Jump to content


Neues aus dem geschlossen Sandbox Test: Crew "2.0" (Insider)


  • This topic is locked This topic is locked
393 replies to this topic

ajorT #81 Posted 14 January 2021 - 10:49 AM

    Captain

  • Player
  • 9905 battles
  • 2,012
  • Member since:
    10-03-2017
Ich wünsche mir, dass man nach Einführung von Crew 2.0 immer noch f2p spielen kann. Da es aber wahrscheinlich nur ein neues anderes "Ingamewährungsminderungsprogramm" zum Abbau der überschüssigen Gold- und Silberberge ist, bin ich da aber frohen Mutes.

Edited by ajorT, 14 January 2021 - 10:50 AM.


schmiechel #82 Posted 14 January 2021 - 10:52 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 37652 battles
  • 554
  • [DBEKA] DBEKA
  • Member since:
    08-10-2015

View PostZapfhan, on 13 January 2021 - 05:51 PM, said:

 

...Unsere Erfarung ist halt da auch , dass a) wenn wir früh über Pläne oder Ideen berichten gern mal die Pferde scheu gemacht werden...

Also dann lieber wie hier, dass die Pferde scheuen wenn der Korken knallt!

 



WOT_SEPP_HECKenbewacher #83 Posted 14 January 2021 - 11:59 AM

    General

  • Player
  • 42431 battles
  • 8,355
  • [PURES] PURES
  • Member since:
    08-10-2013

View PostCommander_Isaak, on 13 January 2021 - 02:21 PM, said:

Habe eher den Verdacht, dass man bei einem Scout dann keine Möglichkeit hat, Rep oder Brand noch mitzunehmen, nachdem man Tarnung, Sichtweite und so geskillt hat. Das würde schon zu der ein oder anderen Einschränkung führen.

 

Einige Scouts dürften aber auch profitieren (bspw. Manticore) - bis man bei dem Brand skillt, hat man ne 7 Skill Crew am Start.

 

Die Grundidee ist offensichtlich alles weiter zu vereinheitlichen, was dem "typischen" Spieler sicherlich hilft. Für "uns" Vielspieler mit vielen guten Crews, durchgehenden Frauencrews etc. wird es mit Sicherheit wieder viel Aufwand bedeuten das alles anzupassen (zusätzlich mit dem Aspekt, dass man einen Kommandanten für 3 Panzer hat und nicht mehr nur für einen). 

 

Bisher stehe ich der Überarbeitung ziemlich neutral gegenüber, ich sehe keine großen Spielverändernden Elemente bei den Crewskills und dass man irgendwann mal "fertig" ist (bei diesen 75 Punkten) sorgt ja auch ein wenig mehr für Gerechtigkeit (theoretisch - praktisch wird ein guter Spieler mit ner 30 Punkte einen schlechten mit ner 75 Punkte Crew immer noch ausspielen...). 

Und ja, es gibt noch einige offene Fragen (bspw. was passiert bei den "zu guten" Crews, haben dann alle Panzer die gleichen Repairspeeds bei gleicher Skillung etc.) - aber die Antworten wirds schon noch geben.

 

PS: Von meiner einer aus, brauche ich den Rework natürlich nicht, aber bspw. Zubehör 2.0 war im Endeffekt keine schlechte Sache und hat das Spiel interessanter gemacht.



Bleeding333 #84 Posted 14 January 2021 - 12:41 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 25484 battles
  • 6,643
  • Member since:
    10-31-2014

Die ein Crew Sache hat durchaus einen großen Vorteil, gerade bei den Briten Light oder bei den neuen italienischen Heavys ist das Crew Layout wirklich unvorteilhaft. Warum haben alle bis auf den Zehner, vier Crewmitglieder und der Rino nur drei. 

 

Bis auf den Aufwand und den wohl höheren Kosten, die mit den neuen System wohl kommen wird, weil das eben normal bei solchen F2P Spielen ist. Finde ich die Sache nicht schlecht.

 

Ich hätte wirklich gerne Klasseneigene Crewvorteile, oder Nationeneigene Vorteile, die die Nationen und die Klassen ein wenig von einander abgrenzen.

 

Beispiel:

 

Kommandanten Vorteil bei Sichtweite:

 

Russen Heavy 5% (Beispielwert)

Deutschland Heavy 7,5% (dito)

Russen Light 12,5% (dito)

Deutschland Light 15% (dito)

 

Die Deutschen haben z.B als einzigartig Funktion, hohe Sichtweite. 

 

Kommandanten Crewvorteile/ Art Waffenbrüder (allgemein)

 

Russen Heavy 7% (Beispielwert)

Deutschland Heavy 4% (dito)

Russen Light 7% (dito)

Deutschland Light 4% (dito)

 

Die Russen sind gute Allrounder.

 

Vielleicht wäre ein System interessant, was einzigartige Vorteile gibt, wie einen guten Vorteil den man mit einen Nachteil verbindet

 

Beispiel:

 

Kommandant gibt einen Panzer 10% mehr Alpha und 10% mehr Durchschlag, der Reload steigert sich jedoch um +15%

 

Panzer: Beispielpanzer mein 122 TM :child:

 

233/299                                  256/326   

400                                            440

17,5s Reload       mit Vorteil      20,1s       Ansetzer usw./diversen neuen Crewvorteil (Beispiel) 15s

 

 

Das Potenzial wäre da.

 

Man darf nicht vergessen, das es sich um einen Leak handelt und so gesehen ist es unwichtig was der dämliche TE von sich gibt. Man sollte auf echte Informationen abwarten und es austesten und nicht jetzt schon so negativ reingehen.



hiXhaX #85 Posted 14 January 2021 - 02:17 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 50135 battles
  • 1,350
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

View PostBleeding333, on 14 January 2021 - 12:41 PM, said:

Bis auf den Aufwand und den wohl höheren Kosten, die mit den neuen System wohl kommen wird, weil das eben normal bei solchen F2P Spielen ist. Finde ich die Sache nicht schlecht.

Wie kommst Du eigtl auf höhere Kosten? Ich nehm an, Du meinst damit Gold, das der Spieler ausgeben kann für die Crews, oder?



Kueken_Piep #86 Posted 14 January 2021 - 02:28 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 61608 battles
  • 1,215
  • Member since:
    01-04-2014
Gut, ich fahre mich mal wieder runter und gehe davon aus, dass noch nichts Final ist. Nehmen wir das einfach mal als gegeben hin.

Wenn ich aber mit meiner Vermutung, WG versucht ein grundsätzlich einheitliches System für alle Spiele auf allen Plattformen zu schaffen so falsch liege, warum ist dann überhaupt nur dieser komplette Rework in der Testphase?

Warum hat man noch nie die Möglichkeit zur Diskussion gestellt, das aktuelle System etwas anzupassen?

WG provoziert in gewisser Hinsicht auch solche Reaktionen, weil man nicht unmittelbar einen Plan B präsentiert.

Und das man Crew 2.0 eine sehr wichtige Bedeutung für die weitere Zukunft des Spiels beimisst, ist ja nun schon des öfteren durchgeklungen.

Munitionsrework würde ja eher so dargestellt, als würde man dem Wunsch der Spieler entgegenkommen. Crew 2.0 ist ja eher eine Kernprojekt von WG selbst.

Ich habe auch nie behauptet, dass das Crew System nicht bearbeitungswürdig ist. Ich sage lediglich, ein solch krasser Komplettrework ist nicht notwendig.

Nahezu alle Probleme könnte man auf Grundlage des aktuellen Systems lösen. Wenn ich aber alles neu machen will, dann muss es eine starke treibende Kraft dahinter geben. Und von Seiten der Comm sehe ich das eigentlich nicht.

Ich verstehe die Notwendigkeit nicht, seine User dazu zwingen zu wollen, alle ihre Crews einmal komplett überarbeiten zu lassen. Speziell dann nicht, wenn es ne sanftere Variante geben würde.

Das sowas mitunter extremen Frust erzeugt, sollte WG klar sein. Es ist richtig, dass man es nie allen Recht machen kann, aber dann muss ich solche Sachen eben transparenter moderieren.

Und was meine Gesundheit angeht, mir geht's blendend. Alle inneren Organe arbeiten einwandfrei. Vielleicht auch einfach deshalb, weil ich in meiner Jugend feinsten Gerstensaft vom Wirt meines Vertrauens konsumiert habe, anstatt mir aus Kostengründen Billigwodka mit Zuckerbrause vor der Kneipe reinzuschütten, um mich anschließend für den Rest des Abends in der Kneipe mit zwei, drei "gestandenen" Jungs an einem Longdrink oder was auch immer festzuhalten.
Aber es stimmt, das ist ein ganz anderes Thema.

Du_Stirbst #87 Posted 14 January 2021 - 02:30 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32209 battles
  • 1,445
  • [MRVN] MRVN
  • Member since:
    11-25-2011
Puh ich war schon mit dem Forschungsbaum überfordert.

Edited by Du_Stirbst, 14 January 2021 - 02:34 PM.


Geno1isme #88 Posted 14 January 2021 - 02:44 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 51011 battles
  • 12,266
  • Member since:
    09-03-2013

View PostKueken_Piep, on 14 January 2021 - 03:28 PM, said:

Wenn ich aber mit meiner Vermutung, WG versucht ein grundsätzlich einheitliches System für alle Spiele auf allen Plattformen zu schaffen so falsch liege, warum ist dann überhaupt nur dieser komplette Rework in der Testphase?

Warum hat man noch nie die Möglichkeit zur Diskussion gestellt, das aktuelle System etwas anzupassen?

WG provoziert in gewisser Hinsicht auch solche Reaktionen, weil man nicht unmittelbar einen Plan B präsentiert.

So ein testfähiger Prototyp ist nunmal ein ziemlicher Arbeitsaufwand. Alleine schon das entsprechende Konzept schüttelt man nicht mal eben aus dem Ärmel. Das Thema Crew-Rework an sich ist auch schon seit mind. 5 Jahren auf WGs Agenda (Stichwort Zypern-Treffen), da wurden intern sicherlich schon etliche Varianten entwickelt und wieder eingestampft. Wieso sollten sie jetzt schon einen konkreten Plan B präsentieren wenn noch nichtmal wirklich feststeht wie Plan A aussieht?

View PostKueken_Piep, on 14 January 2021 - 03:28 PM, said:

Nahezu alle Probleme könnte man auf Grundlage des aktuellen Systems lösen. 

Das hängt davon ab was mal als Problem ansieht. Ich sehe z.B. nicht wie man die Problematik der unterschiedlichen Crewlayouts ohne gravierende Änderungen lösen könnte, aber viele sehen da erst gar kein Problem das zu lösen wäre.

View PostKueken_Piep, on 14 January 2021 - 03:28 PM, said:

Ich verstehe die Notwendigkeit nicht, seine User dazu zwingen zu wollen, alle ihre Crews einmal komplett überarbeiten zu lassen.

Warte doch erstmal den allgemein zugänglichen Sandbox-Test ab statt dich hier über rein spekulative, inoffizielle und meinungsgefärbte Vorab-Infos aufzuregen. Bei Zubehör 2.0 war auch erst überall zu lesen was für ein Riesen Aufwand die Umstellung werden würde. In der Praxis haben die meisten Leute es dann nebenbei erledigt.

 



elektroberto #89 Posted 14 January 2021 - 02:56 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 41838 battles
  • 6,918
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    04-14-2012

View PostZapfhan, on 13 January 2021 - 05:51 PM, said:

 

Ist alles nicht wirklich absehbar, da das System für WoT ja noch nicht auf einer Sandbox etc. war/ist. Solche Tests wie hier sind immer in einem früheren und unfertigen Stadium und bis es Public geht, gibt es in der Regel noch weitere Änderungen. 

 

16:59 Added after 7 minute

 

Unsere Erfarung ist halt da auch , dass a) wenn wir früh über Pläne oder Ideen berichten gern mal die Pferde scheu gemacht werden bzw. alles als exakt und unumstößlich dargestellt wird (obwohl dort in der Regel ein großer "In Entwicklung Button zu sehen ist) oder b) es davon ausgegangen wird, dass das dann auch innerhalb von max 2 Wochen so kommt. 

 

Zum CW Update kann ich nur sagen, dass zu dem Zeitpunkt die Schlammschlacht der aktivere Thread war und auch der Ort an dem die Info sicherlich einen größeren Teil der relevanten Gruppen erreicht hat. 

 

Ja, wie man es macht, macht man es falsch... Da kann WG in vielen Punkten ein Lied von singen...



Bleeding333 #90 Posted 14 January 2021 - 03:38 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 25484 battles
  • 6,643
  • Member since:
    10-31-2014

View PosthiXhaX, on 14 January 2021 - 03:17 PM, said:

Wie kommst Du eigtl auf höhere Kosten? Ich nehm an, Du meinst damit Gold, das der Spieler ausgeben kann für die Crews, oder?

 

Ja genau das meine ich. Wenn ich ein System einführen würde, würde ich die Kosten auch versteckt um ein paar Prozent anheben. Eben soweit das sich keiner beschweren, aber auf die Masse gesehen eine Menge Geld zusätzlich einbringt :coin:

 

Mit der Einstellung könnte ich bei WG anfangen zu arbeiten :trollface:



McNiell #91 Posted 14 January 2021 - 03:39 PM

    Major General

  • Player
  • 12135 battles
  • 5,189
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013

View PostBleeding333, on 14 January 2021 - 03:38 PM, said:

 

Ja genau das meine ich. Wenn ich ein System einführen würde, würde ich die Kosten auch versteckt um ein paar Prozent anheben. Eben soweit das sich keiner beschweren, aber auf die Masse gesehen eine Menge Geld zusätzlich einbringt :coin:

 

Mit der Einstellung könnte ich bei WG anfangen zu arbeiten :trollface:

 

ja und du könntest und dann infos aus erster hand weiter geben



____HELIX____ #92 Posted 14 January 2021 - 03:41 PM

    Sergeant

  • Player
  • 16790 battles
  • 245
  • [NEM] NEM
  • Member since:
    05-09-2013
Ich denke es wird schlanker in Bezug auf die 3 Perks die man jedem Crewmitglied bisher einzeln lernen muss um die voll Power zu haben. Ich meine damit Feuerlöschen, Tarnung und Reparatur. Wenn man diese nun mit einem Klick voll hat ist mMn besser als Häppchenweise. Wenn ich aber schon wieder UltimatePerk lese kann das den ein oder anderen Panzer noch stärker machen als er schon ist (z. B. Progetto), aber natürlich auch derzeit nicht so gute Panzer auch Potenzfähiger. Aber wir werden sehen was kommt.

Bleeding333 #93 Posted 14 January 2021 - 03:56 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 25484 battles
  • 6,643
  • Member since:
    10-31-2014

View PostMcNiell, on 14 January 2021 - 04:39 PM, said:

 

ja und du könntest und dann infos aus erster hand weiter geben

 

Aber dann müsste ich mich an das doof NDA halten... :( .... und so gern ins Gefängnis gehen und Seife aufheben möchte ich wirklich nicht  :hiding:



McNiell #94 Posted 14 January 2021 - 04:18 PM

    Major General

  • Player
  • 12135 battles
  • 5,189
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013

View PostBleeding333, on 14 January 2021 - 03:56 PM, said:

 

Aber dann müsste ich mich an das doof NDA halten... :( .... und so gern ins Gefängnis gehen und Seife aufheben möchte ich wirklich nicht  :hiding:

 

das wären weißrussische Gefängnisse da gibs keine seife zum aufheben ;)



Abrik #95 Posted 14 January 2021 - 04:28 PM

    Forenbot

  • Player
  • 46343 battles
  • 34,959
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postelektroberto, on 14 January 2021 - 03:56 PM, said:

 

Ja, wie man es macht, macht man es falsch... Da kann WG in vielen Punkten ein Lied von singen...

 

dsa ist dann aber auch nicht WG schuld...sondern ebend leute wie hier im forum die einfach frustriert sind weil sie die fehler lieber woanders suchen...

wenn du hier nach balancing ideen fragt bekommst von 10 leuten auch 15 meinungen...

 

wenn ich WG wäre würde sicher nicht anhand von communitymeinungen mein spiel entwickeln..



hiXhaX #96 Posted 14 January 2021 - 05:25 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 50135 battles
  • 1,350
  • [KV-2] KV-2
  • Member since:
    05-23-2011

View PostKueken_Piep, on 14 January 2021 - 02:28 PM, said:

Gut, ich fahre mich mal wieder runter und gehe davon aus, dass noch nichts Final ist. Nehmen wir das einfach mal als gegeben hin.
Die Leerzeilen hier hast Du extra dafür vorgesehen, dass man da eine Antwort reinschreibt odder?
Wenn ich aber mit meiner Vermutung, WG versucht ein grundsätzlich einheitliches System für alle Spiele auf allen Plattformen zu schaffen so falsch liege, warum ist dann überhaupt nur dieser komplette Rework in der Testphase?
weil das aktuelle System langweilig ist. Man könnte sagen, es ist im Prinzip kein Spielelement, sondern einfach ein Fortschritt, den jeder Spieler gleich gehen muss. Da ist Potential für viel mehr.
Warum hat man noch nie die Möglichkeit zur Diskussion gestellt, das aktuelle System etwas anzupassen?
Hat man. Vor 7 Jahren, vor 6, vor 5, vor 3, , 2, letztes Jahr auch. Aber dann kann man halt nur neue Skills und Perks machen. Letztendlich ist es aber eh kein großer Unterschied. Ob man jetzt 5 Crewmember umschult oder 1, ob man jetzt 10Skills pro Crewmember aussucht, oder 75 auf einem. So muss man halt nicht für einzelne Panzer in der gleichen Linie auf einmal Crewmember nachziehen oder rausschmeißen.
WG provoziert in gewisser Hinsicht auch solche Reaktionen, weil man nicht unmittelbar einen Plan B präsentiert.
Plan B wird seit 7 Jahren durchgezogen und das ist alles so lassen wie es ist.
Und das man Crew 2.0 eine sehr wichtige Bedeutung für die weitere Zukunft des Spiels beimisst, ist ja nun schon des öfteren durchgeklungen.
Na ja. Ist halt eine Änderung. Wenn das kacke wird und man Spieler vergrault ist es sicher mist. Aber ich denke, dass sich das Spiel mit crew 2.0 nicht grundlegend anders spielen wird. Abwarten.
Munitionsrework würde ja eher so dargestellt, als würde man dem Wunsch der Spieler entgegenkommen. Crew 2.0 ist ja eher eine Kernprojekt von WG selbst.
Crew 2.0 wird den Spielern seit 2014 versprochen, weil immer wieder danach gefragt wurde.
Ich habe auch nie behauptet, dass das Crew System nicht bearbeitungswürdig ist. Ich sage lediglich, ein solch krasser Komplettrework ist nicht notwendig.
Ist halt die Frage, was man erreichen will. Man könnte auch einfach allen Spielern 100% Crews mit Lampe geben ohne weitere mögliche Skills. Notwendig ist das ja nicht mit den ganzen extra Skills. Das macht alles nur komplizierter.
Nahezu alle Probleme könnte man auf Grundlage des aktuellen Systems lösen. Wenn ich aber alles neu machen will, dann muss es eine starke treibende Kraft dahinter geben. Und von Seiten der Comm sehe ich das eigentlich nicht.
Das stimmt nicht. Ein Problem ist bspw, dass es zu wenig Möglichkeiten gibt seine Crew auszubauen. Im aktuellen System muss man sich niemals entscheiden zwischen einem entweder und einem oder. Man kann auch keine "Ulti" Fähigkeiten bekommen, wenn man soundsoviele Punkte in eine RIchtung skillt. Da muss man das System schon umstellen.
Ich verstehe die Notwendigkeit nicht, seine User dazu zwingen zu wollen, alle ihre Crews einmal komplett überarbeiten zu lassen. Speziell dann nicht, wenn es ne sanftere Variante geben würde.
Du siehst es halt mit der Angst, dass Du Dich da wieder einlernen musst und Dich umstellen musst und alles ungewohnt ist. Aber WoT war immer schon etwas zum einlernen und Unannehmlichkeiten überwinden. Etwas umzukrempeln hält das Spiel vital.
Das sowas mitunter extremen Frust erzeugt, sollte WG klar sein. Es ist richtig, dass man es nie allen Recht machen kann, aber dann muss ich solche Sachen eben transparenter moderieren.
Klar ist das denen klar. Aber denen ist auch klar, dass die Leute gelangweilt sind von immer demselben Zeug. Vor allem die Spieler, die jetzt überall ihre 4 oder 5 Skill Crews haben, sind vom aktuellen Crewsystem genervt. Ich denke auch nicht, dass man sich über mangelnde Transparenz beschweren kann, wenn etwas leaked, was von WG gar nicht geplant war. Vor allem wenn der leak so subjektiv-weinerlich ist. Einfach mal auf offizielle Infos warten und dann kannste Dich ggf über mangelnde Transparenz beklagen.

 



Kueken_Piep #97 Posted 14 January 2021 - 06:01 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 61608 battles
  • 1,215
  • Member since:
    01-04-2014
Die Lücken sind ne Agewohnheit. Ein Tick sozusagen.

Meine Crews haben auch alle vier, fünf Perks und mich langweilt das eben nicht. Ich hätte auch kein Problem damit, unnütze Perks zu streichen und ein paar neue einzuführen.
Wie gesagt, ich bin der Letzte der sagt, man müsste nichts an den Crews machen.

Von mir aus können Sie auch allen Anfängern für jede Nation und Klasse zum Einstieg jeweils eine vier, fünf Perk Crew schenken.

Und was diese Mehrfachverwendung angeht, das finde ich von der Idee her sogar gut. Ich persönlich brauche es nicht, aber ich hab damit kein Problem. Lampe als Standard ist schon lange überfällig.

Was mich stört und worauf ich keinen Bock hab ist eine komplette "Neuausstattung" meiner Crews mit allem, was Try and Error eben mit sich bringt.

Garagenmanagment, und dazu zähle ich auch Crews, ist wichtig. Aber in erster Linie will ich zocken und nicht Stunden und Tage damit verbringen, mit allen meinen Crews rumzuspielen.

Aber gut, ich fange ohnehin an mich zu wiederholen. Bzw. ist das schon längst der Fall. Ich warte jetzt einfach mal ab und fang dann zu gegebener Zeit wieder an, mich darüber aufzuregen.

Oder vielleicht sogar nicht. Wobei ich das trotz aller Beteuerungen für eher unwahrscheinlich halte.

Weder glaube ich, dass das neue System nicht kommen, noch, dass es sich zu einem Vorteil und ner tollen, bahnbrechenden Neuerung entwickeln wird.

Edited by Kueken_Piep, 14 January 2021 - 06:02 PM.


Dexatroph #98 Posted 14 January 2021 - 11:14 PM

    Brigadier

  • Player
  • 51404 battles
  • 4,507
  • Member since:
    02-09-2013

View Post____HELIX____, on 14 January 2021 - 03:41 PM, said:

Ich denke es wird schlanker in Bezug auf die 3 Perks die man jedem Crewmitglied bisher einzeln lernen muss um die voll Power zu haben. Ich meine damit Feuerlöschen, Tarnung und Reparatur. Wenn man diese nun mit einem Klick voll hat ist mMn besser als Häppchenweise.

 

Da wird nichts schlanker. Basierend auf deiner Erklärung gehe ich davon aus, dass du falsche Schlussfolgerungen ziehst. 

 

Perks können mit Skillpunkten verbessert werden. Bei 10 Skillpunkten ist der Perk bei 100% und gewährt den Vorteil. Bei weniger Skillpunkten gibt es dann den jeweiligen Vorteil anteilig. Skillpunkte werden beim Erreichen bestimmter Crew-XP/Kommandanten-XP verfügbar und können angewendet werden.

 

Und die Ultimate aus der jeweiligen Reihe sind erst verfügbar wenn man in dieser Spezialisierungsreihe mindestens 30 Skillpunkte investiert hat.

Mehr als 75 Skillpunkte können nicht verteilt oder angewendet werden. Das sind also 7 Skill auf 100%. Das sind weniger als was man heute als wertsteigernde Skills/Perks ansieht.

 

Insgesamt gibt es 5 x 5 Fertigkeiten, also 25. Welche das seinen werden und wie stark diese ausfallen ist aktuell unbekannt. 


Edited by Dexatroph, 14 January 2021 - 11:14 PM.


Bleeding333 #99 Posted 15 January 2021 - 01:01 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 25484 battles
  • 6,643
  • Member since:
    10-31-2014

View PostAbrik, on 14 January 2021 - 05:28 PM, said:

 

dsa ist dann aber auch nicht WG schuld...sondern ebend leute wie hier im forum die einfach frustriert sind weil sie die fehler lieber woanders suchen...

wenn du hier nach balancing ideen fragt bekommst von 10 leuten auch 15 meinungen...

 

wenn ich WG wäre würde sicher nicht anhand von communitymeinungen mein spiel entwickeln..

 

Aber genau, dass ist das gute an einen Forum, das wir nicht alle die selbe Meinung haben. Nicht einmal die Entwickler sind sich bei allen gleich einig (denke ich) :) 



____HELIX____ #100 Posted 15 January 2021 - 05:35 AM

    Sergeant

  • Player
  • 16790 battles
  • 245
  • [NEM] NEM
  • Member since:
    05-09-2013

View PostDexatroph, on 14 January 2021 - 10:14 PM, said:

 

Da wird nichts schlanker. Basierend auf deiner Erklärung gehe ich davon aus, dass du falsche Schlussfolgerungen ziehst. 

 

usw.....

Ok da bin ich auf dem Holzweg gelandet. Danke für die Klarstellung.


Edited by ____HELIX____, 15 January 2021 - 05:35 AM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users