Jump to content


Sandbox 2021: Testet die überarbeiteten HE-Granaten!


  • Please log in to reply
506 replies to this topic

Community #1 Posted 08 February 2021 - 02:10 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,670
  • Member since:
    11-09-2011
Lernt mehr über die fundamentalen Änderungen an HE-Granaten, die wir in der Sandbox ausprobieren wollen.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

Big_Grummel #2 Posted 08 February 2021 - 02:20 PM

    Major

  • Player
  • 82607 battles
  • 2,781
  • [TGSH] TGSH
  • Member since:
    07-16-2011
Is ja wieder Top. Zuerst über 3 Minuten in der Warteschlange und dann ballert das Gegnerteam wieder mit Gold rum. Toller Test. Das wird doch wieder nichts.

Dr_Sam_X #3 Posted 08 February 2021 - 02:24 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 14195 battles
  • 92
  • [TF-V] TF-V
  • Member since:
    05-31-2015

Ich finde die Ideen die hier präsentiert werden tatsächlich nicht schlecht!


Ich frage mich allerdings, ob man die Auswirkungen aufs Balancing wirklich überblicken kann.
Was ist z. B. mit Panzern wie KV-2?
Außerdem werden Panzer wie das Obj.279(f) auf jeden Fall stärker, wenn die HE schwächer wird.

Ich persönlich habe in meinem 279 momentan mehr Respekt vor einem 60TP oder (H)E100, als vor anderen 10 Heavys, eben wegen der HE.
 



McNiell #4 Posted 08 February 2021 - 02:31 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 12926 battles
  • 7,769
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013

View PostBig_Grummel, on 08 February 2021 - 02:20 PM, said:

Is ja wieder Top. Zuerst über 3 Minuten in der Warteschlange und dann ballert das Gegnerteam wieder mit Gold rum. Toller Test. Das wird doch wieder nichts.

 

dachtest du wirklich das es keine gold mun auf dem testserver gibt? und wenn man ein paar mal dran teilgenommen hat weis man eigentlich das da noch mehr gold in der luft ist als auf den normalen servern



budyx69 #5 Posted 08 February 2021 - 02:31 PM

    Brigadier

  • Player
  • 39266 battles
  • 4,779
  • [D-S-S] D-S-S
  • Member since:
    02-25-2013

View PostDr_Sam_X, on 08 February 2021 - 02:24 PM, said:

Ich finde die Ideen die hier präsentiert werden tatsächlich nicht schlecht!


Ich frage mich allerdings, ob man die Auswirkungen aufs Balancing wirklich überblicken kann.
Was ist z. B. mit Panzern wie KV-2?
Außerdem werden Panzer wie das Obj.279(f) auf jeden Fall stärker, wenn die HE schwächer wird.

Ich persönlich habe in meinem 279 momentan mehr Respekt vor einem 60TP oder (H)E100, als vor anderen 10 Heavys, eben wegen der HE.
 

die sind tot wie der 6er Japse auch, es sei den du hast den KV-2®.

Bei Panzern wie 60TP finde ich es toll, da lerne die Leute vlt. mal zu zielen und "normale" muni zu benutzen.

Aber halt bei Panzern die von HE davon leben und wenn Fadenkreuz und ne Genauigkeit wie ein Scheunentor haben und dazu noch Stunden Aimtime, hängt halt alles vom RNG ab.


Edited by budyx69, 08 February 2021 - 02:32 PM.


Ronae2987 #6 Posted 08 February 2021 - 02:32 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 12335 battles
  • 489
  • [XDERP] XDERP
  • Member since:
    06-04-2018
Wenn das beste bewährte Mittel gegen turmstarke Hulldownpanzer wegfällt, dann wird es noch schwerer solche Biester zu countern. Panzer, die man normalerweise viel mit HE oder HESH spielt, werden hingegen in der Garage einstauben, weil sie nicht mehr den erwarteten Schaden fahren können. Eigentlich ist die HE-Munition gut so wie sie ist, daher wären andere Baustellen aus Spielersicht vorzuziehen. Bugs beheben zum Beispiel...

m0BSCENE_ #7 Posted 08 February 2021 - 02:37 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 23871 battles
  • 416
  • [ONS] ONS
  • Member since:
    10-13-2011

View PostRonae2987, on 08 February 2021 - 02:32 PM, said:

Wenn das beste bewährte Mittel gegen turmstarke Hulldownpanzer wegfällt, dann wird es noch schwerer solche Biester zu countern. Panzer, die man normalerweise viel mit HE oder HESH spielt, werden hingegen in der Garage einstauben, weil sie nicht mehr den erwarteten Schaden fahren können. Eigentlich ist die HE-Munition gut so wie sie ist, daher wären andere Baustellen aus Spielersicht vorzuziehen. Bugs beheben zum Beispiel...

Natürlich kannst du noch den erwarteten Schaden einfahren,wenn du zB beim FV4005 mit HESH einfach genau zielst.Was du im Regelfall bei HESH sowieso machen solltest.


Edited by m0BSCENE_, 08 February 2021 - 02:38 PM.


budyx69 #8 Posted 08 February 2021 - 02:41 PM

    Brigadier

  • Player
  • 39266 battles
  • 4,779
  • [D-S-S] D-S-S
  • Member since:
    02-25-2013

View Postm0BSCENE_, on 08 February 2021 - 02:37 PM, said:

Natürlich kannst du noch den erwarteten Schaden einfahren,wenn du zB beim FV4005 mit HESH einfach genau zielst.Was du im Regelfall bei HESH sowieso machen solltest.

Nöö, wenn Du nur den Turm siehst ohne Weakspots bringt Dir genaues Zielen nichts. und ehe Du mit dem 4005 durchgeaimt hast bist du schon Asche.



CEUNexus #9 Posted 08 February 2021 - 02:52 PM

    Corporal

  • Player
  • 16067 battles
  • 179
  • [OLBA] OLBA
  • Member since:
    10-03-2012

Wer gerade Zeit hat kann sich ja mal den Stream von RagingRaptor angucken, er testet es gerade. Spoiler: Einige Dinge sind überhaupt nicht so, wie der Großteil es bisher erwartet hat...

 

Anmerkung von mir:

Ganz ganz schlecht finde ich, dass es keine Übungsräume in der Sandbox gibt!



H3NR1K2011 #10 Posted 08 February 2021 - 02:55 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46224 battles
  • 1,131
  • [DKE] DKE
  • Member since:
    08-18-2011

das gefällt mir SEHR GUT. Allein dass der Durchschlagsindikator dann funktioniert, und dass Panzerung hier realistischer dargestellt wird - und auch dass die Schotten dicht machen ähh die schottpanzerung isnnvoll mit einbezogen wird. pennen von Kleinen hindernissen auch top.

 

Das video zeigt sehr gut, was entwickelt und sich dabei gedacht wurde, es gefällt mir sehr gut, bin schon auf dne 10. gespannt.

 

Fast shcon schade dass es im Sanfbox Teaser als "HE macht frontal wneiger Schaden" zusammengefasst wurde - weil das im Kern zwar stimmt, aber einfach nach nem stumpfen nerf klang - so wie hoer gezeigt ist es aber alles andere als das. HE wird berechenbarer, nützlicher und auch die EBRs müssten nun noch öfter schaden bekommen . (das wunder-rad wird ja gegen HE nun nicht mehr so gut klappen)

13:57 Added after 2 minute

View PostDr_Sam_X, on 08 February 2021 - 02:24 PM, said:

Ich finde die Ideen die hier präsentiert werden tatsächlich nicht schlecht!


Ich frage mich allerdings, ob man die Auswirkungen aufs Balancing wirklich überblicken kann.
Was ist z. B. mit Panzern wie KV-2?
Außerdem werden Panzer wie das Obj.279(f) auf jeden Fall stärker, wenn die HE schwächer wird.

Ich persönlich habe in meinem 279 momentan mehr Respekt vor einem 60TP oder (H)E100, als vor anderen 10 Heavys, eben wegen der HE.
 


Punkt 1 wird ja shchon halbwegs angesprochen. Erst mal wird im Sandbox test gescahut, wie das verhalten insgesamt ist. balancing kommt, wnen mna generell überzeugt ist, dass die mechanik so klappt. Und ich bin mir nicht mal sicher ob viel angepasst werden muss, höchstens vlt ein wenig MEHR HE Pen für manchen panzer. oder mehr genauigkeit^^der indikator sollte eher ein Buff sein und ich vermute zB KV-2 werden eher profitieren - aber mal sehen. Eine umstellung wird der derp-Fahrer beim Zielen auf jeden Fall haben müssen.

Und ich spekuliere aktuell, dass das 279f etc nicht wirklich stärker werden dadurch, bin mir aber nicht sicher. wir werden es sehen.


Edited by H3NR1K2011, 08 February 2021 - 02:58 PM.


_Alter_Sack #11 Posted 08 February 2021 - 02:58 PM

    General

  • Player
  • 38906 battles
  • 8,100
  • [NEED] NEED
  • Member since:
    02-05-2012

View PostH3NR1K2011, on 08 February 2021 - 02:55 PM, said:

...

und auch die EBRs müssten nun noch öfter schaden bekommen . (das wuunder--rad wird ja gegen HE nun nicht mehr so gut klappen)

 

Aber nur wenn hinter dem Rad Panzerung ist. Dann geht die HE durch das Rad und verursacht Schaden. Sofern hinter dem Reifen keine Panzerung ist, gibt es 0 Schaden durch HE. ¯\_(ツ)_/¯ 



Geno1isme #12 Posted 08 February 2021 - 02:59 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 51617 battles
  • 13,649
  • Member since:
    09-03-2013

Also wenn ich das richtig lese spielt der Explosionsradius keine Rolle mehr für die HP-Schadensberechnung sondern nur noch für Modulschäden? Was ist mit Beinnahetreffern (z.B. unter die Wanne) oder Treffern an der Kanone, darüber wird nichts gesagt. Und fällt Arty auch unter dieses neue System (vermute eher nicht)?

Da hat wieder wer die Sache nicht zu Ende gedacht. Hoffe mal dass das nur beim Schreiben des Artikels war und nicht beim Design der Mechanik.


Edited by Geno1isme, 08 February 2021 - 03:03 PM.


H3NR1K2011 #13 Posted 08 February 2021 - 02:59 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46224 battles
  • 1,131
  • [DKE] DKE
  • Member since:
    08-18-2011

View PostRonae2987, on 08 February 2021 - 02:32 PM, said:

Wenn das beste bewährte Mittel gegen turmstarke Hulldownpanzer wegfällt, dann wird es noch schwerer solche Biester zu countern. Panzer, die man normalerweise viel mit HE oder HESH spielt, werden hingegen in der Garage einstauben, weil sie nicht mehr den erwarteten Schaden fahren können. Eigentlich ist die HE-Munition gut so wie sie ist, daher wären andere Baustellen aus Spielersicht vorzuziehen. Bugs beheben zum Beispiel...


das video zeigt doch deutlich auf dass HE aktuell unberechenbar ist und komisch agiert. ich finds gut, wenn man das angeht. Ist besser, wenn man auch ein bisschen taktieren kann mit der HE^^und die räder sind ab dann auch kein HE-Absorber mehr...

14:01 Added after 1 minute

View Post_Alter_Sack, on 08 February 2021 - 02:58 PM, said:

 

Aber nur wenn hinter dem Rad Panzerung ist. Dann geht die HE durch das Rad und verursacht Schaden. Sofern hinter dem Reifen keine Panzerung ist, gibt es 0 Schaden durch HE. ¯\_(ツ)_/¯ 


ja, das ist aber ja aktuell das selbe. Ich aime shcon immer (auch mit AP) höher bei den EBRs. viele die sich über das mit dem Rad aufregen zielen zu tief ;)

14:04 Added after 4 minute

View PostGeno1isme, on 08 February 2021 - 02:59 PM, said:

Also wenn ich das richtig lese spielt der Explosionsradius keine Rolle mehr für die HP-Schadensberechnung sondern nur noch für Modulschäden? Was ist mit Beinnahetreffern (z.B. unter die Wanne) oder Treffern an der Kanone, darüber wird nichts gesagt. Und fällt Arty auch unter dieses neue System (vermute eher nicht)?

Da hat wieder wer die Sache nicht zu Ende gedacht. Hoffe mal dass das nur beim Schreiben des Artikels war und nicht beim Design der Mechanik.


arty nicht, das wird gesagt



Sternencolonel #14 Posted 08 February 2021 - 03:13 PM

    Corporal

  • Player
  • 28000 battles
  • 161
  • Member since:
    11-17-2011
wie zu erwarten, es sollen HE Granaten getestet werden und zu 95% fliegt HEAT und APCR

Sno_0wBlind #15 Posted 08 February 2021 - 03:19 PM

    Private

  • Clan Diplomat
  • 14899 battles
  • 20
  • [CRITH] CRITH
  • Member since:
    02-13-2012

View PostBig_Grummel, on 08 February 2021 - 03:20 PM, said:

Is ja wieder Top. Zuerst über 3 Minuten in der Warteschlange und dann ballert das Gegnerteam wieder mit Gold rum. Toller Test. Das wird doch wieder nichts.

Stimme zu..... es soll die neue HE Mechanik getestet werden und was sieht man fast nur? Gold und sogar Arty.... Arty auf dem Sandbox kommt später, was einige wohl nicht verstehen.

 

Und aus Bewertungen dieser "Menschen" soll ein gutes Ergebnis entstehen? Super Community... 

 

Edit: Hinterfragt man dann im Chat, warum Menschen Arty spielen und nicht die Mechanik testen, wird man noch auf allen möglichen Sprachen beleidigt. :facepalm:


Edited by Sno_0wBlind, 08 February 2021 - 03:23 PM.


_tbird_ #16 Posted 08 February 2021 - 03:25 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 6909 battles
  • 404
  • [KVOR] KVOR
  • Member since:
    02-19-2013

Beim ersten Lesen des Artikels zu der neuen HE-Mechanik:

 

Und das muß jetzt wirklich sein? Gibt es keine größeren Probleme?



heIIvis #17 Posted 08 February 2021 - 03:26 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 33094 battles
  • 1,993
  • [KALSA] KALSA
  • Member since:
    08-01-2011
Es lebe der KV-2 ( R ), der ist safe, weil sie sich Premium-Panzer nicht antatschen trauen (siehe Progetto). Dann wird der normale KV-2 eben eingemottet und der ( R ) gefahren, auch recht.

Sternencolonel #18 Posted 08 February 2021 - 03:48 PM

    Corporal

  • Player
  • 28000 battles
  • 161
  • Member since:
    11-17-2011

View PostheIIvis, on 08 February 2021 - 02:26 PM, said:

Es lebe der KV-2 ( R ), der ist safe, weil sie sich Premium-Panzer nicht antatschen trauen (siehe Progetto). Dann wird der normale KV-2 eben eingemottet und der ( R ) gefahren, auch recht.

Strenggenommen wird der Panzer ja auch nicht angefasst es ist die Mechanik wie die Granaten funktionieren :trollface:



fullflavour #19 Posted 08 February 2021 - 03:51 PM

    Sergeant

  • Player
  • 15039 battles
  • 227
  • [PLSNO] PLSNO
  • Member since:
    08-22-2011

View PostheIIvis, on 08 February 2021 - 03:26 PM, said:

Es lebe der KV-2 ( R ), der ist safe, weil sie sich Premium-Panzer nicht antatschen trauen (siehe Progetto). Dann wird der normale KV-2 eben eingemottet und der ( R ) gefahren, auch recht.


Dann wissen wir ja schon, welcher Tank in Kürze mal wieder in den Shop kommt :trollface:



Dexatroph #20 Posted 08 February 2021 - 03:58 PM

    Major General

  • Player
  • 53335 battles
  • 5,264
  • Member since:
    02-09-2013

Die neue HE Mechanik gilt aber nicht für Arty und der Schaden wird innerhalb des Explosionsradius wie bisher berechnet, oder?

 

Das gezeigte Beispiel mit der Maus ist für mich schon vielsagend. Ich empfand es  immer als Skill bestimmte Schüsse so zu platzieren, dass man schwach gepanzerte Bereiche im Explosionsradius hatte und so deutlichen Schaden verursachen konnte. 

 

Dazu zählten Schüsse auf den Mausturm nahe der Deckpanzerung, Schüsse auf den Chrysler K Turm nahe dem Enginedeck, Schüsse auf den Boden unter einen Panzer um von der sehr schwachen Panzerung dort zu profitieren. Das fällt nun alles weg auf dem Weg zur "Vereinfachung"? Schade.

 

Andererseits müssen sich leicht gepanzerte Fahrzeuge darauf einstellen, dass sie von HE seitlich durchschlagen werden, weil Ketten und Spaced Armor HE Granaten nicht mehr aufhalten. 


Edited by Dexatroph, 08 February 2021 - 04:02 PM.





1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users