Jump to content


Zubehör 2.0 ist hier!


  • Please log in to reply
926 replies to this topic

Peter_Pan_ #901 Posted 20 August 2020 - 03:27 PM

    Major General

  • Clan Commander
  • 49222 battles
  • 5,243
  • [FUE_A] FUE_A
  • Member since:
    08-26-2013
Was mich richtig nervt an Zubehör 2.0 ist, dass man jahrelang mit dem Rep-Kit auf 5 gespielt hat um mit 2x5 die Ketten schnell zu reparieren. Nur hat man auf Tier II nur noch den Slot 4.
Jetzt kann man hingehen in den Einstellungen die Tasten 4 und 5 vertauschen, muss dann aber bei allen Panzern von Tier III bis 10 das Verbrauchsmaterial neu sortieren.  
Das funktioniert nur bis man feststellt, dass man dann die Ketten auf 4 hat... :ohmy:
Mal wieder ein Fall von absoluter Blödsinnigkeit was WG da wieder verzapft hat. 

Edited by Peter_Pan_, 20 August 2020 - 06:21 PM.


TiltedTopTierTomat0 #902 Posted 20 August 2020 - 09:12 PM

    Major

  • Player
  • 30540 battles
  • 2,966
  • [TENTS] TENTS
  • Member since:
    05-20-2012

View PostPeter_Pan_, on 20 August 2020 - 03:27 PM, said:

Was mich richtig nervt an Zubehör 2.0 ist, dass man jahrelang mit dem Rep-Kit auf 5 gespielt hat um mit 2x5 die Ketten schnell zu reparieren. Nur hat man auf Tier II nur noch den Slot 4.
Jetzt kann man hingehen in den Einstellungen die Tasten 4 und 5 vertauschen, muss dann aber bei allen Panzern von Tier III bis 10 das Verbrauchsmaterial neu sortieren.  
Das funktioniert nur bis man feststellt, dass man dann die Ketten auf 4 hat... :ohmy:
Mal wieder ein Fall von absoluter Blödsinnigkeit was WG da wieder verzapft hat. 

 

Du möchtest dich darüber beschweren das du beim Sealclubben eine andere Taste drücken musst? Ach du armer.



Don_Duck #903 Posted 20 August 2020 - 11:13 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 20151 battles
  • 777
  • [IANN] IANN
  • Member since:
    05-31-2013

View PostTiltedTopTierTomat0, on 20 August 2020 - 08:12 PM, said:

 

Du möchtest dich darüber beschweren das du beim Sealclubben eine andere Taste drücken musst? Ach du armer.

 

wieso Sealclubben? 

Um die Marken zu bekommen werde ich doch sogar dazu genötigt oder habe ich etwas falsch verstanden?

 



TiltedTopTierTomat0 #904 Posted 21 August 2020 - 08:04 AM

    Major

  • Player
  • 30540 battles
  • 2,966
  • [TENTS] TENTS
  • Member since:
    05-20-2012

View PostDon_Duck, on 20 August 2020 - 11:13 PM, said:

 

wieso Sealclubben? 

Um die Marken zu bekommen werde ich doch sogar dazu genötigt oder habe ich etwas falsch verstanden?

 

 

48.000 Gefechte auf avg. Tier 4,x ? Wusste garnicht das man seit Jahren die Marken farmen kann.



Darqspeaker #905 Posted 21 August 2020 - 08:34 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 13477 battles
  • 1,235
  • [ESHRO] ESHRO
  • Member since:
    10-16-2017

View PostKaeptn_Massaka, on 19 August 2020 - 03:08 PM, said:

 

tl;dr:

Zubehör 2.0 ist nach einigen Erfahrungen der absolute Obermist und objektiv eine der übelsten Patches jemals, weil er Einsteiger feindlich ist und das gesamte Spiel unübersichtlicher und komplizierter macht.

 

Ja, ist in meinen Augen auch absoluter Mist.

Ist vlt. Einiges gut gedacht, aber die neuen UI sind geradezu lächerlich unergonomisch. Wer die für eine Verbesserung hält bei WG, der ist eine komplette Fehlbesetzung für seinen Job.

 

Dann noch die unterschiedlichen Regeln und Möglichkeiten für unterschiedliche Tiers:

"

  • Fahrzeuge der Stufe I werden über kein Zubehör, Verbrauchsmaterial oder Direktiven verfügen. Ihre Module und Besatzungsmitglieder werden aber keinen Schaden mehr kassieren können. Ihre Ketten können weiterhin beschädigt werden, doch die Reparatur ist recht schnell.
  • Fahrzeuge der Stufe II werden über einen Platz für Zubehör und Verbrauchsmaterial verfügen, aber keine Direktiven. Besatzungsmitglieder können nicht verletzt oder getötet werden, genauso wie auf Stufe I. Brände werden wenig Schaden verursachen und Module können beschädigt werden.
  • Fahrzeuge der Stufe III werden über zwei Plätze für Zubehör und Verbrauchsmaterial verfügen, aber keine Direktiven. Genauso wie auf Stufe II werden Brände wenig Schaden verursachen. Module können beschädigt und Besatzungsmitglieder verletzt werden.
  • Fahrzeuge der Stufe IV werden über keine Direktiven verfügen.
  • Bei Fahrzeugen der Stufe IV sind keine Veränderungen im Vergleich zum jetzigen Zustand vorgesehen.
  • Ab Stufe V sind keine Veränderungen in Bezug auf Schäden an Modulen/Besatzungen, Schäden durch Brand oder Direktiven im Vergleich zum jetzigen Zustand vorgesehen.

"

Verbesserungen im 1. Slot dann erst ab Tier VI

 

Erstmal ist das alles gut versteckt irgendwo mittendrin in dem Nachrichtenartikel für das Zubehör 2.0.

Zweitens: Diese Panzer treten durch Multitier MM aber gegeneinander an. Kann man sich ja selber überlegen, was das bedeutet. Mir wurde das erst so richtig klar, als ich QBs TechTree Showcase angeschaut habe, da ich selber schon seit Ewigkeiten nicht mehr unter Tier 5 gespielt habe. Es ist natürlich totaler Mist und wer jetzt noch LowTier spielt, der ist eigentlich selber Schuld, weil da Spaß haben war gestern.

 

Fazit:

WG wollte das System vereinfachen.

Hat es verkompliziert, in dem jedes Tier eigene Regeln hat.

Zudem ist man bis einschließlich Tier 5 benachteiligt, sobald man gegen Higher Tiers gematcht wird, also gefühlt immer. Sehr Einsteiger freundlich.

 

Also ich muss dir widersprechen, ich habe vor 3 Jahren angefangen zu spielen und da war Low-Tier vergleichsweiser totaler Mist zu heute. Ich habe es gerade so miterlebt, wie es +2 MM auf Low-Tier gab (stellt euch das mal vor, mit einem Loltraktor gegen Panzer 1C, dass verstehst du überhaupt nicht was passiert ist, da ist ein Zubehör weniger vergleichsweise ein kleiner Nachteil), die HP waren so low, dass du innerhalb 2 Sekunden zerstört wurdest und man kapiert nichts, was gerade passiert. Zubehör war verdammt teuer, daher ist man ganz am Anfang ohne gefahren, selbst Schere usw. hatte man noch nicht. Verbrauchsmaterialien habe ich zuerst auch nicht genutzt, weil man dann zuwenig Silber mehr verdient hätte. Für den Anfänger ist es irrelevant, ob es 3 Slot für Zubehör/Verbrauchsmaterialien gab. Daher ist die Änderung für den Anfänger kein Nachteil, man profitiert aber davon, dass Gegner weniger Zubehör verwenden können und das Module/Besatzung nicht zerstört werden können. Zusätzlich ist jetzt für Low-Tier das Zubehör günstiger (bis auf Lüftung), so das man überhaupt drüber nachdenken kann, sowas zu kaufen.

 

Zubehör 2.0 ist nicht jedermanns Sache, aber für den Anfänger ist es definitiv eine Verbesserung. Es macht es auch einfacher, weil man in den ersten Gefechten sich um sowas wie Modul- oder Besatzungsschaden nicht kümmern muss, man muss nicht im ersten Gefecht mit allen Spielmechaniken konfrontiert werden, man versteht es eh nicht in dem Moment, dafür ist man zu sehr überfordert.


Edited by Darqspeaker, 21 August 2020 - 08:35 AM.


Kaeptn_Massaka #906 Posted 21 August 2020 - 01:30 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 31415 battles
  • 650
  • [BC-3] BC-3
  • Member since:
    04-25-2015

View PostDarqspeaker, on 21 August 2020 - 08:34 AM, said:

Also ich muss dir widersprechen, ich habe vor 3 Jahren angefangen zu spielen und da war Low-Tier vergleichsweiser totaler Mist zu heute. 

Also ich muss Dir in fast jedem Deiner Punkte widersprechen. Ich habe vor gut 5 Jahren angefangen zu spielen und da war Low-Tier total geil im Vergleich zu heute imho.

 

 

Block Quote

Ich habe es gerade so miterlebt, wie es +2 MM auf Low-Tier gab (stellt euch das mal vor, mit einem Loltraktor gegen Panzer 1C, dass verstehst du überhaupt nicht was passiert ist, da ist ein Zubehör weniger vergleichsweise ein kleiner Nachteil), die HP waren so low, dass du innerhalb 2 Sekunden zerstört wurdest und man kapiert nichts, was gerade passiert.

Ja, auf Low Tier starb es sich schnell, was den unheimlichen Vorteil hatte, dass man als absoluter Anfänger mit ein wenig Glück, mal einen rausschießen konnte und sich dann einen Ast gefreut hat.

Was das Kapieren angeht, gehe ich mal davon aus, dass ein Mindestmaß an Intelligenz bei jedem Menschen vorhanden ist und jedem klar ist, wenn man gesehen wird und es eine Schusslinie gibt, dann wird auf einen geschossen und dann stirbt man. Viel mehr muss man eigentlich nicht verstehen in dem Augenblick. Und ich habe mir gerade zu Anfang sehr häufig Replays angeschaut, um zu verstehen, wer mich da gesehen hat und wer wohl von wo auf mich geschossen hat.

 

Block Quote

Zubehör war verdammt teuer, daher ist man ganz am Anfang ohne gefahren, selbst Schere usw. hatte man noch nicht. 

Nachdem man verstanden hat, dass man seinen Gegner sehen muss und selbst nicht gesehen werden sollte und schnell reparieren gut ist, habe ich als Anfänger, wie wahrscheinlich die Meisten mir jeweils 2 Scherenfernrohre, Tarnnetze und Werkzeugkisten zugelegt. Irgendwo hatte ich dann mal gelesen, dass Ventilation gut ist und habe auf meine LowTier Panzer immer mal mindestens Vents drauf gepackt.

 

 

Block Quote

 Verbrauchsmaterialien habe ich zuerst auch nicht genutzt, weil man dann zuwenig Silber mehr verdient hätte. 

Also Food habe ich in dem Spiel überhaupt erst vor vlt. einem Jahr mal angefangen zu nutzen, falls Du das meinst.

kleines Medkit, Reparaturset und Handfeuerlöscher hatte ich immer auf jedem Panzer, allerdings sehr vorsichtig eingesetzt, weil als ich angefangen habe, konnte man das genau ein mal benutzen und dann musste man sich gut überlegen wann und wofür. Meistens hat man es dann eher nicht benutzt, aber früher gab es auch noch wesentlich häufiger echte Lategames und dann war es schon praktisch, wenn man damit seine Kampffähigkeit wiederherstellen konnte. Davor ist man oft angeschlagen durch die Gegend gefahren. 

 

Block Quote

Für den Anfänger ist es irrelevant, ob es 3 Slot für Zubehör/Verbrauchsmaterialien gab. Daher ist die Änderung für den Anfänger kein Nachteil, man profitiert aber davon, dass Gegner weniger Zubehör verwenden können und das Module/Besatzung nicht zerstört werden können.

Ganz im Gegenteil. Ein wesentliches Element dieses Spiels ist es Verbrauchsmaterialien zu lernen einzusetzen. Je früher man damit anfängt und anfangen kann, desto besser. Auf den höheren Tiers sind die Panzer schneller und tendenziell die Spieler besser, so dass es ein viel schwieriges Umfeld ist, dann damit anzufangen es zu lernen. 

 

 

Block Quote

 Zusätzlich ist jetzt für Low-Tier das Zubehör günstiger (bis auf Lüftung), so das man überhaupt drüber nachdenken kann, sowas zu kaufen.

Nein, teurer, weil man für jeden Panzer den man spielt, etwas kaufen muss und nicht wie früher einmal oder zweimal ein Set und dann kann man umbauen. 

 

 

Block Quote

Zubehör 2.0 ist nicht jedermanns Sache, aber für den Anfänger ist es definitiv eine Verbesserung. Es macht es auch einfacher, weil man in den ersten Gefechten sich um sowas wie Modul- oder Besatzungsschaden nicht kümmern muss, man muss nicht im ersten Gefecht mit allen Spielmechaniken konfrontiert werden, man versteht es eh nicht in dem Moment, dafür ist man zu sehr überfordert.

Was bringt es denn erst alle Spielmechaniken da kennenzulernen, wo sich wirklich überwiegend nur noch Spieler mit vielen Gefechten auf der Uhr rumtümmeln?

Und wo ist das Problem mit Überforderung? Erwartet irgend jemand von sich selbst, dass er in einem Spiel, was er gerade anfängt zu Spielen, alles gleich kann?

Hilft es, dass es irgendwo versteckt ist, wie sich die Spielmechaniken über die Tiers ändern (es ist nicht so, dass das In-Game irgendwo deutlich erläutert wird) und dann wundert sich ein neuer Spieler, warum er auf einmal mehr "Slots" hat und dass sein Panzer auf einmal nicht mehr vernünftig fährt, schießt oder nachlädt, was er vorher noch nicht erlebt hat? Also, wenn er praktisch neue Erfahrungen macht und nicht von Anfang an das Spiel so erlebt, wie es ist?

 

Ich habe übrigens nur ca. ein halbes Jahr "Vanillla" gespielt und danach mit XVM. Daher sehe ich immer, wer was spielt, sprich Anzahl Gefechte, Skill-Level sogar bei einer Einstellung wie viele Gefechte schon auf dem Panzer und welchen Skill-Level auf dem Panzer. Es war noch nie so, dass auf Low Tier nur Anfänger spielen. Als ich mich das letzte mal vor einem halben Jahr oder Jahr in ein Tier 1 Gefecht geklickt habe, da war ich mit meinen (zu dem Zeitpunkt) gut 25.000 Gefechten vlt. der mit den dritt- oder viertmeisten Gefechten. Da war ich erstaunt und habe gefragt, wer alles einen Tier X Panzer hat. Mindestens fünf Leute in meinem Team hatten einen oder mehrere, Antworten kamen sofort.

 

Lowtier ist jetzt ohne Equipment Slots praktisch unspielbar für mich geworden. Ohne verbesserten Richtantrieb? Nein, Danke. Wird vielen, die immer mal gerne LowTier spielen (wobei ich dann meistens Tier 1 gespielt habe, wenn ich unterhalb Tier 5 gespielt habe) genau so gehen. 

Da werden jetzt die Anfänger vlt. unter sich sein oder viel mit und gegen Bots spielen. Auch das ist ja im Lowtier zu gewissen Uhrzeiten nicht unüblich. Natürlich voll das Erlebnis, was man in einem MMOG erwartet und kein Anfänger wird dann denken, dass er ein "totes" Spiel anfängt.

 

Deshalb halte ich Equipment 2.0, was die Umsetzung für Low Tier bedeutet für einen absoluten Griff ins Abort.

 

 

 

 

 



vauban1 #907 Posted 21 August 2020 - 02:36 PM

    Major General

  • Player
  • 56663 battles
  • 5,937
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013
für mich hat das ganze was von einer beschäftigungetherapie, da ich 290 panzer jetzt anklicken muß um das zubehör zu kontrollieren. das sind sicher 4-5 stunden bis die alle durch sind.

Don_Duck #908 Posted 22 August 2020 - 12:09 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 20151 battles
  • 777
  • [IANN] IANN
  • Member since:
    05-31-2013

View PostTiltedTopTierTomat0, on 21 August 2020 - 07:04 AM, said:

 

48.000 Gefechte auf avg. Tier 4,x ? Wusste garnicht das man seit Jahren die Marken farmen kann.

 

Darauf habe ich nicht geachtet und hatte es auf die jetzige Situation gemünzt



Peter_Pan_ #909 Posted 22 August 2020 - 11:22 AM

    Major General

  • Clan Commander
  • 49222 battles
  • 5,243
  • [FUE_A] FUE_A
  • Member since:
    08-26-2013

View PostTiltedTopTierTomat0, on 20 August 2020 - 09:12 PM, said:

 

Du möchtest dich darüber beschweren das du beim Sealclubben eine andere Taste drücken musst? Ach du armer.

 

Nun, du schließt wohl auf dich auf andere. Wenn du da unten fährst ist das sicher sealclubbebn, wenn man mit knapp 50%+ da fährt, dann ist das mit sicherheit kein Sealclubben. Ich fahre nur meinen Möglichkeiten angemessen.
Aber danke für deinen Kommentar denn du bist ein echter Himmelreich-Kandidat, denn Jesus hat schon gesagt: Glückselig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Himmelreich.   

; height: 22px; width: 22px; top: 201px; left: 822px;"> 
 

 

 



bad_luck_8D #910 Posted 22 August 2020 - 02:21 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 100519 battles
  • 6,708
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012

also für mich hat Zubehör 2.0 dieses gebracht:

- 1. das man LowTier nun nicht mehr die 5 für die Reparatur benutzen kann kotzt mich immer wieder an  :arta: Das nervt beim Belohnungspanzer des Monats grinden schon.

- 2 Da ka alle meine bis Tier IV Panzer leer waren, habe ich Tonnen an Credits in die Tasche bekommen. 30x300.000 Tausend alleine für die Optiken. Ähnlich geht das mit Lüftungen, ansetzern natürlich weiter.

Ergebnis: Ich kann problemlos einige Tier Xner kaufen und ausrüsten.

 

Will ich aber nicht, wollte ich nie.Tier X sind nur Camperpartys bei denen ich auch noch viel zu oft nur Miese einspiele.

 

Nicht mein Bier, aber was solls.

 

Es ist, wie es ist.

Ob ich/wir das nun mögen juckt im HQ sowieso niemanden. Dort regieret sowieso nur die Abteilung mit den Taschenrechnern und den Tabellenkalkulationen.

Machste nix :deer:

 

Oh, aber ich kaufte gerade eben den Manticore, den wollteich schon länger.

Und den KV-4 kaufe ich wieder zurück, so als Oldtimer. :child:


Edited by bad_luck_8D, 22 August 2020 - 02:23 PM.


elektroberto #911 Posted 27 August 2020 - 01:55 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 40489 battles
  • 6,233
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012
Kein Rabatt zur Gamescom. Wie ich es schon vermutet habe. Saubere Arbeit WG. Das System umstellen. Ein bisschen Powercreep einbauen und die Spieler ordentlich dafür zahlen lassen.

bad_luck_8D #912 Posted 27 August 2020 - 02:36 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 100519 battles
  • 6,708
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012

Noch ist ja vor allem gar nichts los.

Richtig EUROS wird der nächste Patch kosten.

Wenn alle anderen Panzer Tier IV bis X ausgeräumt werden und neu bestückt werden wollen.

 

Wieviele Credits ich dann wohl brauchen werde. Ich habe ja über 300 Panzer im Lager mit Crews. :O

 

edit: Obwohl aufregen werden sich wohl eh nur die Süchtlinge.

Dieser Patch hat mich kaum tangiert. Ich bin damit recht zufrieden.

 

Endlich brauche ich nicht mehr die Scherenfernrohre hin und hertauschen. Das macht das Zugfahren deutlich zügiger. :medal:

Runde für Runde endlich wieder minus 2 Tiers, und alle 4 Minuten ne neue Runde.

Toll.


Edited by bad_luck_8D, 27 August 2020 - 02:42 PM.


McNiell #913 Posted 27 August 2020 - 02:43 PM

    Major

  • Player
  • 10896 battles
  • 2,601
  • [LOBE] LOBE
  • Member since:
    12-03-2013

View Postbad_luck_8D, on 27 August 2020 - 02:36 PM, said:

Noch ist ja vor allem gar nichts los.

Richtig EUROS wird der nächste Patch kosten.

Wenn alle anderen Panzer Tier IV bis X ausgeräumt werden und neu bestückt werden wollen.

 

Wieviele Credits ich dann wohl brauchen werde. Ich habe ja über 300 Panzer im Lager mit Crews. :O

 

garkeine du wirst ein satzes credit plus machen. hab alle ausgeräumt die for free Ausräumbar waren sprich die, die beim nächsten patch eh rausfliegen würden, habs verkauft und konnte alles neu einrüsten mir davon nen neuen 8er kaufen und hab immer noch 3 mios über weil  mein hirn zu früh morgens ohne Kaffee nicht 2 sondern 10 stabis verkauft hat....die schön stabis :(



FL0TT1 #914 Posted 27 August 2020 - 03:13 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16859 battles
  • 770
  • Member since:
    04-01-2012

View PostMcNiell, on 27 August 2020 - 02:43 PM, said:

 

garkeine du wirst ein satzes credit plus machen. hab alle ausgeräumt die for free Ausräumbar waren sprich die, die beim nächsten patch eh rausfliegen würden, habs verkauft und konnte alles neu einrüsten mir davon nen neuen 8er kaufen und hab immer noch 3 mios über weil  mein hirn zu früh morgens ohne Kaffee nicht 2 sondern 10 stabis verkauft hat....die schön stabis :(


... das ist alles top, bis man anfängt, überall Sichtsystem des Kommandanten, Drehmechanismus etc. einzubauen 

 



bad_luck_8D #915 Posted 27 August 2020 - 03:13 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 100519 battles
  • 6,708
  • [DIPS] DIPS
  • Member since:
    10-19-2012

?

Ist doch völlig wurscht.

Trotzdem werden deine Panzer mit dem neuen Patch per Skript einfach ausgeräumt.

 

Gewonnen hast du damit also nix.

Wenn Du dann trotzdem noch irgendwas neues einbauen, kaufen willst, wirst Du es trotzdem erstmal bezahlen müssen.


Edited by bad_luck_8D, 27 August 2020 - 03:16 PM.


Danteron #916 Posted 29 August 2020 - 05:36 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 9599 battles
  • 426
  • Member since:
    08-26-2013

Was ich so widerlich nervig dran finde: Es steht mal wieder WGs absolute Geldgeilheit im Vordergrund! Das es neue Module gibt. Ok, von mir aus, meistens bleibt man beim Ansetzer\Lüftung\VS. Dafür wird man halt jetzt bestraft, weil bei WG war mal wieder jemand zu faul die Boostslots an die Panzer anzupassen. Mediums haben halt immer Brumm Brumm, Heavies Schildkröt, TDs Peng Peng und Lights Looki Looki. Was für ein Quatsch. Zeigt das WG sein eigenes Spiel nicht versteht. Aber was erwartet man von ner Firma die es in 2 Jahren nicht schafft die Meta zu balancen, obwohl das jeder Spieler mit 5000 Gefechten beim Klogang machen könnte.

 

Zur Geldgeilheit: Nach dem Frontline Jahr 2019 hat WG wohl gemerkt das Oligarchenkind XYZ Pavel Ivan Geldkolov nicht mehr so viele Fort Knox Pakete kauft. Lösung: Frontline nur noch selten, den Creditincome nerfen, dafür Battle Royale Scheiße für Fortnite Kids, die garantiert bock auf Wot haben. Dazu noch ein Equipment 2.0, wo teuer gekaufte Module aufeinmal nicht mehr auf den Panzer passen und oh Wunder nur noch die Hälfte wert sind. Dafür gibts dann Module die man neu kaufen soll für 750000, um die vollen Börsen zu leeren. Absolut widerliches und kundenunfreundliches Verhalten. Sind wir von Wg ja nicht anders gewohnt. Früher kosteten die Marathonpakete ja auch nicht 60 Euro, sondern 40. so dass man mit 50% Rabatt nen Schnapper machen konnte.

 

Wie wärs wenn ihr mal anfangt euer kaputtes Game zu balancen. Paar Tipps? Keine 3 Arties pro Spiel, Gunarcs der Clicker wieder mal so anpassen das man nicht überall drüberballern kann und den Splashradius auf unter 5km nerfen. Dazu noch die Radpanzer endlich mal nerfen. Und zwar richtig: Sprich "Räder" sind nicht ein Modul, sondern mehrere, so dass nicht ein Repkit reicht alle zu reparieren. Die Räder nicht als 5000mm Impactarmor zählen. Autoaim weg und die Fahrphysik anpassen. Bei nem Treffer aus ner großen Gun auch gerne mal einfach explodieren lassen. Dafür Sichtweite hoch. Es ist nur noch albern das ihr das in JAHREN nicht geschissen kriegt. Aber da verkauft sich halt der FL besser ne? Den ihr eh nicht nerfen würdet, und der sich deshalb NOCH besser an den Mann bringen ließe.

 

Wie bei allen Neuerungen: Einfach nur der letzte Mist den ihr da verzapft WG. Ob neue Karten, Tanks oder whatever, ihr habt einfach keine Ahnung was euer Game braucht: Ach doch, nen Leo PTA Nerf, weil der hat nur die niedrigste Winrate. Aber Ivan wurde im 430 u mal gepennt, deswegen Nref Nref. Wie lange hats gedauert bis ihr das 430 U mal angefasst habt? Beim Leo 6 Monate und hier?

 

Lachhafter Verein, weiterhin nichtmal im A sektor unterwegs die billige F2P klitsche.



atlantic333 #917 Posted 21 September 2020 - 03:55 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16919 battles
  • 806
  • Member since:
    11-01-2012

Warum hat man dieses Zubehör2.0-Gelumpe so unübersichtlich machen müssen ?

 

Und warum gibts im Game aber so überhaupt keine Erklärung welches Zubehör auf welche Stelle gepackt werden kann ?

 

WG-Ihr habt mal wieder richtig schei...............  gebaut

 

Nicht leicht sondern alles unübersichtlich schwerer



TarlvonGor #918 Posted 21 September 2020 - 06:18 PM

    Corporal

  • Player
  • 16230 battles
  • 142
  • [1FP] 1FP
  • Member since:
    09-21-2015
Dafür hast du ein brainless Techtree...

Kanarienvogel1 #919 Posted 24 October 2020 - 05:51 AM

    Private

  • Player
  • 1069 battles
  • 2
  • Member since:
    08-06-2020
Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Da ändert ihr den Forschungsbaum, weil ihr eure Spielerschaft für zu dumm haltet, Linien zu folgen. Und dann lese man sich einmal diese Wall of Text durch. WOT ist schon...sagen wir mal...Speziell"

damo07031980 #920 Posted 24 October 2020 - 06:01 PM

    Private

  • Player
  • 7897 battles
  • 2
  • [10JKP] 10JKP
  • Member since:
    12-15-2012

Moin Leute,

ich bin heute (vom kommenden Halloween-Event angelockt) wieder in WoT eingestiegen. Habe das Game seit Monaten nicht mehr angerührt. Nun musste ich feststellen, dass bei fast allen Panzern das Zubehör eingelagert wurde. Ich kann es jedoch nicht mehr aus dem Lager in den Panzer einbauen sondern er bietet mir nur noch einen Neukauf an.
Im konkreten Beispiel wollte ich bei der Arty S-51 den Waffenrichtantrieb wieder einbauen. Laut Info sind 7 Stk. in meinem Lager aber er bietet mir nur einen Neukauf für 200k credits.
Slot 1 ist leer
Slot 2 ist der Ansetzer noch drin
Slot 3 ist das Tarnnetz

Was mache ich falsch?






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users