Jump to content


Neues aus dem geschlossen Sandbox Test: Crew "2.0" (Insider)


  • Please log in to reply
209 replies to this topic

Dexatroph #41 Posted 13 January 2021 - 02:45 PM

    Brigadier

  • Player
  • 51334 battles
  • 4,391
  • Member since:
    02-09-2013

Und ich habe eher den Verdacht, dass vornehmlich neue Optionen geschaffen werden jede Menge  frisches Geld und Gold auszugeben um das Maximum herauszuholen.

 

- Freischalten weiterer Slots für den Kommandanten

- Reskill der Perks

- Ggf. mehr Kommandanten für identische Fahrzeuge mit anderen Rollen (Perks)

- Neuverteilung von Instruktoren (aus Crews herauslösen und neuen Crew zuordnen)

- Freischalten/Hinzukaufen neuer Instruktoren der besseren Stufen (vornehmlich natürlich Level 3 Instruktoren mit den meisten Bonus Skillpoints)

 

Wir müssen erst mal auf die neuen Perks, Änderungnen an Perks, die Ultimate Perks, Instruktoren Bonus und die Verteilung die unterschiedlichen Perks in den Bereichen warten um abzusehen welche Auswirkungen das auf das Gameplay hat. Von einer Vereinfachung kann man aber  eher nicht reden.

 

Hoffentlich haben wir in den nächsten 4-6 Wochen Gelegenheit das ganze in einer Sandbox betrachten zu können.

 

 


Edited by Dexatroph, 13 January 2021 - 02:46 PM.


Abrik #42 Posted 13 January 2021 - 02:46 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46221 battles
  • 34,593
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postelektroberto, on 13 January 2021 - 03:18 PM, said:

 

 

 

 

 

 

 

Eher nicht. Ein Anfänger wird große Problme haben mit dem neuen Equipment, da er keine Ahnung hat, was was bringt. Ich habe schon Leute mit 40k Gefechten erlebt, die nicht mal im Ansatz wusste, wie man einen Panzer am besten ausrüstet - und das war vor Equip2.0.

Du darfst nicht vergessen, dass Du mit dem Spiel gewachsen bist. Ein Neueinsteiger wird erstmal von einer Wand an Möglichkeiten überrollt mit denen er nichts anfangen kann. Außerdem muss er ewig durch die Garage graben, bis er das findet was er sucht, von dem er nicht weiß, dass er es sucht...

 

 

 

ich habe auch leute kennen gelernt die nach 20k gefechten nicht wußten das man eine crew umschulen kann...

diese menschen meine ich auch nicht. da kannste auch nen nen toastbrot auf die tastatur legen...

 

es geht mir um leute die reales interesse an einem spiel haben...ggf. bin ich da etwas altmodisch aber leute die sich mit einer sache befassen an der sie interesse haben kommen mit WoT sehr gut zurecht.

ich hab das in den ausbildungsclans erlebt und sehe das ja auch in anderen bereichen meines lebens...

 

Spoiler

 

 

klar bin ich mit dem spiel gewachsen, aber ich hab mir auch die zeit genommen und mir dinge angeschaut...

die menthalität das alles, also wirklich alles mundgerecht zugeschnitten werden muss finde ich eher beschämend für die spielkultur...

 

und wer an der komplexität von WoT verzweifeln sollte...ach ich will darauf nicht weiter eingehen.

 

 

edit:

View PostDexatroph, on 13 January 2021 - 03:45 PM, said:

Und ich habe eher den Verdacht, dass vornehmlich neue Optionen geschaffen werden jede Menge  frisches Geld und Gold auszugeben um das Maximum herauszuholen.

 

 

 

aus ner unternehmer sichtweise kann das ja nunmal nicht so falsch sein.

(achtung: das ist NICHT meine sichtweise!)


Edited by Abrik, 13 January 2021 - 02:47 PM.


schmiechel #43 Posted 13 January 2021 - 03:09 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 36908 battles
  • 419
  • [DBEKA] DBEKA
  • Member since:
    08-10-2015

View PostAbrik, on 13 January 2021 - 02:46 PM, said:

 

aus ner unternehmer sichtweise kann das ja nunmal nicht so falsch sein.

(achtung: das ist NICHT meine sichtweise!)

Das kommt ganz darauf an ob es dann letztendlich auch dazu beiträgt, den Gewinn bzw die Einnahmen tatsächlich zu steigern. Würden zuviele Spieler auf weitere Käufe verzichten durch solche Änderungen, wäre es aus unternehmerischer Sicht absolut falsch. Deshalb machen ja genug Firmen Marktanalysen, Zielgruppenauswertungen und Umfragen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass Spieler wie wir, die  mehr oder weniger stark ausgeprägtes Suchtverhalten zeigen, schmerzfreier sind. Wie einer in der Spielo, der nach 100 Euro nochmal 100 Euro in den Automat wirft. 

 

Das ist glaube noch der große Vorteil von WG.



Abrik #44 Posted 13 January 2021 - 03:11 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46221 battles
  • 34,593
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postschmiechel, on 13 January 2021 - 04:09 PM, said:

Das kommt ganz darauf an ob es dann letztendlich auch dazu beiträgt, den Gewinn bzw die Einnahmen tatsächlich zu steigern. Würden zuviele Spieler auf weitere Käufe verzichten durch solche Änderungen, wäre es aus unternehmerischer Sicht absolut falsch. Deshalb machen ja genug Firmen Marktanalysen, Zielgruppenauswertungen und Umfragen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass Spieler wie wir, die  mehr oder weniger stark ausgeprägtes Suchtverhalten zeigen, schmerzfreier sind. Wie einer in der Spielo, der nach 100 Euro nochmal 100 Euro in den Automat wirft. 

 

Das ist glaube noch der große Vorteil von WG.

 

wird man sehen...

der tod der firma und des spiels wird ja auch erst seit 2012 vorausgesagt...

 

bis jetzt ist alles noch kaffeesatzleserei.

 

 



Ashghon #45 Posted 13 January 2021 - 03:16 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 52345 battles
  • 7,000
  • Member since:
    03-01-2013

View PostCommander_Isaak, on 13 January 2021 - 12:40 PM, said:

Bin noch mal das Bild mit den Skills durch. Es hat dann den Anschein, dass man nicht mehr eine Crew mit allem besitzen kann, sondern muss sich wie in wow entscheiden und auf viele wichtige Dinge verzichten...Ich weiß nicht ob das so Toll ist.

 

Könnte darauf hinauslaufen, dass man wie beim Zubehör 2.0 sich immer weiter spezialisiert.   Damit geht dann die Schere zwischen je nach Map komplett uselss bzw enorm stark zu sein ziemlich weit auf.

 

Schön zu sehen derzeit bei Lighttanks.    Gehste voll auf Spotting biste auf Proko der King, während du auf Ensk als MisterUseless durchgehst. 

 

Ob sowas dem Spiel gut tut ?      Ich habe da meine Zweifel.

 

 



Geno1isme #46 Posted 13 January 2021 - 03:23 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 50925 battles
  • 11,958
  • Member since:
    09-03-2013

View PostCommander_Isaak, on 13 January 2021 - 03:21 PM, said:

Habe eher den Verdacht, dass man bei einem Scout dann keine Möglichkeit hat, Rep oder Brand noch mitzunehmen, nachdem man Tarnung, Sichtweite und so geskillt hat. Das würde schon zu der ein oder anderen Einschränkung führen.

Durchaus möglich. Aber das ist ja auch nix anderes wie beim Equipment: Wenn du Optik, LNES und CVS mitnimmst passt halt kein Ansetzer oder Stabi mehr rein. Aber wie gesagt: solange die Skills nicht konkret definiert sind bringt es nix sich darüber den Kopf zu zerbrechen.

View Postelektroberto, on 13 January 2021 - 03:18 PM, said:

Wie gesagt, dazu müsste es ein System geben, mit dem den Kommandanten einfach Tauschen kann.

Natürlich, aber das wäre mit dem neuen System eben sehr viel leichter umsetzbar als jetzt da die Crew eine Einheit darstellt und nicht 2-6 Individuen getauscht werden müssen. Da müsste einfach nur die Kandidatenliste entsprechend sortiert sein.



McNiell #47 Posted 13 January 2021 - 03:37 PM

    Brigadier

  • Player
  • 11914 battles
  • 4,255
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013
mal so anders. wieviele leute meinten das wenn gear 2.0 kommt sie verschwinden. wieviele sind wirklich gegangen? ich kenne kein, gut ich bin auch nicht groß vernetzt. aber kenn jemand wirklich mehrere die wegen gear 2.0 weg sind? wieviele haben hier gesagt sie gehen wenns kommt? die meisten sind immer noch da und spielen. natürlich wird es wieder so sein die unzufriedenen und die die versuchen zu helfen oder zu beschwichtigen oder auf seiten von wg sind werden hier ins forum komm. der rest wird normal weiter spielen

schmiechel #48 Posted 13 January 2021 - 04:08 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 36908 battles
  • 419
  • [DBEKA] DBEKA
  • Member since:
    08-10-2015

View PostMcNiell, on 13 January 2021 - 03:37 PM, said:

mal so anders. wieviele leute meinten das wenn gear 2.0 kommt sie verschwinden. wieviele sind wirklich gegangen? ich kenne kein, gut ich bin auch nicht groß vernetzt. aber kenn jemand wirklich mehrere die wegen gear 2.0 weg sind? wieviele haben hier gesagt sie gehen wenns kommt? die meisten sind immer noch da und spielen. natürlich wird es wieder so sein die unzufriedenen und die die versuchen zu helfen oder zu beschwichtigen oder auf seiten von wg sind werden hier ins forum komm. der rest wird normal weiter spielen

Ich kenn Leute die wegen ihrer nicht vorhandenen Erfolge ziemlich schnell die Flinte ins Korn geworfen haben. Mehr aber auch nicht ;)



McNiell #49 Posted 13 January 2021 - 04:17 PM

    Brigadier

  • Player
  • 11914 battles
  • 4,255
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013

View Postschmiechel, on 13 January 2021 - 04:08 PM, said:

Ich kenn Leute die wegen ihrer nicht vorhandenen Erfolge ziemlich schnell die Flinte ins Korn geworfen haben. Mehr aber auch nicht ;)

 

in wot oder rl? :hiding:



hiXhaX #50 Posted 13 January 2021 - 04:40 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 50086 battles
  • 1,346
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

Was man an diesem "insider" leak schön sieht (ich nehmen mal an es war ein supertester), ist, was für weinende Waschlappen mit dem Test von so wichtigen Spielelementen betraut werden.

Das ist ein Test für ein neues Crew System und der Supertest-Hannes flennt, weil er Dinge neu lernen muss. Wenn er zu alt und konservativ für PC Gaming geworden ist, soll er halt in die Politik gehen. Aber bitte nicht in den SUPERTEST von WoT.

 

Das macht einen irgendwie traurig, wenn jemand in so einer Position sich gegen Neuerungen ausspricht, nur weil er zu faul ist neue Sachen zu lernen.



McNiell #51 Posted 13 January 2021 - 04:42 PM

    Brigadier

  • Player
  • 11914 battles
  • 4,255
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013

View PosthiXhaX, on 13 January 2021 - 04:40 PM, said:

Was man an diesem "insider" leak schön sieht (ich nehmen mal an es war ein supertester), ist, was für weinende Waschlappen mit dem Test von so wichtigen Spielelementen betraut werden.

Das ist ein Test für ein neues Crew System und der Supertest-Hannes flennt, weil er Dinge neu lernen muss. Wenn er zu alt und konservativ für PC Gaming geworden ist, soll er halt in die Politik gehen. Aber bitte nicht in den SUPERTEST von WoT.

 

Das macht einen irgendwie traurig, wenn jemand in so einer Position sich gegen Neuerungen ausspricht, nur weil er zu faul ist neue Sachen zu lernen.

 

naja das was der tester sagt, sagen ja auch die alt eingesessenen spieler hier im forum. zumindest ein teil davon. vermutlich gibs auch unter den testern jüngere die die umsetzung als top ansehen



Teledabby #52 Posted 13 January 2021 - 04:44 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 53107 battles
  • 6,513
  • Member since:
    11-18-2012

View PostAbrik, on 13 January 2021 - 06:19 AM, said:

 

ich verweise hier auf diesen Satz des TE:

 

 

du findest diesen Satz am Anfang des Startposts.

 

Naja, das Kommunikationsgeraffel soll wohl fertig sein und ist trotzdem noch Murks.

Dann kann man dann schon befürchten das Crew auch nichts halbes und nichts ganzes wird.

 

Btw mal zum Verständnis: wird das dann wie in WoWs? Man hat nur noch einen Commander mit allen Skills? Oder behält man eine Crew?



Grantig #53 Posted 13 January 2021 - 05:05 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 32420 battles
  • 3,123
  • Member since:
    04-21-2011

Ich sehe folgende Hauptvorteile, weil das im bisherigen System echter Mist ist und gerne auch ne Menge Realgeld kostet:

- Man muss keine Crewmember mehr umschulen, wenn ein neuer Panzer andere Besatzungsverteilung vorsieht.

- Es gibt keine Besatzungsmitglieder mehr, welche auf einem Panzer zwei Funktionen hatten, wovon auf dem neuen eine nicht mehr genutzt werden kann

- Man muss keine Crewmember nachleveln, wenn der neue Panzer mehr Crew braucht.

- Man kann die Crew für bis zu 3 Tree-Panzer ausbilden, also faktisch braucht man nur 1/3 Crews, real vielleicht dann 1/2 so viele (aber: 3€ Kosten).

 

Ich fürchte, dass WG es dennoch verkackt.

Nachdem o.g. Moneysinks entfallen, werden sie diese durch neue, für die Spieler möglichst ungünstige Moneysinks ersetzen.

Vermutlich hauptsächlich über die Instruktoren. Zweitens darüber, dass Spieler die neuen Skills erstmal testen müssen und ggf. häufiger gegen Gold nachjustieren müssen.

Außerdem werden alle, die sich in der Vergangenheit über Geld häufig Crews umgeschult und optimiert haben, vermutlich das ganze Geld abschreiben können und die neue Crew nicht adäquat gleichwertig erhalten.

 

Nehmen wir als Beispiel das neue Equipmentsystem, wo man erst Equipment gegen Scheine oder Gold ausbauen muss, bevor man neues einrüstet und sich entscheidet, es zu kaufen. Das dient alleinig dazu, geringe Goldmengen konstant zu generieren, da man es auch sehr einfach userfreundlich programmieren hätte können und die Ausbaukosten erst bei Bestätigung des Kaufs abzieht. (Ja, schlaue Spieler nutzen die Vergleichsoption, um Equipmenteffekte vorab zu simulieren)


Edited by Grantig, 13 January 2021 - 06:16 PM.


Abrik #54 Posted 13 January 2021 - 05:37 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46221 battles
  • 34,593
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostTeledabby, on 13 January 2021 - 05:44 PM, said:

 

Naja, das Kommunikationsgeraffel soll wohl fertig sein und ist trotzdem noch Murks.

Dann kann man dann schon befürchten das Crew auch nichts halbes und nichts ganzes wird.

 

Btw mal zum Verständnis: wird das dann wie in WoWs? Man hat nur noch einen Commander mit allen Skills? Oder behält man eine Crew?

 

Man hatte in wows schon immer nur den Kapitän. 

 

Der hat 19 Punkte die man verteilen kann. 

 

Die Skills kosten 1 - 5 Punkte. 

 

Also muss man gut auswählen. 



Teledabby #55 Posted 13 January 2021 - 05:42 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 53107 battles
  • 6,513
  • Member since:
    11-18-2012

View PostAbrik, on 13 January 2021 - 04:37 PM, said:

 

Man hatte in wows schon immer nur den Kapitän. 

 

Der hat 19 Punkte die man verteilen kann. 

 

Die Skills kosten 1 - 5 Punkte. 

 

Also muss man gut auswählen. 

 

Ja, ich meine ob das mit Crew 2.0 hier auch so kommt?



DreadPirateRobert #56 Posted 13 January 2021 - 05:51 PM

    Corporal

  • Player
  • 23974 battles
  • 125
  • [_BIB_] _BIB_
  • Member since:
    05-01-2011

Alles soweit mehr oder weniger bekannt gewesen.

Die meiner Meinung wichtigsten Fragen werden aber leider nicht angesprochen:

 

1.Was passiert mit Crews die 6 oder mehr Perks haben?

2. Sind zero-perk Besatzungsmitgieder im neuen System gleichwertig (männliche, weibliche und besondere Charaktere wie z.B. Snowmaidens/Buffon/Chuck Norris)?

3. Was mache ich mit Crews die durch die 3-Panzer Qualifikation obsolet werden?

 



Zapfhan #57 Posted 13 January 2021 - 05:51 PM

    Community Manager

  • WG Staff
  • 24809 battles
  • 2,444
  • [BYOND] BYOND
  • Member since:
    04-11-2015

View PostTeledabby, on 13 January 2021 - 04:42 PM, said:

 

Ja, ich meine ob das mit Crew 2.0 hier auch so kommt?

 

Ist alles nicht wirklich absehbar, da das System für WoT ja noch nicht auf einer Sandbox etc. war/ist. Solche Tests wie hier sind immer in einem früheren und unfertigen Stadium und bis es Public geht, gibt es in der Regel noch weitere Änderungen. 

 

16:59 Added after 7 minute

View Postelektroberto, on 13 January 2021 - 08:50 AM, said:

Und ja, Du hast recht. Dieses geleake nerft. Wenn WG mal klar kommuniziert, dann merkt man meist, dass sie sich dafür sehr viel Mühe geben mussten. Im Normalfall ist die Kommunikation mit den Spielern eher schlecht. Die Info zum CW-Crash am ersten Tag wurde in der Schlammschlacht gepostet - IN DER SCHLAMMSCHT!!!! :D

 

Unsere Erfarung ist halt da auch , dass a) wenn wir früh über Pläne oder Ideen berichten gern mal die Pferde scheu gemacht werden bzw. alles als exakt und unumstößlich dargestellt wird (obwohl dort in der Regel ein großer "In Entwicklung Button zu sehen ist) oder b) es davon ausgegangen wird, dass das dann auch innerhalb von max 2 Wochen so kommt. 

 

Zum CW Update kann ich nur sagen, dass zu dem Zeitpunkt die Schlammschlacht der aktivere Thread war und auch der Ort an dem die Info sicherlich einen größeren Teil der relevanten Gruppen erreicht hat. 



Teledabby #58 Posted 13 January 2021 - 05:59 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 53107 battles
  • 6,513
  • Member since:
    11-18-2012

View PostZapfhan, on 13 January 2021 - 04:51 PM, said:

 

Ist alles nicht wirklich absehbar, da das System für WoT ja noch nicht auf einer Sandbox etc. war/ist. Solche Tests wie hier sind immer in einem früheren und unfertigen Stadium und bis es Public geht, gibt es in der Regel noch weitere Änderungen. 

 

 

Hmkay, ich bin gespannt :sceptic:

Kann man mit dir bei Gelegenheit mal über den Kommunikationskrams meckern oder interessiert das eh keinen? :popcorn:


Edited by Teledabby, 13 January 2021 - 05:59 PM.


Abrik #59 Posted 13 January 2021 - 07:07 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46221 battles
  • 34,593
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostTeledabby, on 13 January 2021 - 06:59 PM, said:

 

Hmkay, ich bin gespannt :sceptic:

Kann man mit dir bei Gelegenheit mal über den Kommunikationskrams meckern oder interessiert das eh keinen? :popcorn:

 

das ist hier der falsche thread dafür.



HyIamABot #60 Posted 13 January 2021 - 08:21 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 2438 battles
  • 52
  • Member since:
    05-27-2020
Das erinnert mich mehr and diese ganzen drecks mobile Games 




24 user(s) are reading this topic

1 members, 23 guests, 0 anonymous users


    Der_Konsul