. die Fahrzeuge untereinander sind zu unterschiedlich stark, das merkt man gerade in dieser Stufe sehr

2. gegen Tier 6/7 Panzer sind manche Achter viel zu stark, wodurch diese einfach über das Lowtier mähen können

3. wenn es aber gegen Tier 10 geht, ist es genau andersrum, wenn man sich Panzer wie den IS-3, Caernarvon usw. ansieht und dann sowas wie ein Objekt 277, 430U, Leopard 1, STB-1 oder einen UDES 15/16. Der Unterschied zwischen den Stufen ist verhältnismäßig ziemlich groß geworden

4. Techtree Fahrzeuge sind auf der Stufe deutlich uninteressanter geworden, weil entweder schlechter oder gleichstark sind gegenüber den Premium Fahrzeuge und keinen Creditvorteil geben oder einen Premiumpanzer zu ähnlich sind. Die Sache mit der Crew ist auch ein Nachteil.

 

Desweiteren finde ich das Tier 7 mittlerweile das neue und bessere Tier 8 geworden ist, auch wegen der Balance (die zumindest besser ist als auf Tier 8)

Ich find dass von 6 auf 8 der krasseste Unterschied ist. Allein von den HP her, die verdoppeln sich bei den meds beinahe. Dann noch die 8er TDs, die einen einfach 1shotten können... Die 8er heavies, die man nicht mal mit prem knacken kann... ist auch nicht anders 



Geno1isme #58 Posted 06 January 2020 - 03:11 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 48835 battles
  • 10,484
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-03-2013

View PostBruckio, on 06 January 2020 - 03:17 PM, said:

Das wäre doch in echt niemals so?
Wenn du mit einem Panzer quer an einer Wand stehst, dann zieht es dich an der Wand hoch und du musst aufpassen, dass du nicht 90 Grad geflippt neben der Wand landest.
Das ist doch auch Mist.

Die ganze Physik ist schon seit dem "Flipping"-Update in 9.16 oder so Murks, die Seifensteine und Kartenänderungen in 1.0 haben es dann nochmal verschlimmert. Der Vergleich mit der Realität hinkt natürlich, viele Unfälle passieren ja dann wenn man gerade nicht in Fahrtrichtung schaut, und in Echt sollte ja zumindest der Fahrer immer halbwegs sehen wo er hinfährt und auch ein direktes haptisches Feedback bei Kontakt mit Hindernissen bekommen ...

Aber die Physik fühlt sich definitiv nicht sonderlich realisitisch an, irgendwie scheint v.a. die Schwerkraft eher dem Mars als der Erde zu entsprechen.



Bruckio #59 Posted 06 January 2020 - 03:18 PM

    Brigadier

  • Player
  • 25766 battles
  • 4,023
  • Member since:
    01-05-2017
Ich rede jetzt nur davon, dass es dich die Wand "hochzieht", wenn du quer ranfährst.

Das ist doch in Wirklichkeit nicht der Fall?
Der Panzer wäre doch viel zu schwer und würde an der Wand entlang schleifen, aber auf dem Boden bleiben?

BonifatiusKiesewetter #60 Posted 06 January 2020 - 03:23 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 32897 battles
  • 6,434
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    05-20-2012

View PostBruckio, on 06 January 2020 - 03:18 PM, said:

Ich rede jetzt nur davon, dass es dich die Wand "hochzieht", wenn du quer ranfährst.

Das ist doch in Wirklichkeit nicht der Fall?
Der Panzer wäre doch viel zu schwer und würde an der Wand entlang schleifen, aber auf dem Boden bleiben?


Der Panzer schiebt sich auf und dann rutscht die Kette seitlich weg woraufhin der Panzer auf den Boden donnert, mit beiden Ketten. Auf die Steite/Dach legen ist nur möglich bei Hängen oder extrem unterschiedlichen Bodenstrukturen. Teerstraße und steitlich davon Erde bei Höchstgeschwindigkeit mit Drehung um 90 Grad, das führt zum Überschlag.

Das hochschieben und langrutschen an Wänden ist eine der dümmsten Eigenschaften in dem Spiel. Aber wen interessiert das noch, ist eh mehr Mariokart denn je und zielen ist eigentlich komplett nutzlos geworden.

14:26 Added after 3 minute

View PostRootEvil, on 06 January 2020 - 02:00 PM, said:

Voting zeigt deutlich mehr negative Entwicklungen als positive. Positiv war lediglich die MM Änderung.

 

Edit: die aktuelle Physik nervt auch mich tierisch mit Glibbersteinen usw


Vom MM merkt man doch gar nix. Bei mir hat sich nix verändert, fast imme rLowtier und bei Secial MM mache ich schon eine Flasche Sekt auf, wenn ich mal die gleiche Stufe spielen darf.


Edited by BonifatiusKiesewetter, 06 January 2020 - 03:25 PM.






Also tagged with 2019, rebalancing, matchmaker, matchmaking, arty, buff, nerf, premium account, maps

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users