Jump to content


--Feldpost-- "METAL WARS"

Kampagne Metal Wars Feldpost Clan CW Clan Wars

  • Please log in to reply
30 replies to this topic

TanzBue #1 Posted 21 June 2020 - 12:28 PM

    Kampagnenberichtserstatter

  • Player
  • 35679 battles
  • 4,675
  • [AWSM] AWSM
  • Member since:
    05-09-2012

*
POPULAR

Sonderausgabe
 
Vorbericht zur Kampagne „Metal Wars“
Interview mit Community Manager thePhilx aka Prinzessin Phülliefee
 
19.06.2020
Liebe Leser, fast 6 Monate sind seit der letzten Ausgabe eurer geliebten Feldpost vergangen und diese Phase hätte turbulenter nicht sein können. Während in der ganzen Welt die Corona-Krise für Aufsehen sorgte, die Straßen sich mit Menschen füllen die gegen Polizeigewalt demonstrieren und Trump sich um den Verstand twittert, in dieser Zeit können wir doch froh sein, dass unser geliebtes Spiel uns doch immer noch so fesselnd an den PC bindet. 
Nun ist es endlich wieder soweit, die Kampagne „Metal Wars“ wird die Clanlandschaft vom 29.06. bis 13.07. wieder mit Salz fluten. Die Messer sind gewetzt, FAME will wieder angreifen und mit T1LT ist eine neuer/alter Clan wieder auf der Weltbühne erschienen, um den Kampf um die Spitze auszufechten.
Die Clans bereiten sich wieder vor und können den Startschuss kaum noch abwarten. Um allen die Zeit bis zum Start zu versüßen gibt es heute die erste Sonderausgabe mit CM thePhilx, der mir und _Kanah_ Rede und Antwort stand.
 
Wie immer möchte ich wieder darauf aufmerksam machen, dass die Feldpost kostenfrei angeboten wird und die Redaktion auf eure Spenden, zur Aufrechterhaltung der Redaktion und der Druckerei, angewiesen ist.
 
Aber kommen wir zum Interview:
Bü: Phil warum nennt man dich neuerdings „Prinzessin Phülliefee“?
Phil: Ja, ich weiß auch nicht so richtig, aber es sagen viele, dass man immer mal wieder bei mir die Binde rascheln hört, da weiß ich nicht so recht was damit gemeint ist, aber dann war ich auf einmal Prinzessin Phüllifee
Bü: Ich könnte es Dir erklären, aber das würde den Spaßfaktor minimieren *lacht
Kommen wir aber zur ersten Frage – Warum gibt es denn in der Werkstatt dieses mal „normale“ Premiums-Tanks und keine Rewards wie in der letzten Kampa?
Phil: Wir wollten es testen, denn diese „normalen“ Premiumtanks sind von der Performance deutlich besser als die Rewards, die waren und sind zwar seltener, aber auf dem Papier deutlich schlechter. So hat jetzt jeder aktive Casual-CW-Spieler die Chance sich richtig gute Tanks zu erspielen, auch wenn es für die Top 8000 evtl. nicht reichen wird. Und nicht jeder hatte vorher die Zeit sich diese Tanks in Marathons zu erspielen oder war bereit dafür Geld auszugeben. Wir erhoffen uns dadurch noch mehr Clan-Spieler und Clans für eine Kampagne zu begeistern.
Bü: Und warum gibt es keinen neuen 10er Reward? Ich mein viele alte Hasen haben jetzt schon alle, wo ist da der Anreiz?
Phil: Die Antwort ist vielfältig – der Chief kam vor 1,5 Jahren, seitdem sind ein ganzer Schwung an neuen 9er Reward-Tanks implementiert worden – ist auch sicher eine Frage von Kapazitäten. Dazu gibt es ja schon einige Zeit den Shop, wo man sich tolle Dinge für seine Famepoints kaufen kann, gute Spieler können und werden also trotzdem von guter Leistung partizipieren.  Aber ich kann schon mal sagen, dass zur Winterkampa wieder ein neues OP-Teil von uns auf den Markt geschmissen wird, wird ja langweilig wenn man sich nur über 279 und Chieftains ausheulen kann *ein breites Grinsen steht ihm ins Gesicht - Und mir fehlt noch der M60 – warum also jetzt was neues bringen?
 
(WG bei der Entscheidungsfindung, ob es einen neuen Reward gibt, oder nicht)
 
Bü: Ja das ergibt für dich bestimmt Sinn – Glaubst Du nicht, dass dadurch viele „alte“ Spieler der Kampa fernbleiben?
Phil: Wen jucken alte Spieler, die neuen buttern doch viel mehr rein! Und noch mal, durch die Famepoints kann man sich wirklich geile Sachen kaufen, dazu die Bonds, die für gute Spieler sicher hoch im Kurs stehen. Wenn man sieht wie viel Zeit in den Berlin-Modus investiert wurde, um ein verbessertes Equipment zu bekommen, da sind 14 Tage Kampa mit der Möglichkeit sich 2 oder 3 zu leisten, sicher den Aufwand wert.
Bü: Was mich ja stört, warum kommen die Ankündigungen immer so spät? – Spieler wollen planen, die Clans wollen planen, man muss ich einspielen etc. etc.
Phil: Nu hol aber mal Luft – 14 Tage sind doch super, dazu ist ja schon vor einem Monat der grobe Start geleaked worden. 3 der letzten 5 Kampagnen sind verschoben worden, wir haben nur von einer was mitbekommen, aber die Sicherheit, dass die Kampa dann auch wie angekündigt beginnt, hat einfach Priorität. FAME hat z.B. die Vorankündigung ernst genommen und ist seitdem massiv CW gefahren – jeder hätte die Chance gehabt. 
 
(WG versucht alles, um erneut, solch peinliche Bilder zu vermeiden)
 
Bü: Das System der jetzigen Kampa ist ja fast gleichgeblieben, heißt die letzte Kampagne war für WG ein voller Erfolg?
Phil: Alles was WG macht, ist ein voller Erfolg, ich verstehe die Frage also nicht.
Bü: Kommen wir zu einem Thema, was viele bewegt – Einige Spieler sind in oder nach der letzten Kampa gebannt worden, was waren die Gründe?
Phil: Hauptsächlich waren es illegale Mods – nach jedem großen Event wird ein großer Mod-Check bei allen beteiligten Spielern durchgeführt – Wer schummelt fliegt raus, so einfach ist das.
Und wo Boosting nachgewiesen wird, werden die Famepoints der Spieler auf 0 gesetzt – es wird nicht gebannt, aber die Zeit ist verschwendet, wenn man am Ende mit 0 dasteht.
Bü: Man hat aber von vielen gehört, dass Spieler nur Aslains oder ProMod benutzt hätten, diese Modpacks sind doch eigentlich von WG abgesegnet, ist da was dran?
Phil: Absoluter Schwachsinn – wer diese Modpacks nutzt hat zu 100% nichts zu befürchten und wer gebannt wurde und sagt, er hätte nur ProMod benutzt, der erzählt einfach nicht die Wahrheit – Punkt.
Bü: Ist es denn erlaubt, einen Account von einem Clanmitglied zu fahren, weil er evtl. eine Woche der Kampagne im Urlaub ist? 
Phil: Nach den Regeln ist es nicht erlaubt – Es ist für uns wirklich super schwer das zu kontrollieren, bzw. nachzuweisen – Ein Account kann und darf ja z.B. auch von 2 Spielern gespielt werden, da ist nichts dran verboten. Unser Fokus liegt aber neben der Nutzung von illegalen Mods, vor allem auf dem Verkauf von Reward-Tanks und da werden wir auch immer einen Blick draufhaben.
Bü: Was habt ihr für Maßnahmen ergriffen, damit die Kampa planmäßig beginnt.
Phil: Durch Corona konnten wir früher mit der Planung beginnen, dazu ist die Sicherheit immer weiter erhöht worden, wir hatten diesmal viel mehr Puffer.
Bü: Gibt es Ängste vor einem erneuten DDoS-Angriff?
Phil: Russen haben keine Angst – unser Fahrrad hat das dickste Schloss, wir glauben und merken, dass dadurch andere Spiele mit kleineren Schlössern interessanter, weil sie einfacher zu knacken sind.
(DDoS nach dem Triumph über WG vor der Winter-Kampagne)
 
Bü: In einer Sommerkampa gibt es immer weniger Reward-Tanks, da i.d.R. die Teilnehmerzahl geringer ist, wäre in Zeiten von Corona eine Aufstockung nicht ein schönes Zeichen an die Community gewesen?
Phil: Alle Länder gehen mit der Situation anders um, wenn man sieht wie in Russland mit dem Thema Corona umgegangen wird und man jetzt weiß welchen Einfluss RU auf das Spiel generell hat, kann man erahnen, dass Corona keinen Einfluss auf ein Event wie die Kampagne hat. Es werden im Vorfeld auch Zahlen analysiert, die wieder eine Prognose der Teilnehmerzahl zulassen – aufgrund dieser Prognose wird die Anzahl der Reward-Tanks ermittelt – dies war jetzt auch wieder der Fall.
Bü: Wird das System mit den Minuspunkten auch dieses Mal Bestand haben?
Phil: Ja, aber wieder in der reduzierten Form wie bei der letzten Kampa und man muss investieren, damit man als Clan wirklich davon profitieren kann.
Bü: Kommen wir so langsam zum Ende – wer gewinnt die Kampa
Phil: T1LT – da lege ich mich fest
Bü: Und wer wird bester deutscher Clan?
Phil: RMBLE sagt zwar vor jeder Kampa, dass man nächste Kampa wieder richtig aktiv wird, aber ob die Kamele wirklich so viel Wasser im Höcker haben, ich glaube es nicht. PBSJ ist stark und der aktivste deutsche Clan, in Kombination sollte das für Platz 1 der deutschen Clans reichen. 
Bü: Vielen Dank Phil – möchtest Du unseren Lesern evtl. noch etwas auf dem Weg geben, worüber wir nicht gesprochen haben?
Phil: Ja ganz bestimmt sogar – Aufgrund des Brexit, wird die fortgeschrittenen Karte diesmal nicht auf England sein und – fängt an zu lachen - wir haben extra für Zapfhan wieder einen Ehrenpreis für den Spieler mit den meisten Gefechten, der aber keinen Tank bekommen hat – da könnte er sicher Serienmeister werden *bekommt sich vor Lachen nicht mehr ein
Bü: Ja Schadenfreude ist die schönste Freude – warum hast Du eigentlich noch kein goldenes G?
Phil: User disconected from your Channel
 
Das kam unerwartet, aber jetzt wisst auch ihr, dass bei ihm ab und an mal die Binde raschelt 
 
Die Feldpost-Redaktion freut sich schon jetzt auf die nächsten Ausgaben, ich wird in den nächsten Tagen einen „Feldpost-Redaktion“ – Channel auf unserem TS einrichten – wenn ihr was tolles, witziges oder spannendes berichten könnt, freue ich mich auf die Gespräche mit euch. Des weiteren könnt ihr _Kanah_ oder mich auch via PN hier im Forum erreichen, die Feldpost lebt durch eure Erfahrungen die ihr mit uns teilt, daher meldet euch gern.
 
Euer, euch liebender
Bü-Vieh

Edited by TanzBue, 21 June 2020 - 12:34 PM.


Djija #2 Posted 24 June 2020 - 03:05 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 25028 battles
  • 3,438
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    08-08-2016
erst laiken dann lesen

SMA_Plumley #3 Posted 24 June 2020 - 10:02 PM

    Private

  • Player
  • 11665 battles
  • 1
  • [BEYOU] BEYOU
  • Member since:
    10-06-2013
Es ist immer wieder ein Freude deine Berichte zu lesen. 

PlebRNGesus #4 Posted 26 June 2020 - 03:33 AM

    Private

  • Player
  • 32128 battles
  • 3
  • [NDY] NDY
  • Member since:
    04-19-2011

Dein Post ist mal wieder ein großartiger Auftakt für die Kampa,

ich beneide deine Literarische Ader.

 

Weiter so =)

 



oldsqlCrazy #5 Posted 28 June 2020 - 08:47 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 24564 battles
  • 73
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    03-27-2012
Morgen geht's endlich los und hoffentlich täglich eine Ausgabe von meiner geliebten Feldpost <3

TanzBue #6 Posted 29 June 2020 - 11:44 AM

    Kampagnenberichtserstatter

  • Player
  • 35679 battles
  • 4,675
  • [AWSM] AWSM
  • Member since:
    05-09-2012

*
POPULAR

Der Countdown läuft...

Die Kampagne Metal Wars wird pünktlich starten!!!

 

29.06.2020

Nach übereinstimmenden Berichten aus dem WG-Umfeld wird die Kampagne wie geplant starten - die Clans können also ihre Rohre polieren und ihre Visiere einstellen, denn heute Abend wird es knallen. Während in ganz Deutschland schon einige Gewitter und Regenfälle über uns hereinbrachen, so waren die die tosenden Donner, die schon so manchen Hund verschreckt haben, nichts im Vergleich dazu, was ab heute Abend, für 14 Tage auf den Schlachtfeldern von World of Tanks abgehen wird. Die HNO-Ärzte reiben sich die Hände, denn sie können sicher sein, dass das ein oder andere Trommelfell der Kommandanten in Mitleidenschaft geraten wird. Lt. Prof. Dr. Domstadt sind hier aber nicht nur die Salben der Kanonenrohre für verantwortlich, viel mehr sind die desolaten Kommunikationsformen in den Kommandoständen die Hauptursache für Hörstürze und Risse des Trommelfells.

Zitat - "Wenn da nicht gespurt wird, dann knallt es gewaltig - aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass die meisten Kommandanten eher die verbale Peitsche in die Hand nehmen, als mit Zuckerbrot zu wedeln - einige Kommandanten haben die letzten Kampagnen mit schweren traumatischen Störungen verlassen, leider müssen viele dieser Kommandant noch heute in den Panzer steigen, umgänglicher sind sie durch ihre Erlebnisse nicht geworden - die Vereinigung der kassenärztlichen HNO-Praxen erwarten einen Ansturm auf die Wartezimmer"

 

Der Startschuss fällt heute um 19 Uhr, doch die Planer sitzen schon jetzt fleißig in ihren Zentralen und feilen an ihrem Erstschlag, denn jeder Kämpfer weiß, mit einem gelungenen ersten Schlag, kann man sich für die  kommenden Tage schon mal Respekt verschaffen. Es gibt wieder einige Favoriten und einige Clans die wieder für eine Überraschung sorgen wollen. FAME wird wohl gemeinsam mit CSA gegen INVIL und T1LT um den Sieg in der Kampagne kämpfen, mein Tipp geht nach langen Überlegungen an FAME. Erfahrung, Ehrgeiz und der unbedingte Wille zum Sieg ist ein Pfund was den Ausschlag geben wird - auch wenn T1LT evtl. mit einer höheren Aktivität auftrumpfen kann. T1LT wird man aber ebenso auf dem Zettel haben müssen, mit Leechbaer, dem Philipp Amtor der WOT-Szene, ist hier ein Spieler in den vordersten Reihen, der jung und dynamisch daher kommt, aber trotzdem erfahren wie kein anderer ist - Lobby-Arbeit wurde ihm schon in die Wiege gelegt, es wurde ihm mit der Flasche eingeflößt - böse Stimmen sagen, dass er nie ganz von dieser Flasche losgekommen ist.

Dazu hat Leech mit Isegal_ einen Mentor an seiner Seite, der ihn zu Höchstleistungen anspornt, denn Isegal_ sieht in Leech seinen Nachfolger und Leech will diese Erwartungshaltung erfüllen und seinem Mentor den Sieg in der Kampagne Metal Wars auf dem Silbertablett präsentieren.

FAME kann hingegen mit Keyhand aka der "Schlüssel zum Glück" aufwarten - Key der über die WOT-Grenzen hinaus für sein planerisches Geschick bekannt ist, wird sicher so einige Eisen im Köcher haben, damit der Sieg eingefahren werden kann. Nach internen Recherchen wird der Spielehersteller Astragon seinen Erfolgstitel "Der Planer" neu aufsetzen, das Cover wird Lila und trägt den Konterfei von Keyhand - vollständiger Titel "Der Planer - WOT-Enterprise" - Dies ist sicher nur eine Randnotiz, doch es zeigt eindeutig, dass die Gefechte nicht nur auf dem Schlachtfeld, sondern vor allem auf dem Reißbrett entschieden werden. Es wird ganz sicher ein wahnsinnig spannender Kampf um die Spitze.

Die Clans bringen sich in Position, um perfekt die Kampagne zu starten

 

Kommen wir zu den deutschen Clans, denen wir in der Feldpost natürlich eine Menge Aufmerksamkeit schenken wollen, denn wie wir schon seit Tagen in der Schlammschlacht sehen, sehnen sich alle deutschen Clans nach Ruhm und Ehre, oder sagen wir einfach der Wunsch im Rampenlicht zu stehen ist bei einigen doch exponenziell vorhanden. Das dieser Ruhm, zumindest manchmal, Fragwürdig ist, konnten wir in der Schlammschlacht der letzten Kampagne nur zu gut erkennen.

NDY hat in der Schlammschlacht alles gegeben, doch einiges vom eigenen Schlamm abbekommen

 

In der jetzigen Schlammschlacht liefern sich bereits zwei Clans einen Schlagabtausch, der zu enormen Popcorn Konsum in der WOT-Community. TENTS und W31RD geben sich nichts, zwei neue Clans, die aus erfahrenen Spielern bestehen. PJAY der TRVST zu Ruhm und Ehre geführt hat, wollte eigentlich schon in den Ruhestand, doch wer ihn kennt, der weiß das WOT ihn nicht loslässt. Bei TENTS bringt Fabkasten nicht nur Farbe ins Spiel, sondern auch einiges an Anziehungskraft, mit beiden Clans wird zu rechnen sein, wenn es um die vordersten Plätze der deutschen Clans steht. PBSJ wird den Erfolg der letzten Kampagne bestätigen wollen, auch wenn viele glauben, dass sie einiges an Substanz verloren haben, so werden sie sicher mit einer herausragenden Aktivität glänzen, ob das reicht wird man am Ende sehen. Für OM und RMBLE  gilt wohl wieder das Motto - old but gold - es sind einfach Clans die durch Kontinuität brillieren und bisher waren sie immer unter den besten deutschen Clans, was auch dieses mal der Fall sein wird. Aber es gibt mittlerweile auch einen Schwung an neuen etablierten Clans, hier haben NDY und ALL1N positive Siegraten in ihren Vorstößen vorzuweisen, ich gehe davon aus, dass sie ihre Erfolge aus der letzten Kampagne toppen wollen. Einige Clans, unter anderem BLIEV gibt es nun leider nicht mehr, eine Lücke die natürlich diverse Clans schließen wollen. 1PNCH oder -FREI sind bestimmt in Lauerstellung und wollen keine Geschenke verteilen. Wir von AWSM hatten nicht geglaubt, dass wir zum Kampagnestart einen vollen Clan haben werden, aber wir haben motivierte Member und wollen nicht nur durch Gefechte-Spam glänzen, wir haben einen großen Schwung an Spielern für die es die erste Kampagne ist, heißt diverse Teams haben nur begrenzt Chieftains oder 907 im Angebot - dennoch ist unsere klares Ziel, jedem aktiven Member einen Reward-Tank in die Garage zu stellen. Wir haben im Vorfeld auf jeden Fall ordentlich trainiert.

Die Balance zu halten, wird eine Meisteraufgabe in der Kampagne

 

SKILL ist in dieser Kampagne wohl auch wieder am Start, ob sie ihre Leistungsfähigkeit auf Schlachtfeld bringen können, ich bin mir nicht sicher, die nächsten Tage werden es zeigen. R1SE mit dem erfahrenen Anostra an der Spitze wird wohl wieder kaum für Aufsehen sorgen und doch am Ende weit vor Clans stehen, die man eher an der Spitze gesehen hätte als R1SE. Anostra spielte wohl mit dem Gedanken diese Kampagne woanders zu fahren, doch alte Liebe rostet nicht und eine Trennung konnte er wohl nicht übers Herz bringen, für ihn und R1SE sicher eine Win-Win-Situation. In einer ähnlichen Liga werden KRAWL und GMBLE spielen, man hört nicht viel, keine Dramen und doch belegen sie immer wieder beeindruckende Platzierungen. CH3SS für mich ein Geheimfavorit - was Chessgenie aus einem Clan "Gelblinge" geformt hat, ist wirklich bockstark. EX-4X wird wie immer ein super starkes erstes Team stellen können, aber ob das ausreicht um vorne mitzuspielen? Ich denke leider nicht, nachdem man im Vorfeld der letzten Kampagne mit einer Top-Platzierung gerechnet hatte, war das Ergebnis am Ende doch ernüchternd, wir alle werden es sehen. PDV-A musste in der Vergangenheit auch bluten und hat einige gute Spieler verloren, bisher haben sie sich immer aufgerappelt, eine Team von BAWSM fährt unter ihren Farben, ich drücke die Daumen, dass ihr eine für euch erfolgreiche Kampagne fahrt.

 

Das war es fürs erste mit dem Vorbericht zu heute startenden Kampagne, ich hoffe auf ordentlich Salz und spannende Gefechte, so dass wir in der Feldpost-Redaktion ordentlich Material bekommen, um euch wie immer auf dem laufenden halten zu können. Wir sind auf eure Hilfe angewiesen, daher die Bitte - sendet uns spannende Berichte von euren Schlachtfeldern, nur so kann die Feldpost mit immer wieder neuen Informationen am Leben gehalten werden. Ihr könnt _Kanah_ und mich hier im Forum via PN erreichen, aber auch Ingame und neuerdings auch im TS (awsm.4np.de) - direkt im Eingangsbereich findet ihr den Channel "Feldpost Redaktion" - wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Und am Ende noch mal der Hinweis, die Feldpost braucht eure Spenden, nur so können wir garantieren das der Strom für unsere alte Heidelberger nicht abgestellt wird und die teuren Reisen zu den Fronten der Schlachtfelder weiter finanziert werden können, denn eines könnt ihr euch sicher sein, die Feldpost wird für euch immer kostenlos sein.

 

Euer euch liebender Bü-Vieh

29.06.2020 - Feldpost Redaktion


Edited by TanzBue, 29 June 2020 - 11:49 AM.


__Er1X__ #7 Posted 29 June 2020 - 11:31 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 43963 battles
  • 62
  • [ALL1N] ALL1N
  • Member since:
    02-23-2012

Wie immer gut geschrieben, wäre vor lachen fast vom Stuhl gefallen.:D

Weiter so!:medal:


Edited by __Er1X__, 29 June 2020 - 11:32 PM.


TanzBue #8 Posted 30 June 2020 - 12:10 PM

    Kampagnenberichtserstatter

  • Player
  • 35679 battles
  • 4,675
  • [AWSM] AWSM
  • Member since:
    05-09-2012

*
POPULAR

Ein Start ohne Schwierigkeiten - Die Kampa ist im vollen Gange

 

30.06.2020 - Der Kampf um die Ruhmespunkte hat begonnen

Liebe Leser, der erste Tag ist um und der Kampf um die vordersten Plätze hat begonnen. Ganz ohne technische Schwierigkeiten ist nur selten eine Kampagne gestartet - scheinbar hat Wargaming seine Hausaufgaben gemacht. Viele behaupten, dass aufgrund von Corona ein positiver Effekt durch homeschooling bei den WG-Mitarbeiter zu verzeichnen ist - thePhilx stand aber leider nicht für ein Statement zur Verfügung. Es muss allerdings ein Praktikant gewesen sein, der auf die tolle Idee gekommen ist, eine Karte in den Map-Pool zu bringen, die schon für Randoms auf Tier 6 oder 7 begrenzt ist - ich hatte gestern ein paar mal die Möglichkeit Gefechte auf Weitpark zu erleben. Was zur Hölle hat man sich dabei gedacht? Wenn man sich dazu Gedanken gemacht haben sollte, dann hat man diesen Prozess ziemlich sicher unterbrochen. Meine ganz klare Prognose, die Teams die im Norden starten, werden zu 80% gewinnen - diese Karte ist nicht für Tier 10 oder gar für CW-Gefechte gebalanced - aus meiner Sicht ein totaler Fail, wer Weitpark spielt muss auf RNG hoffen, denn über Sieg oder Niederlage entscheidet i.d.R. dein Spawn.

 

Kommen wir zu einem anderen Thema, nach der Veröffentlichung der gestrigen Feldpost bekam ich einen Anruf und wurde auf das T1LT - TS zitiert. Nun ja, der Vergleich von Leechbaer mit Philipp Amthor war durchaus provokativ, aber es gab noch mehrere Punkte in der letzten Ausgabe, die eine Richtigstellung durch eine einstweilige Verfügung, zwingend erfordern.

Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, damit kein Detail ausgelassen wird, das Interview mit Isegal_ und Leech komplett zu veröffentlichen.

 

Interview:

Isegal_: da isser ja die Karla Kolumna - was fällt Dir eigentlich ein so einen [edited]zu schreiben? Glaubst Du ich bin dein Benjamin oder was? 

Leech: und das mit Phill...

Isegel_: Ruhe jetzt - ich habe selten so etwas dünnes gelesen, ich bin für so Späße nicht zu haben, kannst ja mal in der Schlammschlacht nachfragen was passiert, wenn man mich triggert.

Bue: Wie meinst Du...

Isegal_: Halt Stop - jetzt rede ich....

JagGgy_DaHippo joint your Channel

JagGgy: Buuuuueeeeee...

JagGgy_DaHippo was bannt from the Server

Isegal_: Hast Du schon mal einen Papst gesehen der seinen Nachfolger aufbaut? Antworte nicht, Nein, ein Papst ist kein Papst mehr wenn er das zeitliche segnet. Das ich Leech als meinen Nachfolger aufbaue entspricht nicht der Wahrheit....

Leech: Aber ich übernehme schon einige Sachen von Dir...

Isegal_: Soll ich dich jetzt Sekretär nennen, oder was? Ich trete nicht zurück, stell das richtig, oder eine Klagewelle wird über die Feldpost hereinbrechen und wenn wir mit FAME fertig sind, dann ist AWSM dran - ich erwarte eine Richtigstellung.

Isegal_ left the Channel

Leech: So Bue und glaube ja nicht, dass Du jetzt anfangen kannst was zu sagen - mich mit Philipp Amthor zu vergleichen ist der blanke Hohn - ich trade wie BlackRock - dieser Vergleich ist eine Farce - solltest Du diesen Vergleich noch einmal drucken, so werde ich dafür sorgen das die Feldpost brennt, das kann ich Dir versprechen. Und jetzt troll dich...

 

Damit sollte das jetzt hoffentlich geklärt sein. :amazed:

 

Was geschah auf den Schlachtfeldern?

A1PHA führt nach Tag eins der Kampa - eine internationaler Clan mit einigen deutschen in seinen Reihen, ein sehr starkes Firstteam wurde ihnen schon vor dem attestiert, scheinbar haben sie mehr als nur das in ihrem Aufgebot. Auf den Plätzen 2-3 kommen W31RD und TENTS - beides Clans die schon in der letzten Ausgabe Erwähnung fanden und sich nicht nur auf dem Schlachtfeld, sondern auch in der Schlammschlacht ein Kopf an Kopf Rennen liefern. Ein Start mit dem wohl beide zufrieden sein können. Da W31RD doch international ist, sehe ich an dieser Stelle TENTS als besten deutschen Clan nach dem 1. Tag. Direkt dahinter sind die Kamele von RMBLE - ich hatte es schon im Gefühl, dass bei dieser Kampagne etwas für Ecki und seine Jünger rausspringen kann, ich werde mal schauen, ob ich ihn die Tage mal für ein Interview zu greifen kriege. Platz 4 ist aber mehr als grundsolide und verschafft RMBLE die Möglichkeit an Tag 2 aus dem vollen zu schöpfen - mit Zapfhan haben sie im Vorfeld einen Königstransfer getätigt, der sich Stand jetzt schon mal bezahlt macht.

Die Favoriten auf den Sieg liegen auch schon nach dem ersten Tag dicht zusammen, T1LT hat hier die Nase vorne und belegt Platz 8 - FAME, nur einen Platz dahinter, hat sicher einen guten Tag erwischt, doch ein Gefecht liegt ihnen sicher noch heute auf dem Magen - eine Niederlage gegen den deutschen Clan GMBLE, der sicher nicht schlecht ist, aber auch ganz sicher nicht auf dem Level wie FAME anzusiedeln ist, daher Hut ab vor GMBLE - nicht nur dieser Sieg führt zu einer Top-Platzierung - Rang 12 steht nach Tag 1 zu buche.

FAME zeigt was es kann, doch manchmal reicht ein einfacher Schlag aus

 

Knapp davor ist PBSJ - die zwischenzeitlich sogar Platz 1 waren, man wird also auch in dieser Kampagne mit PBSJ rechnen müssen.

Auf den Plätzen 17-19 geben sich gleich 3 deutsche Clans die Klinke in die Hand, NDY, CH3SS und ALL1N - allen habe ich eine Platzierung in dieser Region zugetraut, ich hoffe sie können das Niveau bis zum Ende halten.

Der nächste deutsche Clan kommt dann allerdings erst auf Platz 50 - ist aber mit WHOOA eher eine unbekannte - ein Clan, der ähnlich wie AWSM begann, ein Haufen auf Freunden hat sich gefunden, um einfach mal mit Spaß zusammen zu spielen, zur Kampa haben sie aber noch mal richtig zugeschlagen und können jetzt 78 Member ihr eigen nennen. Ich denke, dass sie für die ein oder andere Überraschung sorgen können. Auf Platz 58 liegt Odem Mortis - ich glaube nicht das Tankie damit zufrieden sein kann, trotzdem haben sie 9 Provinzen und eine Ausgangslage mit der man arbeiten kann. PBSJX und 1PNCH haben die Plätze 63 und 64 inne - da ist sicher noch Luft nach oben, auch wenn die Zweitvertretung von PBSJ sichern happy sein wird. R1SE hat sich wieder klamm heimlich auf den 67. Platz geschoben, da geht aber ziemlich sicher noch was. 

Auf Platz 69 kommen wir von AWSM - unser Tag wahr eher durchwachsen, während wir Clans wie PERL geschlagen haben, gab es auch durchaus einige peinliche Niederlagen, trotzdem hat es zu 2 sehr wichtigen Provinzen gereicht. Aber zum Glück sagt der erste Tag noch nichts aus.

PDV-A mit einem BAWSM-Team kommt auf Platz 72 - das eine Provinz von unserer Truppe erobert werden konnte, macht uns schon ein wenig Stolz. BEYOU (84) und EX-4X (88) komplettieren die Top 100 - gegen beide Clans mussten wir zum Teil empfindliche Niederlagen einstecken, daher bin ich doch etwas verwundert das sie erst relativ weit hinten im ranking zu finden sind.

 

Das war es dann schon wieder für heute - die nächsten Tage, werde ich versuchen das Leben während der Kampa in einem Clan zu beschreiben und live vor Ort bereichten, gerne könnt ihr der Redaktion Wünsche und Anregungen zukommen lassen. Bis dahin wünscht die Feldpost-Redaktion allen Beteiligten der Kampa "Gut Schuss".

 

Euer, euch liebender Bü-Vieh

30.06.2020 - Feldlager irgendwo im nirgendwo

 


Edited by TanzBue, 30 June 2020 - 02:13 PM.


mAREA_The_Ind3rnational #9 Posted 30 June 2020 - 02:16 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 32988 battles
  • 483
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    01-30-2013

Ich dachte NDY ist International :amazed:

Zumindestens gewinnen wir immer gegen ihr Französisches Team.

 

Ansonsten wieder eine sehr Geile Feldpost :medal:



Loerk #10 Posted 30 June 2020 - 08:04 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 18450 battles
  • 1,105
  • [WD40] WD40
  • Member since:
    08-19-2011

Immer wieder geil die Post zu lesen, mal alles geliked.

Weiter so...



THROW_cube #11 Posted 01 July 2020 - 08:05 AM

    Corporal

  • Player
  • 31837 battles
  • 111
  • [A1PHA] A1PHA
  • Member since:
    06-03-2013
Geile Sache Bue. Frage mich nur wer dir flüstert wir hätten ein First Team:ohmy:

TanzBue #12 Posted 01 July 2020 - 02:56 PM

    Kampagnenberichtserstatter

  • Player
  • 35679 battles
  • 4,675
  • [AWSM] AWSM
  • Member since:
    05-09-2012

*
POPULAR

"Metal Wars" - Die Zerstörung von FAME

 

01.07.2020 - Tag 2 und die Zerstörung von FAME

FAME der Clan der letzten Jahre, wenn nicht sogar der Clan der WOT-Geschichte hatte wohl bisher eine sehr gebrauchte Kampagne und musste am gestrigen Tage ordentlich Federn lassen. Böse Stimmen behaupten, der Schlüsselmeister hätte sein Mojo verloren. Zitat Schlüssel: "Den größten Fehler den wir jetzt machen können, ist den Fehler bei mir zu suchen." - Was sich gestern abgespielt haben muss bei FAME, grenzt wohl schon an die Unruhen der letzten Wochen auf den Straßen der USA. Aus bestätigen Quellen ist zu hören, dass eine Initiative #lilarecentmatters ins Leben gerufen wurde. Sie soll wieder Fokus auf den Skill der Kommandanten richten, damit der Kahn endlich wieder ins positive Fahrwasser schwimmen kann. Niederlagen kamen wie ein Tsunami über FAME - Neben den Clans wie INVIL oder T1LT, die mit FAME wohl auf Augenhöhe agieren, konnten auch Clans wie RDDT, A_A_D, FEAR, -DEER, PRICE, GE-PL, TAKE, Y0L0-, VAD-V, KAOS und die deutschen Clans CH3SS und BEYOU Siege gegen FAME einfahren / bzw. Provinzen erobern, die von FAME nicht verteidigt wurden. Das waren dann gefühlt so viel Niederlagen an einem Tag, wie sie sonst in einer ganzen Kampagne haben. Hier sieht man, wie schwer ein Umbruch gerade in einem so etablierten Clan sein kann, das Niveau der letzten Jahre zu halten, ist eine enorme Aufgabe. Währenddessen reibt man sich noch heute in Vatikanstadt die Hände - T1LT geht als klarer Sieger des 2. Tages aus der Kampagne, denn durch die immensen Niederlagen, war FAME gezwungen die Map zu leaven, so dass T1LT heute 4 Provinzen auf der Elite Front for free bekommen wird - ein großer Schritt auf den Weg an die Spitze. 

Weitere Informanten haben mir bestätigt, das FAME nun aus der "alley of fame" gekickt wurde - sie haben derzeit 0 Punkte. 

 

FAME ist auf Augenhöhe mit AWSM

 

Jetzt gilt es die Wunden zu lecken und Tag 3 mit einem klaren Statement an die die WOT-Community zu beenden. Erste Konsequenzen wurden gestern schon gezogen, alle Member wurden auf Rekrut gesetzt, ein herber Schlag für jeden Kommandanten.

An der Börse stiegen derweil die BlackRock-Aktien ins unermessliche. Wie schwer sich FAME gestern tat, hat man auch live sehen können, wie Daki beim climb auf Klippe versagt, ist für viele Zuschauer sehr belustigend gewesen.

Daki hat es aber auch schon geschafft, muss man ihm zugute halten

Man sieht auch, dass durch diese Geschehnisse die Schlammschlacht an fahrt aufnimmt - Das Salz ist schon mal gestreut :B

 

In der Schlammschlacht tauchen die Clans immer tiefer ein!

 

Was sonst so geschah:

Das manche Planer nicht unbedingt die hellsten Köpfe sind, ist vermutlich schon vielen im Vorfeld klar gewesen, das aber nach Stand heute wirklich 86 Clans sich Booster für erhöhtes Punkteinkommen für Siege auf der Elite-Front gekauft haben, zeigt, dass manche an Selbstüberschätzung leiden, oder einfach dumm sind. Und am Ende fragen sie sich - "woran hats gelegen?"

Auf das Clanranking werde ich heute mal nicht eingehen, denn wenn man ehrlich ist, sagt es noch nicht wirklich viel aus. Gestern bekam ich zum Beispiel die Nachricht von "Ex_Tankie", dass er schon Punkte investiert hatte und sie im ranking schon viel weiter oben standen, ergo ist OM nicht so kacke gewesen, wie ich sie dargestellt habe - ist natürlich mein Fehler. Genauso muss ich richtigstellen, dass NDY kein deutscher Clan ist, sondern international aufgestellt ist, daher fallen sie in Zukunft leider aus der Berichterstattung der deutschen Clans raus. Top 5 der deutschen Clans sind, nach aktuellem Stand, TENTS(5) - PBSJ(9) - ALL1N(28) - OM(30) und CH3SS(33) - eine Reihenfolge die ich mir durchaus auch am Ende der Kampa vorstellen könnte. 

 

Zum Schluss kommen heute noch die Danksagungen, Terminator100 und WelleErdball23 haben sowohl _Kanah_, als auch mir kleine Spenden zukommen lassen, so dass der Druck der Feldpost für die nä. paar Tage gesichert sein sollte. Vielen Dank an dieser Stelle.

 

Euer, euch liebender Bü-Vieh

01.07.2020 - AWSM mobiles Basislager ohne feste Provinz

 


Edited by TanzBue, 01 July 2020 - 03:16 PM.


Mettkrieger #13 Posted 01 July 2020 - 03:04 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 43546 battles
  • 639
  • [IDEAL] IDEAL
  • Member since:
    01-31-2012

*
POPULAR

Bue könnte man zu jeder Kampagne ja ruhig mal nen CC-Titel geben. Ich sehe hier täglich mehr Content als von so manchem CC

LH978 #14 Posted 01 July 2020 - 03:40 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 25666 battles
  • 77
  • Member since:
    04-22-2012
Ich bin begeistert. Genau so ein Thread brauche ich um wenigstens ein wenig als Einstieg das Thema zu verfolgen. Das hier ist schon grosse Klasse...und witzig geschrieben. Zudem steckt ja auch bestimmt Einiges an Aufwand dahinter, das Alles zusammenzutragen. Vielen Dank dafür.

Igor_der_Metzger #15 Posted 01 July 2020 - 04:26 PM

    Major

  • Player
  • 29351 battles
  • 2,680
  • [ALL1N] ALL1N
  • Member since:
    05-29-2014
Viel zu wenig likes für Bue!

oldsqlCrazy #16 Posted 01 July 2020 - 04:56 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 24564 battles
  • 73
  • [RMBLE] RMBLE
  • Member since:
    03-27-2012
Bue <3

Einweggrenadier #17 Posted 01 July 2020 - 05:27 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 33980 battles
  • 87
  • [BOCO] BOCO
  • Member since:
    05-20-2011

Du bist ein wahrer Poet, immer wieder extrem unterhaltsam deine Feldpost.

 

Die Geschichte mit FAME habe ich noch nicht ganz verstanden. warum sind die aus der Wertung geflogen?



SiliconSidewinder #18 Posted 01 July 2020 - 05:42 PM

    General

  • Player
  • 30123 battles
  • 9,509
  • [WJDE] WJDE
  • Member since:
    09-16-2012
Ich mach mir ja eigentlich nichts aus Clanwars aber die Feldpost lese ich dann doch immer wieder. ;)

KanKpl #19 Posted 01 July 2020 - 06:14 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 26853 battles
  • 6,415
  • Member since:
    07-15-2012
Immer wieder erheiternd die Feldpost zulesen. Einzig.. das Gif von Daki scheint mir nicht ganz aktuell zu sein... eindeutig zuviele Haare auf dem Kopf :trollface:

Edited by KanKpl, 01 July 2020 - 06:14 PM.


TanzBue #20 Posted 02 July 2020 - 01:40 PM

    Kampagnenberichtserstatter

  • Player
  • 35679 battles
  • 4,675
  • [AWSM] AWSM
  • Member since:
    05-09-2012

*
POPULAR

Kampagne Tag 3 - FAME wie Phönix aus der Asche

 

02.07.2020 - Ein spannender Tag liegt hinter uns

Nachdem wir gestern enorm über FAME hergezogen haben, müssen wir heute sagen - "Sie haben sich rehabilitiert" - Endlich ein Tag mit einem Haufen an Siegen, auch wenn sie nach Feldpost Informationen in den Zeitzonen 19 Uhr und 20 Uhr wieder knapp an einer Blamage vorbeigeschrammt sind. Ein Meister von Mister Minit wurde zudem unserem geliebten Schlüsselmeister an die Seite gesetzt - im Controlling wurde somit bei FAME eine neuer Posten geschaffen, wohl eine richtige Entscheidung. Derweil sind uns gestern noch Bilder vom 2 Tag zugespielt, die zeigen wie es bei FAME lief.

 

Derweil haben viele Clans ihre Punkte investiert, so dass es enorme Verschiebungen im Clan-Ranking gegeben hat. Aus diesem Grund stehen derzeit A1PHA und T1LT mit etwas über 200k Ruhmespunkten an der Spitze und werden wohl alles versuchen diese zu verteidigen - A1PHA wurde zu Beginn ein sehr starkes Team nachgesagt, scheinbar stehen die anderem Teams ihrem Firstteam in nichts nach - ich persönlich erwarte, dass sie bis zum Ende vorne dabei sein werden.

Unter den Top 25 steht derweil nur ein einziger deutscher Clan und dieser ist ALL1N - ein Clan mit Ecken und Kanten, einige hassen sie, einige bringen da schon einiges an Sympathie für auf. Vor einigen Monaten wurden sie noch mit "Schmutzclan" abgestempelt - wenn sie bis zum Ende ihre Leistung der letzten Tage bringen, dann gehören sie ganz klar zu den Top 5 der deutschen Clans, wenn nicht sogar mehr bei rausspringen kann. Zweitbester deutscher Clan ist derzeit CH3SS - für mich schon jetzt der Sieger der Herzen, ich finde es einfach sympathisch, was hier aus dem vorhandenen Spieler-material geformt wurde. Das ein klarer Communityclan sich an der Spitze der deutschen Clans etablieren kann, ist schon aller Ehren wert - aber diese Leistung kommt sicher nicht von ungefähr - durch eine Wahnsinnige Aktivität bei Vorstößen und den unbedingten Willen sich zu verbessern, wurden Niederlagen weggesteckt und aufgearbeitet - das Ergebnis, nach heutigem Stand, kann sich auf jeden Fall sehen lassen.

Top 3 ist derzeit R1SE - wie immer, man hört wenig, aber mit der Leistung werden sie zufrieden sein. Es gibt zwar einige Böse Zungen, die R1SE nicht gehaltenen Versprechen aus vergangenen Kampagnen vorwerfen, aber "wo gehobelt wird, da fallen eben auch Späne". Jedem aktiven Member einen Tank zu erspielen, ist in dieser Kampa mehr als möglich, nach Stand heute, kann das aber lediglich ein minimal Ziel sein, für die Top 5 an Ende wird es aber sicher schwer, da Clans, wie TENTS, OM, PBSJ oder RMBLE rein leistungstechnisch sicher vor R1SE anzusiedeln sind.

 

Was bei AWSM geschah:

An dieser Stelle möchte ich euch mal einen kleinen Einblick in das Clanleben von AWSM geben. Wir mussten aktuell einen Verlust  Spieler ziehen lassen, sein EBR fuhr er wie bei Assetto Corsa - fürs Team war das leider nicht wirklich nützlich, jetzt versucht er sich einem anderem Rennstall anzuschließen, diese Lücke werden wir sehr sicher in den nä. beiden Tagen wieder schließen können. Die Kampagne läuft ansonsten vom Ergebnis her beschissen, auch wenn die Win-Rate durchaus vorzeigbar ist, haben wir gestern, bis auf ein Landing, fast alle finalen Gefechte geschmissen. Trotz des tief sitzenden Frustes ist die Stimmung in allen Teams durchweg positiv. Einige herbe Niederlagen zu Beginn eines Landings waren aber auch dabei - so konnten wir gegen MEME - trotz sehr guten diplomatischen Beziehung zu thePhilX - nichts zählbares mitnehmen.

 

Auf der anderen Seite hatten wir zum späten Abend in einem Landing einen richtig guten Lauf und konnten, ohne Federn zu lassen, am Ende auch das Finale gewinnen. Der worst case wurde abgewendet und eine Provinz stand am Ende doch noch auf der haben Seite. Allerdings eine Kackprovinz mit miesen Karten auf den Nachbarprovinzen und nur sehr wenig Optionen auf x5 Gefechte, so sind wir also direkt wieder von der Karte und haben unser Punkte investiert - mein Opa sagte immer - "hinten sticht die Biene" - hoffentlich haben wir dann keine lahmen Flügel :amazed:

Wenn es aber scheiße läuft, dann muss man trotzdem positive Momente finden, auch die hatten wir gestern - so konnten wir 2 klare Siege gegen SKILL einfahren, da darf man sich dann natürlich auch mal freuen.

Dazu kamen noch Siege gegen durchaus starke und namen-hafte Gegner - BEYOU (eine der Überraschungen der Kampa) konnte genauso geschlagen werden, wie NERVA, TR4GE, -5o1-, oder W3RNG - wenn ich das so lese, doch nicht so namen-haft :trollface: 

Naja, jetzt gilt es einfach weiter zu machen, immer weiter, denn am Ende glauben wir an uns, unser Ziel, allen aktiven einen Tank in die Garage zu stellen, werden wir dem Clanranking aber absolut überordnen.

 

Bitte denkt noch mal daran, dass wir wirklich angewiesen sind, von euch Informationen zu bekommen, die wir hier in der Feldpost sehr gerne verarbeiten, denn am Ende des Tages wollen wir euch spannenden, witzigen und vor allem abwechslungsreichen Content liefern. Und zu guter letzt, hoffen wir, dass ihr seht wie viel Arbeit - _Kanah_ - und ich hier reinstecken, daher freuen wir uns über jedes like und jede Spende die ihr uns schenkt. 

 

Freut euch auf die morgige Ausgabe der Feldpost und sorgt bis dahin für ordentlich Schrott auf den Schlachtfeldern.

 

Euer, euch liebender Bü-Vieh

02.07.2020 - erneut im mobilen Basislager von AWSM ohne feste Provinz







Also tagged with Kampagne, Metal Wars, Feldpost, Clan, CW, Clan Wars

16 user(s) are reading this topic

10 members, 6 guests, 0 anonymous users


    Instinct_Venom, OYSTR_TheKarnickler444, mindfound, g0rc, kontrovers_Fabkasten, Edition1970, AntikerM, Kuriboh_sama, One_Shot_Oli, Sylar0017