Jump to content


How-to: Sandbox-Server unter Linux

Linux Sandbox

  • Please log in to reply
No replies to this topic

Verirrter #1 Posted 13 February 2020 - 01:51 PM

    Corporal

  • Player
  • 22146 battles
  • 107
  • [__TOM] __TOM
  • Member since:
    07-23-2016

Moin!

 

Diese Mini-Anleitung nimmt an, dass WoT mit hilfe von Lutris installiert wurde:

  http://forum.worldof...3#entry17347483

 

Zuerst Installer-Datei herunterladen und auf dem WoT-Laufwerk in Lutris ablegen: .../drive_c/Games

  http://wargaming.net..._wot_install_sb

 

Dann Rechtsklick auf das WoT-Icon in Lutris. "Configure" auswählen.

Im Tab "Game options" bei der Zeile "Executables" auf "Browse" klicken und die heruntergeladene Datei auswählen.

Das sollte normalerweise diese hier sein: C:\Games\world_of_tanks_sb_install_eu.exe

 

Nun auf "Save" klicken und das Spiel starten. Dadurch wird der Testclient installiert.

 

Nach der Installation am besten wieder zurückkonfigurieren, das heißt, an Stelle von "world_of_tanks_sb_install_eu.exe" wieder den "WoTLauncher.exe" im Verzeichnis "World_of_Tanks" auswählen.

 

Im Game Center lässt sich nun recht einfach zwischen dem normalem Spiel und dem Text-Client umschalten.







Also tagged with Linux, Sandbox

1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users