Jump to content


Panzer-Post #37


  • Please log in to reply
10 replies to this topic

Community #1 Posted 13 December 2019 - 06:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 37,128
  • Member since:
    11-09-2011
Die letzte Panzer-Post für 2019. Schaut rein!

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

xxLKMxx #2 Posted 13 December 2019 - 06:41 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 23752 battles
  • 74
  • [K4W4L] K4W4L
  • Member since:
    06-30-2017

Wenn ich lese was die Zukunft bringt könnte ich nur noch kotzen!

 

Besatzungsmitglieder 2.0 - verändertes Zubehör - angepasster Forschungsbaum

 

dieses Spiel wird immer mehr zu einem Spiel für Kinder - wem der Forschungsbaum zu kompliziert ist sollte vielleicht nochmal die Schule besuchen. Hätte ich das Video gestern gesehen - hätte ich mir die Weihnachtsboxen heute gespart.

 

letztes Jahr habe ich mich auf die Änderungen gefreut - die Änderungen für nächstes Jahr sind für den Ars...

 

PS: bin gespannt was mit den 0er Perk Crews passiert wenn ihr die Besatzungen eiunstampft - echt ne Frechheit was ihr da treibt (oder treiben wollt)


Edited by xxLKMxx, 13 December 2019 - 06:43 PM.


B_V_B_09 #3 Posted 14 December 2019 - 12:21 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 31331 battles
  • 1,941
  • [BVB09] BVB09
  • Member since:
    06-08-2012

View PostxxLKMxx, on 13 December 2019 - 05:41 PM, said:

Wenn ich lese was die Zukunft bringt könnte ich nur noch kotzen!

 

Besatzungsmitglieder 2.0 - verändertes Zubehör - angepasster Forschungsbaum

 

dieses Spiel wird immer mehr zu einem Spiel für Kinder - wem der Forschungsbaum zu kompliziert ist sollte vielleicht nochmal die Schule besuchen. Hätte ich das Video gestern gesehen - hätte ich mir die Weihnachtsboxen heute gespart.

 

letztes Jahr habe ich mich auf die Änderungen gefreut - die Änderungen für nächstes Jahr sind für den Ars...

 

PS: bin gespannt was mit den 0er Perk Crews passiert wenn ihr die Besatzungen eiunstampft - echt ne Frechheit was ihr da treibt (oder treiben wollt)

THIS!



Kopunga #4 Posted 14 December 2019 - 01:15 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 60487 battles
  • 1,076
  • [JUST] JUST
  • Member since:
    06-12-2011

View PostB_V_B_09, on 14 December 2019 - 01:21 AM, said:

View PostxxLKMxx, on 13 December 2019 - 07:41 PM, said:

Wenn ich lese was die Zukunft bringt könnte ich nur noch kotzen!

 

Besatzungsmitglieder 2.0 - verändertes Zubehör - angepasster Forschungsbaum

 

dieses Spiel wird immer mehr zu einem Spiel für Kinder - wem der Forschungsbaum zu kompliziert ist sollte vielleicht nochmal die Schule besuchen. Hätte ich das Video gestern gesehen - hätte ich mir die Weihnachtsboxen heute gespart.

 

letztes Jahr habe ich mich auf die Änderungen gefreut - die Änderungen für nächstes Jahr sind für den Ars...

 

PS: bin gespannt was mit den 0er Perk Crews passiert wenn ihr die Besatzungen eiunstampft - echt ne Frechheit was ihr da treibt (oder treiben wollt)

 

THIS!

 

Nein. Das ist falsch. Das Spiel wird nicht für Kinder vereinfacht. Das zielt viel mehr auf die Generation 60+. Wenn du dir mal anschaust, wie das Spiel beworben wird, dann ist das ziemlich offensichtlich. Die Kinder spielen kein WoT. Rentner spielen WoT.



xxLKMxx #5 Posted 14 December 2019 - 02:35 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 23752 battles
  • 74
  • [K4W4L] K4W4L
  • Member since:
    06-30-2017

View PostKopunga, on 14 December 2019 - 01:15 AM, said:

 

Nein. Das ist falsch. Das Spiel wird nicht für Kinder vereinfacht. Das zielt viel mehr auf die Generation 60+. Wenn du dir mal anschaust, wie das Spiel beworben wird, dann ist das ziemlich offensichtlich. Die Kinder spielen kein WoT. Rentner spielen WoT.


Auf jeden Fall. Besonders die Radpanzer sorgen in jedem Altersheim für Begeisterung! Und erst der Russentank mit den zwei Kanonen ... da haben die Ü60 Spieler drauf gewartet. Auch der Battle-Royal-modus ist bei den Älteren besonders beliebt!

 

 



ex_0ne #6 Posted 14 December 2019 - 06:12 AM

    Private

  • Player
  • 41927 battles
  • 21
  • [3AMOC] 3AMOC
  • Member since:
    08-29-2012

Ich finde es sehr lustig das der "brandneue Anonymizer" sehr viele gute Spieler dazu bringt LowTier zu fahren ohne sich im Match dafür zu Schämen.

Statt einfach einzugestehen das es einfach Spaß macht.... :trollface::popcorn:

 

*n


Edited by Hugh_Mungus_WoT, 14 December 2019 - 06:13 AM.


Lord_Nighthawk #7 Posted 14 December 2019 - 06:46 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 43148 battles
  • 3,253
  • Member since:
    09-14-2014

View PostHugh_Mungus_WoT, on 14 December 2019 - 05:12 AM, said:

Ich finde es sehr lustig das der "brandneue Anonymizer" sehr viele gute Spieler dazu bringt LowTier zu fahren ohne sich im Match dafür zu Schämen.

Statt einfach einzugestehen das es einfach Spaß macht.... :trollface::popcorn:

 

*n

 

Eher nicht. Zu viel "Battle Royale" gewusel und zu wenig Nachdenken. Wärs da unten wie in den oberen Tierstufen - ja, dann wär ich auch öfters "unten" zu finden.....



Kopunga #8 Posted 14 December 2019 - 01:42 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 60487 battles
  • 1,076
  • [JUST] JUST
  • Member since:
    06-12-2011

View PostxxLKMxx, on 14 December 2019 - 03:35 AM, said:

Auf jeden Fall. Besonders die Radpanzer sorgen in jedem Altersheim für Begeisterung! Und erst der Russentank mit den zwei Kanonen ... da haben die Ü60 Spieler drauf gewartet. Auch der Battle-Royal-modus ist bei den Älteren besonders beliebt!

 

Stimmt, du hast natürlich vollkommen recht. Der eine temporäre Modus der für 2 Wochen drin war und die eine Panzerlinie widerlegen natürlich den Berg an Hinweisen. Die ganzen Vereinfachungen die eingeführt wurden, dass jetzt alles mit großen Kacheln statt kleinem Text dargestellt wird, die generelle Verdummung des Spiels und diesen Werbespot:



War_Gear #9 Posted 14 December 2019 - 04:30 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 23026 battles
  • 1,312
  • Member since:
    03-27-2019

View PostKopunga, on 14 December 2019 - 01:42 PM, said:

 

Stimmt, du hast natürlich vollkommen recht. Der eine temporäre Modus der für 2 Wochen drin war und die eine Panzerlinie widerlegen natürlich den Berg an Hinweisen. Die ganzen Vereinfachungen die eingeführt wurden, dass jetzt alles mit großen Kacheln statt kleinem Text dargestellt wird, die generelle Verdummung des Spiels und diesen Werbespot:

 

Genau dieser Werbespot ist doch ein Schlag in die Fresse sämtlicher (etwas) älteren Spieler. Gerade schnelle Reaktionen sind bei WOT ganz, ganz extrem hilfreich. Und insbesondere nachdem das Game immer schneller und schneller wird sind schnelle Reaktionszeiten mindestens (!) die halbe Miete. Der Werbespot ist komplette Verdummung meiner Ansicht nach.



Kopunga #10 Posted 14 December 2019 - 06:01 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 60487 battles
  • 1,076
  • [JUST] JUST
  • Member since:
    06-12-2011

View PostWar_Gear, on 14 December 2019 - 05:30 PM, said:

Genau dieser Werbespot ist doch ein Schlag in die Fresse sämtlicher (etwas) älteren Spieler. Gerade schnelle Reaktionen sind bei WOT ganz, ganz extrem hilfreich. Und insbesondere nachdem das Game immer schneller und schneller wird sind schnelle Reaktionszeiten mindestens (!) die halbe Miete. Der Werbespot ist komplette Verdummung meiner Ansicht nach.

 

Du hast noch nie nen Shooter gespielt oder? Es gibt echt wenig Spiele die so wenig schnelle Reaktionen brauchen wie WoT. Durch die langsame Drehgeschwindigkeit von Wannen und Türmen und die Einzielzeit verzeiht das Spiel so viel langsamere Reaktionszeiten als so ziemlich jeder Shooter den es gibt.

Und das Spiel ist nur schneller geworden mit den Radpanzern. Also ca 1% der Panzer die es Gibt. Und die Spiele sind schneller vorbei, weil alle hirnlos reinfahren.

Natürlich ist eine kurze Reaktionszeit immer besser, aber kaum ein Spiel verzeiht so viel in der Hinsicht wie WoT.



anonym_cHHk2WNwMqWs #11 Posted 14 December 2019 - 06:15 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 0 battles
  • 992
  • Member since:
    08-06-2020

View PostKopunga, on 14 December 2019 - 05:01 PM, said:

Natürlich ist eine kurze Reaktionszeit immer besser, aber kaum ein Spiel verzeiht so viel in der Hinsicht wie WoT.

 

Hinsichtlich der Reaktionszeit geb ich dir recht, das schliesst aber nicht das "wichtigste" in WoT mit ein...

 

a) Minimap Übersicht (was passiert wann/wo und wie reagiere ich mit meinem Panzer darauf angemessen)

b) Mapkenntnis (Positionen für die jeweilige Panzerklasse etc)

c) aus eigenen Fehlern lernen "wollen" und diese "versuchen" zu reduzieren (Selbstreflektion)

 

ps.: ja ich weis ich bin kein Unikum oder guter Spieler (besonders gestern hats mich derbe erwischt) :deer::facepalm:aber sei es drum, ich "versuche" es jeden Tag aufs Neue (auch wenns schwerfällt) :honoring::child:






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users