Jump to content


Best Replays of the Week: Folge 115


  • Please log in to reply
4 replies to this topic

Community #1 Posted 19 September 2020 - 09:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,661
  • Member since:
    11-09-2011
„Best Replays of the Week” ist unsere YouTube-Reihe, in der ihr bis zu 3000 Gold gewinnen könnt. Stimmt für die beste Wiederholung der Woche ab und schaut euch an, wie ihr selbst mitmachen könnt.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

A7V_1917 #2 Posted 20 September 2020 - 09:23 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14408 battles
  • 780
  • [FTVB] FTVB
  • Member since:
    12-01-2016

Liebes WoT Team,

seit "Best Replays of the week 110" schaue ich regelmäßig auf die Diskussionsseiten dazu. 

Wenn ihr da auch mal draufschaut sollte euch auffallen, dass bislang nur zu zwei "Best Replays" überhaupt Kommentare verfasst wurden. Das kann ein Hinweis darauf sein, dass die Filme langweilig sind.

Bei den beiden "Best Replays" mit Kommentaren gibt es ausschließlich Kritik. Das kann ein Hinweis darauf sein, dass die Filme schlecht sind, bzw. die falschen Replays ausgewählt wurden.

 

Und "langweilig" UND "schlecht" sollte nicht euer Ziel sein.

 

Noch mal schnell meine Kritik in der Zusammenfassung:

  • Die Prämierung von Top-Tier-Prem-Tank-Gold-Spammern führt nicht zu allgemeiner Anerkennung.
  • Viele der Replays strotzen vor Glück. Das wäre eher was für "Lucky Replays of the week". Ich freue mich ja auch, wenn das eine oder andere Spiel mal unverdient gut für mich ausgeht - aber ich erwarte keinen Preis dafür.
  • Die Replays sind erbärmlich zusammengeschnitten, so dass man die Entwicklung der Mini-Map nicht immer nachvollziehen kann. Dass ein Spieler gut trifft, lässt mich allein noch nicht jubeln - erst recht nicht, wenn nicht jeder Schuss gezeigt wird.
    Wenn jemand das Spiel wirklich gut beherrscht, sorgt er dafür, dass er zum richtigen Zeitpunkt zum richtigen Ort fährt (und ihn zum richtigen Zeitpunkt wieder verlässt). Davon kann man was lernen, wenn mal will. Aber gerade das Verhalten auf der Mini-Map geht in den Schnitten weitgehend verloren.
  • Mich hätten auch das Equipment und die Crew-Skills der Tanks interessiert. Entweder zum Nachmachen oder um die Leistung richtig einzuschätzen.
  • Die Kommentare der Filmchen sind launisch bis albern. Für mich kommentieren sie zu wenig, was auf dem Spielfeld wirklich vor sich geht und welche Gedanken sich der Spieler gemacht haben könnte. Na ja, und für "witzig" reicht es halt auch nicht.

 

So, weit für heute. Seht es positiv: Es gibt viele Optimierungsmöglichkeiten! :D

 



MarsOne #3 Posted 20 September 2020 - 09:51 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 88758 battles
  • 1,143
  • Member since:
    10-10-2011

So ganz verstehe ich die beschriebene Prozedur nicht; die beiden Schaltflächen BRW / RNG sind ausgegraut...

 

http://wotreplays.eu/site/5552174

 

Bestimmt auch ne ganze Menge Fehler gemacht, am meisten am Ende; da wäre es wohl besser gewesen die Basis vom Norden zu verteidigen.

Mich deucht, da kann man unspotted schiessen. Aber was im Replay nicht so ersichtlich ist: Aufregung :)

HE-Clip hätte ich für die Arty laden können; aber ich hätte eh zwei Schuss gebraucht und fühlte mich vom VK verfolgt; da wäre HE schlecht gewesen.

All diese Überlegungen zeigt ein Replay auch nicht. Dazu kommt dann eben noch... die Aufregung :)

 

 

Grüße

MarsOne

 



Dexatroph #4 Posted 20 September 2020 - 10:37 AM

    Major General

  • Player
  • 53319 battles
  • 5,262
  • Member since:
    02-09-2013

View PostA7V_1917, on 20 September 2020 - 09:23 AM, said:

Und "langweilig" UND "schlecht" sollte nicht euer Ziel sein.

So, weit für heute. Seht es positiv: Es gibt viele Optimierungsmöglichkeiten! :D

 

Für Lehrmaterial, Stellungsspiel und Ausrüstung gibt es unzählige Youtube Kanäle, Videos, Blogs und Streamingseiten. Bei den "Best Replays of the Week" geht es um Entertainment, nicht um Anschauungsmaterial. Die Teilnehmer haben zu dem die Chance ein gutes Gefecht mit der Community zu teilen und sich in einem von WG bereitgestellten Video wiederzufinden.

 

Du hast die falschen Erwartungen an "Best Replays of the Week".

 

Tipp: Du kannst unter wotreplays.eu nach den erwähnten Spielern suchen und wirst dort die prämierten Gefechte finden. Dann kannst du dir den gesamten Spielverlauf anschauen.



A7V_1917 #5 Posted 20 September 2020 - 11:05 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 14408 battles
  • 780
  • [FTVB] FTVB
  • Member since:
    12-01-2016

View PostDexatroph, on 20 September 2020 - 10:37 AM, said:

 

Für Lehrmaterial, Stellungsspiel und Ausrüstung gibt es unzählige Youtube Kanäle, Videos, Blogs und Streamingseiten. (...)

Belive it or not: Das ist mir auch schon aufgefallen! Genau deshalb schaue ich auch Youtube und nicht "Best Replays of the week"!

 

10:06 Added after 1 minute

View PostDexatroph, on 20 September 2020 - 10:37 AM, said:

 

(...)  Bei den "Best Replays of the Week" geht es um Entertainment, nicht um Anschauungsmaterial. (...)

 Entertainment ist - zumindest für mich - definitiv nicht gegeben. Nicht Unterhaltsam, nicht interessant ...

10:08 Added after 2 minute

View PostDexatroph, on 20 September 2020 - 10:37 AM, said:

(...) Du hast die falschen Erwartungen an "Best Replays of the Week". (...)

Das stimmt wahrscheinlich. :(

Ich frage mich halt nur, ob es WoT schon gelungen ist, ausreichend Spieler zu finden, die die "richtigen" Erwartungen an "Best Replays of the Week" haben.

 

 

 

Das ist aber beinahe eine Standardauseinandersetzung zwischen WoT und Teilen der Community. Beispiele:

  • Equipment 2.0: WoT:great: / Community:izmena:
  • Verkürzte Laufzeiten / höhere Anforderungen für Events: WoT :teethhappy: / Community :angry:
  • Radpanzer: WoT :medal: / Community :facepalm:
  • Häschen-Panzer und Fuchs-Panzer ziehen gemeinsam in den Krieg: WoT :child:/ Community :confused:

 

... und da könnte man jetzt noch eine Zeit lang weiter machen.


Edited by A7V_1917, 20 September 2020 - 11:21 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users