Jump to content


Wo ist das Niveau geblieben?


  • Please log in to reply
1195 replies to this topic

Abrik #1181 Posted 27 February 2021 - 01:51 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46351 battles
  • 35,015
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostTeledabby, on 27 February 2021 - 02:28 PM, said:

 

Was war nochmal das Ufo?

 

T-54



Razor_IX #1182 Posted 27 February 2021 - 01:59 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 93887 battles
  • 7,199
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011

View PostTeledabby, on 27 February 2021 - 12:28 PM, said:

 

Was war nochmal das Ufo?

 

Heat54



Buschzecke #1183 Posted 28 February 2021 - 04:56 PM

    Captain

  • Player
  • 15494 battles
  • 2,078
  • Member since:
    04-14-2012

View PostBig_Lebowski74, on 24 February 2021 - 04:46 AM, said:

Irgendwie sind wir jetzt zum Niveau untereinander weggedriftet.

Dem TE ging es um das Spiel-Niveau einiger vielen im Spiel. Das lässt zuweilen (meistens) echt zu wünschen übrig.

Ich hatte hier schon gelesen, dass Spieler durch das "manchmal berechtigte flamen" in ihrem Spielspaß gestört fühlen.

Mhh, ich fühle mich in meinem Spielspaß gestört wenn ich sehe, dass absolute Bots in oberen Spielklassen völlig ohne Plan spielen und/ oder vorzeitig in die Garage wandern oder aber als letztes vom Gegner aufgeraucht werden, da sie nichts am Spielgeschehen an der roten Linie beigetragen haben.

 

Viele regen sich über die 4 Minuten-Gefechte mit 15:0 bis 15:3 auf- diese kommen u.a. auch dadurch zustande, dass Bobs auf Tierstufen spielen, wo sie absolut leistungsmäßig noch nichts zu suchen haben.

Klar kann jeder Bob Tier 10 spielen, sobald er nach (mittlerweile) 1000 Gefechten seinen ersten 10er bekommen kann- jedoch versaut er den Spielspaß manch anderen, die das Spiel nicht als reine just for fun-Sache sehen, sondern Leistung ablegen und dadurch Spaß haben.

 

Ich möchte echt die Leute mal auf dem Fußballplatz erleben, die sich durch das flamen gestört fühlen und dann so eine Gurkenmannschaft als Team haben wie sie vielfach im Random zu finden sind...



Genau dadurch zeichnet sich das Niveau ab. Wen man abdriftet, ist das Niveau viel schlauer als der Driftkandidat. Bei dem unterfangen mit einem klapprigen Boot den Atlantik oder den Pazifik zu überqueren, lernt man am eigenen Leib die wahre Naturgewalt kennen.

Als hier damals nach einer Panzerfrage durch User XYZ eine Flut von Kochrezepten als Antwort kam, ist ein abdriften durch das fehlende Niveau nicht nur ein Test. Nein, das Niveau hat euch ge0wned und gezeigt, außer kontrolle gerät hier nur der Spieler. NIEMALS das Niveau. Das Niveau ist der Endgegner, den hier keiner von uns besiegt. Irgendwann wird der Mensch schwach und unterliegt durch einer genetisch bedingten hohen Fehlertoleranz dem Niveau.

Das Niveau ist unsterblich, und könnte den Endboss von Mirny-13 der ebenfalls unsterblich ist, so sehr in den Wahnsinn treiben, dass er am Ende zwar noch lebt, aber nicht mehr ganz bei Sinnen ist. Dann rächt es sich unsterblich zu sein und in ewigen Qualen zu leben.

 

Hier ist eine KI auch ein gutes Beispiel, wo das Niveau dem menschlichen Spieler einfach nur bestraft. Ich nenne Stockfish und Leela Chess Zero die mittlerweile mit ihrer Engine zu absolut unbesiegbaren Killermaschinen im Spiel Schach eigentlich absolut niveaufrei agieren. Ich bin mir so sicher, das ich meinen World of Tanks Account an den jenigen verschenke, der auch nur einen Sieg gegen die KI schafft. Dürftet ihr nur noch dieses Spiel spielen, würdet ihr entweder freiwillig aufgeben oder unter einem Ausbruch von Zorn und Fassungslosigkeit die unschuldige Rechenmaschine bestrafen, welche nur die Rechenoperationen übernimmt.


Edited by Buschzecke, 28 February 2021 - 05:34 PM.


Tankhunter1610 #1184 Posted 28 February 2021 - 10:25 PM

    Private

  • Player
  • 27549 battles
  • 27
  • [42NR] 42NR
  • Member since:
    03-16-2012

Früher war das Spiel insgesamt vom Spielangebot(Teamgefechte, ESL-Turniere, gewertete Teamgefechte, Kompanie, etc.) einfach deutlich besser.

Dazu musste man wirklich auch wesentlich länger fahren, um einen Tier 10 Panzer dir zu erfahren und es hat einfach Spaß gemacht.

Was hat man heute?

Blaupausen, freie Erfahrung bei Missionen und das Teamspiel wurde systematisch zerstört, man hat den ESL-Titel verloren. Premiumpanzer sind wesentlich stärker als normale, faceit wurde weitgehend eingestellt..

Keine Ahnung, viele Reize das Spiel anzufangen bzw. weiterzuspielen, gibt es leider nicht.

Ich verirre mich ab und zu nur noch in das Game, wirklich traurig, was aus einem wirklich guten Game geworden ist.

 



Buschzecke #1185 Posted 01 March 2021 - 01:29 AM

    Captain

  • Player
  • 15494 battles
  • 2,078
  • Member since:
    04-14-2012

View PostTankhunter1610, on 28 February 2021 - 11:25 PM, said:

Früher war das Spiel insgesamt vom Spielangebot(Teamgefechte, ESL-Turniere, gewertete Teamgefechte, Kompanie, etc.) einfach deutlich besser.

Dazu musste man wirklich auch wesentlich länger fahren, um einen Tier 10 Panzer dir zu erfahren und es hat einfach Spaß gemacht.

Was hat man heute?

Blaupausen, freie Erfahrung bei Missionen und das Teamspiel wurde systematisch zerstört, man hat den ESL-Titel verloren. Premiumpanzer sind wesentlich stärker als normale, faceit wurde weitgehend eingestellt..

Keine Ahnung, viele Reize das Spiel anzufangen bzw. weiterzuspielen, gibt es leider nicht.

Ich verirre mich ab und zu nur noch in das Game, wirklich traurig, was aus einem wirklich guten Game geworden ist.

 

 

Allerdings ist aus einem fast schon reinen Solo Spieler wie mir Turnierbonus, Clanbonus und andere scheinbar easy catching extras völlig fremd.

Da sind andere auf einem völlig anderen Setting von der Erwartungshaltung nicht so bescheiden. Einen Stufe 10 Panzer hatte ich bis vor ein paar Monaten. Einen Premium Panzer habe ich noch nie gekauft. Ich bin ein völlig zurückgebliebener Panzerfahrer aus der Steinzeit. Das darf außer mir aber niemand sagen, weil die aus der Steinzeit hatten so ne Keule womit man dem Nebenbuhler einer überzieht :teethhappy:



elektroberto #1186 Posted 01 March 2021 - 12:44 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 41880 battles
  • 6,928
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostTankhunter1610, on 28 February 2021 - 10:25 PM, said:

Früher war das Spiel insgesamt vom Spielangebot(Teamgefechte, ESL-Turniere, gewertete Teamgefechte, Kompanie, etc.) einfach deutlich besser.

Dazu musste man wirklich auch wesentlich länger fahren, um einen Tier 10 Panzer dir zu erfahren und es hat einfach Spaß gemacht.

Was hat man heute?

Blaupausen, freie Erfahrung bei Missionen und das Teamspiel wurde systematisch zerstört, man hat den ESL-Titel verloren. Premiumpanzer sind wesentlich stärker als normale, faceit wurde weitgehend eingestellt..

Keine Ahnung, viele Reize das Spiel anzufangen bzw. weiterzuspielen, gibt es leider nicht.

Ich verirre mich ab und zu nur noch in das Game, wirklich traurig, was aus einem wirklich guten Game geworden ist.

 

 

Deswegen baut WG ja auch das SPiel massiv um. Crew2.0 ist dabei ein riesen Schritt. Das hat noch keiner auf dem Schirm, aber sie passen sich wahrscheinlich der Masse an anderen Spielen an. Sie versuchen das altbackene AUssehen abzuschaffen. Den Techtree haben sie simplifiziert. Neueinsteiger kommen schnell in höhere Stufen(mit Premium).

Ich habe gehört WG will bei Steam mit rein. Das würde wahrscheinlich nochmals viele neue Spieler reinschwemmen. Die haben dann keine Ahnung von nichts, aber ein überarbeitetes System, was sie vlt. nicht gleich wieder verjagt.

 

Und am Ende interessiert das Nieveau der Spieler nicht mehr, wenn die Mehrzahl der Spieler im Keller spielt.



Abrik #1187 Posted 01 March 2021 - 01:40 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46351 battles
  • 35,015
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postelektroberto, on 01 March 2021 - 01:44 PM, said:

 

Deswegen baut WG ja auch das SPiel massiv um. Crew2.0 ist dabei ein riesen Schritt. Das hat noch keiner auf dem Schirm, aber sie passen sich wahrscheinlich der Masse an anderen Spielen an. Sie versuchen das altbackene AUssehen abzuschaffen. Den Techtree haben sie simplifiziert. Neueinsteiger kommen schnell in höhere Stufen(mit Premium).

Ich habe gehört WG will bei Steam mit rein. Das würde wahrscheinlich nochmals viele neue Spieler reinschwemmen. Die haben dann keine Ahnung von nichts, aber ein überarbeitetes System, was sie vlt. nicht gleich wieder verjagt.

 

Und am Ende interessiert das Nieveau der Spieler nicht mehr, wenn die Mehrzahl der Spieler im Keller spielt.

 

am ende interessiert halt nur der profit, WG ist bekanntlich eine auf profit ausgelegte firma...(wie irgendwie jede andere auch die nicht grad "non-profit" im namen hat).

wie nachhaltig das system ist steht auf einem ganz anderen blatt.

 

View PostTankhunter1610, on 28 February 2021 - 11:25 PM, said:

Früher war das Spiel insgesamt vom Spielangebot(Teamgefechte, ESL-Turniere, gewertete Teamgefechte, Kompanie, etc.) einfach deutlich besser.

Dazu musste man wirklich auch wesentlich länger fahren, um einen Tier 10 Panzer dir zu erfahren und es hat einfach Spaß gemacht.

Was hat man heute?

Blaupausen, freie Erfahrung bei Missionen und das Teamspiel wurde systematisch zerstört, man hat den ESL-Titel verloren. Premiumpanzer sind wesentlich stärker als normale, faceit wurde weitgehend eingestellt..

Keine Ahnung, viele Reize das Spiel anzufangen bzw. weiterzuspielen, gibt es leider nicht.

Ich verirre mich ab und zu nur noch in das Game, wirklich traurig, was aus einem wirklich guten Game geworden ist.

 

 

jetzt gibt es halt mehr events als früher...

man kann im spiel wesenetlich mehr machen als random...die externen turniere wurden weniger...weil die WG halt nichts einbringen.

 

das problem muss immer von der monetären seite angesehen werden.

wenn es eine möglichkeit gibt das spiel besser zu machen UND mehr zu verdienen wird WG das tun...wenn nicht wird WG alles tun um mehr zu verdienen.



elektroberto #1188 Posted 01 March 2021 - 02:17 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 41880 battles
  • 6,928
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostAbrik, on 01 March 2021 - 01:40 PM, said:

 

am ende interessiert halt nur der profit, WG ist bekanntlich eine auf profit ausgelegte firma...(wie irgendwie jede andere auch die nicht grad "non-profit" im namen hat).

wie nachhaltig das system ist steht auf einem ganz anderen blatt.

 

 

jetzt gibt es halt mehr events als früher...

man kann im spiel wesenetlich mehr machen als random...die externen turniere wurden weniger...weil die WG halt nichts einbringen.

 

das problem muss immer von der monetären seite angesehen werden.

wenn es eine möglichkeit gibt das spiel besser zu machen UND mehr zu verdienen wird WG das tun...wenn nicht wird WG alles tun um mehr zu verdienen.

 

Aber WG hat halt auch das Potential, den Karren mit Anlauf in den Dreck zu fahren. 

 

Ganz ehrlich. Jede Firma die mir ein Produkt anbietet, dass ich mag und vertreten kann, kann mein Geld haben. Den renne ich sogar hinterher. Wenn die aber meinen auf der Grundlage mich dann auszupressen, geht das halt schief.

 

LEGO macht den Fehler derzeit, wenn man das mal beim Helden mitverfolgt. Dieser Ferari für 160 Euro(?) ist ein gutes Beispiel. Qualität runter, Angebot schlechter, Preis rauf - das kann auf Dauer nicht funktionieren und am Ende machen dann die Fanboys das Licht aus.



Abrik #1189 Posted 01 March 2021 - 03:09 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46351 battles
  • 35,015
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postelektroberto, on 01 March 2021 - 03:17 PM, said:

 

Aber WG hat halt auch das Potential, den Karren mit Anlauf in den Dreck zu fahren. 

 

Ganz ehrlich. Jede Firma die mir ein Produkt anbietet, dass ich mag und vertreten kann, kann mein Geld haben. Den renne ich sogar hinterher. Wenn die aber meinen auf der Grundlage mich dann auszupressen, geht das halt schief.

 

LEGO macht den Fehler derzeit, wenn man das mal beim Helden mitverfolgt. Dieser Ferari für 160 Euro(?) ist ein gutes Beispiel. Qualität runter, Angebot schlechter, Preis rauf - das kann auf Dauer nicht funktionieren und am Ende machen dann die Fanboys das Licht aus.

 

ich stimme dir vollkommen zu...

hier in meinem wunderbaren kleinen büro an einem fantastischen tag...

 

ist bei mir genauso, geld gebe ich gerne wenn mir das produkt gefällt.

wenn nicht mehr und in diesem fall sind das niveau der qualität...dann zahle ich nicht mehr und stelle meine nutzung ein.

aktuell gibt es nichts was sich für mich lohnt bei WG zu kaufen, ich habe aktuell alles.

sollte was kommen was ich für gut befinde dann gebe ich geld aus, sollte sich das spiel entwickeln das ich keine freunde dran habe bin ich weg... H&G is auch interessant. 

 

die firmen in denen produktfremde kaufleute die führung übernehmen haben anscheinend öfter den hang zum an die wand fahren.



der_hannes #1190 Posted 01 March 2021 - 06:30 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 41263 battles
  • 1,506
  • [DWELL] DWELL
  • Member since:
    06-29-2013
Was ist denn H&G?

GanzAlteFrau #1191 Posted 01 March 2021 - 07:49 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 36784 battles
  • 3,476
  • [QUAK] QUAK
  • Member since:
    12-29-2016
Horch und Gugg!

Razor_IX #1192 Posted 01 March 2021 - 07:53 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 93887 battles
  • 7,199
  • [GEREF] GEREF
  • Member since:
    07-02-2011
Häckla und Goch

Abrik #1193 Posted 02 March 2021 - 06:15 AM

    Forenbot

  • Player
  • 46351 battles
  • 35,015
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postder_hannes, on 01 March 2021 - 07:30 PM, said:

Was ist denn H&G?

 

Heroes & Generals 

Auch ein f2p Spiel mit starken pay2progress Anteil...

Nur anstrengender als wot da keine Sichtmechanik sondern nur Bewuchs und Tageszeiten/Wetter... 

Und die Karten sind größer. 



der_hannes #1194 Posted 02 March 2021 - 07:02 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 41263 battles
  • 1,506
  • [DWELL] DWELL
  • Member since:
    06-29-2013

View PostAbrik, on 02 March 2021 - 05:15 AM, said:

 

Heroes & Generals 

Auch ein f2p Spiel mit starken pay2progress Anteil...

Nur anstrengender als wot da keine Sichtmechanik sondern nur Bewuchs und Tageszeiten/Wetter... 

Und die Karten sind größer. 

 

Das klingt interessant und mit pay2progress habe ich kein Problem. In WoT sind ja auch schon ein paar Tausender geflossen. 

Das fehlende Sichtmechanik stellt für mich auch kein großes Problem dar, weil ich sie hier wie die meisten nur rudimentär umsetzen kann. Ich denke, ich werde mir das Spiel bei Gelegenheit mal anschauen 


Edited by der_hannes, 02 March 2021 - 07:03 AM.


Abrik #1195 Posted 02 March 2021 - 07:35 AM

    Forenbot

  • Player
  • 46351 battles
  • 35,015
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011
Spoiler

 

weiteres ausserhalb dieses threads da es thematisch nicht passt.

 

da ich in den letzten wochen nur sporadisch und dann stufe 3 gespielt habe kann ich zumindest sagen das es auf der stufe 3 vom niveau her völlig irrelevant ist.

es gibt tatsächlich leute die meinen anderen ne taktik vorzuschreiben, die masse ist halt nur am rumrollern und schnelle gefechte genießen...

 



stereoType64 #1196 Posted 02 March 2021 - 08:22 AM

    Bachelor of Arties

  • Player
  • 12095 battles
  • 6,582
  • [PUREZ] PUREZ
  • Member since:
    12-31-2017

View Postder_hannes, on 02 March 2021 - 07:02 AM, said:

 

Das klingt interessant und mit pay2progress habe ich kein Problem. In WoT sind ja auch schon ein paar Tausender geflossen. 

Das fehlende Sichtmechanik stellt für mich auch kein großes Problem dar, weil ich sie hier wie die meisten nur rudimentär umsetzen kann. Ich denke, ich werde mir das Spiel bei Gelegenheit mal anschauen 

 

Dito.

 






2 user(s) are reading this topic

0 members, 2 guests, 0 anonymous users