Jump to content


Update 1.11: Der Öffentliche Test 2 ist hier!


  • Please log in to reply
34 replies to this topic

Community #1 Posted 19 November 2020 - 04:12 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,701
  • Member since:
    11-09-2011
Probiert die kommenden neuen Merkmale und Veränderungen aus, die Update 1.11 mit sich bringt.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

Vopomat #2 Posted 19 November 2020 - 04:15 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23446 battles
  • 3,234
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    10-05-2016
Endlich in Ruhe die ganzen Sticker testen.

Geno1isme #3 Posted 19 November 2020 - 04:29 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 51617 battles
  • 13,679
  • Member since:
    09-03-2013

View PostCommunity, on 19 November 2020 - 05:12 PM, said:

Probiert die kommenden neuen Merkmale und Veränderungen aus, die Update 1.11 mit sich bringt.

 

Die da wären?

Edited by Geno1isme, 19 November 2020 - 04:30 PM.


Schottenmann #4 Posted 19 November 2020 - 04:47 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 29271 battles
  • 544
  • [ELC3K] ELC3K
  • Member since:
    03-10-2013

View PostGeno1isme, on 19 November 2020 - 03:29 PM, said:

 

Die da wären?

 

"Dieser Test dient technischen Zwecken und enthält keine neuen Inhalte. Es ist jedoch die beste Gelegenheit, um all die Fahrzeuge auszuprobieren, die ihr noch nicht auf eurem Konto habt, und mit verschiedenen Varianten des Zubehörs zu experimentieren."

 

Nix Inhalt.... es werden nur alte und neue Bugs getestet, damit die sich nicht gegenseitig aufheben.....

... ganz normal, das man dies öffentlich macht...

...Mercedes mach tHighspeed Tests auch lieber auf öffentlichen Straßen als auf ner Rennstrecke unter abgesicherten Parametern.... warum sollte man technische Dinge intern testen?  ;)



h3lix #5 Posted 19 November 2020 - 04:56 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 38845 battles
  • 29
  • [MOHJO] MOHJO
  • Member since:
    09-19-2010
Inhaltlich gesehen ist das der qualitativ beste Patch seit langem :P

Edited by h3lix, 19 November 2020 - 04:57 PM.


je87 #6 Posted 19 November 2020 - 05:16 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 39833 battles
  • 819
  • Member since:
    04-14-2011

View Posth3lix, on 19 November 2020 - 04:56 PM, said:

Inhaltlich gesehen ist das der qualitativ beste Patch seit langem :P


Das hätte ich nicht besser formulieren können. Daumen hoch!



vauban1 #7 Posted 19 November 2020 - 05:30 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 59246 battles
  • 6,585
  • [PDV-A] PDV-A
  • Member since:
    01-07-2013

es drängt sich mir die frage auf, warum sie das überhaupt erwähnen :)

und wie soll ich denn da panzer und zubehör testen, wenn ich das im normalen client auch kann?



Doktor_Schmerz_GER #8 Posted 19 November 2020 - 05:54 PM

    Corporal

  • Player
  • 41736 battles
  • 158
  • [_RKL_] _RKL_
  • Member since:
    03-12-2013

Das neue Update klingt vielversprechend und interessant.

Vielen Dank!

Ich bin sehr gespannt.

 

:)



Darqspeaker #9 Posted 19 November 2020 - 06:10 PM

    Captain

  • Player
  • 13941 battles
  • 2,259
  • [ESHRO] ESHRO
  • Member since:
    10-16-2017

View PostSchottenmann, on 19 November 2020 - 04:47 PM, said:

 

"Dieser Test dient technischen Zwecken und enthält keine neuen Inhalte. Es ist jedoch die beste Gelegenheit, um all die Fahrzeuge auszuprobieren, die ihr noch nicht auf eurem Konto habt, und mit verschiedenen Varianten des Zubehörs zu experimentieren."

 

Nix Inhalt.... es werden nur alte und neue Bugs getestet, damit die sich nicht gegenseitig aufheben.....

... ganz normal, das man dies öffentlich macht...

...Mercedes mach tHighspeed Tests auch lieber auf öffentlichen Straßen als auf ner Rennstrecke unter abgesicherten Parametern.... warum sollte man technische Dinge intern testen?  ;)

 

Unbezahlte Spieler sind günstiger als bezahlte Tester. Und wer sagt, das intern nicht bereits Test stattgefunden haben?


Edited by Darqspeaker, 19 November 2020 - 06:12 PM.


elektroberto #10 Posted 19 November 2020 - 06:46 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 44618 battles
  • 7,841
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostDarqspeaker, on 19 November 2020 - 06:10 PM, said:

 

Unbezahlte Spieler sind günstiger als bezahlte Tester. Und wer sagt, das intern nicht bereits Test stattgefunden haben?

 

...die Erfahrung mit WG.



Viennasteel #11 Posted 19 November 2020 - 06:52 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 35461 battles
  • 1,167
  • Member since:
    11-15-2014

View Posth3lix, on 19 November 2020 - 04:56 PM, said:

Inhaltlich gesehen ist das der qualitativ beste Patch seit langem :P

Würde Zustimmen, wenn auch die Option der Entfernung der Hundemarken dabei wären... aber tja.... 

Man erwartet doch eh schon nichts mehr von WG, aber trotzdem schaffen sie es immer wieder die Spieler zu sekkieren. 



Bleeding333 #12 Posted 19 November 2020 - 06:59 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 26707 battles
  • 7,090
  • Member since:
    10-31-2014
Das beste Update seit langen, ich kann es gar nicht erwarten bis es kommt  :great:

Darqspeaker #13 Posted 19 November 2020 - 07:10 PM

    Captain

  • Player
  • 13941 battles
  • 2,259
  • [ESHRO] ESHRO
  • Member since:
    10-16-2017

View Postelektroberto, on 19 November 2020 - 06:46 PM, said:

 

...die Erfahrung mit WG.

 

Wenn die Abwesenheit von Bugs ein Zeichen für stattgefundenen Tests wären, dann hat wohl noch nie ein Softwareunternehmen irgendetwas getestet. Was sind schon Tests :teethhappy:



Du_Stirbst #14 Posted 19 November 2020 - 07:28 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32594 battles
  • 1,497
  • [MRVN] MRVN
  • Member since:
    11-25-2011

View PostSchottenmann, on 19 November 2020 - 03:47 PM, said:

 

"Dieser Test dient technischen Zwecken und enthält keine neuen Inhalte. Es ist jedoch die beste Gelegenheit, um all die Fahrzeuge auszuprobieren, die ihr noch nicht auf eurem Konto habt, und mit verschiedenen Varianten des Zubehörs zu experimentieren."

 

Nix Inhalt.... es werden nur alte und neue Bugs getestet, damit die sich nicht gegenseitig aufheben.....

... ganz normal, das man dies öffentlich macht...

...Mercedes mach tHighspeed Tests auch lieber auf öffentlichen Straßen als auf ner Rennstrecke unter abgesicherten Parametern.... warum sollte man technische Dinge intern testen?  ;)

 

 

Mercedes macht kaum noch eigene Tests das machen Subunternehmer wie die Firma Bertrandt.

 

Ausserdem hat Mercedes eine eigene Teststrecke in ihrem Firmengelände in Stuttgart.



Don_Duck #15 Posted 19 November 2020 - 07:43 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21962 battles
  • 966
  • [IANN] IANN
  • Member since:
    05-31-2013

View PostDarqspeaker, on 19 November 2020 - 06:10 PM, said:

 

Wenn die Abwesenheit von Bugs ein Zeichen für stattgefundenen Tests wären, dann hat wohl noch nie ein Softwareunternehmen irgendetwas getestet. Was sind schon Tests :teethhappy:

Man mag es kaum glauben, aber zu der Zeit wo es Spiele noch auf Disketten und oder CDs gab und Patches nur über Zeitschriften bekommen konnte, waren die Bugs bei weiteren seltener. Da wurde noch richtig getestet ^^



Igor_der_Metzger #16 Posted 19 November 2020 - 07:57 PM

    Brigadier

  • Player
  • 35299 battles
  • 4,044
  • [IKBNL] IKBNL
  • Member since:
    05-29-2014

View PostDu_Stirbst, on 19 November 2020 - 07:28 PM, said:

 

 

Mercedes macht kaum noch eigene Tests das machen Subunternehmer wie die Firma Bertrandt.

 

Ausserdem hat Mercedes eine eigene Teststrecke in ihrem Firmengelände in Stuttgart.

 

Die Münchner haben Meissach (Baziland bei MUC) und Miramar (Frankreich). Die Runden, die von Erlkönigen, z.B. aufm Ring, gedreht werden, sind reine PR.

Die BMW AG hat sowhl eine Klimakammer, einen Windkanal, einen Fahrwerksprüfstand etc. pp. Die brauchen, theoretisch, nicht einen Strassenkilometer drehen und haben doch ein fertiges Auto.



StuffzRoedl #17 Posted 19 November 2020 - 08:22 PM

    Captain

  • Clan Diplomat
  • 92961 battles
  • 2,341
  • [WHO] WHO
  • Member since:
    09-12-2012

Ich bin ABSOLUT dafür das Sie mal anfangen die Bugs zu fixen! Also nehme ich gerne am Test teil!

 

Ich hätte da auch mal einen Bug. Irgendwie komme ich mit meinem 6er nur in 8er und mit meinem 8er nur in 10er...

Des weiteren habe ich gemerkt das in 2/3 aller 10er Gefechte 3 Artys sind...

Auch glaube ich festgestellt zu haben das ein paar Panzer stärker auf Ihrer Tierstufe sind als Andere...

Bei einigen Spielern scheint die Taste 2 zu klemmen...

Öfters habe ich Laggs bemerkt besonders bei Events...

 

Ich hoffe ich konnte behilflich sein.

 



Klausinger #18 Posted 19 November 2020 - 09:29 PM

    Sergeant

  • Player
  • 14360 battles
  • 259
  • [SKIL4] SKIL4
  • Member since:
    05-09-2011
Wieso sollte man auch spielrelevante Bereiche wie Balancing, Maps oder Matchmaker angehen. Lieber ausgiebig testen, ob Decals auf den Britenheavies gut aussehen.

Darqspeaker #19 Posted 19 November 2020 - 09:56 PM

    Captain

  • Player
  • 13941 battles
  • 2,259
  • [ESHRO] ESHRO
  • Member since:
    10-16-2017

View PostDon_Duck, on 19 November 2020 - 07:43 PM, said:

Man mag es kaum glauben, aber zu der Zeit wo es Spiele noch auf Disketten und oder CDs gab und Patches nur über Zeitschriften bekommen konnte, waren die Bugs bei weiteren seltener. Da wurde noch richtig getestet ^^

 

Nein, dass Testing hat sich erst im Laufe der Zeit erst richtig entwickelt, heutzutage wird viel mehr getestet und es gibt viel mehr Konzepte um die Qualität wahren. Der Unterschied ist, die Komplexität ist enorm gestiegen, wo früher ein paar Test vom Entwickler gereicht haben, gibt es heutzutage riesige Abteilung, die sich ausschließlich mit Testen beschäftigen um das überhaupt halbwegs zu managen. Heutzutage gibt es daher schon mehr Bugs, weil viel mehr Fehlerquellen vorhanden sind. Eine 3D-Engine hat z.B. viel mehr Fehlerpotential als so ein 8-farbiges 2D-Spiel.


Edited by Darqspeaker, 19 November 2020 - 09:57 PM.


Don_Duck #20 Posted 20 November 2020 - 01:25 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21962 battles
  • 966
  • [IANN] IANN
  • Member since:
    05-31-2013

View PostDarqspeaker, on 19 November 2020 - 08:56 PM, said:

 

Nein, dass Testing hat sich erst im Laufe der Zeit erst richtig entwickelt, heutzutage wird viel mehr getestet und es gibt viel mehr Konzepte um die Qualität wahren. Der Unterschied ist, die Komplexität ist enorm gestiegen, wo früher ein paar Test vom Entwickler gereicht haben, gibt es heutzutage riesige Abteilung, die sich ausschließlich mit Testen beschäftigen um das überhaupt halbwegs zu managen. Heutzutage gibt es daher schon mehr Bugs, weil viel mehr Fehlerquellen vorhanden sind. Eine 3D-Engine hat z.B. viel mehr Fehlerpotential als so ein 8-farbiges 2D-Spiel.

 

nein das stimmt nicht, ich kenne die Faustformel zwar nicht mehr, aber schon vor 20 Jahren hieß es, der Test dauert mind. genau so lange wie die Programmierung. Genau so die kosten, diese können mehr als 50% der Gesamt kosten ausmachen. Deswegen wird es so ungern gemacht. Damals wie heute. Heute kann man allerdings Patches übers Netz zur Verfügung stellen, das ging damals eben nicht so bequem wie heute und deswegen wird es in allen Bereichen der Programmierung vernachlässigt

 


Edited by Don_Duck, 20 November 2020 - 01:53 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users