Jump to content


Besatzung mitnehmen?


  • This topic is locked This topic is locked
6 replies to this topic

feuerland #1 Posted 02 January 2012 - 09:02 AM

    Private

  • Player
  • 10627 battles
  • 4
  • Member since:
    10-22-2011
Hallo Leute,

stehe kurz vor dem Wechsel von T32 auf T34. Kann ich die Besatzung vom T32 auf dem T34 benutzen oder muss ich komplett neue Greenhorns ausbilden?

Addi64 #2 Posted 02 January 2012 - 09:15 AM

    Second Lieutenant

  • Beta Tester
  • 8067 battles
  • 1,196
  • Member since:
    01-20-2011
du kannst besatzungen immer innerhalb einer nation austauschen, musst sie aber umschulen ... das ist ingame eigentlich selbsterklährend

Edit: sorry ist so glaube ich nicht ganz richtig, du kannst sie auch ohne umschulung in einer gattung benutzen (z.b. schwere panzer USA), dann haben sie aber immer ein malus von 20% ... bin mir aber nicht ganz sicher wieviel es genau ist.

ansonsten umschulung:
ohne was zu zahlen: -20%
mit credits: -10%
mit gold: 100%

Wenn deine crew auf dem T32 auf 100% war, dann bleibt sie nur auf 100% wenn du dafür gold ausgibst. aber das siehst du dann schon. die sekundärskills wie repair usw. bleiben erhalten, werden aber erst wieder weitertrainiert wenn die crew wieder auf 100% ist

wenn du umschulst auf den T34 dann kann die crew wieder erfahrung sammeln. Wenn du sie nicht umschulst und sie nur "besucher" sind auf dem T34, dann ist der malus meine ich permanent und die crew kann nie über 80% werden. man kann also nicht einfach hin und hertauschen.

kulpin #3 Posted 02 January 2012 - 10:00 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 22605 battles
  • 53
  • Member since:
    08-11-2011
Hallo Feuerland,

nach dieser Frage habe ich mir mal deine Stats angesehen. Du bist ja bisher, wahrscheinlich mit Free-XP von deinem KV-5, schnell durch die Ami-Heavy-Schiene "geflogen".
Der T32 ist viel leichter zu spielen als der T34, da durch die Wanne des T34 wirklich alles durchgeht und deine Gegner eine andere Hausnummer sind als mit dem T32. Allgemein wird der T34 als "schlechtester" Tier9 Heavy angesehen, der E-75 und IS-4 deutlich unterlegen ist (auch wenn ich ihn sehr gerne spiele). Mit den ersten beiden Kanonen ist er nicht unbedingt Wettbewerbsfähig gegen Is-4 und E75. Dieses macht deine Sache auch nicht unbedingt leichter.
Auch wirst du häufig Toptier sein und dein Team ist auf dich angewiesen. Tu dir selbst einen Gefallen und bleib´ aktuell noch beim T32, lern` ihn zu besser zu spielen, bevor du den T34 benutzt. Solltest du jetzt schon wechseln, dann befürchte ich, dass deine Teams dich relativ schnell hassen werden......
Das soll nicht arrogant klingen (ich selbst bin nur durchschnittlicher Spieler), aber auf Tier9-Niveau würde ich mich über einen Gegner wie dich wahrscheinlich sehr freuen.

horschd21 #4 Posted 02 January 2012 - 10:12 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 17751 battles
  • 74
  • Member since:
    04-13-2011
Da kann ich mich Kulpin nur anschließen.
Ich fahr grade auch den T34, und der ist wirklich anspruchsvoll (im Vergleich zu allen anderen Heavys). Er verzeiht keine Fehler, du machst jedes Match nur einen einzigen, weil der kostet dich alle HPs.

Sammle viel Erfahrung mit dem T32, schau wo gute Positionen sind um deine Wanne zu verstecken (ist beim T34 absolutes Muss), sonst wirst du im T34 nicht nur selbst keinen Spaß haben, sondern auch noch vielen anderen die Spiele verderben, da du als Tier 9 oft der Leitwolf bist und dein Team entscheidend von dir abhängt.

Direkt auf deine Frage: klar kannst du die Mannschaft vom T32 umschulen, hat aber Kampfiltis schon gut erklärt. Ich persönlich habe, um Gold zu sparen, immer die Besatungen mit Credits umgeschult, so dass diese von 100% auf 90% zurückgefallen sind.

maxfun77 #5 Posted 02 January 2012 - 11:01 AM

    Private

  • Player
  • 28766 battles
  • 14
  • Member since:
    08-18-2011
Die Frage die sich mir stellt ... was hast du vorher mit der Crew gemacht? also mit der vom T29 ???
Naja ... auf jeden fall hab ich auch die Hoffnung dich lieber im Gegner Team zu haben als im eigenen ;-)

moorph #6 Posted 02 January 2012 - 08:39 PM

    Private

  • Player
  • 15809 battles
  • 44
  • Member since:
    07-08-2011
naja wer bis zum t34 mit fast ausschliesslich free xp gekommen ist, weiß ja generell garnicht welche harte schiene man fährt, wahrscheinlich nur erspielt wegen premium panzer

eventuell solltest du nochmal den t29 ne weile spielen, um die spielweise besser kennen zu lernen und um nicht direkt nach den ersten sekunden des gefechts den arsch voll zu kriegen

Rumrunner2 #7 Posted 30 January 2012 - 11:06 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 6924 battles
  • 83
  • Member since:
    11-23-2011
Gerade weil der T34 heikel ist (ich ersterbe mit gerade auch noch die besseren Module...) hilft ein gute Besatzung ungemein.

Beim Umschulen verlierst du von der Erstfähigkeit:
-10% wenn du auf dieselbe Fahrzeugklassse umschulst ( z.B. T32 zu T34)
-weitere 10% wenn du zusätzlich die Klassee wechselst (Medium zum Heavey)

Die erworbenen Zweit/Drittfähigkeiten (Tarnung/Reparatur) bleiben vollständig erhalten.
Ich bin mit einer auf den T34 umgeschulten Besatzung gestartet mit
-90% Erstfähigkeit
-ca.  90% Reparatur Durchschnitt
- ca. 75% Tarnung Durchschnitt




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users