Jump to content


122mm Rolls

122mm RNG High Rolls

  • Please log in to reply
74 replies to this topic

Poll: 122mm Rolls (44 members have cast votes)

You have to complete 250 battle in order to participate this poll.

122mm Kanonen rollen...

  1. höher als 390 (6 votes [13.64%] - View)

    Percentage of vote: 13.64%

  2. etwa 390 (31 votes [70.45%] - View)

    Percentage of vote: 70.45%

  3. niedriger als 390 (7 votes [15.91%] - View)

    Percentage of vote: 15.91%

Vote Hide poll

Abrik #41 Posted 11 January 2021 - 10:45 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostFwFrank, on 11 January 2021 - 11:09 PM, said:

Was sind denn die grundlegenden Parameter für den Test? Spielst du noch andere Panzer während des Tests? Andere Panzer mit einer 122mm? oder nur einen Panzer und testest dort? Die Crew wird ja auch besser mit jedem Gefecht - verändert also auch die "Grundlagen" für die Durchschläge bzw. den Schaden an sich. Je nach Skills natürlich. Schön wäre es natürlich bei solchen kuriosen Sachen wie den russ. Hvys - wo die 122mm auf verschiedenen Folgepanzern noch drauf ist, ob sich dort die gleiche Kanone anders vom Durchschlag/Schaden hält. Das ist mir jedenfalls - rein subjektiv natürlich - so manches Mal aufgefallen. Das Kanonen die auf dem vorhergehenden Panzer fast nur Murx waren auf dem neuen Panzer sich irgendwie anders "gespielt" haben.

Nur diesen Panzer mit der einen Kanone...

 

Hab zwischendurch noch 4 Gefechte GSOR gehabt, man will die Zuschauer ja nicht langweilen... 

 

Die Crew hat alle kanonen relevanten Skills erlernt. 



FwFrank #42 Posted 11 January 2021 - 10:49 PM

    Colonel

  • Player
  • 84810 battles
  • 3,974
  • [OCGO] OCGO
  • Member since:
    08-29-2011

ah okay. Ich schau mal wenn ich die Muße dafür finde fahr ich mal 50 Runden mit nem 122mm Panzer am Stück. Evtl. auf 2-3 Tage verteilt. Je nach Laune versteht sich :P

 

Tante Edit:

Ist ne Tierstufe vorgegeben? Oder ist es egal für den Test? Premiumpanzer oder keiner? Was sind die Vorgaben?


Edited by FwFrank, 11 January 2021 - 11:07 PM.


Gott_will_das_so #43 Posted 12 January 2021 - 06:03 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21262 battles
  • 965
  • [IMBAR] IMBAR
  • Member since:
    08-10-2014
Die Crew ist doch egal für den Test.
Es geht ja nur ein darum wenn die Kanone Schaden  macht wie hoch der ist. Alles andere wirkt da nicht rein.
Der Rest hat nur noch ne Auswirkung wie oft es möglich ist. Verkürzt also nur die Zeit der Statistik und nicht den Wert.
Der einzige Faktor der hier wirkt ist rein die +-20 RNG.


Abrik #44 Posted 12 January 2021 - 06:50 AM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostFwFrank, on 11 January 2021 - 11:49 PM, said:

ah okay. Ich schau mal wenn ich die Muße dafür finde fahr ich mal 50 Runden mit nem 122mm Panzer am Stück. Evtl. auf 2-3 Tage verteilt. Je nach Laune versteht sich :P

 

Tante Edit:

Ist ne Tierstufe vorgegeben? Oder ist es egal für den Test? Premiumpanzer oder keiner? Was sind die Vorgaben?

 

Natürlich ist keine Stufe vorgegeben, es geht ja nur um die Kanone die 390 schaden mit AP, APCR oder HEAT macht. 

 

Und wie Gott_will_das_so schon sagte, Crew und Ausrüstung ist ja egal, es verkürzt nur die Zeit da die Treffer wohl steigen aber nicht der Schaden der einzelnen Granate.

 

Ich hab den KV 122 auch bis zum äußersten ausgerüstet und komme auf 9,7s reload... Das lohnt sich schon. 



Sc0ttie #45 Posted 12 January 2021 - 08:37 AM

    Lieutenant

  • Player
  • 37245 battles
  • 1,505
  • [PANTA] PANTA
  • Member since:
    06-25-2013

View PostFwFrank, on 11 January 2021 - 10:09 PM, said:

Was sind denn die grundlegenden Parameter für den Test? Spielst du noch andere Panzer während des Tests? Andere Panzer mit einer 122mm? oder nur einen Panzer und testest dort? Die Crew wird ja auch besser mit jedem Gefecht - verändert also auch die "Grundlagen" für die Durchschläge bzw. den Schaden an sich. Je nach Skills natürlich. Schön wäre es natürlich bei solchen kuriosen Sachen wie den russ. Hvys - wo die 122mm auf verschiedenen Folgepanzern noch drauf ist, ob sich dort die gleiche Kanone anders vom Durchschlag/Schaden hält. Das ist mir jedenfalls - rein subjektiv natürlich - so manches Mal aufgefallen. Das Kanonen die auf dem vorhergehenden Panzer fast nur Murx waren auf dem neuen Panzer sich irgendwie anders "gespielt" haben.

da verändert sich im Hinblick auf den Schaden (wenn er denn trifft und durchschlägt) rein gar nichts.

Also der Schaden wird pro Durchschlagstreffer nicht höher oder mehr. Es könnte höchstens länger dauern eine gewisse Anzahl an für das Experiment zählenden Treffern zu erreichen.

 

View PostGott_will_das_so, on 12 January 2021 - 06:03 AM, said:

Die Crew ist doch egal für den Test.
Es geht ja nur ein darum wenn die Kanone Schaden macht wie hoch der ist. Alles andere wirkt da nicht rein.
Der Rest hat nur noch ne Auswirkung wie oft es möglich ist. Verkürzt also nur die Zeit der Statistik und nicht den Wert.
Der einzige Faktor der hier wirkt ist rein die +-20 RNG.

 

This! 50%-Crew wär genauso ok wie eine 7-skill-crew... null Unterschied!



GaGandalf #46 Posted 12 January 2021 - 02:40 PM

    Major General

  • Moderator
  • 31114 battles
  • 5,134
  • [BOB] BOB
  • Member since:
    10-08-2011

View PostPeiper2006, on 11 January 2021 - 08:19 AM, said:

 

Nicht nur das !!!

Man Lowrollt auch sehr sehr oft, in Spiel entscheidenden Situationen, so nach dem Motto, "WG verbietet dir das Match noch zuwenden bzw zugewinnen"

 

Habe gestern fast in die Tastatur gebissen, als ich im Kranvagn gegen die letzten zwei Gegner, (Obj430U und T100Lt) beide Oneshot !!!  2 mal lowrollte und 1 mal bouncte. 12 und 7 HP blieben stehen.

 

Was die 122er angeht, in meinem Chinesen TD, habe ich mich schon oft gewundert und gefreut, was das Ding für Schellen verteilt. Es sind sehr oft mehr wie 400 !!!

Das ist sehr subjektiv, da gerne die negativen Erlebnisse hängen bleiben. Habe schon genug oft einen Gegner per Highroll ausgeschaltet, der bei einem normalen Roll noch mit Rest-HP stehen geblieben wäre. So eine Arty gestern mit dem Bourrasque, 400Hp Fulllife, rechne mit 2 Schüssen, aber der erste nimmt sie gleich mit 400 raus. 

 

 

 


Gott_will_das_so #47 Posted 12 January 2021 - 03:04 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 21262 battles
  • 965
  • [IMBAR] IMBAR
  • Member since:
    08-10-2014

View PostGaGandalf, on 12 January 2021 - 01:40 PM, said:

Das ist sehr subjektiv, da gerne die negativen Erlebnisse hängen bleiben. Habe schon genug oft einen Gegner per Highroll ausgeschaltet, der bei einem normalen Roll noch mit Rest-HP stehen geblieben wäre. So eine Arty gestern mit dem Bourrasque, 400Hp Fulllife, rechne mit 2 Schüssen, aber der erste nimmt sie gleich mit 400 raus. 

 

 

Da greift die Regel: Arty immer volles RNG ins Gesicht ist Pflicht!



IBApollo #48 Posted 12 January 2021 - 05:29 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 8718 battles
  • 93
  • [RUK_2] RUK_2
  • Member since:
    12-20-2019

View PostComp4ny, on 11 January 2021 - 06:47 PM, said:

 

Und jetzt? Das ist auch richtig so.

Maximal kann sie 478 Rollen. Und minimal 292.

Kanonen haben genauso wie die Trefferwahrscheinlichkeit +/- 25%

 

Ich hätte schreiben sollen: "Allerdings rolle ich anstatt der angegebenen 390 Durchschnittsschaden eher durchschnittlich 410."

 

Außerdem habe ich das Experiment selbst mal begonnen.

Nach (nicht so aussagekräftigen) 20 Schüssen muss ich allerdings gestehen, dass ich überrascht bin.

Ich habe ein Ergebnis von durchschnittlich 374,55 SP pro Schuss.

 

Aber das Ergebnis soll sich ja noch auf die 390 zubewegen. Ich bin gespannt. :honoring:



Abrik #49 Posted 12 January 2021 - 05:35 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostIBApollo, on 12 January 2021 - 06:29 PM, said:

 

Ich hätte schreiben sollen: "Allerdings rolle ich anstatt der angegebenen 390 Durchschnittsschaden eher durchschnittlich 410."

 

Außerdem habe ich das Experiment selbst mal begonnen.

Nach (nicht so aussagekräftigen) 20 Schüssen muss ich allerdings gestehen, dass ich überrascht bin.

Ich habe ein Ergebnis von durchschnittlich 374,55 SP pro Schuss.

 

Aber das Ergebnis soll sich ja noch auf die 390 zubewegen. Ich bin gespannt. :honoring:

 

Als erstes muss ich sagen das es super finde das du es selbst auch nochmal genau wissen willst... 

 

Das zeugt von einer Größe die hier einigen fehlt. 

 

Ich freue mich deine Werte mit meinen zu vergleichen. 

 

Like gibt's natürlich auch. 



Abrik #50 Posted 13 January 2021 - 08:21 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

so, ein wenig weitergemacht habe ich.

 

die ersten 26 gefechte sind durch.

101 schüsse die vollen schaden machen konnten sind ausgewertet...

 

und wie ich es vermutet habe...

die durchschnittliche abweichung ist auf unter 1% vom mittelwert gesunken.

 

ich hab nun noch 74 gefechte vor mir, die zeit nehme ich mir, mal sehen wie sich das weiter auswirkt.

ich vermute das sich der durchschnittliche schaden weiter dem mittelwert annähern wird, auch wenn er ihn nie genau trifft.

 



Igor_der_Metzger #51 Posted 14 January 2021 - 08:44 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 33058 battles
  • 3,383
  • [IKBNL] IKBNL
  • Member since:
    05-29-2014

View PostGaGandalf, on 12 January 2021 - 02:40 PM, said:

Das ist sehr subjektiv, da gerne die negativen Erlebnisse hängen bleiben. Habe schon genug oft einen Gegner per Highroll ausgeschaltet, der bei einem normalen Roll noch mit Rest-HP stehen geblieben wäre. So eine Arty gestern mit dem Bourrasque, 400Hp Fulllife, rechne mit 2 Schüssen, aber der erste nimmt sie gleich mit 400 raus. 

 

 

 

Lustig, wenn man ne 350HP Arty mit Ammorack Onehit rausnimmt.....bei 360 Alpha.



Abrik #52 Posted 15 January 2021 - 05:08 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

so, bin jetzt bei 35 gefechten...

der durchschnittschaden pro granate steigt und ist aktuell über dem mittleren schaden.

ich will das nicht als tendenz werten denn dafür ist es zu schwach steigend aber ich hab ja noch einige gefechte vor mir.

hier die nackten zahlen:



SvenM78 #53 Posted 18 January 2021 - 05:48 AM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 36494 battles
  • 444
  • [-GER-] -GER-
  • Member since:
    11-18-2010

View PostPeiper2006, on 11 January 2021 - 08:19 AM, said:

 

 

 

Was die 122er angeht, in meinem Chinesen TD, habe ich mich schon oft gewundert und gefreut, was das Ding für Schellen verteilt. Es sind sehr oft mehr wie 400 !!!

Nur nebenbei, der Premiumchinese mit der 122er passt hier nicht zum Thema, da er im Durchschnitt 440er Schellen verteilt...



Peiper2006 #54 Posted 18 January 2021 - 09:09 PM

    Corporal

  • Player
  • 20973 battles
  • 147
  • Member since:
    07-12-2013

@Abrik

 

Hab die SU122 heute mal wieder ausgefahren. Die Highrolls in Folge sind schon sehr beachtlich, jeder Schuss eine ( bis auf den Kill, aber der hatte leider nicht mehr viel HP) !!!!! Sicherlich hat man das nicht in jedem Match, aber die 122 performt bei mir schon beachtlich. Vorallen die Highroll auf die SU152!!!!

Hier das Replay http://wotreplays.eu...06-wz-120-1g_ft , aber 100 schaff ich heute nicht mehr..... :D

 

Ist jetzt keine Mega Leistung, aber ein Sieg.

 

MFG


Edited by Peiper2006, 18 January 2021 - 09:12 PM.


Abrik #55 Posted 18 January 2021 - 10:07 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostPeiper2006, on 18 January 2021 - 10:09 PM, said:

@Abrik

 

Hab die SU122 heute mal wieder ausgefahren. Die Highrolls in Folge sind schon sehr beachtlich, jeder Schuss eine ( bis auf den Kill, aber der hatte leider nicht mehr viel HP) !!!!! Sicherlich hat man das nicht in jedem Match, aber die 122 performt bei mir schon beachtlich. Vorallen die Highroll auf die SU152!!!!

Hier das Replay http://wotreplays.eu...06-wz-120-1g_ft , aber 100 schaff ich heute nicht mehr..... :D

 

Ist jetzt keine Mega Leistung, aber ein Sieg.

 

MFG

 

Ist halt am Ende zu schauen was raus kommt... 

 

Ich tippe immer noch mit unter 1% Abweichung hab aber noch knapp 50 Gefechte vor mir...

 

Mal sehen wie es dann ist. 



FwFrank #56 Posted 19 January 2021 - 02:48 AM

    Colonel

  • Player
  • 84810 battles
  • 3,974
  • [OCGO] OCGO
  • Member since:
    08-29-2011

Bis jetzt 20 Gefechte mit 122mm USSR Tanks. Davon 6 Gefechte mit Tier9 (Obj.257, IS8) - hier durchschnittlich: 421,93 Schaden pro Durchschlag mit AP/APCR - Killshots unter 440 und HE Shots wurden nicht berücksichtigt.

14 Gefechte mit IS-2B und IS-2 - hier durchschnittlich: 387,73 Schaden pro Durchschlag mit AP/APCR - Killshots unter 390 und HE Shots nicht berücksichtigt.

Die prozentuale Abweichung darf Abrik ausrechnen - bin zu Müde. Ist schon spät. Ich werd schauen, das ich die nächsten 20 Gefechte morgen angehe.



Abrik #57 Posted 19 January 2021 - 07:15 AM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostFwFrank, on 19 January 2021 - 03:48 AM, said:

Bis jetzt 20 Gefechte mit 122mm USSR Tanks. Davon 6 Gefechte mit Tier9 (Obj.257, IS8) - hier durchschnittlich: 421,93 Schaden pro Durchschlag mit AP/APCR - Killshots unter 440 und HE Shots wurden nicht berücksichtigt.

14 Gefechte mit IS-2B und IS-2 - hier durchschnittlich: 387,73 Schaden pro Durchschlag mit AP/APCR - Killshots unter 390 und HE Shots nicht berücksichtigt.

Die prozentuale Abweichung darf Abrik ausrechnen - bin zu Müde. Ist schon spät. Ich werd schauen, das ich die nächsten 20 Gefechte morgen angehe.

 

killshots würde ich gar nicht mit in die rechnung mit einnehmen, da man ja nicht weiß wie hoch der schaden wirklich gewesen ist.

trotzdem bist du bei den 14 gefechten schon recht nah am mittelwert, bei den 6 gefechten mit der 440 dmg kanone noch nicht.

 



FwFrank #58 Posted 19 January 2021 - 10:39 AM

    Colonel

  • Player
  • 84810 battles
  • 3,974
  • [OCGO] OCGO
  • Member since:
    08-29-2011
Ne Abrik - bitte richtig lesen - killshots unter dem Wert den es zu erreichen gilt. Bei den zwei Tier7 Panzern 390 und den Tier9 Panzern 440 Dmg. Wenn der Killshot weniger Dmg hatte dann hab ich ihn weggelassen. Die +2 Gefechte wo man doch im Tier7 dann öfter mal die HE auspacken muss...die sind selbstverständlich auch nicht mit drin - ob der Wert erreicht wurde oder nicht.

Abrik #59 Posted 19 January 2021 - 10:49 AM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,903
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostFwFrank, on 19 January 2021 - 11:39 AM, said:

Ne Abrik - bitte richtig lesen - killshots unter dem Wert den es zu erreichen gilt. Bei den zwei Tier7 Panzern 390 und den Tier9 Panzern 440 Dmg. Wenn der Killshot weniger Dmg hatte dann hab ich ihn weggelassen. Die +2 Gefechte wo man doch im Tier7 dann öfter mal die HE auspacken muss...die sind selbstverständlich auch nicht mit drin - ob der Wert erreicht wurde oder nicht.

 

was ist bei dir der wert der zu erreichen gilt?

maximal möglicher schaden oder mittlerer schaden?

 

wenn du z.b. mit ner 122mm kanone die 390 mittleren schaden machst den killshot mit 420 schaden zählst, woher weißt du dann das dieser schuss nicht ggf. 430 schaden gemacht haben könnte?

das hätte auf die rechnung schon nen signifikanten einfluss.



FwFrank #60 Posted 19 January 2021 - 10:55 AM

    Colonel

  • Player
  • 84810 battles
  • 3,974
  • [OCGO] OCGO
  • Member since:
    08-29-2011
Solange der Mittelwert erreicht wurde - in dem Bsp. 390 Dmg - sollte es doch ausreichen um aufgenommen zu werden in die Wertung - wenn ich jetzt noch jeden Kill nachschauen muss, ob der Maximalwert erreicht hätte werden können, ehrlich das macht doch keinen Sinn, wenn es darum geht, daß der Mittelwert mindestens ereichbar war und wurde. Gerade im Tier7 ist das dann hart - 14 Gefechte nochmal durchsehen.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users