Jump to content


Frontlinie ist zurück!


  • Please log in to reply
94 replies to this topic

Commander_Isaak #61 Posted 14 February 2020 - 11:20 AM

    Brigadier

  • Player
  • 66591 battles
  • 4,524
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    05-01-2012
Also pro FL Woche einmal Stufe 15 erreichen. Was etwas weniger EP entspricht und somit weniger Zeit. Ja easy.

ColHapablap #62 Posted 14 February 2020 - 11:30 AM

    Private

  • Player
  • 49831 battles
  • 20
  • [WU36] WU36
  • Member since:
    04-15-2012
Ob es dieses Jahr auch wieder Booster gibt?

elektroberto #63 Posted 14 February 2020 - 11:32 AM

    Major General

  • Player
  • 37361 battles
  • 5,243
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostSchlappenbier, on 13 February 2020 - 03:37 PM, said:

 

Premiummopeds sind gemeint. Sag ich einfach mal.

 

 

 

 

View PostKietzschelle, on 13 February 2020 - 03:39 PM, said:

 

Würde ich drauf tippen.

 

Könnte sein.

 

 

aber...

View Postvon_Berlichingen_2016, on 13 February 2020 - 03:57 PM, said:

 

Derjenige, der Deiner Aufmerksamkeit entgangen ist..?

Ich kann diese Beobachtung gegen Ende der Frontline-Saison bestätigen.

Viele Spieler wollten offensichtlich nicht (mehr) credits grinden sondern die Erfahrungsstufen schneller erreichen.

 

Wenn man mal zusammenfasst, lässt die nächste Frontline-Saison eine typische WG-Verschlimmbesserung vermuten:

- drastische Verkürzung von 10 auf 4 Folgen und somit "terminlicher Engpass"

- weniger Folgen und somit weniger Möglichkeiten, credits zu farmen

- Menge der benötigten Erfahrung noch ungewiss

- kein Gold mehr als Belohnung

- nächste Pretigestufe kann nicht mehr angefangen werden

- keine credit booster mehr freischaltbar

 

Diese Aufzählung ist sicher noch nicht vollständig.....

 

Ich vermute mal ganz stark, dass der Zeitaufwand so hoch sein wird, dass viele das andere Event zusätzlich spielen müssen (obwohl sie ihn nicht mögen).

 

Also. Nach dem unterstrichenen Satz vermute ich Du meinst die Leistungsgesteigerte Munition.

 

In einem Modus mit gleichstufigen Panzern ist es relativ sinnfrei mit Gold rumzuschießen - außer es ist situationsbedingt. Wer im FL auf Gold angewiesen ist, hat andere Probleme und bringt seine Leistung mMn höchstens auf das gleiche Niveau wie andere durchschnittliche Spieler.

Sich über Prem-Munition im FL aufzuregen bedeutet für mich meistens nur einen Grund für Frust zu suchen. Denn mir ist völlig egal ob ich mit Standard- oder PremMunition beschossen werde. In den meisten Fällen hätte Standard gereicht.

 

Bei den Premium-Panzern ist das was anderes, aber der Modus ist nun mal darauf ausgelegt. Entweder man grindet seine Techtree-Panzer oder man scheffelt Credits mit dem Premium-Autos. Thats it.

 

Aber nochmal zur Verdeutlichung. Premium-Munition in FL ist völlig übertrieben und macht unterm Strich einen sehr geringen Unterschied. Eigentlich ist es nur eine Ressourcenverschwendung der Spieler selbst.

 

 

Ich selbst habe sehr wenig Premium-Munition dabei und lande immer im Bereich Kapitän bis General. Der Moment wo ich Premiummunition einsetze sind entweder echte Stahlmonster, oder wenn ich die Standardmunition komplett verschossen habe.



CKV_Shadow #64 Posted 14 February 2020 - 01:14 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28994 battles
  • 662
  • [CKV] CKV
  • Member since:
    04-20-2013

View Postelektroberto, on 14 February 2020 - 10:32 AM, said:

 

Ich selbst habe sehr wenig Premium-Munition dabei und lande immer im Bereich Kapitän bis General. Der Moment wo ich Premiummunition einsetze sind entweder echte Stahlmonster, oder wenn ich die Standardmunition komplett verschossen habe.

 

Selbiges hier und ich habe gar keine Prem Mun dabei gehabt. Ich glaube MAP Kenntnis und Positionsspiel sind deutlich wichtiger.

Wobei ich fairer Weise sagen muss, dass ich aber in meinen guten PREM Tanks (Somua, Progretto, Lorraine, IS3A, LP432) zu 90% unterwegs war.
 



LiquidHell #65 Posted 14 February 2020 - 01:38 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 12819 battles
  • 70
  • Member since:
    08-29-2017

View PostZapfhan, on 14 February 2020 - 10:59 AM, said:

 

Dazu gibt es noch keine Infos, da dies erst gegen Ende des Jahres relevant wird.

 

 

Die Wirtschaft ind Frontline wurde auch nicht verändert. 

 

 

Die waren ja bereits länger deaktiviert.

 

Natürlich wurde die Wirtschaft nicht verändert.
Und wenn du nichts mehr von der Steuer absetzen kannst und du deine Krankenversicherung zu 100% selber zahlen musst, dann verdienst du ja natürlich deshalb auch nicht weniger Geld :hiding:



DonExro #66 Posted 14 February 2020 - 01:51 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 48300 battles
  • 488
  • Member since:
    03-28-2014

Nur 4 Wochen FL und dann erst noch auf's erste Halbjahr beschränkt, gefällt mir gar nicht.

Bin enttäuscht. Aber gut, zumindest schone ich dieses Jahr meine Kreditkarte...



FerdiX #67 Posted 14 February 2020 - 01:52 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 71625 battles
  • 546
  • [BEAKR] BEAKR
  • Member since:
    05-19-2011

Frontline wird auch immer schlechter. Das einzige Gute am Neuen Frontline, man wird nicht mehr so lange gequält. Die Verbandelung mit dem katastro0phalen Stählenen Jäger ist natürlich auch dumm.


 



elektroberto #68 Posted 14 February 2020 - 02:04 PM

    Major General

  • Player
  • 37361 battles
  • 5,243
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostFerdiX, on 14 February 2020 - 01:52 PM, said:

Frontline wird auch immer schlechter. Das einzige Gute am Neuen Frontline, man wird nicht mehr so lange gequält. Die Verbandelung mit dem katastro0phalen Stählenen Jäger ist natürlich auch dumm.


 

 

Katastrophal weil?

 

Ich frage nur denn mir hat der Modus sehr viel Spaß gemacht.



PainDeluxE #69 Posted 14 February 2020 - 05:30 PM

    Brigadier

  • Player
  • 33955 battles
  • 4,270
  • Member since:
    06-07-2013

View PostFerdiX, on 14 February 2020 - 01:52 PM, said:

Frontline wird auch immer schlechter. Das einzige Gute am Neuen Frontline, man wird nicht mehr so lange gequält. Die Verbandelung mit dem katastro0phalen Stählenen Jäger ist natürlich auch dumm.


 

 

Man wird gequält? Hier? In einem Online Game? Dachte das ist alles auf freiwilliger Basis. Nur gut, das ich jetzt über die Machenschaften aufgeklärt wurde.

 

Ihr solltet euch was schämen, WG !!



Arugila #70 Posted 14 February 2020 - 05:33 PM

    Private

  • Player
  • 1650 battles
  • 42
  • Member since:
    02-15-2015

View Postorti6, on 13 February 2020 - 05:10 PM, said:

Das EINZIGE was wirklich Spielbar war wird wieder ZERSTÖRT weil es zu viele Schlechte SPIELER gibt In FRONTLINE :P

 

BRINGT GROSSGEFECHTE TIER 10 + 8 ZURÜCK, Das EINZIGE was Wirklich Was TAUGT BEI WOT !

 

2020 KEINEN CENT MEHR FÜR WARGAMING ! 

 

ES REICHT !!!


Wer alleine über 30 Premium Tanks der Stufe 8 hat kann nicht mehr viel ausgeben. Von daher wird WG sehr viel auf Deinen Entschluss geben (den Du eh nächste Woche wieder ignorierst).

 

Mir gefällt es, so bin ich für den Top Tank nicht mehr gezwungen 8 Wochen lang zu grinden sondern nur noch 4. Wenn mir die Änderungen am stählernden gefallen verdiene ich mir eventuell noch nen zweiten Panzer dazu,



napo_II #71 Posted 14 February 2020 - 06:50 PM

    Private

  • Player
  • 32477 battles
  • 37
  • Member since:
    01-03-2014

Help ... !

Ich stelle gerade fest, dass ich 2019 vergessen habe meine Prestigepunkte gegen den Belohnungspanzer einzutauschen ...sind die Punkt jetzt einfach futsch ???

Belohnungspanzer also auch weg ?   ???    ?????



PainDeluxE #72 Posted 14 February 2020 - 10:25 PM

    Brigadier

  • Player
  • 33955 battles
  • 4,270
  • Member since:
    06-07-2013

View Postnapo_II, on 14 February 2020 - 06:50 PM, said:

Help ... !

Ich stelle gerade fest, dass ich 2019 vergessen habe meine Prestigepunkte gegen den Belohnungspanzer einzutauschen ...sind die Punkt jetzt einfach futsch ???

Belohnungspanzer also auch weg ?   ???    ?????

 

yup

 

Glückwunsch

 



Leodan86 #73 Posted 15 February 2020 - 11:01 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 16468 battles
  • 56
  • [BOCO] BOCO
  • Member since:
    08-25-2012

Block Quote

 Der Fortschritt wird nach Abschluss jedes Abschnitts zurückgesetzt und der nächste Abschnitt beginnt im Folgemonat auf Stufe 1. Beachtet, dass verpasste Abschnitte nicht gespielt werden können. (Herv. d. Aut.)

 

Schade Schokolade...

Dann kann ich mir den zweiten Panzer ja klemmen.

Echt doof, dass WG die Menschen "bestraft" die in ihrem Urlaub nicht nur vor der Kiste sitzen..

Das war mit den Prestigestufen besser. Ich verstehe wirklich nicht, warum man so einen Zwang ansetzen muss. Da werde ich FL spielen, wo ich kann und sobald ich 12 Münzen habe den SJ fallenlassen, wie ne heiße Kartoffel...

 

@napo_II: Deine Prestigepunkte wurden iwann automatisch umgewandelt in 300 Gold+100 Anleihen pro Punkt.



LtHorst #74 Posted 17 February 2020 - 09:52 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 40578 battles
  • 1,935
  • [FTCXX] FTCXX
  • Member since:
    09-04-2013

View PostH3NR1K2011, on 13 February 2020 - 03:04 PM, said:


bisher war es so, das die ersten stufen immer schneller gingen als die letzten - ich vermute also nach dem Ankündigungstext, man sollte WENIGER als die hälfte der Zeit zum Max Level brauchen.

Das habe ich anders verstanden:

An dem Aufwand für die einzelnen Stufen 1 bis 15 ändert sich nichts, jedenfalls lese ich nichts gegenteiligeres. Da es aber nur vier FL Zeiträume geben wird, gibt es konsequenterweise auch nur 15 Stufen.

 

Neu ist, dass Erfolge bei FL und dem "stählernen Jäger" auf ein gemeinsames Konto einzahlen.  

 



Schmul_Rosenzweig #75 Posted 17 February 2020 - 04:32 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 13822 battles
  • 64
  • [HEGA] HEGA
  • Member since:
    07-25-2012

View PostHEATzk0pf, on 13 February 2020 - 02:48 PM, said:

 

Das heißt jetzt wirklich - wenn ich eine Woche nicht spielen kann, dann kann ich schon nicht mehr beide Panzer erspielen?

Also ein Event für diejenigen unter uns, die sich komplett nach dem Spiel richten können?

 

HUZZE MACH WAS

 

Nein, im Ernst - das ist Mist und WG sollte wenigstens einen Schwarzmarkt machen in dem wir dann 12 Token für 25K Gold kaufen können. Weil ein Fortschritttsystem einzuführen werden sie wohl nicht mehr schaffen :(


Ja, dass man nicht mehr Nachholen und sich die volle Wolle erarbeiten kann, ist Mega-Fail. Soll ja Menschen geben, die nicht ihr ganzes Leben nach dem WoT Kalender ausrichten können...


Edited by Schmul_Rosenzweig, 17 February 2020 - 04:32 PM.


DocHoliday68 #76 Posted 17 February 2020 - 05:05 PM

    Sergeant

  • Player
  • 4137 battles
  • 258
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    02-08-2013

View PostLtHorst, on 17 February 2020 - 08:52 AM, said:

Das habe ich anders verstanden:

An dem Aufwand für die einzelnen Stufen 1 bis 15 ändert sich nichts, jedenfalls lese ich nichts gegenteiligeres. Da es aber nur vier FL Zeiträume geben wird, gibt es konsequenterweise auch nur 15 Stufen.

[...]

 

WG schreibt dazu ja "Eine der wichtigsten Veränderungen dieser Saison ist die Verringerung der Frontlinien-Stufen von 30 auf 15. Im Vergleich zum letzten Jahr werdet ihr zum Abschluss weniger Frontlinien-Erfahrung benötigen, jedoch nicht die Hälfte, wie viele von euch vermuten mögen."

 

Letztes Jahr hat man für die ersten 15 Stufen etwas mehr als 8000 Punkte benötigt, für die zweiten 15 dann über 20000. Ich tippe mal, dass man um die 20000 benötigen wird. Für den Durchschnittsspieler gerade so machbar.

 

 



LeonBit #77 Posted 17 February 2020 - 07:06 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 31770 battles
  • 74
  • Member since:
    09-26-2014
Die Belohnung ist mau:(

Anna_Kalashnikova #78 Posted 18 February 2020 - 07:30 AM

    General

  • Moderator
  • 16628 battles
  • 8,328
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View Postnapo_II, on 14 February 2020 - 06:50 PM, said:

Help ... !

Ich stelle gerade fest, dass ich 2019 vergessen habe meine Prestigepunkte gegen den Belohnungspanzer einzutauschen ...sind die Punkt jetzt einfach futsch ???

Belohnungspanzer also auch weg ?   ???    ?????


Du hast dafür Gold bekommen :great:



heIIvis #79 Posted 18 February 2020 - 08:33 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 28952 battles
  • 1,203
  • [__TF_] __TF_
  • Member since:
    08-01-2011

View PostLeonBit, on 17 February 2020 - 07:06 PM, said:

Die Belohnung ist mau:(

 

2 neue Panzer = mau?



Gandalf71 #80 Posted 18 February 2020 - 09:26 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 36937 battles
  • 95
  • [PA-GE] PA-GE
  • Member since:
    01-04-2014

View PostLeonBit, on 17 February 2020 - 07:06 PM, said:

Die Belohnung ist mau:(

 

Verstehe das Gejammere über ungelegte Eier ehrlich gesagt nicht.

Wenn man sich mal die Mühe machen würde selber zu rechnen, würde man feststellen, dass alles gar nicht so finster aussieht:

 

2019: 10 Prestigestufen, á 30 Frontlinestufen, in 10 Wochen ergaben nur für Stufenaufstiege: 20.400.000 Credits / 6.750 Anleihen / 3.200 Gold

2020: Prestigestufen gibt's scheinbar nicht mehr, in 4 Wochen á 15 Frontlinestufen ergibt nur für Stufenaufstiege: 4.000.000 Credits / 2.840 Anleihen / kein Gold

 

Die spannende Frage bleibt, wieviele Frontlinepunkte man in diesem Jahr, für das erreichen der Stufe 15 ergrinden muss. Meine Annahme ist hier, dass dieses Jahr die Stufe 15 in etwa 50% der Punkte erfodern wird, die im letzten Jahr für das Erreichen der Stufe 30 erforderlich war, was im letzten Jahr dem Erreichen der Stufe 20/21 entsprach.

Die Belohnungen für das "Panzer-Verstecken" kennen wir ja noch nicht, man kann aber auch hier annehmen, dass sie in der Höhe ähnlich ausfallen, wie bei Frontline.

 

Somit sind ist zwar einerseits die absolute Höhe der Belohnungen in diesem Jahr geringer als im letzten Jahr, andererseits muss man aber auch nur einen Bruchteil der Zeit investieren, um die Belohnungen zu erspielen.

 

Mir gefällt allerdings auch die Staffelung der Termine nicht sonderlich, ich lese das so, dass wenn man nur einen Termin "verpasst", auch nur noch einen der beiden Belohnungspanzer erspielen kann. Das ist, genau wie die Aufteilung 1.Halbjahr Frontline / 2.Halbjahr "Panzer-Verstecken" unglücklich gelöst. Hier hätte ich mir zumindest je eine Reservewoche gewünscht, aber WoT ist ja kein Wunschkonzert.

 

Beste Grüße,

Michael

 

 


Edited by Gandalf71, 18 February 2020 - 09:27 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users