Jump to content


Löwe: Man hat ihn oder man braucht ihn


  • Please log in to reply
40 replies to this topic

Community #1 Posted 22 April 2020 - 06:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,670
  • Member since:
    11-09-2011
Ein zuverlässiger deutscher schwerer Panzer der Stufe VIII und ein alter Bekannter im Spiel.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

Schrottaroma #2 Posted 22 April 2020 - 06:03 AM

    Sergeant

  • Player
  • 3415 battles
  • 236
  • Member since:
    01-05-2020

View PostCommunity, on 22 April 2020 - 06:00 AM, said:

Ein zuverlässiger deutscher schwerer Panzer der Stufe VIII und ein alter Bekannter im Spiel.
<a href="https://worldoftanks.eu/de/news/special-offers/lowe-offer-apr2020/">Der vollständige Text des Nachrichtenartikels</a>

 

Seite nicht gefunden

Diese Seite ist nicht mehr vorhanden oder Sie haben eine fehlerhafte Adresse eingegeben.

 

- Was ist da los? ;)



Anna_Kalashnikova #3 Posted 22 April 2020 - 06:12 AM

    General

  • Moderator
  • 18627 battles
  • 9,624
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostSchrottaroma, on 22 April 2020 - 07:03 AM, said:

 

 

 

- Was ist da los? ;)

Genau das selbe, wie jeden Tag, Pinky....

 

 

(Mittlerweile funktioniert alles, du warst wohl zu schnell)



Namkreo #4 Posted 22 April 2020 - 06:23 AM

    Sergeant

  • Player
  • 57870 battles
  • 229
  • [BACO] BACO
  • Member since:
    04-24-2011

Der Löwe ist einer der "besser gealterten" Prem-Panzer. 

Der Turm und die Gun sind recht brauchbar. Die Wanne weniger. Kein Brawler für den Nahkampf eher ein Distanzpanzer.

Richtig eingesetzt kann er einem viel Freude bereiten.


Edited by Namkreo, 22 April 2020 - 06:24 AM.


Steppenwolf63 #5 Posted 22 April 2020 - 06:36 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 129045 battles
  • 1,088
  • [FUNI] FUNI
  • Member since:
    10-04-2014
Etwas mobiler als eine Weinbergschnecke, gefühlt stirbt der Fahrer schon vom Wind den eine gegnerische Granate macht und wenn es nicht den Fahrer erwischt dann den Motor. Wenn man ihn hulldown spielen kann verbessert sich die Situation,seine Turmfront lässt viel Abprallen sogar einige Tier 10 Granaten aber wo kann man 15 Minuten Hulldown Campen. Für sein Gewicht hat er kaum nennenswerte Wannenpanzerung. Seine Vorteile liegen bei der guten Sichtweite, es lohnt sich diese auszubauen. Und seine Kanone hat einen recht guten Durchschlag. Man kommt oft durch die Unterwannen von E100 und Jg. E100 sogar mit AP, nur das Echo verträgt er nicht. Schon im 1 v.s 1 mit einem IS-3 zieht man meist den Kürzeren weil der IS-3 deutlich mehr Schaden pro Schuss macht.

Edited by Steppenwolf63, 22 April 2020 - 06:37 AM.


Knuspriger_Hans #6 Posted 22 April 2020 - 06:49 AM

    Private

  • Player
  • 2458 battles
  • 11
  • [H4WK] H4WK
  • Member since:
    07-02-2017
Das ding braucht unbedingt eine bessere reloadtime. Entweder 320 alpha mit 8 sekunden reload ausgebaut oder so wie er jetz is(mit der reloadzeit) 360 bzw sogar 400(was ihn etwas intressanter macht)

Edited by Knuspriger_Hans, 22 April 2020 - 10:30 AM.


GORUSS #7 Posted 22 April 2020 - 06:54 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 54221 battles
  • 461
  • [PZR4] PZR4
  • Member since:
    09-10-2017
https://tanks.gg/tank/lowe/model

Edited by GORUSS, 22 April 2020 - 06:55 AM.


WatschnBeda1958 #8 Posted 22 April 2020 - 07:11 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9992 battles
  • 451
  • [PA-S] PA-S
  • Member since:
    07-19-2017
Ich fahre den Löwen nur noch in Frontline, dort ist er gerade so noch zu gebrauchen... Aber eher als Sniper, im Nahkampf gegen die "neueren" Tanks kaum noch Chancen, aber wie halt alle "alten" Prem-Tanks :(

Thorle #9 Posted 22 April 2020 - 07:25 AM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 19476 battles
  • 143
  • Member since:
    01-26-2011
Ich habe ihn und brauch ihn nicht (mehr). Früher war er neben dem T34 ein schöner Premium-Panzer. Heute ist er zu lahm, zu wenig Schaden, zu lange Nachladezeit. Wenn er nicht so viel gekostet hätte oder man ihn 1:1 in Gold umwandeln könnte, wäre er weg.

quakerxncx #10 Posted 22 April 2020 - 07:27 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 4786 battles
  • 89
  • [T-54] T-54
  • Member since:
    04-27-2019

Block Quote

 Löwe: Man hat ihn oder man braucht ihn

 

ne



WatschnBeda1958 #11 Posted 22 April 2020 - 07:30 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9992 battles
  • 451
  • [PA-S] PA-S
  • Member since:
    07-19-2017

View PostThorle, on 22 April 2020 - 07:25 AM, said:

Ich habe ihn und brauch ihn nicht (mehr). Früher war er neben dem T34 ein schöner Premium-Panzer. Heute ist er zu lahm, zu wenig Schaden, zu lange Nachladezeit. Wenn er nicht so viel gekostet hätte oder man ihn 1:1 in Gold umwandeln könnte, wäre er weg.

Beim nächsten Panzertausch gegen einen anderen "alten" Prem-Tank umtauschen :trollface:



FL0TT1 #12 Posted 22 April 2020 - 07:32 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20667 battles
  • 1,457
  • [_DSW-] _DSW-
  • Member since:
    04-01-2012
Hab ihn dir letzten Tage wieder gespielt. Macht gut credits, weil man wenig Premium-Munition braucht. Aber ja: Hull-down-Positionen braucht man schon, oder ne Hauswand für die Butter-Unterwanne

xderWolf #13 Posted 22 April 2020 - 07:52 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 47653 battles
  • 374
  • Member since:
    06-16-2011
Ich kann den Löwe nicht empfehlen und schon gleich gar nicht für Anfänger. Ja der Löwe war einer der ersten und damals war er wirklich gut auch wenn er langsamer und schlechter Gepanzert war.
Die Top Geschwindigkeit damals lag im Schnitt bei ca. 30-40 Km/h, Ausnahme waren T50 und T50/2 ( das waren damals die Panzer was heute die Radpanzer sind )

Der Löwe hat mehrere Überarbeitungen erfahren besonders was den Verdienst als Premium angeht. Hat man damals Pro Runde im Schnitt ca. 100.000 - 150.000 Credits nach Abzug der Rep und Munnikosten verdient, kommt man heute nur noch auf 1/3 also ca. 50.000.
In einer guten Runde kommt man auch noch auf 120.000 und mehr ist aber eher selten und wenn das MM einen dazu zwingt Gold zu spammen macht man auch locker minus bis zu 50.000.

Die letzte offizielle Überarbeitung bekam der Löwe erzwungener maßen da er für die mittlerweile extrem gewachsene Geschwindigkeit der später erschienenen Panzer das Schlachtfeld erst erreichte wenn schon alles vorbei war oder man die eigene Basis nicht mal vollständig verlassen konnte bevor der Gegner das eigene Team schon verfrühstückt hatte.

So wurde er etwas schneller Gemacht ( im gleichen Zeitraum auch der T95, T28 und T28 Prot. ), allerdings ist der Gschwindigkeitszuwachs meiner Meinung nach zwar spürbar besser als vorher aber immer noch zu langsam für die heutige Meta wie viele andere Panzer auch die WG einfach vergessen hat. Beispiel T28HTC hat keine Geschwindigkeitsanpassung bekommen uns ist so Lahm und schwerfällig wie am ersten Tag.

Der Panzerungsbuff der Oberwanne und des Turmes Vom Löwen waren ebenso nötig und sind meiner Meinung nach gelungen und ausreichend.
Allerdings nur wenn man wie schon von Vorschreibern gesagt, Hulldown stehen kann. Wann kann man das schon?
Man erreicht Schlüsselpositionen mangels Geschwindigkeit zu spät und kommt selten in den Genuss das Hulldown stehen nutzen zu können.

Die Kannone ist gut, auch sehr schöne Gundepression und der Durchschalg selbst mit AP akzeptable solange man nicht auf russische Bouncewunder oder die Japanischen NO WEAKSPOT Monster trifft.

Da durch das veränderte MM der Löwe oft nur Lowtier ist, ist er gerade für Anfänger NICHT zu empfehlen.

Ist man im Löwe Toptier so kann man der Beschreibung von WG im Artikel zustimmen und dann macht er auch wirklich spass und man kann gute Runden damit haben, da dies allerdings nur selten noch der Fall ist sollte man vom Löwen abstand nehmen ganz besonders wenn man Anfänger ist.


Ich würde den Löwen als absolutes Sammlerstück definieren solange der MM so ist wie er ist oder bis der Löwe an die veränderte Meta angepasst wird.

Edited by xderWolf, 22 April 2020 - 07:55 AM.


ecco7 #14 Posted 22 April 2020 - 08:25 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 50001 battles
  • 835
  • [ST-BR] ST-BR
  • Member since:
    01-18-2015

ich seh die neuen spieler vor mir:

 

hm,world of tanks, klingt ja eigentlich ganz nett. schauen wir mal auf die seite. ah, der löwe ist für neue spieler geeignet. ich hab zwar keine erfahrung mit dem spiel, aber wenn die das so sagen, wird s schon stimmen, vor allem für 40 euro.

 

ich mag den löwen, aber ich würde ihn nciht neuen spielern empfehlen.



Schwerthelm #15 Posted 22 April 2020 - 10:05 AM

    Sergeant

  • Player
  • 56856 battles
  • 282
  • [ATD] ATD
  • Member since:
    01-10-2013

Ich liebe meinen Löwen und er war 2013 mein erster Premiumpanzer. 

 

Aus aktueller Sicht kann ich niemandem empfehlen diesen oder einen anderen premium Heavy zu kaufen, ausser vielleicht noch den IS-6 wegen seines eingeschränkten MMs (dafür aber mit der deutlich schwächeren Kanone um Vergleich zum Löwen).

Auf Grund der aktuellen Situation mit dem MM zahlt sich der Löwe aber nur für echt gute Spieler aus, neuen Spielern kann man nur raten: Finger weg!

 

Durch die ganzen Creditschwämme, Boni, Aufträge usw. ist ein 40 Euro Panzer gar nicht mehr notwendig um das Eigentliche seiner Existenz zu machen: Credits farmen.

Zum Trainieren der Mannschaft eignet er sich in meinen Augen auch nur mehr bedingt, auch hier ist der unpassende MM als die Hauptursache zu nennen.



Cmd_exe #16 Posted 22 April 2020 - 10:34 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 44650 battles
  • 1,160
  • [-B_Y-] -B_Y-
  • Member since:
    10-28-2012
Der Löwe bräuchte dringend einen DPM- oder AlphaDMG Buff. Auf Grund der schlechten DPM und des niedrigen Alphas, kann man es sich kaum leisten, dass eine Granate ihr Ziel verfehlt. Deswegen ist man gezwungen ewig lange einzuzielen, weil die Kanone nichts trifft, wenn sie nicht voll eingezielt ist. Hinzu kommen noch relativ hohe Munitionskosten, welche den Ertrag ebenfalls unnötig schmälern. 

Turican76 #17 Posted 22 April 2020 - 10:35 AM

    Corporal

  • Player
  • 13016 battles
  • 111
  • Member since:
    02-25-2011

View PostSchwerthelm, on 22 April 2020 - 09:05 AM, said

Durch die ganzen Creditschwämme, Boni, Aufträge usw. ist ein 40 Euro Panzer gar nicht mehr notwendig um das Eigentliche seiner Existenz zu machen: Credits farmen.

 

Über welches Spiel redest du?

Ein normales Match mit etwas p2w Ammo,p2w Essen etc verballert man locker 60k pro Match.Selbst mit Premium Account macht man so meist Minus.

Premium Panzer machen zwar mehr Credits aber dass mehr an Credits ist nicht überzeugend.Premiums müssten schon mindestens 100% mehr geben.

 

Selbst mit Premium Tank und Account muss man viel zu viele Stunden farmen um sich etwas leisten zu können.

Das Hauptproblem des Spiel ist,dass Verbrauchsmatrialien schwachsinnig viel Credits fressen



SiliconSidewinder #18 Posted 22 April 2020 - 10:55 AM

    General

  • Player
  • 32403 battles
  • 9,864
  • [WJDE] WJDE
  • Member since:
    09-16-2012

View PostTurican76, on 22 April 2020 - 10:35 AM, said:

Über welches Spiel redest du?

Ein normales Match mit etwas p2w Ammo,p2w Essen etc verballert man locker 60k pro Match.Selbst mit Premium Account macht man so meist Minus.

Premium Panzer machen zwar mehr Credits aber dass mehr an Credits ist nicht überzeugend.Premiums müssten schon mindestens 100% mehr geben.

 

Selbst mit Premium Tank und Account muss man viel zu viele Stunden farmen um sich etwas leisten zu können.

Das Hauptproblem des Spiel ist,dass Verbrauchsmatrialien schwachsinnig viel Credits fressen

 

was du halt so ein normales match nennst.



SimulacrumGER #19 Posted 22 April 2020 - 11:01 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9986 battles
  • 373
  • [77BH] 77BH
  • Member since:
    09-14-2012

View PostxderWolf, on 22 April 2020 - 07:52 AM, said:

Ich kann den Löwe nicht empfehlen und schon gleich gar nicht für Anfänger. Ja der Löwe...
..Ich würde den Löwen als absolutes Sammlerstück definieren solange der MM so ist wie er ist oder bis der Löwe an die veränderte Meta angepasst wird.

Vielen Dank für das ausführliche Feedback zum Löwen! Ich lese genau für solche Beiträge direkt erst einmal im Forum.

Ich hatte einen ähnlichen Eindruck, dass der Löwe zwar ein ganz guter Panzer ist, in der heutigen Meta aber oft genug untergehen könnte.

 

Für ein Sammlerstück ist er mir aktuell schlicht noch zu teuer, denn ich hätte den gerne, immerhin kenne ich ihn noch aus meiner alten Zeit. Aber nicht als 40 € Panzer, den ich nur ab und an mal aus der Garage hole.



xderWolf #20 Posted 22 April 2020 - 11:02 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 47653 battles
  • 374
  • Member since:
    06-16-2011

View PostTurican76, on 22 April 2020 - 10:35 AM, said:

Über welches Spiel redest du?

Ein normales Match mit etwas p2w Ammo,p2w Essen etc verballert man locker 60k pro Match.Selbst mit Premium Account macht man so meist Minus.

Premium Panzer machen zwar mehr Credits aber dass mehr an Credits ist nicht überzeugend.Premiums müssten schon mindestens 100% mehr geben.

 

Selbst mit Premium Tank und Account muss man viel zu viele Stunden farmen um sich etwas leisten zu können.

Das Hauptproblem des Spiel ist,dass Verbrauchsmatrialien schwachsinnig viel Credits fressen


Mein Reden und der Löwe hat damals ein vielfaches von dem an Credits eingespielt was er heute schafft. Das Crediteinkommen hat WG beim Löwen runtergesetzt und das schon kurz nach dem Erscheinen. Also noch bevor es verbesserte Rationen und das ganze gedöns gab.
Im Löwe konnte man, selbst wenn man eine Runde fast gar nichts erreichen konnte und nur 2 oder 3 Schuss abfeuern schaffte locker an die 100.000 Credits machen.
Das war mit ein Grund warum ich den habe.

Nach dem 9.17/18 Update gings eigentlich nur noch bergab bei mir mit dem Löwen
Heute fahre ich ihn praktisch nur noch an Ostern und Weihnachten weil sobald ich ihn spiele ich mich gleich wieder darüber ärgere und dann ewigkeiten nicht mehr anfasse.


Edited by xderWolf, 22 April 2020 - 11:08 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users