Jump to content


Der M54 Renegade ist auf freiem Fuß


  • Please log in to reply
38 replies to this topic

Community #1 Posted 31 July 2020 - 06:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,670
  • Member since:
    11-09-2011
Fangt den rücksichtslosen Banditen im Premium-Laden. Das richtige Paket umfasst sogar einige schicke Belohnungen.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

GORUSS #2 Posted 31 July 2020 - 06:01 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 54221 battles
  • 461
  • [PZR4] PZR4
  • Member since:
    09-10-2017

Ein sollte man haben Panzer. Top auch für Scharmützel. Empfehlung

 

 

Edit:  Ein Guter EBR Jäger :justwait:


Edited by GORUSS, 31 July 2020 - 06:07 AM.


phipschi #3 Posted 31 July 2020 - 06:04 AM

    Private

  • Player
  • 8879 battles
  • 49
  • Member since:
    07-22-2016
Werde mir den Panzer most likely besorgen weil er einer der besten Scharmützel heavy premiums ist 

FL0TT1 #4 Posted 31 July 2020 - 06:25 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20667 battles
  • 1,457
  • [_DSW-] _DSW-
  • Member since:
    04-01-2012
Wow. Ohne Beifang zu haben. Und der Stil kostet keine 19 Euro.

Warum nicht immer so?

coltZ1337 #5 Posted 31 July 2020 - 07:50 AM

    Private

  • Player
  • 6732 battles
  • 46
  • [SOS-] SOS-
  • Member since:
    06-07-2020

Hey,

 

kann mir bitte jemand die Vorzüge des Panzers erklären,

Vor allem warum man ihn in Scharmützel mit nimmt?

Finde den Caernavon(AX) und den T26E5P um längen besser oder wenn man Autoloader mag den Sumoa.

 

Äußerlich finde ich den Panzer schon recht sexy aber die Weakpoint an der Kuppel ist schon echt nervig als Heavy Tank.

 

Vielen Dank im Voraus


Edited by coltZ1337, 31 July 2020 - 07:51 AM.


McNiell #6 Posted 31 July 2020 - 08:15 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 12926 battles
  • 7,759
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013

Die wanne ist recht gut da prallt schon mal was ab, die gun ist okay man trift beim fahren und turmdrehen schon mal eingezielt ist es auch noch mal ne nummer. Hab richtantrib und stabi verbaut dazu immer ne kiste cola. Die kuppel muß man halt wegdrehen oder verstecken, also drauf achten auf welcher seite einer hauswand oder felsen ihr steht. 

Das ist meine ansicht zu der karre



Sacktreffer #7 Posted 31 July 2020 - 08:24 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 27132 battles
  • 84
  • Member since:
    05-25-2011
mit dem 20% coupon aus tankrewards für 30...  der musste her

Chappu #8 Posted 31 July 2020 - 09:44 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 24408 battles
  • 1,055
  • Member since:
    05-01-2012

View PostSacktreffer, on 31 July 2020 - 08:24 AM, said:

mit dem 20% coupon aus tankrewards für 30...  der musste her


Und dann wundern sich die Leute, dass sich im Spiel nie was ändert.
WG muss die Leute nur bissel ködern.^^



panzerimperator_1 #9 Posted 31 July 2020 - 10:12 AM

    Private

  • Player
  • 8718 battles
  • 6
  • [ALP-J] ALP-J
  • Member since:
    12-18-2016
Wie mich schon darauf freue ewig viele von denen im random zu sehen, zusammen mit den Defendern und Progettos :(

BusterD75 #10 Posted 31 July 2020 - 10:36 AM

    Corporal

  • Player
  • 47568 battles
  • 138
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-14-2012

View PostcoltZ1337, on 31 July 2020 - 06:50 AM, said:

Hey,

 

kann mir bitte jemand die Vorzüge des Panzers erklären,

Vor allem warum man ihn in Scharmützel mit nimmt?

Finde den Caernavon(AX) und den T26E5P um längen besser oder wenn man Autoloader mag den Sumoa.

 

Ich habe beide Panzer und sage deutlich: der Renegade ist klar besser. Warum?

 

Kurzversion: Gun Handling, DPM, Alpha!

 

Der M54 Renegade fühlt sich eher an wie ein etwas langsamerer US-Tier 9 Medium. Er ist einfach ein hervorragender Allrounder. Die Panzerung ist gut, selbst der Kuppel Weakspot fällt nicht so schwer ins Gewicht und durch die Form der Wanne ist diese gefühlt auch bounciger als die des Patriot. Der Turm ist bis auf den Weakspot besser gepanzert, da haut dir so schnell keiner mit Gold durch, wenn du wackelst bzw. in Bewegung bleibst, um die Kuppel schwerer treffbar zu machen (zudem ist die auch nicht wirklich so schwach, Tier 6er und 7er haben damit schon ihre Probleme). Und das kann der Renegade auch gut, da das Gun Handling eben einfach deutlich besser ist als das des Patriot. Auch die Turmdrehung ist beim Renegade besser.

 

Die große Schwäche des Patriot ist zudem, dass er sich mit seiner Alpha nicht wirklich Respekt verschaffen kann. Der Renegade kann das mit seinen 360 Alpha und hat sogar noch die bessere DPM (das allein hätte WG eigentlich hellhörig machen müssen, denn der Patriot ist kein schlechter Premium). Dazu ist der Renegade auch noch etwas beweglicher. Gerade die etwas bessere Wendegeschwindigkeit merkt man.

 

Es gibt daher eigentlich keinen echten Grund, den Patriot dem Renegade vorzuziehen.

 

https://tanks.gg/compare/renegade?t=t26e5-p

 

 


Edited by BusterD75, 31 July 2020 - 10:44 AM.


GladiusVictorious #11 Posted 31 July 2020 - 10:46 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 22723 battles
  • 1,265
  • Member since:
    08-31-2016
Also ihr scheint alle nen anderen Renegade als ich zu haben.Bei mir ist die kuppel oben auf dem Dach so groß wie ein kleiner Panzer den treffen sogar die 40 Wn8 bobos aus 450 Meter Entfernung ohne zu zielen.Bounchen tut an dem auch nichts.Die Kanone ist gut das stimmt aber der Rest ist Müll.

Kaihne #12 Posted 31 July 2020 - 10:49 AM

    Corporal

  • Player
  • 31412 battles
  • 172
  • [GR-W] GR-W
  • Member since:
    05-16-2011

Es ist Still. Zu Still. Der Wind treibt ein paar abgestorbenen Äste über das trockene Ödland, direkt an den beiden Kontrahenten vorbei. Sie stehen sich nicht direkt gegenüber, doch sind beide, in der Deckung in der sie geduldig warten, so angespannt und vorsichtig, als würden sie sich im Klassischen Western direkt gegenüber stehen und auf den Glockenschlag pünktlich zum Mittag warten.

Die Granate im Rohr, das Magazin geladen. Der eine weiß, das seine eine Kugel das einzige ist, was seinen Kontrahenten davon abhalten kann, auf ihn los zu stürmen. Der ist nämlich in der Lage seinen Revolver kürzer zu entleeren, als er die Kugel nachfüllen kann.

 

So wartet er, an der Ecke einer Hauswand, in einer Kleinen Stadt. Highway... man hatte ihn vor dieser Strecke gewarnt. "Als Heavy hast du da oben nichts verloren!" Sie hatten Recht. Und nun saß er da, wartend, ob sein Gegner einen Fehler machen würde, der am anderen Ende des Häuser Blocks auf ihn wartet. "Was tun?" Überlegte er sich. Sein Funkgerät war zerstört worden, er konnte weder um Hilfe Rufen, noch hören ob welche unterwegs war. Der Italiener schaut um die Ecke. Mit einem lauten "PENG" hört man den appraller an seiner Seite. Fast hätte es ihm die Kette zerlegt. Das war wirklich nicht sein Tag.

 

Doch plötzlich vibrierte der Boden. Holzsplitter flogen durch die Luft, Gebäudeteile stürzten ein. Was passiert hier? Der schwer angeschlagene Löwe wusste kaum was geschieht. Da brach er schon durch die Gebäude, mit rot durchgestrichende Fotos auf seiner Seite. Die Zeugnisse seines Rachefeldzugs. Einer. Einer stand noch auf seiner Liste, er würde ihn sich noch holen, doch nicht heute. Heute war er hier, um seine Rolle auszuspielen. Er ist mobil, er ist gut gepanzert, die Kommandokuppel an seinem Turm weiß er durch seinen Richtwinkel zu verstecken, Das Gelände kann er perfekt nutzen. Manchmal verfehlt er sein Ziel, was am Alkohol liegen könnte, ohne diesen würde er die Hölle durch die er gegangen ist nicht ertragen. Der Renegade war gekommen. Er brach durch die Häuser und nahm den Verduzten Italiener sofort aufs Korn. Im Nahkampf war es immerhin nicht schwer, daneben zu schießen. Die Ablenkung kam genau richtig. Der Löwe nutzte die Chance und gemeinsam mit dem Renegade konnten sie die Gefahr ausschalten. Aber bevor der Löwe sich bedanken konnte, war der Renegade schon wieder verschwunden. Er hatte eine Bande zu jagen. Er würde erst aufhören, wenn er nicht mehr fahren kann - oder ihm die Munition ausgeht!

 

(Hab mich mal für eine andere Art dieses mal entschieden, hoffe es gefällt^^)


Edited by Kaihne, 31 July 2020 - 10:51 AM.


BusterD75 #13 Posted 31 July 2020 - 11:03 AM

    Corporal

  • Player
  • 47568 battles
  • 138
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-14-2012

View PostGladiusVictorius, on 31 July 2020 - 09:46 AM, said:

Also ihr scheint alle nen anderen Renegade als ich zu haben.Bei mir ist die kuppel oben auf dem Dach so groß wie ein kleiner Panzer den treffen sogar die 40 Wn8 bobos aus 450 Meter Entfernung ohne zu zielen.Bounchen tut an dem auch nichts.Die Kanone ist gut das stimmt aber der Rest ist Müll.

 

Hm, du macht mit deinem Renegade im Schnitt über 100 mehr Schaden als mit deinem Defender oder Scorpion G, von deinem Löwen ganz zu schweigen...

 

edited


Edited by HeatMage, 31 July 2020 - 02:14 PM.
Foren-Etikette


Bigjack22 #14 Posted 31 July 2020 - 11:09 AM

    Private

  • Player
  • 59111 battles
  • 23
  • [DE_WI] DE_WI
  • Member since:
    06-29-2013

Es ist ein guter Panzer IS-3, IS-2II,Somua sind auch gut                                        

 

 



CY3EX #15 Posted 31 July 2020 - 11:11 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 16590 battles
  • 1,938
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    12-23-2017

View PostBigjack22, on 31 July 2020 - 11:09 AM, said:

Es ist ein guter Panzer IS-3, IS-2II,Somua sind auch gut                                        

 

 


Du kannst das beurteilen, bzw. worauf beruht Deine Einschätzung?



DoomGottsch #16 Posted 31 July 2020 - 11:28 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 37078 battles
  • 1,236
  • [-T_P-] -T_P-
  • Member since:
    09-17-2011

Der E75 TS sieht aber auch gut aus gegen den.

 

Weiß nicht ob sich da der Renegade lohnt.

 

Gruß euer Doom



orti6 #17 Posted 31 July 2020 - 11:30 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 75574 battles
  • 93
  • [FDPSA] FDPSA
  • Member since:
    01-13-2012

Was inzwischen sehr Traurig ist, das WG heimlich  auch immer mehr Premium Panzer Nerft !

 

Mal ein  Beispiel = der T-34-85M Soll 53 Km/h fahren, ich komme nur auf freier Strecke auf 34, die Kanone dreht langsamer, und die Einzielzeit wurde auch verlängert !

das selbe mit dem Damage der Kanone, aber die eingetragenen Werte lassen sie stehen, haltet ihr die Spieler für Dumm ???

Und das zieht sich so bei den meisten Premiumpanzern wie ein roter faden durch.

Selbst bei  Forschungspanzern gibt's das viel zu oft, der RU-251 als er noch 8ter war sollte 85kmh Fahren, aber wenn mich mitten in der fahrt ein LTTB überholt mit

Angabe von 75kmh ist das doch offensichtlich nicht möglich ?

 

Wenn man sein Auto in die Werkstatt bringt, und ihn dann abholt und ihm 30PS fehlen würden, wie würde die Presse das nennen ?

Ich glaube sie würden von "BETRUG" Schreiben !!!



Commander_Isaak #18 Posted 31 July 2020 - 11:31 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 75042 battles
  • 6,237
  • [TOEXP] TOEXP
  • Member since:
    05-01-2012

WG ist blöd, Spiel immer schlechter, geplante Änderungen sind Rotz..

 

Oh Renegade ist kaufbar...gleich mal Geld ausgeben



CY3EX #19 Posted 31 July 2020 - 11:32 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 16590 battles
  • 1,938
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    12-23-2017

View Postorti6, on 31 July 2020 - 11:30 AM, said:

Was inzwischen sehr Traurig ist, das WG heimlich  auch immer mehr Premium Panzer Nerft !

 

Mal ein  Beispiel = der T-34-85M Soll 53 Km/h fahren, ich komme nur auf freier Strecke auf 34, die Kanone dreht langsamer, und die Einzielzeit wurde auch verlängert !

das selbe mit dem Damage der Kanone, aber die eingetragenen Werte lassen sie stehen, haltet ihr die Spieler für Dumm ???

Und das zieht sich so bei den meisten Premiumpanzern wie ein roter faden durch.

Selbst bei  Forschungspanzern gibt's das viel zu oft, der RU-251 als er noch 8ter war sollte 85kmh Fahren, aber wenn mich mitten in der fahrt ein LTTB überholt mit

Angabe von 75kmh ist das doch offensichtlich nicht möglich ?

 

Wenn man sein Auto in die Werkstatt bringt, und ihn dann abholt und ihm 30PS fehlen würden, wie würde die Presse das nennen ?

Ich glaube sie würden von "BETRUG" Schreiben !!!


bitte solche "Perlen" für Donnerstag aufheben, Danke ;)



Commander_Isaak #20 Posted 31 July 2020 - 11:32 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 75042 battles
  • 6,237
  • [TOEXP] TOEXP
  • Member since:
    05-01-2012

View Postorti6, on 31 July 2020 - 12:30 PM, said:

Was inzwischen sehr Traurig ist, das WG heimlich  auch immer mehr Premium Panzer Nerft !

 

Mal ein  Beispiel = der T-34-85M Soll 53 Km/h fahren, ich komme nur auf freier Strecke auf 34, die Kanone dreht langsamer, und die Einzielzeit wurde auch verlängert !

das selbe mit dem Damage der Kanone, aber die eingetragenen Werte lassen sie stehen, haltet ihr die Spieler für Dumm ???

Und das zieht sich so bei den meisten Premiumpanzern wie ein roter faden durch.

Selbst bei  Forschungspanzern gibt's das viel zu oft, der RU-251 als er noch 8ter war sollte 85kmh Fahren, aber wenn mich mitten in der fahrt ein LTTB überholt mit

Angabe von 75kmh ist das doch offensichtlich nicht möglich ?

 

Wenn man sein Auto in die Werkstatt bringt, und ihn dann abholt und ihm 30PS fehlen würden, wie würde die Presse das nennen ?

Ich glaube sie würden von "BETRUG" Schreiben !!!

Vorsicht. Bei den heißen Temperaturen ist es nicht zu empfehlen, den Aluthut so fest zu tragen.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users