Jump to content


In Angriff nehmen: Neue Balance-Tests


  • Please log in to reply
210 replies to this topic

_Legorn_ #161 Posted 14 February 2020 - 09:27 AM

    Private

  • Player
  • 18401 battles
  • 5
  • Member since:
    02-12-2014

Hallo zusammen.

Der T54E1 auf Stufe 9 wurde auch angepasst. Was haltet ihr von dieser Veränderung?

Hab ihn eigentlich gerne gespielt, nur zu wenig Penetration hatte er leider ,sodass man oft auf "Spezial" Munition angewiesen war. Der jetzige T54E1 wäre mir zu langsam mit der Panzerung die er besitzt.

 

Ich glaube die jetzigen Veränderungen gehen am Spielspaß bzw am Balance vorbei. Wird vielleicht so kommen, dass Neue Spieler rasen gen Stufe 10 und können nicht mehr diese Vielfalt der unteren Stufen kennen lernen, die WOT einst hatte. 

Einzig die HP Anpassung der Low/Midtier finde ich gut an diesem Test.

 

Ich würde es gerne sehen, das jede Tektree Linie nach und nach ihre Aufmerksamkeit bekommt ggf mit einem Test und Rückmeldung der Spieler. Wieder definierte Schwachstellen? Vielleicht könnte man dann auf Spezial Munition komplett verzichten?

Ich bin auch ein Befürworter des +1-1 MM und würde das gerne als erstes sehen. Das richtige Balancing auch viel leichter fallen aber Balancing kostet erst mal Geld.

 

 

 

 

 



kaadomin #162 Posted 14 February 2020 - 09:58 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 32800 battles
  • 3,443
  • [NXD] NXD
  • Member since:
    06-11-2012

View PostthePhilX, on 11 February 2020 - 03:24 PM, said:

 

sind vermutlich automatisch generierte Untertitel von Youtube ;)

 

Sorry, dass ich deinen Beitrag jetzt mal als Zitat nehme, ich würde aber gern für folgendes Deine Aufmerksamkeit haben:

 

Ich bitte darum, dass ihr den Fragebogen der Sandbox vorab betrachtet und auch zur Verfügung stellt. Ich denke, das wäre für eine ausgewogene Beurteilung wesentlich. Warum?

 

1) Ein Teil der Spieler, die sich die Mühe machen und die Sandbox beurteilen, sprechen nicht perfekt englisch oder russisch.

 

2) Allgemeine Fragen wie "Konntest Du gut auf der Sandbox spielen?" Könnte man durchaus positiv bewerten (Lags hielten sich in Grenzen, Gefechte kamen bis in den mittleren Abend zügig zustande ...) und ja auf den Stufen und mit den Panzern, die ich bisher gespielt habe, konnte man durchaus spielen. Nur gleichzeitig gibt es viele deutlich nervende Punkte (VK 30.01 P, Sherman, T6 ...) wo die Umsetzung gelinde gesagt eine Zumutung ist und bezüglich der Bereitstellung der Standardmunition für die 105er der Shermans - ich würde sagen - einfach gelogen wurde, denn die gibt es nicht. Steht nur die eine Frage im Raum, ohne dass klar ist, dass man noch zu den Details Stellung nehmen kann, muss die Bewertung eher vernichtend ausfallen.

 

Daher bitte ich euch im Interesse einer differenzierten Bewertung die Fragestellungen vorab mitzuteilen.

 

Meine bisherige Globaleinsätzung lautet: Wir nähern uns mit großen Schritten dem Niveau eines Handygames, welches man im Jahr vielleicht mal 100 Runden spielen kann, bevor es einfach nur langweilig und nervend wird.


Edited by kaadomin, 14 February 2020 - 02:33 PM.


TheUpdate #163 Posted 14 February 2020 - 10:17 AM

    Private

  • Player
  • 1602 battles
  • 5
  • Member since:
    11-09-2012
Das gesamte "Balancing" scheint nicht auf erlebter Realität zu beruhen sondern wirren spekulationen, wie sonst könnte man auf die Idee kommen die Schere in +2 Matches so weit auseinander zu treiben.

Bs. Bitte nich.

Gunny_Swagger #164 Posted 14 February 2020 - 01:33 PM

    Private

  • Player
  • 39005 battles
  • 21
  • [MVC] MVC
  • Member since:
    03-12-2015

WoT "New Balance"-Sandbox, Analyse des neuen Forschungsbaums:

Die Anpassung wurde wahrscheinlich "mal so nebenbei" vorgenommen. Fahrzeuge wurden in den Stufen hin- und hergeschoben ohne eine vernünftige Anpassung. Evtl. wurden die HP angepasst und bei einigen Waffen wurde die Karenz erhöht, aber bei genauer Betrachtung... Das betrifft (wenn ich nichts vergessen habe)Fahrzeuge der UdSSR und GB, wobei es bei GB SEHR schlimm ist...
UdSSR: SU-76 M von III auf IV, BT-7 von III auf IV, A-20 von IV auf V, KV-1S von V auf VI
GB: Cruiser II von II auf III, Valentine von IV auf III, Valentine AT von III auf IV, Cruiser IV von III auf IV, Crusader von V auf VI

Besonderheit bei UdSSR: die Munition beim SU-100 Y macht keinen Sinn. Bisher machte die Spezial-AP (PB-46A) mehr Schaden bei weniger Durchschlag... jetzt zahlt man 3370 Credits mehr für 25 weniger Durchschlag und 30 weniger Schaden.

Besonderheiten bei GB: 
- Valentine hat jetzt auf Stufe III die gleiche Panzerung wie vorher auf Stufe IV und die gleiche Waffe.
- Crusader ist wieder ein Light Tank und auf Stufe VI hat er (bis auf HP) die identischen Werte wie bisher als Medium auf Stufe V.
- HESH ohne Pentration... doch die Spezial- sowie HE-Munition ist bei folgenden Panzern im britschen Forschungsbaum mit bester Waffe HESH: Charioteer, Conway, Centurion Mk. 7/1 und FV 4005 (wobei die HESH hier immerhin mehr Dmg hat). Diese Fahrzeuge können sich NUR auf die Standard-Munition verlassen.

 

Entfernte Fahrzeuge aus dem Forschungsbaum: ab Stufe 6 aufwärts sollen diese Fahrzeuge "Spezialpanzer" sein, die jeweils "die Beste Ausstattung" haben (das läßt sich beim Jumbo und dem KV-85 bezweifeln)... aber wo ist die SU-14-1 geblieben? Die ist in der Grafik im Video von WG nicht vorhanden.

Premium-Panzer: bei den USA ist der 5er M4A2E4 hinzu gekommen, aber es fehlen bei Tschechien Skoda T40 und bei Polen der Pudel.



Hermann_der_Cherusker #165 Posted 14 February 2020 - 02:09 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 11893 battles
  • 64
  • Member since:
    07-23-2014

View PostGunny_Swagger, on 14 February 2020 - 12:33 PM, said:

WoT "New Balance"-Sandbox, Analyse des neuen Forschungsbaums:

Die Anpassung wurde wahrscheinlich "mal so nebenbei" vorgenommen. Fahrzeuge wurden in den Stufen hin- und hergeschoben ohne eine vernünftige Anpassung. Evtl. wurden die HP angepasst und bei einigen Waffen wurde die Karenz erhöht, aber bei genauer Betrachtung... Das betrifft (wenn ich nichts vergessen habe)Fahrzeuge der UdSSR und GB, wobei es bei GB SEHR schlimm ist...
UdSSR: SU-76 M von III auf IV, BT-7 von III auf IV, A-20 von IV auf V, KV-1S von V auf VI
GB: Cruiser II von II auf III, Valentine von IV auf III, Valentine AT von III auf IV, Cruiser IV von III auf IV, Crusader von V auf VI

Besonderheit bei UdSSR: die Munition beim SU-100 Y macht keinen Sinn. Bisher machte die Spezial-AP (PB-46A) mehr Schaden bei weniger Durchschlag... jetzt zahlt man 3370 Credits mehr für 25 weniger Durchschlag und 30 weniger Schaden.

Besonderheiten bei GB: 
- Valentine hat jetzt auf Stufe III die gleiche Panzerung wie vorher auf Stufe IV und die gleiche Waffe.
- Crusader ist wieder ein Light Tank und auf Stufe VI hat er (bis auf HP) die identischen Werte wie bisher als Medium auf Stufe V.
- HESH ohne Pentration... doch die Spezial- sowie HE-Munition ist bei folgenden Panzern im britschen Forschungsbaum mit bester Waffe HESH: Charioteer, Conway, Centurion Mk. 7/1 und FV 4005 (wobei die HESH hier immerhin mehr Dmg hat). Diese Fahrzeuge können sich NUR auf die Standard-Munition verlassen.

 

Entfernte Fahrzeuge aus dem Forschungsbaum: ab Stufe 6 aufwärts sollen diese Fahrzeuge "Spezialpanzer" sein, die jeweils "die Beste Ausstattung" haben (das läßt sich beim Jumbo und dem KV-85 bezweifeln)... aber wo ist die SU-14-1 geblieben? Die ist in der Grafik im Video von WG nicht vorhanden.

Premium-Panzer: bei den USA ist der 5er M4A2E4 hinzu gekommen, aber es fehlen bei Tschechien Skoda T40 und bei Polen der Pudel.

 


 

Und mein geliebter Covenanter ist dann Tier 5 mit seinen unglaublichen 63 Durchschlag, macht aber dann auch statt 50 unglaubliche 60 Schaden. Ich krieg mich gar nicht mehr ein vor lauter Freude. Würg....



War_Gear #166 Posted 14 February 2020 - 05:45 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 14038 battles
  • 448
  • Member since:
    03-27-2019
*edited*

Edited by Anna_Kalashnikova, 14 February 2020 - 06:40 PM.
Off Topic


Zapfhan #167 Posted 14 February 2020 - 05:52 PM

    Community Manager

  • WG Staff
  • 23863 battles
  • 1,282
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-11-2015

View Postkaadomin, on 14 February 2020 - 08:58 AM, said:

 

 

 

Ich bitte darum, dass ihr den Fragebogen der Sandbox vorab betrachtet und auch zur Verfügung stellt. Ich denke, das wäre für eine ausgewogene Beurteilung wesentlich. Warum?

 

1) Ein Teil der Spieler, die sich die Mühe machen und die Sandbox beurteilen, sprechen nicht perfekt englisch oder russisch.

 

2) Allgemeine Fragen wie "Konntest Du gut auf der Sandbox spielen?" Könnte man durchaus positiv bewerten (Lags hielten sich in Grenzen, Gefechte kamen bis in den mittleren Abend zügig zustande ...) und ja auf den Stufen und mit den Panzern, die ich bisher gespielt habe, konnte man durchaus spielen. Nur gleichzeitig gibt es viele deutlich nervende Punkte (VK 30.01 P, Sherman, T6 ...) wo die Umsetzung gelinde gesagt eine Zumutung ist und bezüglich der Bereitstellung der Standardmunition für die 105er der Shermans - ich würde sagen - einfach gelogen wurde, denn die gibt es nicht. Steht nur die eine Frage im Raum, ohne dass klar ist, dass man noch zu den Details Stellung nehmen kann, muss die Bewertung eher vernichtend ausfallen.

 

 

 

Ich habe mir die Umfrage durchgelesen und bin der Meinung, dass dafür nicht das beste Englisch von Nöten ist.

 

Ob wir die Fragen schon vorab zugänglich machen können, werde ich erfragen. 



Botpresse_GER_ #168 Posted 14 February 2020 - 05:59 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 7057 battles
  • 6,212
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    05-31-2018
*edited*

Edited by Anna_Kalashnikova, 14 February 2020 - 06:41 PM.
Der Bitrag, auf den du dich beziehst, wurde entfernt.


skorpion4445 #169 Posted 15 February 2020 - 02:32 PM

    Private

  • Player
  • 68969 battles
  • 2
  • Member since:
    07-14-2011
Warum muss WG ständig was verschlimmbessern. Habt Ihr eigentlich mal selbst gespielt? Was ein Schrott. Wenn das so kommt ist nach 8 Jahren für mich Schluss. Schade drum

Dragokar #170 Posted 15 February 2020 - 05:16 PM

    Brigadier

  • Beta Tester
  • 41819 battles
  • 4,052
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

View Postskorpion4445, on 15 February 2020 - 02:32 PM, said:

Warum muss WG ständig was verschlimmbessern. Habt Ihr eigentlich mal selbst gespielt? Was ein Schrott. Wenn das so kommt ist nach 8 Jahren für mich Schluss. Schade drum

 

Warst du auf dem Sandbox-Server oder hast du deine Meinung von der Bild/youtube/twitch?



Nighthawk206 #171 Posted 15 February 2020 - 05:37 PM

    Private

  • Player
  • 37430 battles
  • 3
  • [-FCR-] -FCR-
  • Member since:
    05-30-2013
Wenn das so Eintritt mit der Munition, WG, dann verspreche ich euch, ihr werdet großen wirtschaftlichen Schaden erleiden, da sehr viele Spieler das Spiel verlassen werden.
Ich höre immer nur anpassen und balencen. Die die das durchführen, haben meiner Meinung nach absolut keine Ahnung von dem was sie da machen, deschweige von dem Spiel. Wahrscheinlich noch nicht mal nen Account und wenn dann nur low Tier, wo natürlich eine Änderung der Munition Erfolg verspricht.

Zagelten #172 Posted 15 February 2020 - 08:22 PM

    Private

  • Player
  • 15808 battles
  • 23
  • [O_M_O] O_M_O
  • Member since:
    11-11-2015

Nachdem ich jetzt über 50 Gefechte auf dem Sandboxserver absolviert habe stelle ich fest, dass mit der neuen "Munitions-Balance" das Spielerlebnis ausgesprochen schlecht ist.

 

Es macht keinen Spass und ist meiner Meinung nach Gift für das Spiel.

 

Auf jeder Stufe ist das Verhältnis zwischen mehr Lebenspunkte und Schaden der AP-Munition bzw. "Spezialmunition" und nicht penetrierbare HE/HESH-Munition sowie Munitions-Kosten in meinen Augen ausgesprochen schlecht bis gar nicht gelöst.

 

Die Aussage, das Credit-Income soll am Ende des Gefechtes wie auf dem Live-Server gleich bleiben nach der Änderung, ist auf dem Sandboxserver nicht festzustellen.

 

Die HE/HESH-Munition ist genauso teuer wie auf dem Live-Server, jedoch die Schadensmenge am Ende pro Schuss ist erheblich verringert worden.

 

Und wie jeder wissen sollte: kein Schaden in der Runde, keine Credits am Ende der Runde. Besonders bei einem verlorenen Gefecht.

 

Und dass die HE/HESH-Munition keinen Durschlag mehr hat! Das ist eine Änderung, die ich weder verstehen, noch befürworten kann.

 

Beim KV-2, KV-2R und den Selbstfahrlafetten bleibt der Durchschlag auf HE bestehen und wird nicht generft?

 

Wie bitteschön soll ein Panzer - der eine ungenaue Kanone hat - mit AP einen Weak-Spot am Gegner-Turm treffen, bei einem Hull-Down-stehenden Fahrzeug das sich hin-und-her bewegt?

 

Oder noch besser, ein Gegner-Panzer der gar keinen Weak-Spot mehr am Turm oder Hülle aufweist oder eine Russia-Armor hat?

 

Bislang auf dem Live-Server ein geringeres Problem mit HE/HESH, auf dem Sandboxserver jetzt unspielbar. Egebnis: kein Spielspass mehr, zumindest bei bestimmten Fahrzeugen.

 

Alle Fahrzeuge mit ungenauen Geschützen, die bislang penetrierbarere HE/HESH hatten, sind in meinen Augen nach der Balance unspielbar geworden.

 

Sowohl im Bezug auf Schaden und "ich-kann-mich-wehren", als auch dem Credit-Income.

 

Ich hoffe inständig für das Spiel, das es dieses Balancing nicht vom Sandboxserver auf die Live-Server schafft.

 



MasterElljott #173 Posted 15 February 2020 - 08:26 PM

    Brigadier

  • Clan Commander
  • 30169 battles
  • 4,864
  • [DUCKZ] DUCKZ
  • Member since:
    04-06-2012
Anstatt das Werbevideo von WG zu gucken, würde ich jedem mal empfehlen, die Reaktionen der bekannten Youtuber/Streamer anzusehen..... und in einer Welt, von der ich träume, macht das auch mal jemand aus der Chefetage von Wg um zu sehen, was die Leute von diesem hirnlosen Schwachsinn halten...... Ich hab in den Jahren ja schon EINIGE derartiger "Großer (großartiger) Updates" mit teils erheblichen Änderungen erlebt - aber bei keiner davon hatte ich so dringend das Bedürfnis, meine Stirn in Kontakt mit der Tischplatte treten zu lassen, wie diesmal.... immer wieder.... und immer wieder...und immer wieder...und immer wieder...und immer wieder...und immer wieder...  :facepalm:

WashburnMg #174 Posted 15 February 2020 - 09:30 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 23871 battles
  • 11
  • [TGSF] TGSF
  • Member since:
    12-24-2010

Wenn dieses Update so kommt bin ich nach 10 Jahren und einer menge Geld raus.:angry:

Spielen die Entwickler noch ihr Spiel ? :child: 

 

 

 

                                                                                                                                                                            #NoBalanceUpdate



Seelenjaeger23_4 #175 Posted 16 February 2020 - 03:19 AM

    Corporal

  • Clan Commander
  • 40055 battles
  • 127
  • [T3NT] T3NT
  • Member since:
    07-23-2011

View PostWashburnMg, on 15 February 2020 - 08:30 PM, said:

 

Spielen die Entwickler noch ihr Spiel ? :child: 

 

 

 

Ob die Entwickler ihr Spiel noch Spielen fragt er???....:teethhappy::trollface::D

 

Äh nö :unsure:

Die sitzen irgendwo auf ihrer Jacht oder auf einer Insel und trinken sich einen auf die Palme. Das Geschäft leiten irgendwelche schlauen Wirtschaftsstudenten und unmotivierte Programmierer, die das Spiel weder verstehen noch spielen und keinen Plan von irgendwas von dem was die Spieler wollen haben. 

 

Den jeder kann klar erkennen und ohne Groß hinzusehen, dass dieses "Balancing" blankes Grauen ist! Die beiden Herren hier:

Den Mist nur wieder Schön geredet haben. Im Prinzip alles wie immer. ( An der Stelle: Ja ich bin unzufrieden mit der geleisteten Arbeit )

 

Was wir dann tun sollten:

Spielen 

Testen

Nicken 

Für Gut befinden

 

Was wir tun:

seit 10 Jahren tippen sich die Leute die Finger Wund, bringen teilweise vernünftige Problemlösungen die letzlich gefühlt hier enden:

Es wäre so einfach gewesen Schaden der Premium runter, Kaufpreis anpassen, ende der Munitionsdiskussionen und Firmenkapazitäten für anderes frei.

Aber hey, alles Gut, gab ja heute den Defender im Shop. 

 

 :trollface: Stronko Tanka Alles Gut :justwait:

 

Ps. Freu mich schon auf die Umfrage am 19.Februar :popcorn:

 

 

Mit freundlichen Grüßen:

Seelenjaeger


Edited by Seelenjaeger23_4, 16 February 2020 - 03:40 AM.


Yahiko_Mizuki #176 Posted 16 February 2020 - 06:00 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 9150 battles
  • 95
  • Member since:
    03-18-2013

Jaja, der Mensch ist ein Gewohneits Tier. Wenn sich etwas verändert zerstört das oft sein Weltbild. Manche kommen damit sehr gut zurecht, andere gehen daran zu Grunde :trollface:

 

Also ich bin auf dem Testserver und ehrlich gesagt total happy. Arty macht jetzt viel mehr Laune, auch weil man nun viel besser unterstützen kann, denn durch den Flächenschaden der nun möglich ist kann man auch Leute hinter Steinen besser treffen. Find ich gut.

Der Rest ist eigendlich nur Kosmetik und als was anderes sollte esauch nicht betrachtet werden. Und HE? Hm... die war noch nie wirklich von Nöten. Ihr regt euch einfach unnötig auf, das ist alles.
Ihr müsst umdenken, neue Strategien und Taktiken entwickeln. Meine damen und Herren: Willkommen im PvP :)



Cobreeta #177 Posted 16 February 2020 - 10:47 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23863 battles
  • 501
  • Member since:
    08-04-2011

In der ersten Minute von 3 Artas 1,5k dam bekommen, in den Fluss, Test wieder deinstalliert.

Was soll jetzt am System neu sein?

 

Bis zum nächsten Test :)

WG...


Edited by Cobreeta, 16 February 2020 - 10:48 AM.


S4SCH4 #178 Posted 16 February 2020 - 11:48 AM

    Private

  • Player
  • 27352 battles
  • 20
  • Member since:
    09-14-2013

Hallo zusammen,

hab alle Sandboxmissis durch aber wie komme ich nu zur Umfrage?

Hab ich da was übersehen oder wird die erst im Anschluss an den Test verlinkt?

Wäre dankbar für hilfreichen Hinweis

 

Schönen Sonntag noch an die Gemeinde

 


Edited by S4SCH4, 16 February 2020 - 12:13 PM.


Heuermeuer #179 Posted 16 February 2020 - 11:59 AM

    Sergeant

  • Player
  • 65510 battles
  • 296
  • [_R1P] _R1P
  • Member since:
    03-17-2013

View PostYahiko_Mizuki, on 16 February 2020 - 06:00 AM, said:

Jaja, der Mensch ist ein Gewohneits Tier. Wenn sich etwas verändert zerstört das oft sein Weltbild. Manche kommen damit sehr gut zurecht, andere gehen daran zu Grunde :trollface:

 

Also ich bin auf dem Testserver und ehrlich gesagt total happy. Arty macht jetzt viel mehr Laune, auch weil man nun viel besser unterstützen kann, denn durch den Flächenschaden der nun möglich ist kann man auch Leute hinter Steinen besser treffen. Find ich gut.

Der Rest ist eigendlich nur Kosmetik und als was anderes sollte esauch nicht betrachtet werden. Und HE? Hm... die war noch nie wirklich von Nöten. Ihr regt euch einfach unnötig auf, das ist alles.
Ihr müsst umdenken, neue Strategien und Taktiken entwickeln. Meine damen und Herren: Willkommen im PvP :)

 

 

Das ist jetzt aber ... pardon eine sehr eingeschränkte Sicht. Resultiert das evt. aus zu wenig Spielerfahrung?

 

HE braucht man sehr oft. Sei es um einen Hulldown Heavy wie den IS7 oder Chieftain auszugraben oder um einen Papier-TD für Frechheiten zu bestrafen.

Natürlich nur dann, wenn man das Spiel erfolgreich spielen will.

 

Aus diesem Grund sind dann auch Panzer mit schlechter Penetration (von Haus aus oder wegen Stock-Kanone beim Grind) gekniffen, da sie nichts ausrichten können oder so viel Premium schiessen müssen, dass sie pleite gehen (die macht ja auch weniger Schaden und man muss daher dementsprechend öfter schiessen).

 

Wenn dir die Änderungen bei der Arty gefallen ist das schön aber bedenke, dieses Spiel besteht (zum Glück) nicht nur aus Arty.

 

Hier noch eine etwas ausführlichere Argumentation:

 

View PostNGMars, on 16 February 2020 - 09:57 AM, said:

Mein Fazit des "Neuen Balance" Sandbox Server

 

Herzlichen Glückwunsch WG, eure Veränderungen machen die bisherigen (geliebten) Spielmechaniken wie:

  • Munitions-Mechaniken (Pen, AP, APCR, HE,HASH, usw),
  • Das Erforschen und (erarbeiten) von neuen Fahrzeugen (Tank grindig),
  • dass Panzer fahren um die eigene W.o.T. Statistik zu verbessern, 
  • sowie das Sammeln und erspielen von besonderen Fahrzeugen (mit besonderen Mechaniken)

Für mich jetzt Völlig belanglos!

 

YOUR GAME IS BORING NOW!

Meine Langzeitmotivation auf dem Sandbox Server war komplett futsch, ich habe noch nie so langweilige Matches gespielt. Jetzt kann ich auch wieder WoW spielen,

da habe ich das gleiche Niveau und ich zahle MAX nur 12,99 EUR im Monat und habe alles Inklusive!

 

Meine Eindrücke

Durch das Anheben des Schadens der AP-Munition sowie des HP Pools, fühlen sich alle Fahrzeuge beliebig gleich (bedeutungslos) an. Mit dem einzigen unterschied, dass es nun Fahrzeuge gibt, die keinen Schaden mehr machen können, oder die man überhaupt nicht mehr treffen kann, und durch alles durchfahren.
Maus vs. Type5 können sich jetzt einem Epischen Fight mit der neuen Munition zu Tode kitzeln. Wirklich ganz großes Kino!
 

:facepalm:

In einem Mehrstufigen Gefecht sind für mich (als T30 T9 JP) die generischen Fahrzeuge alle nahe zu oneshot! Wie der "HULK" persönlich kann ich mit meinem T30 durch die Tier 7 und Tier 8 reihen plätten, ohne dabei Angst zu haben, meine Lackierung zu zerkratzen. (Ich habe 5mal geschossen, 4,5k dmg gefahren und das Match war nach 5min gewonnen. Super!). Danke das ich JETZT nicht mehr auf den FV grinden brauche.
In meinem STRV1 bin ich in 7 Runden 3mal "STAHLWAND" gefahren, weil HE gar mich gar nicht mehr trifft! Großartig! Ich schlafe gleich ein!

Beim Fahrzeug T7 Stock Grind (mit T6 Gun) kann ich in einem Mehrstufigen Gefecht, einige Fahrzeuge der höheren Stufen (T8 oder T9) fast gar nicht mehr beschädigen. Die lachen mich einfach aus, und fahren durch mich durch. Falls ich in diesem Fall einen Versuch unternommen habe und mich mit teurer Gold Munition zu wehren. Werde ich in der Garage doppelt bestraft. Durch den veränderten HP Pool habe ich jetzt gefühlt auch mehr Reparatur kosten. Dadurch das ich mit einem Tollen T7 Stock Tank (inkl. der Gold Munition) keinen Schaden mehr anrichten konnte, konnte ich auch keine Credits einfahren.

So ist das Erforschen neuer Fahrzeuge der nicht nur ein dickes Minusgeschäft geworden. Ich bekomme auch logischerweise viel weniger XP (die ich mir natürlich in eurem Shop kaufen kann!)

Damit habt ihr mein Lieblingsfeature aus dem Spiel sinnlos gemacht, vielen Dank dafür.  Stufe 6-9 Fights waren für mich das Game Feature, was mich zuletzt am meisten Motiviert hat. Und wofür ich breit war echtes Geld zu in W.o.T. zu investieren. Falls dieses Update genauso eingespielt wird, werde ich mir genau das schenken! (Dazu Später mehr)

 

Deutsche Heavy Tanks!
Ich habe W.o.T. damals aufgrund der damaligen Deutschen Heavy Tanks begonnen. Ich habe diese Fahrzeuge damals einfach beeindruckend gefunden, und das Bedürfnis gehabt dieses Spiel unbedingt zocken zu wollen. Genau darum war der "E100" mein erster 10er! (Der in meiner Garage vergammelt, weil er nicht mehr in die Meta passt)
Eigentlich solltet ihr jetzt so ehrlich sein und die deutschen Heavy's aus dem TechTree entfernen. (Maus und E100 könntet ihr zu Prem machen, damit kennt ihr euch ja aus)
Auf Stufen 7-9 haben die deutschen Heavy's alle samt viel zu wenig PEN, die werden durch die Russischen Meds und Heavys ausgelacht und einfach "ausgetraded". Die neue AP durchschlägt die Panzerung der Deutschen überall, und drückt jetzt auch noch richtig Schaden in die Klotzkoffer! Trotz verbessertem HP-Pool's, war mein  VK100P trotzdem nach 3,5 Treffern raus.
Da kam in mir so richtig Freude auf. Vielen Dank für diese neue einmalige Spielerfahrung.

:angry:

 

Techtrees Allgemein

Eure neuen TechTrees finde ich Extrem langweilig, hat man sich einmal für einen WEG entschieden, kann ich mich zwischendrin nicht mehr um entscheiden. Sondern muss in der anderen Klasse gleich wieder bei 0 Anfangen. Wie Spannend! Das Entlauben der Techtree Stufen 2-5 mag gut überlegt sein. Für mich aber waren diese Stufen sehr gut geeignet um die Nationen einfach mal unverbindlich kennenzulernen. Das geht jetzt sicher auch noch. Aber ich habe keine Lust mir die Fahrzeuge irgendwo aus dem hinteren Game-Client Menü zu "puhlen" um damit ein paar Runden zu drehen.
Sie werden dort ganz sicher endgültig verstauben und richtig Rost ansetzen. Mal abgesehen davon das die Erfahrung, die ich auf diesen Fahrzeugen einfahre, für die Tonne ist. Denn höher stufige Fahrzeuge kann ich damit ja jetzt nicht mehr erforschen. Warum hätte man in Fahrzeuge mit Elite Status die Crews nicht einfach kostenlos umschulen können? Solange es die gleiche Panzerklasse bleibt?

 

Neuen Balance TEST? Für mich bleiben hier Fragen über Fragen.

  1. Warum zerstört ihr mit diesem Update die komplette Spielmechanik, wenn die eigentlichen Probleme im wesentlichen nur  Stufe 10 Fahrzeuge und einige Radpanzer betraf?
  2. Warum verändert man die Spielmechanik eines erfolgreichen Spiels, das fast 10 Jahre lang super funktioniert hat. Um dies an Fahrzeuge anzupassen, die in den letzten 2-3 Jahren eingeführt wurden, die aber von Anfang nie in die Spielmechanik gepasst haben? Warum kann man diese Fahrzeuge nicht entfernen oder reballancen?
  3. Warum kann man nicht nur die Munition der Stufe 10 Fahrzeuge ändern die zur Zeit "broken" ist? Warum kann man keine Stufe 10 Munition einführen, die man in T10 gegen Panzerung einsetzen kann? UND WARUM muss man dazu die gesamte Spielmechanik aller Stufen inklusiver der gesamten Statistik (bis zu 10 Jahre lang) in die Tonne schmeißen?
  4. Anstatt den Schaden und den HP-Pool aller Fahrzeuge zu erhöhen. Hätte man nicht einfach den Schaden der Gold Motion um 15% Reduzieren und die Pen der Gold Munition um 15% erhöhen können? Bei weniger Schaden und gleichen HP-Pool wären die Fahrzeuge auch vermutlich länger im Spiel geblieben, oder nicht? Oder habe ich da ein Gedanken Fehler? Ich bin mir sicher 95% dieser Community hätte damit weniger Bauchschmerzen gehabt.
  5. Warum werden die deutschen Heavy's nicht endlich mal gebufft und oder geballanced?
  6. Warum macht eure neue "Zaubermunition" auf Stufe 10 mal 30% weniger und dann wieder 50% mehr Schaden? Wie soll das bitte vorhersehbarer sein als vorher? Verstehe ich nicht. Außerdem finde ich eure neue Munition auch viel langweiliger. Abdrücken und auf RNG warten, gähn!
  7. Euer Spiel ist jetzt mies und **** langweilig geworden!

 

Liebes WG Team. Ich habe in den letzten 14 Monaten ca.530 Euro in World of Tanks versenkt. (Für Spielzeit, Weihnachtskisten, diverse Premium Fahrzeuge usw., ihr kennt das ja alles).
Und jetzt bekomme ich von EUCH so ein "Update" vor den Latz geknallt! Warum? Was habe ich (oder wir als Gamer Community) euch denn so schlimmes getan?

Ich kann das irgendwie immer noch nicht so richtig glauben. Für mich ist hier jetzt Schluss damit, von mir gibt kein Geld mehr! Ich suche mir vorerst ein anderes Spiel.

 

Fixt das Game! Nervt die "Overpowercreep" Fahrzeuge und ich komme dann vielleicht nochmal zurück.
 

Bis dahin, Gehabt euch wohl.

 


Edited by Heuermeuer, 16 February 2020 - 12:20 PM.


Dragokar #180 Posted 16 February 2020 - 01:56 PM

    Brigadier

  • Beta Tester
  • 41819 battles
  • 4,052
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

View PostMasterElljott, on 15 February 2020 - 08:26 PM, said:

Anstatt das Werbevideo von WG zu gucken, würde ich jedem mal empfehlen, die Reaktionen der bekannten Youtuber/Streamer anzusehen..... und in einer Welt, von der ich träume, macht das auch mal jemand aus der Chefetage von Wg um zu sehen, was die Leute von diesem hirnlosen Schwachsinn halten...... Ich hab in den Jahren ja schon EINIGE derartiger "Großer (großartiger) Updates" mit teils erheblichen Änderungen erlebt - aber bei keiner davon hatte ich so dringend das Bedürfnis, meine Stirn in Kontakt mit der Tischplatte treten zu lassen, wie diesmal.... immer wieder.... und immer wieder...und immer wieder...und immer wieder...und immer wieder...und immer wieder...  :facepalm:

 

Eigene Meinung bilden geht immer über dem was andere vorplappern und mit dem man dann voreingenommen an die Sache rangeht.






3 user(s) are reading this topic

0 members, 3 guests, 0 anonymous users