Jump to content


Warum läuft es bei mir so schlecht > Siegrate weit unter 40%


  • Please log in to reply
230 replies to this topic

Deutschland_71 #1 Posted 16 October 2020 - 11:15 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 16908 battles
  • 61
  • Member since:
    08-25-2015

Hallo zusammen,

seit Anfang Oktober ist WoT die Hölle für mich. Ich komme nicht mehr über eine Siegrate von 40%. Allein die letzen 135 Gefechte eine Siegrate von 36%. Heute 24 Gefechte Siegrate 20%.

Kann mir hier jemand von den WoT Spezialisten erklären woran die liegt? Mit Glück oder Zufall hat das doch eigentlich nichts mehr zu tun, oder?

Ich habe die Server gewechselt, alle Tier-Stufen und Panzerklassen ausprobiert aber leider ohne Erfolg, ein Gefecht nach dem anderen ist verloren.

 

Habt Ihr die letzten Tage ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann ich dagegen tun? Woran liegt das?

Der Spaßfaktor ist gerade bei 0,0. 

 

Danke und viele Grüße



stereoType64 #2 Posted 17 October 2020 - 12:22 AM

    Bachelor of Arties

  • Player
  • 11282 battles
  • 5,532
  • [SH-A] SH-A
  • Member since:
    12-31-2017

View PostDeutschland_71, on 17 October 2020 - 12:15 AM, said:

Hallo zusammen,

seit Anfang Oktober ist WoT die Hölle für mich. Ich komme nicht mehr über eine Siegrate von 40%. Allein die letzen 135 Gefechte eine Siegrate von 36%. Heute 24 Gefechte Siegrate 20%.

Kann mir hier jemand von den WoT Spezialisten erklären woran die liegt? Mit Glück oder Zufall hat das doch eigentlich nichts mehr zu tun, oder?

Ich habe die Server gewechselt, alle Tier-Stufen und Panzerklassen ausprobiert aber leider ohne Erfolg, ein Gefecht nach dem anderen ist verloren.

 

Habt Ihr die letzten Tage ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann ich dagegen tun? Woran liegt das?

Der Spaßfaktor ist gerade bei 0,0. 

 

Danke und viele Grüße

 

Passiert, und nervt auch oft ohne Ende.

 

Als relativ durchschnittlicher Spieler wie Du oder ich kann man da auch wenig machen, klar wird jeder sagen "besser werden", aber ja, wenns so einfach wäre wäre jeder Unicum.

 

Vielleicht hilft das ein bisschen weiter (zumindest moralisch)

 

 

 

 



OniichanSenpai #3 Posted 17 October 2020 - 12:22 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 5082 battles
  • 505
  • Member since:
    03-11-2020
Glück oder Zufall spielen da tatsächlich weniger eine Rolle. Welche Panzer fährst du denn und was ist da so der combined Schaden? Liegt der geschossene Schaden unter dem Durchschnitt, muss das eigene Team entsprechend mehr leisten.

GladiusVictorious #4 Posted 17 October 2020 - 03:59 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 19815 battles
  • 1,191
  • Member since:
    08-31-2016

View PostDeutschland_71, on 16 October 2020 - 11:15 PM, said:

Hallo zusammen,

seit Anfang Oktober ist WoT die Hölle für mich. Ich komme nicht mehr über eine Siegrate von 40%. Allein die letzen 135 Gefechte eine Siegrate von 36%. Heute 24 Gefechte Siegrate 20%.

Kann mir hier jemand von den WoT Spezialisten erklären woran die liegt? Mit Glück oder Zufall hat das doch eigentlich nichts mehr zu tun, oder?

Ich habe die Server gewechselt, alle Tier-Stufen und Panzerklassen ausprobiert aber leider ohne Erfolg, ein Gefecht nach dem anderen ist verloren.

 

Habt Ihr die letzten Tage ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann ich dagegen tun? Woran liegt das?

Der Spaßfaktor ist gerade bei 0,0. 

 

Danke und viele Grüße


Liegt wohl daran das im Moment echt gruselige Teams gegen einander gematcht werden.Habe in der FT einige Screenshots gepostet die tage das sieht man das. Ist immer öfter so als würde ich alleine spielen und die restlichen 14 aus meinen Teams nur zur Zierde dabei sein.Da ich kein super duper Unicum bin kann ich so was nicht ausgleichen daher ist meine WR auch einen kompletten Monat im freien Fall gewesen 30%-40%. Es fängt sich gerade wieder etwas aber was ich in dem Monat verloren habe schaffe ich kaum noch wieder aufzuholen.Dagegen machen kann man nichts einfach nur abwarten bis der Wot Gott oder WG wieder gnädig mit einem ist.



Phobos4321 #5 Posted 17 October 2020 - 05:42 AM

    General

  • Player
  • 45899 battles
  • 9,962
  • Member since:
    09-27-2011

mein Rekord in WoWs  waren  5 Tage in Folge bei etwa 12% Winrate... 

Vorzugsweise dann wenns es nen erhöhten Bonus für Tagessiege gibt 

 

Wenn du dann nach dem Spiel mal Statistiken schaust ... 

naja dann ist es zumeist kein Wunder wenn die Toptiers der Gegner bei 60% WR liegen  während deine eigenen bei 39% liegen, pink sind, und kaum wasd auf der Tastatur finden 



Sofixultra #6 Posted 17 October 2020 - 05:49 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 30495 battles
  • 1,131
  • Member since:
    12-16-2012

View PostDeutschland_71, on 16 October 2020 - 11:15 PM, said:

Hallo zusammen,

seit Anfang Oktober ist WoT die Hölle für mich. Ich komme nicht mehr über eine Siegrate von 40%. Allein die letzen 135 Gefechte eine Siegrate von 36%. Heute 24 Gefechte Siegrate 20%.

Kann mir hier jemand von den WoT Spezialisten erklären woran die liegt? Mit Glück oder Zufall hat das doch eigentlich nichts mehr zu tun, oder?

Ich habe die Server gewechselt, alle Tier-Stufen und Panzerklassen ausprobiert aber leider ohne Erfolg, ein Gefecht nach dem anderen ist verloren.

 

Habt Ihr die letzten Tage ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann ich dagegen tun? Woran liegt das?

Der Spaßfaktor ist gerade bei 0,0. 

 

Danke und viele Grüße

Ja aktuell hat man viele Mitspieler, die noch weit unter 1000 Battles sind in T7 und T8 Bereich rumfahren (Eagle7 und KV 122 meistens).

Es kann super frustrierend sein :(

Ich pers, mache es dann so, entweder ich fahre  dann nur noch meine absoluten Spaßpanzer (T2 oder T3 Bereich), die mit den höchsten WR oder ich mache einfach ein paar Tage WoT aus - dadurch habe ich es diesen Sommer tatsächlich geschafft, mal mein Bitumen Flachdach neu ab zu dichten ^^



Griesgram_der_Grobe #7 Posted 17 October 2020 - 05:59 AM

    Colonel

  • Beta Tester
  • 19034 battles
  • 3,622
  • [HCD] HCD
  • Member since:
    11-18-2010

Ich fahr dann Lotus...oder jetzt eher SLK wegen Sitzheizung :p

 

nee, ernsthaft...viel machen kannste da nicht ausser halt wirklich stur bei einem Tank bleiben bis es halbwegs wuppt oder die Krücke nach 5 Runden verstauben lassen (sprich wenn er dir nicht liegt)...

mir, mit meiner sehr grossen Garage, ist das nie wirklich gelungen, deshalb hab ich (so semi-)aufgehört...was bringen mir weit über 200 Tanks, wenn davon nur noch eine Hand voll "meta tauglich" ist (was noch lange nicht heisst das ich damit auch um kann, nech) und der Rest so absolut kein Land mehr sieht...

 

Edith sagt noch: kann helfen zu einer anderen Zeit zu spielen...kannst auch echt extrem werden und bpsw. auf einem anderen Server als EU1/2 zocken (braucht aber dann einen neuen Account auf dem jeweiligen Server afaik)


Edited by Griesgram_der_Grobe, 17 October 2020 - 06:02 AM.


Du_Stirbst #8 Posted 17 October 2020 - 07:01 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 31374 battles
  • 1,391
  • [MRVN] MRVN
  • Member since:
    11-25-2011

View PostDeutschland_71, on 16 October 2020 - 10:15 PM, said:

Hallo zusammen,

seit Anfang Oktober ist WoT die Hölle für mich. Ich komme nicht mehr über eine Siegrate von 40%. Allein die letzen 135 Gefechte eine Siegrate von 36%. Heute 24 Gefechte Siegrate 20%.

Kann mir hier jemand von den WoT Spezialisten erklären woran die liegt? Mit Glück oder Zufall hat das doch eigentlich nichts mehr zu tun, oder?

Ich habe die Server gewechselt, alle Tier-Stufen und Panzerklassen ausprobiert aber leider ohne Erfolg, ein Gefecht nach dem anderen ist verloren.

 

Habt Ihr die letzten Tage ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann ich dagegen tun? Woran liegt das?

Der Spaßfaktor ist gerade bei 0,0. 

 

Danke und viele Grüße

 

 

Lass einfach mal die Reserven aus und schau nicht auf die Missions Aufträge.

 

Ansonsten mal ne Woche Pause oder erst nach 20 Uhr spielen. 

 

Und wenn du mal Pause machst einfach mal die alte Rudern.
Kasten Bier könnte auch helfen.

 

 

Ach ja und am Wochenende am besten komplett aus lassen.


Edited by Du_Stirbst, 19 October 2020 - 08:43 AM.


ProcolHarum #9 Posted 17 October 2020 - 07:45 AM

    Major

  • Player
  • 22545 battles
  • 2,786
  • [CO-OP] CO-OP
  • Member since:
    05-10-2017

View PostDeutschland_71, on 16 October 2020 - 11:15 PM, said:

Hallo zusammen,

seit Anfang Oktober ist WoT die Hölle für mich. Ich komme nicht mehr über eine Siegrate von 40%. Allein die letzen 135 Gefechte eine Siegrate von 36%. Heute 24 Gefechte Siegrate 20%.

Kann mir hier jemand von den WoT Spezialisten erklären woran die liegt? Mit Glück oder Zufall hat das doch eigentlich nichts mehr zu tun, oder?

Ich habe die Server gewechselt, alle Tier-Stufen und Panzerklassen ausprobiert aber leider ohne Erfolg, ein Gefecht nach dem anderen ist verloren.

 

Habt Ihr die letzten Tage ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann ich dagegen tun? Woran liegt das?

Der Spaßfaktor ist gerade bei 0,0. 

 

Danke und viele Grüße

Jeder von rot bis lila hat diese Serien und ja die können auch mal Wochen dauern und echt frustrierend sein,

aber was ist Dein Ziel in WOT, die Statistik?

Wenn ja, dann ist dies in Deinem (meinem/unserem) Stadium nur ein Frustfaktor denn Du einfach ignorieren musst.

Gelingt dir dies, macht das Spiel auch wieder Spaß.

 

Such dir nen Frustkeeper, einen Tank von mir aus auch ein zwei Tiers unter Deinem Schnitt oder auch darüber,

der Dir immer Spaß macht und wo der Spaß mehr wiegt als die olle Statistik.

Dann machst du nämlich sofort nur noch das wofür dies Spiel ja eigentlich gedacht ist, einfach nur Panzer spielen.

 

Ich bspw. hab keine Ziele mehr in WOT, weil mir Ziele und die Statistik darüber auch nur Frust bedeutet haben,

seither gehts mir zu 95% gut im Random und ich hab ehrlich fast immer Spaß, selbst Niederlagen jucken mich viel weniger.

Lediglich die 50% WR möchte ich auf meinen relevanten Tanks schaffen, alles Andere sollen sich Bessere drum prügeln.

 

Es ist auch falsch und dumm seine Schwächen und Fehler überzubewerten und krampfhaft zu versuchen diese auszumerzen,

weil es einfacher und sinnvoller ist seine Stärken zu finden und die zu optimieren, dann gewinnt man auch wieder mehr.

Es ist nur ein Spiel, erst Statistik und ein statslastige soziale Interaktion machen ein Drama draus.

Ich wünsch Dir viel Glück und Geduld, hoffentlich geht deine Serie bald zu ende.



Deutschland_71 #10 Posted 17 October 2020 - 07:58 AM

    Lance-corporal

  • Player
  • 16908 battles
  • 61
  • Member since:
    08-25-2015

Danke für die Tipps, bin ja schon mal froh, dass ich nicht der einzig bin dem das so passiert.

 

Ich bin aber felsenfest der Meinung, dass auch der größte Pro-Gamer auf meinem Account nicht mehr erreichen kann wenn 80% der verlorenen Gefechte zwischen 15:1-5 liegen. Die restlichen 20% gehen dann schon knapp aus aber halt verloren.

Und bei aufgesetztem Alu-Hut behaupte ich, dass WG wohl bei dem ein oder andrem Spieler an irgendwelchen Schrauben dreht denn wollt oder habt ihr schon einmal einen Streamer gesehen der 14 Gefechte hintereinander verloren hat? Ist wirklich so passiert vorgestern. Das will auch WG nicht, dass so etwas gezeigt wird, da bin ich mir sicher. Und es muss ja so sein wenn Spieler über 60% Winrate spielen müssen ja andererseits auch welche nur bei 40% liegen, funktioniert ja sonst nicht. Ich denke auch, dass WG vielleicht irgendwie einzelne Nationen pusht wenn es z.B. neue Panzer im Shop gibt.

 

Viele Grüße 

07:04 Added after 5 minute

View PostProcolHarum, on 17 October 2020 - 07:45 AM, said:

Jeder von rot bis lila hat diese Serien und ja die können auch mal Wochen dauern und echt frustrierend sein,

aber was ist Dein Ziel in WOT, die Statistik?

Wenn ja, dann ist dies in Deinem (meinem/unserem) Stadium nur ein Frustfaktor denn Du einfach ignorieren musst.

Gelingt dir dies, macht das Spiel auch wieder Spaß.

 

Such dir nen Frustkeeper, einen Tank von mir aus auch ein zwei Tiers unter Deinem Schnitt oder auch darüber,

der Dir immer Spaß macht und wo der Spaß mehr wiegt als die olle Statistik.

Dann machst du nämlich sofort nur noch das wofür dies Spiel ja eigentlich gedacht ist, einfach nur Panzer spielen.

 

Ich bspw. hab keine Ziele mehr in WOT, weil mir Ziele und die Statistik darüber auch nur Frust bedeutet haben,

seither gehts mir zu 95% gut im Random und ich hab ehrlich fast immer Spaß, selbst Niederlagen jucken mich viel weniger.

Lediglich die 50% WR möchte ich auf meinen relevanten Tanks schaffen, alles Andere sollen sich Bessere drum prügeln.

 

Es ist auch falsch und dumm seine Schwächen und Fehler überzubewerten und krampfhaft zu versuchen diese auszumerzen,

weil es einfacher und sinnvoller ist seine Stärken zu finden und die zu optimieren, dann gewinnt man auch wieder mehr.

Es ist nur ein Spiel, erst Statistik und ein statslastige soziale Interaktion machen ein Drama draus.

Ich wünsch Dir viel Glück und Geduld, hoffentlich geht deine Serie bald zu ende.

 

Danke für den ausführlichen Tipp. Aber wie ich geschrieben habe, ich testet seit Tagen alle Tier-Stufen, meine über 50% Winrate Tanks, verschieden Server, Panzerklassen, nichts führt zu einem halbwegs vernünftigen Ergebnis. Gestern Abend 25 Gefechte in verschiedenen Panzern und Tier-Stufen und: 5 davon gewonnen und dann aus gemacht.



wuppich #11 Posted 17 October 2020 - 08:12 AM

    Major

  • Player
  • 124528 battles
  • 2,766
  • Member since:
    08-06-2011

Stress dich nicht. Wenn ich Light Spiele bin ich 80% nicht so dolle unterwegs.

Und mal nen Tag Off ist auch hilfreich. Gestern Abend nach 5x 3-5:15 einfach ausgemacht und "rudern" gegangen :)



Brokkar #12 Posted 17 October 2020 - 08:14 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 54125 battles
  • 364
  • [DWELL] DWELL
  • Member since:
    04-07-2012

View PostDeutschland_71, on 16 October 2020 - 10:15 PM, said:

Hallo zusammen,

seit Anfang Oktober ist WoT die Hölle für mich. Ich komme nicht mehr über eine Siegrate von 40%. Allein die letzen 135 Gefechte eine Siegrate von 36%. Heute 24 Gefechte Siegrate 20%.

Kann mir hier jemand von den WoT Spezialisten erklären woran die liegt? Mit Glück oder Zufall hat das doch eigentlich nichts mehr zu tun, oder?

Ich habe die Server gewechselt, alle Tier-Stufen und Panzerklassen ausprobiert aber leider ohne Erfolg, ein Gefecht nach dem anderen ist verloren.

 

Habt Ihr die letzten Tage ähnliche Erfahrungen gemacht? Was kann ich dagegen tun? Woran liegt das?

Der Spaßfaktor ist gerade bei 0,0. 

 

Danke und viele Grüße

 

Du bist einfach im falschen Team. Wechsel die Seiten...

Weil...ist ja logisch...wenn irgendwer verliert, dann muss auch irgendwer anderes gewinnen...sei der andere.



Abrik #13 Posted 17 October 2020 - 08:16 AM

    Forenbot

  • Player
  • 45538 battles
  • 34,130
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostDeutschland_71, on 17 October 2020 - 08:58 AM, said:

Danke für die Tipps, bin ja schon mal froh, dass ich nicht der einzig bin dem das so passiert.

 

Ich bin aber felsenfest der Meinung, dass auch der größte Pro-Gamer auf meinem Account nicht mehr erreichen kann wenn 80% der verlorenen Gefechte zwischen 15:1-5 liegen. Die restlichen 20% gehen dann schon knapp aus aber halt verloren.

Und bei aufgesetztem Alu-Hut behaupte ich, dass WG wohl bei dem ein oder andrem Spieler an irgendwelchen Schrauben dreht denn wollt oder habt ihr schon einmal einen Streamer gesehen der 14 Gefechte hintereinander verloren hat? Ist wirklich so passiert vorgestern. Das will auch WG nicht, dass so etwas gezeigt wird, da bin ich mir sicher. Und es muss ja so sein wenn Spieler über 60% Winrate spielen müssen ja andererseits auch welche nur bei 40% liegen, funktioniert ja sonst nicht. Ich denke auch, dass WG vielleicht irgendwie einzelne Nationen pusht wenn es z.B. neue Panzer im Shop gibt.

 

Viele Grüße 

07:04 Added after 5 minute

 

Danke für den ausführlichen Tipp. Aber wie ich geschrieben habe, ich testet seit Tagen alle Tier-Stufen, meine über 50% Winrate Tanks, verschieden Server, Panzerklassen, nichts führt zu einem halbwegs vernünftigen Ergebnis. Gestern Abend 25 Gefechte in verschiedenen Panzern und Tier-Stufen und: 5 davon gewonnen und dann aus gemacht.

 

Die aluhut Theorien mußte nicht auftischen... 

 

Wenn ein Unicum deinen Account spielen würde hätte der Account auch die entsprechende winrate... 

 

Diese Angebote gab es hier im forum schon, wurden aber von den entsprechenden Leuten nicht angenommen. 



ProcolHarum #14 Posted 17 October 2020 - 08:20 AM

    Major

  • Player
  • 22545 battles
  • 2,786
  • [CO-OP] CO-OP
  • Member since:
    05-10-2017

View PostDeutschland_71, on 17 October 2020 - 07:58 AM, said:

.... ich testet seit Tagen alle Tier-Stufen, meine über 50% Winrate Tanks, verschieden Server, Panzerklassen, nichts führt zu einem halbwegs vernünftigen Ergebnis. Gestern Abend 25 Gefechte in verschiedenen Panzern und Tier-Stufen und: 5 davon gewonnen und dann aus gemacht.

Ich guck nicht so viel Stream aber ich kann mich an einen von Mailand und Mouz erinnern, da haben die Zwei 9 Runden in folge krachend verloren.

Ebenso bin ich sicher dass ein Unikum ganz sicher  5-10 Deiner gestrigen Niederlagen gedreht hätte.

Das 40/40/20 welches schon immer das Ergebnis der 30 Spieler in WOT ist, entsteht ja nicht linear,

es sind die gewinnbaren Gefechte wo es genau auf dich ankommt, in der Regel 2/10  wo Du liefern musst.

 

Ich hab immer sehr zuverlässig meine drei bis vier 3x0 Nummern am Abend, hab ich Glück schenkt mir das Team den Sieg

hab ich Pech und es ist eines von den2/10 wo es auf mich ankommt verlier ich dies, genauso wie die ~40% nicht gewinnbaren.

Dies macht schnell mal den unterschied aus ob man jenseits der 50 oder nur bei 40% landet.



Gott_will_das_so #15 Posted 17 October 2020 - 10:04 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 18916 battles
  • 804
  • [IMBAR] IMBAR
  • Member since:
    08-10-2014
Es liegt nicht an WG das man ne miese Siegrate hat. Es liegt an einem selbst und an den Teams die man bekommt. Es gibt schlechte Tage wo man nur Mitspieler bekommt die rein gar nichts gebacken bekommen. Wenn man das nicht kompensieren kann wirds halt nix.
Wenn ich hacke mal wieder meine zocken zu müssen, dann ist meine Siegrate auch im Keller. Aber um konstant eine bessere zu erreichen fehlt mir das können und das ist das Erste was man begreifen muss.
Die 60+ winrate haben, die haben das auch verdient.
Aber 50% bekommt man hin wenn man selber mal sich mit dem Spiel ernsthaft auseinander setzt.


GORUSS #16 Posted 17 October 2020 - 12:13 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 46058 battles
  • 385
  • [ALP3N] ALP3N
  • Member since:
    09-10-2017
  • Baue sinnvolles Zubehör in Deine Panzer ein. Nicht nur Tarnnetz und Schere.
  • Konzentriere Dich auf wenige Panzer.
  • Spiele kein Tier 9 und 10.
  • Trete einem Clan bei.
  • Trainiere eine Mannschaft auf mehreren Panzern, nicht eine Mannschaft jeweils für einen Panzer.
  • Bezahle regelmässig und angemessen.

 


Edited by GORUSS, 17 October 2020 - 12:41 PM.


Eddi99 #17 Posted 17 October 2020 - 12:35 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 32627 battles
  • 59
  • [IRTUS] IRTUS
  • Member since:
    10-05-2013

View PostDeutschland_71, on 17 October 2020 - 06:58 AM, said:

Danke für den ausführlichen Tipp. Aber wie ich geschrieben habe, ich testet seit Tagen alle Tier-Stufen, meine über 50% Winrate Tanks, verschieden Server, Panzerklassen, nichts führt zu einem halbwegs vernünftigen Ergebnis. Gestern Abend 25 Gefechte in verschiedenen Panzern und Tier-Stufen und: 5 davon gewonnen und dann aus gemacht.

 

Ich hatte vor ca. 6 Wochen auch eine Ekelphase, in der ich bestimmt 4 Wochen unter meiner overall winrate lag und keine Erklärung dafür hatte. Es gibt außer einer ungünstigen Zusammensetzung deines Teams auch keine nachhaltige Begründung dafür, wenn du wie immer spielst und auf dem gleichen Tierlevel bleibst. Allerdings habe ich bei mir festgestellt, dass ich in diesen Negativphasen krampfhaft versuche, so lange zu spielen, bis sich das Blatt gewendet hat. Funktioniert aber selten, weil ich dann meistens schon im Tilt spiele mit den entsprechenden Ergebnissen. Ich spiele in Negativphasen also länger und mehr, was sich dann natürlich auf die Statistik auswirkt. In guten Phasen mache ich viel schneller den Rechner aus,  damit minimierst du natürlich wiederum den Einfluss dieser Serie.
 

Zum Thema besser spielen: Ja, das macht bestimmt auch etwas aus, zu 50% zählen zu dem „besseren“ Spielen auch bessere Crews, besseres Equipment, Rationen, Nutzung von PM. Wenn diese Dinge keinen Einfluss auf das Spiel haben, weil alles von dem eigenen tollen Können abhängt, WARUM wird es dann so ausgiebig und intensiv genutzt? Statte einen deiner dir am besten liegenden Tanks mit diesen Dingen aus, konzentriere dich auf diesen und dann spielst du automatisch besser. In dem Zusammenhang ist Erfolg dann doch etwas steuerbar, auch wenn wir immer noch nicht jedes schlechte Team zum Sieg führen können. Sichtweite hat nichts mit Skill zu tun, kann richtig eingesetzt aber oft den Ausschlag für Sieg oder Niederlage deines Teams sein. 



GladiusVictorious #18 Posted 17 October 2020 - 02:13 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 19815 battles
  • 1,191
  • Member since:
    08-31-2016

View PostGott_will_das_so, on 17 October 2020 - 10:04 AM, said:

Es liegt nicht an WG das man ne miese Siegrate hat. Es liegt an einem selbst und an den Teams die man bekommt. Es gibt schlechte Tage wo man nur Mitspieler bekommt die rein gar nichts gebacken bekommen. Wenn man das nicht kompensieren kann wirds halt nix.
Wenn ich hacke mal wieder meine zocken zu müssen, dann ist meine Siegrate auch im Keller. Aber um konstant eine bessere zu erreichen fehlt mir das können und das ist das Erste was man begreifen muss.
Die 60+ winrate haben, die haben das auch verdient.
Aber 50% bekommt man hin wenn man selber mal sich mit dem Spiel ernsthaft auseinander setzt.


So ganz stimmt das aber nicht.Es liegt enorm viel daran was man für Teams bekommt.Du kannst noch so gut Spielen und alles geben wenn WG und die Teams nein sagen dann siehst du die 50% nicht mal bei Topleistungen egal wie viel du vom Spiel kapiert hast.Ich habe ne Recent WN8 von 2477,30 aber ne WR niedriger als wäre ich AFK gewesen die ganzen Gefechte.Kompensieren kann man nur wenn man zu mindestens nen Halbes Team hat was mitmacht.Habe aber schon screenshots gepostet wo das ganze Team zusammen nicht mal die HP eines Tanks aus dem Team an schaden gemacht hat oder ich doppelt soviel schaden als lowtier gemacht habe wie das ganze Team zusammen.Und bei solchen Gefechten glaube ich kaum das selbst nen Mailand in Topform da noch was drehen könnte.



Abrik #19 Posted 17 October 2020 - 03:18 PM

    Forenbot

  • Player
  • 45538 battles
  • 34,130
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostGladiusVictorious, on 17 October 2020 - 03:13 PM, said:


So ganz stimmt das aber nicht.Es liegt enorm viel daran was man für Teams bekommt.Du kannst noch so gut Spielen und alles geben wenn WG und die Teams nein sagen dann siehst du die 50% nicht mal bei Topleistungen egal wie viel du vom Spiel kapiert hast.Ich habe ne Recent WN8 von 2477,30 aber ne WR niedriger als wäre ich AFK gewesen die ganzen Gefechte.Kompensieren kann man nur wenn man zu mindestens nen Halbes Team hat was mitmacht.Habe aber schon screenshots gepostet wo das ganze Team zusammen nicht mal die HP eines Tanks aus dem Team an schaden gemacht hat oder ich doppelt soviel schaden als lowtier gemacht habe wie das ganze Team zusammen.Und bei solchen Gefechten glaube ich kaum das selbst nen Mailand in Topform da noch was drehen könnte.

 

Ich hab seit 4 Jahren im Schnitt 57,2% WR... 

 

Scheint so das es bei mir gut eingestellt wurde... 



Iron12 #20 Posted 17 October 2020 - 03:58 PM

    Private

  • Player
  • 16309 battles
  • 10
  • Member since:
    09-03-2011

View PostGORUSS, on 17 October 2020 - 11:13 AM, said:

  • Baue sinnvolles Zubehör in Deine Panzer ein. Nicht nur Tarnnetz und Schere.
  • Konzentriere Dich auf wenige Panzer.
  • Spiele kein Tier 9 und 10.
  • Trete einem Clan bei.
  • Trainiere eine Mannschaft auf mehreren Panzern, nicht eine Mannschaft jeweils für einen Panzer.
  • Bezahle regelmässig und angemessen.

 

 

kann man so unterschreiben. :)

 

Wobei es Allgemein nicht auf die Panzer ankommt, man sollte mit ihnen halt Spaß haben und auch mit ihnen gut umgehen können. Vielleicht auch keine Reihen grinden die total outdatet sind. Arty würde ich eher meiden, das bringt einen Spiel technisch nicht weiter. 

 

Ansonsten falls noch nicht geschehen, mit der Panzerung Mechanik auseinander setzen, Spot Sicht System. Minimap lesen lernen, eventuell auch mal mit dem Team kommunizieren.

 

Ich finde T9 kann man momentan ziemlich gut spielen. Dafür sollte man aber geeignete Panzer spielen und auch mit ihnen umgehen können.

Wenn nötig auch mal Premium Mun laden. Nur spammen sollte man das nicht, dann wird es teuer.

 

Wenn es bei mir nicht läuft, dann Wechsel ich meistens den Server. Ansonsten einfach das Spiel ausmachen, wenn der Match Maker meint einen nur in 2 stufige Gefechte zu schmeißen. Warum sollte man auch WG belohnen, wenn ihr Match Maker bei Events einfach nur failt.


Edited by Iron12, 17 October 2020 - 03:59 PM.





3 user(s) are reading this topic

1 members, 2 guests, 0 anonymous users


    Supergani