Jump to content


Sandbox-Test: HE-Granaten – Feedback und Reaktion


  • Please log in to reply
124 replies to this topic

Community #1 Posted 22 February 2021 - 01:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,670
  • Member since:
    11-09-2011
Wir haben eurer Feedback für den ersten Durchgang des Sandbox-Tests ausgewertet und können euch einige Ergebnisse mitteilen.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

EFT #2 Posted 22 February 2021 - 01:11 PM

    Lieutenant

  • Player
  • 42587 battles
  • 1,520
  • [BLUTE] BLUTE
  • Member since:
    10-23-2012

View PostCommunity, on 22 February 2021 - 02:00 PM, said:

Wir haben eurer Feedback für den ersten Durchgang des Sandbox-Tests ausgewertet und können euch einige Ergebnisse mitteilen.
<a href="https://worldoftanks.eu/de/news/general-news/sandbox-he-shells-feedback/">Der vollständige Text des Nachrichtenartikels</a>


Die Kommunikation hat sich sehr gebessert von Wargaming, weiter so! :great:

 

Zu den Änderungen an sich kann man verschiedener Meinung sein.
Aber die meisten Spieler fanden sie wohl gut.


Edited by EFT, 22 February 2021 - 01:49 PM.


Schottenmann #3 Posted 22 February 2021 - 01:22 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 29254 battles
  • 539
  • [ELC3K] ELC3K
  • Member since:
    03-10-2013

Zitat aus dem Artikel:

"Mehr als 70 % der Meldungen waren positiv. Die Spieler mochten vor allem die folgenden Aspekte:

......"

 

meine Fragen:

1. 70% positiv - bezogen auf? Das ihr etwas ändern wollt, oder auf die konkrete Änderungen?

2. Wieviele von den positiven Rückmeldungen machten Einschränkungen bzw. enthielten das Wort "aber"?

 

--> Meiner subjektiven Meinung nach, gab es neben uneingeschränkter Zustimmung auch sehr viele Abneigung, aber der größte Teil begrüßte die Änderungen jedoch mit den Hinweisen, dies oder das noch zu ändern... Die Anzahl derer, die den vielleicht nicht ganz unwichtigen Hinweis gaben "es gibt weitaus wichtigere Baustellen im Spiel" hab ich jetzt mal außen vor gelassen....

 

Es wäre bzgl. der Transparenz interessant, dass Ihr einfach zu einem späteren Zeitpunkt eine genauere Statistik herausgebt. Da ja WOT voll von Statistiken ist, denke ich, wird die Comm auch nicht damit überfordert, zumal man einen vereinfachten Forschungsbaum gegenrechnen kann. Überfordern - Unterfordern = ausgeglichen....



H3NR1K2011 #4 Posted 22 February 2021 - 01:22 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46231 battles
  • 1,131
  • [DKE] DKE
  • Member since:
    08-18-2011

Oh, hab die Umfrage vergessen :D Aber offensichtlich kam das Feedback/ die Sorgen der Community ja korrekt an - gut, genau so muss das sein.


Wurde irgendeine wichtige Kritik vergessen? mir fiele grad nix großartiges ein^^

12:24 Added after 1 minute

View PostSchottenmann, on 22 February 2021 - 01:22 PM, said:

Zitat aus dem Artikel:

"Mehr als 70 % der Meldungen waren positiv. Die Spieler mochten vor allem die folgenden Aspekte:

......"

 

meine Fragen:

1. 70% positiv - bezogen auf? Das ihr etwas ändern wollt, oder auf die konkrete Änderungen?

2. Wieviele von den positiven Rückmeldungen machten Einschränkungen bzw. enthielten das Wort "aber"?

 

--> Meiner subjektiven Meinung nach, gab es neben uneingeschränkter Zustimmung auch sehr viele Abneigung, aber der größte Teil begrüßte die Änderungen jedoch mit den Hinweisen, dies oder das noch zu ändern... Die Anzahl derer, die den vielleicht nicht ganz unwichtigen Hinweis gaben "es gibt weitaus wichtigere Baustellen im Spiel" hab ich jetzt mal außen vor gelassen....

 

Es wäre bzgl. der Transparenz interessant, dass Ihr einfach zu einem späteren Zeitpunkt eine genauere Statistik herausgebt. Da ja WOT voll von Statistiken ist, denke ich, wird die Comm auch nicht damit überfordert, zumal man einen vereinfachten Forschungsbaum gegenrechnen kann. Überfordern - Unterfordern = ausgeglichen....


70% positive Rückmeldungen. Die können auch zu 100% Abers enthalten, sind aber dennoch positiv. Man sieht ja an den genannten Punkten die noch diskutiert werden, dass es offenbar einige Abers gab ;)

 

pure abneigung sind immerhin 30% dann.bzw enthaltungen und Abneigung.


Edited by H3NR1K2011, 22 February 2021 - 02:29 PM.


Geno1isme #5 Posted 22 February 2021 - 01:27 PM

    Field Marshal

  • Player
  • 51617 battles
  • 13,649
  • Member since:
    09-03-2013
War zu befürchten. Leider immer noch keine Begründung warum nicht einfach der Splashradius der paar problematischen Panzer runtergesetzt wird statt an der Mechanik rumzupfuschen.

Vopomat #6 Posted 22 February 2021 - 01:33 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 23428 battles
  • 3,231
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    10-05-2016
Hat denn jemand erwartet, dass die Rückmeldungen nicht positiv sind?

H3NR1K2011 #7 Posted 22 February 2021 - 01:34 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46231 battles
  • 1,131
  • [DKE] DKE
  • Member since:
    08-18-2011

View PostVopomat, on 22 February 2021 - 01:33 PM, said:

Hat denn jemand erwartet, dass die Rückmeldungen nicht positiv sind?


Leute hier im Forum doch offenbar :D

 

und denke schon dass man bei WG wusste dass es ggf viel backlash geben könnte, wie bei dem letzten Versuch der HE Anpassung.



robike #8 Posted 22 February 2021 - 01:36 PM

    Private

  • Player
  • 22406 battles
  • 9
  • Member since:
    09-16-2012
Sorry, 70% der Rückmeldungen waren positiv  :arta:  erinnert mich ganz schlagartig an eine bestimmte Wahl, ohne etwas politischen sagen zu wollen!
Für mich bleibt der Hauptgrund der Änderung, das Wargamin möchte, das mehr Premium/Gold Munition auf stark gepanzerte Fahrzeuge geschossen wird, anstatt billige HE Munition. :justwait:

Dragokar #9 Posted 22 February 2021 - 01:36 PM

    Major General

  • Beta Tester
  • 46751 battles
  • 5,139
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    07-12-2010

View PostVopomat, on 22 February 2021 - 01:33 PM, said:

Hat denn jemand erwartet, dass die Rückmeldungen nicht positiv sind?

 

Das Feedback vieler hier im Forum war eher negativ, aber das Forum war noch nie repräsentativ.



Dexatroph #10 Posted 22 February 2021 - 01:42 PM

    Major General

  • Player
  • 53359 battles
  • 5,265
  • Member since:
    02-09-2013

Danke für das Feedback und einen ersten Einblick in die Stimmungslage und Themen/Fragen die es zu diskutieren gilt. Hoffentlich gibt es im 2. Test Ende März auch schon Anpassungen oder Antworten auf die vorgebrachten Punkte.

 

Grundsätzlich möchte ich natürlich noch zu Bedenken geben, dass man bei solchen Zahlen auch bedenken muss wie ausgewertet wird und welche Gruppe mehrheitlich an der Umfrage oder am Test selbst teilgenommen hat. Dementsprechend verzerren die Antworten bereits das Bild.

 

Schaue ich nur auf die bevorstehenden Änderungen an der Arty kann ich mir jetzt schon ausmalen wie der einfacher Spieler, der gerne dem Meinungstrend hinterherhechelt, alles als positiv abnickt solange es nur ein Nerf der Arty darstellt. Dabei gleichzeitig aber viele andere Aspekte ignoriert oder gar nicht über den Tellerrand schaut. Da halte ich es dann wie Serb - die Spieler wissen eigentlich gar nicht was sie wollen oder was gut für das Spiel ist. Sie beurteilen nämlich  immer aus ihrer kleinen Komfortzone heraus.

 

Ich persönlich habe zu den HE Änderungen in der Umfrage gesagt, dass es mir egal ist. Es ist nicht mein bevorzugtes Gameplay. Habe aber  Bedenken geäußert die sich zu großen Teilen in den offenen Fragen wiederfinden. Gleichzeitig würde ich es aber Bedauern wenn eine "einzigartige" Mechanik mit Splashradius (die für mich nicht minderschwer vorhersehbar war) gegen eine AP-artige Munition augetauscht wird.

 


Edited by Dexatroph, 22 February 2021 - 01:44 PM.


Schottenmann #11 Posted 22 February 2021 - 01:43 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 29254 battles
  • 539
  • [ELC3K] ELC3K
  • Member since:
    03-10-2013

View PostH3NR1K2011, on 22 February 2021 - 12:22 PM, said:

Oh, hab die Ufrage vergessen :D Aber offensichtlich kam das Feedbac/ die Sorgen der Community ja korrekt an - gut, genau so muss das sein.


Wurde irgendeine wichtige Kritik vergessen? mir fiele grad nix großartiges ein^^

12:24 Added after 1 minute


70% prositive Rückmeldungen. Die können auch zu 100.. Abers enthalten, sind aber dnenoch positiv. Man sieht ja an den genannten Punkten die noch diskutiert werden, dass es offenbar einige Abers gab ;)

 

pure abneigung sind immerhin 30% dann..bzw enthaltungen und Abneigung.

 

Jetzt hab ich ein flashback an meine Jugend:

"Wir gehen jetzt zurück zu Frage 1. und lesen uns die Frage noch einmal gaaanz in Ruhe durch und überlegen, was da gefragt wird und interpretieren nicht vorschnell unsere Erwartungen hinein....";)

 

Das die "Aber's" im wesentlcihen auch aufgelistet werden, finde ich auch gut, geht in die richtige Richtung....


Edited by Schottenmann, 22 February 2021 - 02:02 PM.


w0nd4bra #12 Posted 22 February 2021 - 02:05 PM

    Major

  • Player
  • 54772 battles
  • 2,600
  • [EINSA] EINSA
  • Member since:
    11-27-2011

View Postrobike, on 22 February 2021 - 12:36 PM, said:

Sorry, 70% der Rückmeldungen waren positiv  :arta:  erinnert mich ganz schlagartig an eine bestimmte Wahl, ohne etwas politischen sagen zu wollen!
Für mich bleibt der Hauptgrund der Änderung, das Wargamin möchte, das mehr Premium/Gold Munition auf stark gepanzerte Fahrzeuge geschossen wird, anstatt billige HE Munition. :justwait:

Halte ich für nicht richtig.

Es gibt Situationen, da kommst du nicht mit Premiummunition durch (z.B. einige Hulldownie Tanks), weil absolut keine (offensichtlichen) Weakspots vorhanden sind, aber um auf den selben Schaden wie mit ner AP/APCR/HEAT zu kommen, musst du denke ich genauso tief in die Tasche greifen, wenn man die Kosten für die verschossenen HE-Granaten aufaddiert. Ich denke das ist vernachlässigbar, sofern man mit Premiumammo auch penetrieren würde.

Im Grunde geht es bei der Mechanik ja auch nur darum, dass sie logischer und kein RNG-Kultivator ist.



Du_Stirbst #13 Posted 22 February 2021 - 02:11 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 32593 battles
  • 1,495
  • [MRVN] MRVN
  • Member since:
    11-25-2011
Wahrscheinlich haben eher 70% sowieso nur mit Gold geschossen.

xXxDeadly_SinxXx #14 Posted 22 February 2021 - 02:13 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 38964 battles
  • 79
  • [ODIN6] ODIN6
  • Member since:
    08-22-2011
Wenn jetzt die Tage noch Crew 2.0 Sandbox kommt bin ich zufrieden :P

McNiell #15 Posted 22 February 2021 - 02:27 PM

    Lieutenant General

  • Player
  • 12926 battles
  • 7,773
  • [V__A] V__A
  • Member since:
    12-03-2013
Also ich finde mich und meine antworten in den 70% wieder

H3NR1K2011 #16 Posted 22 February 2021 - 02:30 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 46231 battles
  • 1,131
  • [DKE] DKE
  • Member since:
    08-18-2011

View PostSchottenmann, on 22 February 2021 - 01:43 PM, said:

 

Jetzt hab ich ein flashback an meine Jugend:

"Wir gehen jetzt zurück zu Frage 1. und lesen uns die Frage noch einmal gaaanz in Ruhe durch und überlegen, was da gefragt wird und interpretieren nicht vorschnell unsere Erwartungen hinein....";)

 

Das die "Aber's" im wesentlcihen auch aufgelistet werden, finde ich auch gut, geht in die richtige Richtung....


falls sich das auf meinen text bezog, der ist nun deutlich lesbarer - falls nicht, ist der text nun trotzdem lesbarer :D

 

und die abers kann man denke ich als positives feedback stehen lassen, SOLANGE wie hier geschehen deren Argumente auch angeführt/ angegangen werden.

 

Mal gesapnnt, wie sie die sachen nun anpassen btw

13:31 Added after 0 minute

View PostxXxDeadly_SinxXx, on 22 February 2021 - 02:13 PM, said:

Wenn jetzt die Tage noch Crew 2.0 Sandbox kommt bin ich zufrieden :P


ich freu mich schon riesig auf den Test irgendwie :D



PRHODAN #17 Posted 22 February 2021 - 02:36 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 61311 battles
  • 90
  • [MLW] MLW
  • Member since:
    05-31-2012

ich frage mich auch, 70 % von was, wie wäre es denn wenn mal mal die Statistik genauer rausbringt, wieviele waren für was und was waren die Kritikpunkte

 

Das ist eine Aussage die keine ist, genauer bitte

 

es herrscht sowieso die Meinung das es egal ist was der Spieler will, es wird sowieso das verzapft was wg will

 

Frage ist, kann man davon ausgehen, das die Kritikpunkte auch bearbeitet werden,

Ein Teil der Twitch Streamer passen nicht in die 70 % und fanden einen großen Teil der geplanten Änderungen überaus Negativ, hier würde ich auch gerne mal wissen wie WG dazu steht

 

Aber egal, da ich HE kaum nutze ist mir der Rotz egal, ab er es wird einiges im Spiel verändern, was ich nicht besonders Positiv aufnehme. Wir werden sehen was passiert



Nessie007 #18 Posted 22 February 2021 - 02:57 PM

    Major

  • Player
  • 58982 battles
  • 2,631
  • [WEEK] WEEK
  • Member since:
    04-21-2012

wen oder was interessieren denn die he granaten wirklich

das was richtig ans eingefleischte gehen wird ist crew 2.0

hier werden he granaten über wochen getestet und wette das crew 2.0 in einer woche durch ist?

bei he granaten ist das abzocke potential nicht so groß wie bei crew 2.0

das ellenlange testen der he granaten soll nur ablenken von dem was uns richtig ans leder geht

shame on u WG



VereintesEuropa #19 Posted 22 February 2021 - 03:07 PM

    Corporal

  • Player
  • 32778 battles
  • 147
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    07-24-2015

"Auf Grundlage der vorläufigen Ergebnisse der Umfrage können wir sagen, dass die wichtigsten Aspekte der überarbeiteten Mechanik gut aufgenommen wurden. Mehr als 70 % der Meldungen waren positiv."
Das soll wohl ein Witz sein! Tut mir leid, wenn ich das jetzt zu schreibe, aber das ist gelogen und zeigt nur, das Wargaming keine Interesse an seinen Spielern hat. Es wird das gemacht was WG will. Eure Scheinheiligkeit ihr würdet im Interesse der Spieler handeln, könnt ihr euch sparen!!!!

 


Nemii29 #20 Posted 22 February 2021 - 03:10 PM

    Major General

  • Player
  • 71243 battles
  • 5,286
  • [KRAWL] KRAWL
  • Member since:
    11-15-2011
9 von 10 Leuten haben kein Problem mit Mobbing, also ist Mobbing was positives :D?




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users