Jump to content


AMX 13 90 Matchmaking


  • This topic is locked This topic is locked
29 replies to this topic

explodertank #21 Posted 06 February 2012 - 06:51 PM

    Private

  • Player
  • 7998 battles
  • 2
  • Member since:
    08-14-2011
ja man die können die amx alle ein bissl nerfen was die für einen schuß frequenz haben ist mal übel die sollten sie auch nerfen.

Unacceptable_Behaviour #22 Posted 07 February 2012 - 04:09 PM

    Corporal

  • Beta Tester
  • 24137 battles
  • 190
  • Member since:
    12-27-2010

View Postexplodertank, on 06 February 2012 - 06:51 PM, said:

ja man die können die amx alle ein bissl nerfen was die für einen schuß frequenz haben ist mal übel die sollten sie auch nerfen.
Wenn nerfen dann am Schadensoutput. Den 1390er  um 40 oder 60 Punkte senken also einen durchschnittlichen Schaden von 180 vielleicht reicht ja auch schon 200 wäre wohl gerechtfertigter, da er dann nicht mehr so einfach T10 Panzer abschiessen kann. Ein bischen cleveres Spielen von den Heavies kann man ja auch verlangen. Wer trotzdem als heavy soloed ist halt selber Schuld in einem Teamplay-spiel.
Just my 2 cents.

CommanderAzrael #23 Posted 07 February 2012 - 04:41 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8883 battles
  • 943
  • Member since:
    08-15-2011
Wtf, wie willst du bitte einfach so einen T10 abschiessen?? Die Maus kann man ja noch nichteinmal von hinten durchschlagen. Und mit 6*240 steht der T10 noch, abgesehen davon das man dann schon tot ist, da man für das Magazin leeren knapp 12 Sekunden ohne zielen braucht.

The_Shoe_Salesman #24 Posted 07 February 2012 - 04:48 PM

    Brigadier

  • Player
  • 5029 battles
  • 4,570
  • Member since:
    05-27-2011

View PostCommanderAzrael, on 07 February 2012 - 04:41 PM, said:

Wtf, wie willst du bitte einfach so einen T10 abschiessen?? Die Maus kann man ja noch nichteinmal von hinten durchschlagen. Und mit 6*240 steht der T10 noch, abgesehen davon das man dann schon tot ist, da man für das Magazin leeren knapp 12 Sekunden ohne zielen braucht.

Beim E-100 geht es zumindest an 1 Stelle, wenn dessen Fahrer nicht sehr schlau ist und das Team ebenso. Habe auf Ruinberg mal alleine im AMX 13 75 einen E-100 vom Gegner auf ca. 100 HP runterbearbeitet. Du kannst dir denken, was das an Zeit und Munition kostete, bei ca. 135 Schaden im Durchschnitt. Er stand mit dem Heck zu mir und ich bolzte ihm immer 2-3 Schuss in die hinterer Turmluke. Ca. 75% Penetrationswahrscheinlichkeit. In Richtung innerer Stadtkreis stand er hulldown und unser Team bouncte nur an ihm. Dieser kleine Zwist war auf der Straße, die seitlich komplett einmal in die Stadt führt. Ich wartete da in einer der Hausruinen und fuhr dann da immer wieder rein, wenn er den Turm zu mir drehte. Der guckte dann ein paar Sekunden und drehte wieder zurück. Das ging bestimmt 4-5 Minuten so, bis der E-100 kehrt machte und in meine Richtung kam. Daraufhin wurde er schnell weggebraten vom Team. War ja ein Oneshot für jeden Großen in dem Moment, da er ihnen auch den Hintern zudrehte.

Die ganze Zeit ging das so und keiner hat dazwischengefunkt. Das war richtig lustig und interessant, diese Dummheit vom Spieler des E-100 völlig auszuschöpfen. Aber normalerweise ist sowas (leider) extrem selten.  :lol:

Die_Schildkroete #25 Posted 07 February 2012 - 04:56 PM

    Major General

  • Player
  • 23341 battles
  • 5,626
  • Member since:
    01-29-2011
Neben bei mit der Top gun habe ich eine Maus seitlich durchschlagen (Wanne), dazu muss ich sagen das ich erst einmal auf eine Maus geschossen habe und das ich mit der gekuschelt habe....

E100 immer feste von Hinten, bis das magazin leer ist  :Smile-hiding: .

Aber ich umfahre meistens die T10 (besonders nachdem es nun kein Bonus giebt für schwächere) oder ich greife die wen überhaupt nur von hinten an....

Lieber ein E-75 ärgern  :rolleyes:

CommanderAzrael #26 Posted 07 February 2012 - 05:11 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 8883 battles
  • 943
  • Member since:
    08-15-2011
Mit dem Panzer kann man eigentlich auch ganz gut durchhauen, einzig der IS-4 ist und bleibt ein Angstgegner. An der Seite keine durchkommen, mehrere Magazine schon daran versucht, Front sowieso kein durchkommen... Aber selbst am Heck gehen nur 1/3 aller Schüsse durch, egal wohin ich ziele. Das nervt echt, zumal alle anderen T9 von der Seite leicht zu durchschlagen sind. Eben wieder einen E-75 von 1100 auf Null gebracht, alle 6 an der Seite durchgekommen und Schaden gemacht. Kann doch nicht sein das der IS-4 so krank dort gepanzert ist, im Datenblatt steht ja am Heck das er lediglich 100mm hat, wie geht das bitte?

Die_Schildkroete #27 Posted 07 February 2012 - 05:15 PM

    Major General

  • Player
  • 23341 battles
  • 5,626
  • Member since:
    01-29-2011

View PostCommanderAzrael, on 07 February 2012 - 05:11 PM, said:

Kann doch nicht sein das der IS-4 so krank dort gepanzert ist, im Datenblatt steht ja am Heck das er lediglich 100mm hat, wie geht das bitte?

Der extreme Winkel macht es.... IS-4 ist für ein AMX 13/90 fast so wie ein Ziegelstein...
Auf die seite brauchst du es garnicht erst versuchen. Aufs heck immer auf die untere hälfte schiessen ansonsten finger weg oder Ketten zerschiessen  :Smile_honoring:

Der Neo

Marlon_von_Hades #28 Posted 07 February 2012 - 05:42 PM

    Sergeant

  • Player
  • 29579 battles
  • 227
  • [WASNT] WASNT
  • Member since:
    04-29-2011
Ich fahre das Teil selber und finde nicht das er zu stark ist. Die Kanone ist während der Fahrt eigentlich nicht zu gebrauchen. Das nächste ist, das man nach den 6 Schuss 40sec braucht bis wieder geladen ist und man während dieser Zeit nur ein gutes Ziel abgiebt. Nach der ganzen Annahme wäre der Panther 1 ja der Übermedium. Dessen lange 7,5mm hat mit Ansetzer und 100% Crew keine wesentlich kürzere Schussfolge und hat noch dazu gigantische Durchschlagswerte. Rechnen wir mal die 6x 240 Schaden die man mit guten Zielen in 60 sec machen kann (Ladezeit eingerechnet). Das sind also 1440 runder Schaden wenn alles trifft. Der Panther wirft in 60 sec 15 Schüsse raus mit einem mittleren Schaden von 135 je Schuss und gut 200mm Penne. Das macht in den 60 sec 2025. Ein Tier 9 der einen die ganze Zeit nicht sieht, wäre da platt und auch nem 10ner wär das nicht egal. Dazu kommt noch das die Kannone extrem präzise ist. Das Rechenbeispiel kann man mit jedem Tier7 Medium machen. Ok... nun könnte man sagen, das der 1390 ein Light Tank ist und kein Tier 7 Medium, aber an diese kommt er nun mal am ehesten ran. Sicher ist der Schaden des 1390 in der kurzen Zeit nicht  schlecht, aber im großen Ganzen ist der Schaden eher unterdurchschnittlich. Selbst die T5 Scouts machen in der Minute mehr Schaden (M24 2415 in 60sec). Alle die hier groß rumschreien das dieser Panzer OP ist, sollten sich erst einmal die Werte aller Panzer anschauen gegen die er antreten muss und werden dann hoffentlich endlich einsehen, das das Teil gar nicht OP sein kann!! OP kann jeder Panzer in dieser oder einer andren Stufe werde, wenn er halt einen fähigen Fahrer hat der mit Hirn und Taktik vorgeht, denn das Hauptelement bleibt immer noch der, der vor dem Rechner sitzt.

ID_79 #29 Posted 06 March 2012 - 01:06 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 51147 battles
  • 788
  • Member since:
    01-01-2012
Aaalso; als ich noch keinen AMX 13 er hatte, habe ich sie als Gegner verflucht. Aus diesem gund wollte ich auch zu den bad boys gehoeren und hab den ganzen muell bis zum amx 12 uebersprungen. Und dann kam i h in den genuss eines 75mm magzins *_*
Mein herz schlug noch hoeher als ich dann die 90 mm bekam*_*. Die amx 13/75 und 90 sind meiner meinung nach gute allarounder;so kann man mit ihnen supporten; snipern und auch scouten. Und im vergleich zum tiger 1 mact der90iger viel mehr spass weil die wumme A.genauer is; B schneller schiesst und dadruch mehr schaden macht. Ich kann den frust des tigerfahrers verstehen ; deshalb hab ich die schrottkiste auch wieder verkauft xD

Uesugi #30 Posted 08 March 2012 - 03:52 PM

    Private

  • Player
  • 12268 battles
  • 2
  • Member since:
    06-17-2011
Guten Tag AMX Antifangemeinde
MM oder Balancing ist seit der Einführung der Franzosen nicht möglich. Ob dies die leichten, mittleren oder die schweren französischen Tanks sind ist hierbei egal. Alleine die Möglichkeit in kurzer Zeit mehrere Schüsse abzugeben macht ein Spielen mit den "alten" Tanks zur Tortur. Freude kommt da wahrscheinlich nur bei denen auf, die einen französischen Panzer gerne spielen. Es ist vieleicht an der Zeit einen Schnitt zu machen. Panzer mit einem Entwicklungsdatum vor 1945 und Panzer nach 1945 sollten in getrennten Schlachtfeldern agieren. Alles andere ist wahrlich Unsinn. Stellt euch mal vor ein Leo II tritt gegen die Panzer in diesem Spiel an. Der Ausgang steht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit schon bei Matchbeginn fest. So ist es zumeist auch in Schlachtfeldern mit mehreren französischen Panzern auf einer Seite.
Für mich steht damit fest, dass ich erst dann wieder Geld in dieses Spiel investieren werde, wenn dieses Ungleichgewicht abgestellt wird. Ich weiß, nun kommen gleich wieder die bösen Antworten. Egal. WG ist es wahrscheinlich eh schon egal ob ein paar Spieler unzufrieden sind. Ist das Gleiche mit Blizzard und WoW. Die sind satt und können auf ein paar Spieler verzichten.
In diesem Sinne wünsche ich allen denen das egal zu sein scheint viel Spaß beim Sterben gegen die übermächtigen französichen Panzer.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users