Jump to content


Öffentlicher Test Version 1.9 - Änderungen am Forschungsbaum


  • This topic is locked This topic is locked
20 replies to this topic

Zapfhan #1 Posted 20 March 2020 - 02:52 PM

    Community Manager

  • WG Staff
  • 24417 battles
  • 1,742
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-11-2015

Der öffentliche Test des Updates 1.9 kommt unter anderem mit den Änderungen an dem Forschungsbaum.

 

 



Paxson #2 Posted 27 March 2020 - 12:49 AM

    Corporal

  • Player
  • 37092 battles
  • 116
  • [CH3SS] CH3SS
  • Member since:
    10-22-2011

Top, wird für Anfänger wieder zugänglicher.

 

Was ich nicht stimmig finde ist:

- Obj 140 Linie fängt schon mit dem BT-7 an. Den würde ich zum Sammlerpanzer verschieben und den Wechsel erst bei T-28  zu T-34 beginnen.

- das gleiche bei den deutschen, Pz II G raus, wechsel von PzIII E zu Luchs

- USA, M5 Stuart zum sammler

- Briten, Franzosen bis mindestens 3 ein single Tree

- T54E1 Änderung, von MT zum HT, die Geschwindigkeit wird gedrosselt, bestimmt auch die Camo reduziert. Jedoch bekommt der Panzer keine extra Panzerung oder anderen ersichtlichen Bonus. Wo ist hier der Vorteil? Verstehe den Ansatz für den dann folgenden T57, aber einen krassen nerv für den T54E1

 



Bleeding333 #3 Posted 27 March 2020 - 03:47 AM

    Major General

  • Player
  • 23248 battles
  • 5,614
  • Member since:
    10-31-2014

View PostPaxson, on 27 March 2020 - 01:49 AM, said:

Top, wird für Anfänger wieder zugänglicher.

 

Was ich nicht stimmig finde ist:

- Obj 140 Linie fängt schon mit dem BT-7 an. Den würde ich zum Sammlerpanzer verschieben und den Wechsel erst bei T-28  zu T-34 beginnen.

- das gleiche bei den deutschen, Pz II G raus, wechsel von PzIII E zu Luchs

- USA, M5 Stuart zum sammler

- Briten, Franzosen bis mindestens 3 ein single Tree

- T54E1 Änderung, von MT zum HT, die Geschwindigkeit wird gedrosselt, bestimmt auch die Camo reduziert. Jedoch bekommt der Panzer keine extra Panzerung oder anderen ersichtlichen Bonus. Wo ist hier der Vorteil? Verstehe den Ansatz für den dann folgenden T57, aber einen krassen nerv für den T54E1

 

 

Das ist mir bei dem T54E1 auch aufgefallen, er bekommt zwar mehr Durchschlag, ansonsten wird er generft. Ein ähnliches Problem konnte ich bisher bei den folgenden Fahrzeugen sehen:

 

KV-1S - deutlich schlechter als der KV-85. Mit den aktuellen Werten wäre er deutlich schlechter als der T-34-85 in allen Sachen, selbst bezüglich der Panzerung

VK 30.01 P - wird auch nur generft, verliert an Geschwindigkeit und die Tarnung

Briten Lights - kommen faktisch unangepasst auf eine höhere Stufe, wodurch die ganze Linie ab sofort, ziemlich schlecht ist

Crusader - hat die selben Kanonen wie auf Tier 5, dafür über 2k DPM, der Setter hat mit der gleichen Waffen nur 900 DPM.... das ist wirklich ein Fail

Valentine auf Tier 3 - dieser Panzer könnte OP werden, allein wegen der 60mm Rundumpanzerung

 

Cavalier - ist aktuell ziemlich schlecht, eigentlich nicht viel besser als der T6 Medium auf Tier 4, er ist deutlich lahmer als der Cromwell usw.

 

Ansonsten sieht der Techtree sehr aufgeräumt und übersichtlich aus, was mir gefällt. Man merkt aber mittlerweile knallhart, dass man 2-3 Jahre bei der Balance verschlafen hat. Womit die Änderung des Techtree, wie man es bei den britischen Lights sehen kann zu mehr Probleme führen kann.



PzGrenBtl131 #4 Posted 27 March 2020 - 10:10 AM

    Sergeant

  • Player
  • 62949 battles
  • 268
  • [RED-9] RED-9
  • Member since:
    10-11-2011

Bei 2 Panzern in meiner Garage wurde die Klassifizierung vom MEDIUM zum HEAVY geändert.

Betrifft im meinem Fall - VK 30.01 P + T54E1.

Davon kann man ja halten was man will (ich finde es nicht gut),

was mir aber überhaupt nicht passt, ist dass die beiden Mannschaften ohne Zurücksetzen der Skills/Perks von einer Medium-Crew zu einer Heavy-Crew wurden.

Jetzt habe ich zwei Heavy-Crews mit einer Medium-Panzer Skillung (u. a. z. B. Tarnung) - ganz großes Kino  :facepalm:



Anna_Kalashnikova #5 Posted 28 March 2020 - 02:20 PM

    General

  • Moderator
  • 17374 battles
  • 8,737
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostZapfhan, on 20 March 2020 - 02:52 PM, said:

Der öffentliche Test des Updates 1.9 kommt unter anderem mit den Änderungen an dem Forschungsbaum.

 

 

Laut Homepage wird der jackson nicht erforscht, wenn man den Easy 8 hat. Ist das richtig, und warum ist das so? Wer über die light line den Leo pta geholt hat, kriegt den gesamten Medium-Zweig freigeschaltet, kann mir nicht vorstellen, dass hier mit Absicht so gegeizt wird :P

 

LTTB -> T-54 ist auch so ein Zweig der einfach versiegt. Irgendwie nicht konsequent.


Edited by Anna_Kalashnikova, 28 March 2020 - 03:56 PM.


Bleeding333 #6 Posted 28 March 2020 - 06:01 PM

    Major General

  • Player
  • 23248 battles
  • 5,614
  • Member since:
    10-31-2014

View PostAnna_Kalashnikova, on 28 March 2020 - 03:20 PM, said:

Laut Homepage wird der jackson nicht erforscht, wenn man den Easy 8 hat. Ist das richtig, und warum ist das so? Wer über die light line den Leo pta geholt hat, kriegt den gesamten Medium-Zweig freigeschaltet, kann mir nicht vorstellen, dass hier mit Absicht so gegeizt wird :P

 

LTTB -> T-54 ist auch so ein Zweig der einfach versiegt. Irgendwie nicht konsequent.

 

Ist mir auch aufgefallen, dagegen war bei mir der Challenger freigeschalten, obwohl ich die beiden Vorgänger nur erforscht habe. Panzer wie den T-62A und 113 kann auch kaufen, obwohl auch hier nur die Vorgänger freigeschalten waren. 

 

Interessant finde ich auch, wenn man die Panzer anschaut, welche hochgestuft wird:

Der A-20 und der BT-7 werden ja hochgestuft, behalten aber weiterhin ihre Pobelkanone, was ich irgendwie ächzend finde.

 

Oder auch das hier ist interessant:

https://tanks.gg/v10...~gsor~manticore

 

Das der Tier 4 Panzer mehr HP hat als der Tier 5 Panzer, natürlich haben alle weiterhin ihre Pobelkanone. Der Crusader kann kein Stabi verbauen, obwohl das ein Tier 6 Light ist. 


Edited by Bleeding333, 28 March 2020 - 06:01 PM.


ChIhYu #7 Posted 28 March 2020 - 06:16 PM

    Corporal

  • Player
  • 26430 battles
  • 124
  • [1PDST] 1PDST
  • Member since:
    10-09-2011

Die Forschungsbäume hätte man sich auch schenken können. Hätte man den alten Baum aufgeräumt indem man die Linien wie in den neuen ein reihig macht (also T2 alle unter einander, T3 alle untereinander, T4 alle unter einander, ..... usw.) dann hätten die Bäume die auf den Liveserver sind auch Struktur. Und man braucht nicht suchen. Die Unübersichtlichkeit ist erst mit der Limitierung von max. 10 Panzer untereinander aufgetreten, z.B. die Stufe 8 der Deutschen. Im Neuen Tree gehen aber auch 12 oder vielleicht auch mehr Panzer untereinander. Dann wär das ganze kein Problem gewesen mit dem Lesen. 

Und wenn man ein bestimmten Pz nicht fahren will aber, wie auf den Liveserver, ein Pz freischalten kann (Bsp.: LS HWK --> Leo PTA) der dahinter kommt, ist es nicht mehr möglich da nur noch von Links nach Rechts gearbeitet werden kann.

 

Fazit: Die Techtrees sind Müll.



Anna_Kalashnikova #8 Posted 28 March 2020 - 07:09 PM

    General

  • Moderator
  • 17374 battles
  • 8,737
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostBleeding333, on 28 March 2020 - 06:01 PM, said:

. Panzer wie den T-62A und 113 kann auch kaufen, obwohl auch hier nur die Vorgänger freigeschalten waren. 

 

 

 

 

 

Das ist richtig so. Die werden zu Sammlerfahrzeugen. Die kann jeder direkt kaufen, der mindestens einen Panzer der jeweiligen Nation erforscht hat. 



ChooChooChoo #9 Posted 29 March 2020 - 11:06 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 32025 battles
  • 791
  • Member since:
    02-12-2014

Ich geh grad den Nachrichtenartikel (https://worldoftanks...-common-test-1/) etwas intensiver durch, und da ist mir aufgefallen, dass bei den Briten bei den Vergütungsregeln einiges im Argen liegt.

Bsp.: Bei freigeschaltetem Crusader sollten theoretisch im neuen Techtree auch die in der Linie vorangehenden Fzg (Covernanter, Cruiser IV, ...) freigeschalten werden - lt. Artikel ist dies jedoch nicht der Fall.

 



Turkiya #10 Posted 30 March 2020 - 12:51 PM

    Private

  • Player
  • 17008 battles
  • 22
  • Member since:
    03-05-2014
Freunde, die schon lange spielen, wissen es. Die KV-1S, die sich einst auf der 6. Stufe befand, verbreitete mit ihrer 122-mm-Kanone Terror. Sie haben den KV-85 und den KV-1S auf Stufe 5 gebracht. Jetzt ist der KV-1S Jahre später wieder Stufe 6 geworden, aber die Situation ist bedauerlich. Der Tank, der besser als der KV-85 ist, ist derzeit leider unzureichend. Die 85-mm-Kanone funktioniert nur in den Stufen 5 und 6 für einen schweren Panzer. Dieser Panzer wird auf Level 7 und 8 spielen, hat WG das nicht gedacht? Außerdem haben einige der mittleren Panzer der Stufe 6 mehr Alpha-Schaden als dieser schwere Panzer: T-34-85 180 Schaden, T-40 240 Schaden, S.43 bis 240 Schaden. Sogar der Name des KV-85 stammt von seiner 85-mm-Kanone, aber alternativ hat er normale Kanonen von 100 mm und 122 mm. Aber die beste Waffe des KV-1S ist keine 85-mm-Waffe und keine 100-mm-Waffe, keine normale 122-mm-Waffe (122-mm-Waffe wirft explosive Kugeln, die auf Stufe 5 funktionieren können). Auch wenn ich seine Panzerung nicht mit der des KV-85 verglichen habe, sehen wir, dass es eine allgemein schwache Panzerung des KV-85 hat. Kurz gesagt, als Alternative zum KV-1S, einem schweren Panzer der Stufe 6, denke ich, dass nichts anderes benötigt wird, wenn Sie nur eine normale Waffe mit 100 mm und 122 mm mitbringen.
Wir wollen den Ruf des KV-1S.

The_Tankmuseum #11 Posted 31 March 2020 - 11:24 PM

    Major

  • Player
  • 36646 battles
  • 2,812
  • Member since:
    12-04-2012

Der Jagdpanther 2 verschwindet. Was passiert wenn man ihn schon hat?

 

Hab's gefunden. Das ist ja cool da bekomme ich den ja ohne Forschungskosten


Edited by The_Tankmuseum, 31 March 2020 - 11:45 PM.


Bleeding333 #12 Posted 02 April 2020 - 10:27 PM

    Major General

  • Player
  • 23248 battles
  • 5,614
  • Member since:
    10-31-2014

In der zweiten Phase des Testserver wurde das Gewicht des VK 30.01 P erhöht und zwar um 10t, wodurch das PS/T noch niedriger ist. Sicher der Panzer ist ein Heavy, aber zum Ausgleich nur den die Geschwindigkeit  zu nehmen finde ich ein wenig ungeil. Dadurch wird er nichts anderes als ein Vk 36.01 H oder dieser Tiger auf Tier 6. Der Reiz, dass man diesen Fahrzeug spielt, fehlt nun komplett. 

"Viellleicht den Panzer so lassen, wie er war, nur eben als Heavy"

 

Der VK30.01 H hat nun seine ursprügliche Beweglichkeit hat, wodurch nur Klasse geändert wird.

"ist ok, andere Fahrzeuge mit der Beweglichkeit besitzen eine massiv schlechtere Bewaffnung"

 

Auch finde ich es schade, dass die Fahrzeuge die von der Stufe geändert und kaum angepasst wurden. Wodurch die Fahrzeuge ein wenig deplatziert wirken, bezüglich der sehr mauen Bewaffnung, gerade in Verbindung des HP Buff. Da die Kanonen faktisch keine Wirkung auf selbst gleichstufige Fahrzeuge zeigen.

"ich hätte für die Phase II mehr erwartet, manche Fahrzeuge werden dadurch unbrauchbar"

 

Der KV-1S ist derzeit nur ein etwas besseres KV-1, mit geringer Panzerung und kaum bessern Beweglichkeit. Einzig der Durchschlag wurde auf Tier 6 Level angepasst. 

"gibt ihn vielleicht die 100mm Kanone, damit er Konkurrenzfähig bleibt"



Capt_Jack_D #13 Posted 03 April 2020 - 12:00 PM

    Sergeant

  • Player
  • 12504 battles
  • 224
  • Member since:
    07-22-2012
Grundsätzlich finde ich die Verschlankung gut. Aber warum gibt es weiterhin mehrere Lights auf Tier II (USSR) und Tier III (USSR, GER, GB)? Dann lieber weg lassen und Verbindungen zu den Mediums/TDs von Tier III zu Tier IV herstellen.

Rollender_Tod #14 Posted 07 April 2020 - 12:57 PM

    Private

  • Player
  • 28221 battles
  • 21
  • [BMBLE] BMBLE
  • Member since:
    08-07-2011
Bitte verändert den Cruiser MK II nicht. Die kleinen Briten sind sich so schon alle zu ähnlich und die Derp-Kanone macht ihn einzigartig und man hat immer Spaß mit ihm.

Edited by Rollender_Tod, 09 April 2020 - 12:48 AM.


Anna_Kalashnikova #15 Posted 08 April 2020 - 09:49 AM

    General

  • Moderator
  • 17374 battles
  • 8,737
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostZapfhan, on 20 March 2020 - 03:52 PM, said:

Der öffentliche Test des Updates 1.9 kommt unter anderem mit den Änderungen an dem Forschungsbaum.

 

 

 

View PostAnna_Kalashnikova, on 28 March 2020 - 03:20 PM, said:

Laut Homepage wird der jackson nicht erforscht, wenn man den Easy 8 hat. Ist das richtig, und warum ist das so? Wer über die light line den Leo pta geholt hat, kriegt den gesamten Medium-Zweig freigeschaltet, kann mir nicht vorstellen, dass hier mit Absicht so gegeizt wird :P

 

LTTB -> T-54 ist auch so ein Zweig der einfach versiegt. Irgendwie nicht konsequent.


? :(



Zapfhan #16 Posted 08 April 2020 - 11:46 AM

    Community Manager

  • WG Staff
  • 24417 battles
  • 1,742
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-11-2015

View PostAnna_Kalashnikova, on 08 April 2020 - 08:49 AM, said:

 


? :(

 

Zu beidem habe ich leider aktuell nichts neues zu verkünden.



MrAmazing #17 Posted 09 April 2020 - 11:35 AM

    Corporal

  • Player
  • 23886 battles
  • 141
  • [SPIKE] SPIKE
  • Member since:
    01-18-2012

Der Cruiser MK IV wird ja von Tier 3 auf 4 angehoben. Gibt es hier Info wie er dann angepasst wird oder ob der so bleibt wie er ist? (nur eben eine Stufe höher) Hab da nichts gefunden.

 

Danke



Bleeding333 #18 Posted 09 April 2020 - 08:52 PM

    Major General

  • Player
  • 23248 battles
  • 5,614
  • Member since:
    10-31-2014

View PostMrAmazing, on 09 April 2020 - 12:35 PM, said:

Der Cruiser MK IV wird ja von Tier 3 auf 4 angehoben. Gibt es hier Info wie er dann angepasst wird oder ob der so bleibt wie er ist? (nur eben eine Stufe höher) Hab da nichts gefunden.

 

Danke

 

Siehe da: https://tanks.gg/com...er-iv__v10900ct

 

Munitionanzahl von 120 auf 240 erhöht (die Munition wird wegen den HP Buff aller Tier 1-6 Panzer im allgemeinen erhöht)

HP von 230 auf 530 erhöht (fällt höher aus, weil die HP im allgemeinen erhöht wird)

 

Dispersion aus Fahrt von 0.27 auf 0.23 gesenkt

aus Wannenbewegung von 0.27 auf 0.23 gesenkt

 

Sichtweite 330m auf 340m erhöht

 

Bewaffnung ist jedoch gleiche wie auf Tier 3, somit ist die Änderungen sehr gering.



MrAmazing #19 Posted 10 April 2020 - 08:22 PM

    Corporal

  • Player
  • 23886 battles
  • 141
  • [SPIKE] SPIKE
  • Member since:
    01-18-2012
Danke bleeding. Na hoffentlich wird er dann nicht zu schwach wenn die Kanone gleich bleibt. Fahr den nämlich wirklich gerne. Eigentlich mein Liebling auf den unteren Stufen

Anna_Kalashnikova #20 Posted 18 April 2020 - 02:37 PM

    General

  • Moderator
  • 17374 battles
  • 8,737
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostZapfhan, on 08 April 2020 - 12:46 PM, said:

 

Zu beidem habe ich leider aktuell nichts neues zu verkünden.

Ist der leopard pta über die lights erforscht hat, werden alle vorhergehenden Mediums erforscht.

 

Ist der WZ-120 über die lights erforscht, ist der WZ-120 erforscht.

 

 

:medal: 






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users