Jump to content


Erledigt eure Gegner wie ein Profi mit dem Kanonenjagdpanzer 105


  • Please log in to reply
35 replies to this topic

Community #1 Posted 31 January 2020 - 06:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 35,731
  • Member since:
    11-09-2011
Kämpft mit diesem Jagdpanzer der Stufe VIII aus weiter Ferne.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

dasmatze #2 Posted 31 January 2020 - 06:29 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 18248 battles
  • 86
  • [K4W4L] K4W4L
  • Member since:
    07-14-2012
Öhm...Nö.

D372809 #3 Posted 31 January 2020 - 06:44 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 10688 battles
  • 388
  • Member since:
    09-15-2017

Interessant ist der kleine Bruder von Schei**e

--> 404 Seite nicht gefunden, der übliche WG Hit von Information und Umsetzung, der Beachtung von Zeitzonen etc....

 

 

Tank ist nett in FL, Papier auf Ketten mit großer Kanone gibt aber besseres 



Lord_Nighthawk #4 Posted 31 January 2020 - 07:16 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 43148 battles
  • 3,253
  • Member since:
    09-14-2014

Ah, endlich das 703-II passend zum neuen Doppelrohrtechtree.

 

Ach ne, halt, doch wieder nur alte Grütze......



STURMtiger007 #5 Posted 31 January 2020 - 07:25 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 53351 battles
  • 499
  • Member since:
    06-03-2011

Die ach so präzise Sniper Gun ist die größte Schwäche des Tanks, bzw. macht ihn unbrauchbar! Sie trollt wo sie nur kann. Voll einzielen ist klar (sonst triffst du gar nichts), aber selbst dann ist es irre wie viele Schüsse einfach kurz vorm Ziel in den Boden gehen oder sonst wo hin. Der Versuch Teilgedeckte Gegner zu treffen lässt einen verzweifeln!

Die DPM ist mau (zu mau mit 2000 m.E.) und ausserdem ist eine vermehrte Häufigkeit von low rolls zu bemerken. Also nichts mit 390 Alpha.

Die guten Werte der Gun sind absolute Phantasie von WG bzw. werden mit versteckten Werten scheinbar genervt. Wenn das nicht wäre ginge der Panzer eventuell gut, auch wenn er aus Papier ist und somit ein absolutes HE-Opfer (oneshoot-Opfer). Weil jede HE Granate durchschlägt diese Papierpanzerung, selbst Tier 6 ist da gefährlich.

Tarnwert ist gefühlt übrigens auch nichts besonders.


Edited by STURMtiger007, 31 January 2020 - 07:38 AM.


RagingRaptor #6 Posted 31 January 2020 - 08:15 AM

    Warrant Officer

  • Community Contributor
  • 49196 battles
  • 716
  • [OM] OM
  • Member since:
    03-10-2012
Also ich mag  die 90mm variante lieber, da es dort nicht so schlimm ist wenn man nen Schuss verhaut wegen Genauigkeit MeMes :hiding:

orti6 #7 Posted 31 January 2020 - 09:12 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 70298 battles
  • 75
  • [FDPSA] FDPSA
  • Member since:
    01-13-2012
Unbrauchbare Schrottkiste :child:

Gotchaa #8 Posted 31 January 2020 - 09:37 AM

    Private

  • Player
  • 12312 battles
  • 40
  • [USOHN] USOHN
  • Member since:
    05-09-2011

View PostLord_Nighthawk, on 31 January 2020 - 06:16 AM, said:

Ah, endlich das 703-II passend zum neuen Doppelrohrtechtree.

 

Ach ne, halt, doch wieder nur alte Grütze......


Was stellst du dir denn auch vor?

Dass Leute 300-400 Euro an Weihnachten ausgegeben haben um das Obj. 703-II zu bekommen und das dann jetzt einfach nach 30 Tagen im Premiumshop für 45 Euro zu haben ist?

Also WG ist schon profitorientiert, aber dumm sind sie ganz bestimmt nicht... 



_huepper_ #9 Posted 31 January 2020 - 09:49 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 20175 battles
  • 599
  • Member since:
    04-04-2016

View PostSTURMtiger007, on 31 January 2020 - 08:25 AM, said:

Die ach so präzise Sniper Gun ...

 

Das muss ich leider auch beim WT auf Pz. IV mit der 12,8 mm L/61 feststellen, scheint ein "Phänomen" bei deutschen Fahrzeugen zu sein.

Nur ein Beispiel, 2 mal in Folge voll eingezielt auf ein 430 geschossen und die Mumpel geht vorher in den Dreck, während mich das 430 easy snapshotten konnte (das war ganz sicher nicht voll eingezielt).

Derlei Beispiele gibt es leider ziemlich häufig, ein Schelm ...



Ronae2987 #10 Posted 31 January 2020 - 11:18 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 10554 battles
  • 366
  • [XDERP] XDERP
  • Member since:
    06-04-2018

View Post_huepper_, on 31 January 2020 - 09:49 AM, said:

 

Das muss ich leider auch beim WT auf Pz. IV mit der 12,8 mm L/61 feststellen, scheint ein "Phänomen" bei deutschen Fahrzeugen zu sein.

Nur ein Beispiel, 2 mal in Folge voll eingezielt auf ein 430 geschossen und die Mumpel geht vorher in den Dreck, während mich das 430 easy snapshotten konnte (das war ganz sicher nicht voll eingezielt).

Derlei Beispiele gibt es leider ziemlich häufig, ein Schelm ...

 

RNG geht manchmal merkwürdige Wege. Bei meinem Skorpion G habe ich auch manchmal das Gefühl, dass ich eigentlich in einem Katapult sitze, weil die Granate gerne im Bogen vor dem Gegner im Dreck landet. Die SU-130PM trifft dafür selbst mit Snapshots auf wundersame Weise recht häufig. Ich möchte es jetzt nicht auf die Nation schieben, aber ich erinnere mich an ein Gefecht, bei dem ich mit einem IS und schlechter Besatzung während der Fahrt eine Hellcat auf Distanz getroffen habe, während diese mich wiederum aus dem Stand heraus und voll eingezielt verfehlte. Ein Fall für Galileo Mystery.



mooglechen #11 Posted 31 January 2020 - 11:18 AM

    Corporal

  • Player
  • 24171 battles
  • 109
  • [JARO] JARO
  • Member since:
    04-17-2013

Wird es jemals möglich sein den "alten" Kanonenjagdpanzer mit der 90mm wieder zu bekommen.

Als TD Sammler ein kleiner schwarzer Fleck, weil ich ihn damals verpasst hatte. :(



A7V_1917 #12 Posted 31 January 2020 - 11:21 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 11473 battles
  • 418
  • Member since:
    12-01-2016

So lange man mit dem KanJgdPz nur in der Gegend herumfährt ist der echt spaßig. Sieht gut aus und ist richtig schnell. Aber das Schießen ist schon ganz schön frustig ...:facepalm:

 

In Quickybabys wunderschönen Video https://www.youtube.com/watch?v=O1LJrKaLqpY steht er deshalb zu Recht auf "avoid".


Edited by A7V_1917, 31 January 2020 - 11:26 AM.


thePhilX #13 Posted 31 January 2020 - 11:21 AM

    Second Lieutenant

  • WG Staff
  • 36042 battles
  • 1,375
  • [MEME] MEME
  • Member since:
    08-12-2011

View PostSTURMtiger007, on 31 January 2020 - 06:25 AM, said:

Die ach so präzise Sniper Gun ist die größte Schwäche des Tanks, bzw. macht ihn unbrauchbar! Sie trollt wo sie nur kann. Voll einzielen ist klar (sonst triffst du gar nichts), aber selbst dann ist es irre wie viele Schüsse einfach kurz vorm Ziel in den Boden gehen oder sonst wo hin. Der Versuch Teilgedeckte Gegner zu treffen lässt einen verzweifeln!

Die DPM ist mau (zu mau mit 2000 m.E.) und ausserdem ist eine vermehrte Häufigkeit von low rolls zu bemerken. Also nichts mit 390 Alpha.

Die guten Werte der Gun sind absolute Phantasie von WG bzw. werden mit versteckten Werten scheinbar genervt. Wenn das nicht wäre ginge der Panzer eventuell gut, auch wenn er aus Papier ist und somit ein absolutes HE-Opfer (oneshoot-Opfer). Weil jede HE Granate durchschlägt diese Papierpanzerung, selbst Tier 6 ist da gefährlich.

Tarnwert ist gefühlt übrigens auch nichts besonders.

 

Also ich hab ihn Anfang dieser Woche gemarkt, nachdem ich mit dem Strv S1 fertig war und mir jetzt den AMX CDA 105 auch mal näher angeguckt habe.

 

Der Kanonenjagdpanzer hat echt gute Mobilität und der horizontale Richtbereich der Kanone ist ziemlich weit, d.h. man muss nicht die Wanne nachjustieren, wenn man z.B. auf fahrende LTs schießt.

Die DPM mag etwas mau sein, das mit den Low Rolls kann ich nicht bestätigen aber man hat halt die alte Leopard 1 Kanone, mit Durchschlagswerten, die auf Stufe 8 alles problemlos zerschießen.

 

View Postorti6, on 31 January 2020 - 08:12 AM, said:

Unbrauchbare Schrottkiste :child:

 

Zumindest sieht er ziemlich cool aus :)

 

kanjpz105marks.png



Sir_Lactron #14 Posted 31 January 2020 - 11:23 AM

    Corporal

  • Player
  • 8735 battles
  • 135
  • [IDE_F] IDE_F
  • Member since:
    05-25-2013

View PostLord_Nighthawk, on 31 January 2020 - 06:16 AM, said:

Ah, endlich das 703-II passend zum neuen Doppelrohrtechtree.

 

Ach ne, halt, doch wieder nur alte Grütze......

 

Kanonenjagdpanzer 105-II
:justwait::justwait:

10:25 Added after 2 minute

View PostthePhilX, on 31 January 2020 - 10:21 AM, said:

 

Also ich hab ihn Anfang dieser Woche gemarkt, nachdem ich mit dem Strv S1 fertig war und mir jetzt den AMX CDA 105 auch mal näher angeguckt habe.

 

Der Kanonenjagdpanzer hat echt gute Mobilität und der horizontale Richtbereich der Kanone ist ziemlich weit, d.h. man muss nicht die Wanne nachjustieren, wenn man z.B. auf fahrende LTs schießt.

Die DPM mag etwas mau sein, das mit den Low Rolls kann ich nicht bestätigen aber man hat halt die alte Leopard 1 Kanone, mit Durchschlagswerten, die auf Stufe 8 alles problemlos zerschießen.

 

 

Zumindest sieht er ziemlich cool aus :)

 

kanjpz105marks.png


cool reagiert :D

Is eh egal was ihr bringt... 10 von 9 jammern eh, dass es nix is. :izmena:



JaLoK1N #15 Posted 31 January 2020 - 11:29 AM

    Private

  • Player
  • 11224 battles
  • 31
  • Member since:
    05-31-2011

Einfach abartig wie WG diesen Panzer an den Mann bringen will . Absolut unfaire Preisgestaltung und dann auch noch derbe dem geneigten Kunden in das Gesicht lügen . Ihr habt bei mir verschissen . #nomoney4wg 

 



WH_666 #16 Posted 31 January 2020 - 11:41 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 42723 battles
  • 93
  • [106] 106
  • Member since:
    04-19-2013

View PostSTURMtiger007, on 31 January 2020 - 07:25 AM, said:

Die ach so präzise Sniper Gun ist die größte Schwäche des Tanks, bzw. macht ihn unbrauchbar! Sie trollt wo sie nur kann. Voll einzielen ist klar (sonst triffst du gar nichts), aber selbst dann ist es irre wie viele Schüsse einfach kurz vorm Ziel in den Boden gehen oder sonst wo hin. Der Versuch Teilgedeckte Gegner zu treffen lässt einen verzweifeln!

Die DPM ist mau (zu mau mit 2000 m.E.) und ausserdem ist eine vermehrte Häufigkeit von low rolls zu bemerken. Also nichts mit 390 Alpha.

Die guten Werte der Gun sind absolute Phantasie von WG bzw. werden mit versteckten Werten scheinbar genervt. Wenn das nicht wäre ginge der Panzer eventuell gut, auch wenn er aus Papier ist und somit ein absolutes HE-Opfer (oneshoot-Opfer). Weil jede HE Granate durchschlägt diese Papierpanzerung, selbst Tier 6 ist da gefährlich.

Tarnwert ist gefühlt übrigens auch nichts besonders.

 

 

Das mit der Ungenauigkeit und den Low-Rolls kann ich leider bestätigen!

 

Gefühlt liegt der Alpha eher bei 350, aber auch 320er Schüsse sind keine Seltenheit.

 

Keine Ahnung was bei dem Panzer schiefgelaufen ist...



Stahlfront_IV #17 Posted 31 January 2020 - 11:42 AM

    Private

  • Player
  • 26747 battles
  • 2
  • [WW3] WW3
  • Member since:
    06-09-2013

Kann man den auch ingame mit Gold kaufen?

Oder nur im shop ausserhalb des Spiels?



DontNeedAGun #18 Posted 31 January 2020 - 12:00 PM

    Major

  • Player
  • 32507 battles
  • 2,951
  • [GS-WS] GS-WS
  • Member since:
    12-29-2016

Ich habe das gleiche Problem mit der Kanone von dem Ding, wie meine Vorredner.

Die Softstats scheinen jedenfalls gewaltig vom gefühlten Trefferbild abzuweichen.

Der wäre schon längst verkauft, wenn er nicht so cool aussehen würde.

Irgendwie sind die ganzen Karten auch zu klein für den, weil, wenn einmal offen, ist man auch gleich wieder in der Garage.

Vielleicht reicht aber auch einfach mein perönlicher Skill für diesen Tank nicht aus.

Also fahre ich ihn in 5 Jahren mal wieder aus, dann gehts bestimmt besser.

:trollface:

Jedenfalls gibt es von mir keine Kaufempfehlung. Als Premium-TD auf Stufe 8 würde ich eher den S1 empfehlen.



vauban1 #19 Posted 31 January 2020 - 12:25 PM

    Major General

  • Player
  • 56667 battles
  • 5,937
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013
der e25 ist da der deutlich interessante Panzer. der td ist schnell, aber es geht alles! durch wenn man auf ist. in Zeiten des ebr auch keine Seltenheit

Team_Flusspferd #20 Posted 31 January 2020 - 12:52 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 23506 battles
  • 378
  • Member since:
    09-05-2012
Der Kanonenjagdpanzer ist ein TD der weite und offene Karten mag....leider gibts davon ja nicht mehr allzu viele.

Pro:
- gute Mobilität
- guter Tarnwert

Contra:
- die Kanone ist ne Diva, nicht selten muss man gerade auf große Entfernung 3 mal schießen um 1 mal zu treffen (typisch für die "alte" Leopard 1 Kanone)
- Das Einzielen dauert ne gefühlte Ewigkeit
- 0 Panzerung

Grundsätzlich mag ich den Kanonenjagdpanzer ganz gerne, trotzdem finde ich, dass der französische AMX CDA und der chinesische WZ-120-1G-FT deutlich besser sind denn die beiden verfügen zumindest über ein bisschen Panzerung und der WZ hat zudem noch den deutlich höheren DPM.

Edited by Team_Flusspferd, 31 January 2020 - 12:59 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users