Jump to content


Oben an der Spitze: XM551 Sheridan


  • Please log in to reply
18 replies to this topic

Community #1 Posted 05 April 2021 - 06:00 AM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,701
  • Member since:
    11-09-2011
Stellen wir den vielseitigen und kraftvollen Zweig amerikanischer leichter Panzer bis ganz nach oben zum Sheridan ins Rampenlicht.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

FL0TT1 #2 Posted 05 April 2021 - 06:29 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 20713 battles
  • 1,466
  • [_DSW-] _DSW-
  • Member since:
    04-01-2012
... ich wäre ja mal dafür, dass man die Lights neu balanced, denn eigentlich braucht man auf Tier 10 nur den EBR, den LT und vielleicht ab und an den AMX, wenn einem nach „clippen“ ist...

Sheridan, WZ, Manticore und Rheinmetall Panzerwagen sind (leider) etwas out of Meta...

Heby #3 Posted 05 April 2021 - 06:50 AM

    Private

  • Player
  • 19378 battles
  • 39
  • [TS-59] TS-59
  • Member since:
    10-29-2011
Kleiner Fehler in der Werbung:
Der Sheridian hat die beste DPM aller Tier X LEICHTEN PANZER, nicht von allen :)


wremise #4 Posted 05 April 2021 - 07:33 AM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 56634 battles
  • 1,099
  • [TRYIT] TRYIT
  • Member since:
    09-29-2011

Ah der Sheridan. Die liebliche Schuhschachtel meines Vertrauens. Er ist eigentlich ein leichter Leopard. Geniale Gun, aber zu selten kann er Diese ausnutzen. Sein Größter Nachteil ist schlichtweg das er n' Light ist und jeder erwartet das er aktiv spotten soll. Was er nicht kann.

Panzerung hat er keine. Nur n bisschen Schottarmour die gegen HE funktioniert.

 Nach dem HE rework wird diese aber dann auch -bekannter Weise- sinnlos werden.



Greengobelin #5 Posted 05 April 2021 - 08:19 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42576 battles
  • 613
  • [T_D_U] T_D_U
  • Member since:
    03-26-2011
Sehr schönes "Oben an der Spitze", noch schnell den Grind beenden bevor die 152mm nach dem HE-Rework obsolet wird.

Namkreo #6 Posted 05 April 2021 - 08:46 AM

    Sergeant

  • Player
  • 57907 battles
  • 229
  • [BACO] BACO
  • Member since:
    04-24-2011

Wer Rennautos als Lights deklariert kann auch den Kotzkoffen Sherridan als Light deklarieren.

 

Auch wenn die 152er einen gewissen reitz hat ist die Hochzeit diese Panzers lang vergangen.

In Zeiten von AHDS-Rennflitzern und Pizzaschachteln ist der Sherry das vorletzte was man fahren will, das letzte in diesem Fall ist der PanzerkrampfRheinmetall.

 

T6 und T8 sind ordentliche Verteter des Baumes und auf T7 Wartet der T71 DA auf euch im Sammlerladen.


Edited by Namkreo, 05 April 2021 - 08:50 AM.


GutmannHefeweizen #7 Posted 05 April 2021 - 09:03 AM

    Private

  • Player
  • 17645 battles
  • 5
  • [ODIN6] ODIN6
  • Member since:
    05-20-2018
Also ich spiel den nur t49 aus der Reihe und ich mag ihn! (aber nicht mit der troll-gun)

Edited by GutmannHefeweizen, 05 April 2021 - 09:03 AM.


MrAmazing #8 Posted 05 April 2021 - 09:22 AM

    Sergeant

  • Player
  • 25761 battles
  • 218
  • [SPIKE] SPIKE
  • Member since:
    01-18-2012
Welches Zubehör ist für den T49 und Sheridan  zu empfehlen?

Edited by MrAmazing, 05 April 2021 - 09:25 AM.


Namkreo #9 Posted 05 April 2021 - 09:41 AM

    Sergeant

  • Player
  • 57907 battles
  • 229
  • [BACO] BACO
  • Member since:
    04-24-2011

View PostMrAmazing, on 05 April 2021 - 09:22 AM, said:

Welches Zubehör ist für den T49 und Sheridan  zu empfehlen?


Kommt darauf an welche Gun du fahren willst.

 

Bei der 152mm musst du einig Opfer bringen was das Spotten und die Tarnung angeht um Schaden zu machen. Ansetzer und Vertistab um irgendwas zu treffen und nicht ewig Warten zu müssen, Optik für ein wnig mehr sichtweite oder ggf. ein Lüfter für alles anstelle der Optik.

Bei den "Stockguns" kannst du voll auf Spot und Tarnung gehen.



Igor_der_Metzger #10 Posted 05 April 2021 - 10:15 AM

    Brigadier

  • Player
  • 35299 battles
  • 4,044
  • [IKBNL] IKBNL
  • Member since:
    05-29-2014

View PostMrAmazing, on 05 April 2021 - 09:22 AM, said:

Welches Zubehör ist für den T49 und Sheridan  zu empfehlen?

 

Ansetzer, Stabi, Optiken.



Djija #11 Posted 17 April 2021 - 07:55 PM

    Brigadier

  • Player
  • 30460 battles
  • 4,197
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    08-08-2016

Ich hoffe, das Event ist bald vorbei. Matches sind gerade voll mit T49, und wer mehr davon hat, hat keine Chance auf den Sieg. Alle gurken sie zweite Reihe damit rum und versuchen mit den Derps zu snipern. Null Licht auf der Karte für den Rest. Schlimmer als ein Radpanzer beim Gegner ist ein T49 im eigenen Team ...

Ich versuch WG im Forum stets verständnissvoll zu verteidigen, wo es geht - aber dieses Event ist wirklich absoluter Schmutz fürs Gameplay.


Edited by Djija, 17 April 2021 - 07:58 PM.


Astroblitz #12 Posted 17 April 2021 - 08:07 PM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 31439 battles
  • 3,148
  • [CO-OP] CO-OP
  • Member since:
    06-09-2017

View PostDjija, on 17 April 2021 - 07:55 PM, said:

Ich hoffe, das Event ist bald vorbei. Matches sind gerade voll mit T49, und wer mehr davon hat, hat keine Chance auf den Sieg. Alle gurken sie zweite Reihe damit rum und versuchen mit den Derps zu snipern. Null Licht auf der Karte für den Rest. Schlimmer als ein Radpanzer beim Gegner ist ein T49 im eigenen Team ...

Ich versuch WG im Forum stets verständnissvoll zu verteidigen, wo es geht - aber dieses Event ist wirklich absoluter Schmutz fürs Gameplay.

 

Kann auch daran liegen, dass Licht für die angebete WN8 nicht wirklich zählt.

Im übrigen kann man das gleiche Verhalten mit der gerade erst verkauften Bourrasque sehen.



Djija #13 Posted 17 April 2021 - 09:00 PM

    Brigadier

  • Player
  • 30460 battles
  • 4,197
  • [CRWZ] CRWZ
  • Member since:
    08-08-2016

View PostAstroblitz, on 17 April 2021 - 08:07 PM, said:

Kann auch daran liegen, dass Licht für die angebete WN8 nicht wirklich zählt.

Im übrigen kann man das gleiche Verhalten mit der gerade erst verkauften Bourrasque sehen.

Mit Wn8 hat das warscheinlich nicht viel zu tun. Es ist einfach ein Event, um einen unbeliebten 10er-Grind zu pushen, bei dem die Com in Panzer gewzungen wird, die überaus schwer zu spielen sind (ligh-Med-Hybrid ohne Tarnwert)


Edited by Djija, 17 April 2021 - 09:00 PM.


Meowmoo #14 Posted 19 April 2021 - 09:57 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23768 battles
  • 509
  • Member since:
    08-24-2013

View PostFL0TT1, on 05 April 2021 - 06:29 AM, said:

... ich wäre ja mal dafür, dass man die Lights neu balanced, denn eigentlich braucht man auf Tier 10 nur den EBR, den LT und vielleicht ab und an den AMX, wenn einem nach „clippen“ ist...

Sheridan, WZ, Manticore und Rheinmetall Panzerwagen sind (leider) etwas out of Meta...

 

This. ich habe beim Start dieses OADS den T49 direkt verkauft. Keinen Bock mehr , von Suicide-EBRs totgejodelt zu werden. Und da Ausmisten gut tut, gleich den RU251 hinterhergeschmissen. Die Briten-Lights bei Tier 8 abgebrochen und  kurz über die Chinesen nachgedacht. Ergebnis: LT-100 behalte ich, Franzosen (Panzer und Autos) und Chinesen mache ich weiter und ein paar Premium-Tenkus hat man ja auch noch. Schon interessant, wie WG mit einer Linie (Radpanzer) eine ganze Panzerklasse (leichte Panzer) zur Sau macht. Und so lange leichte Kettenpanzer gegen EBRs gematcht werden, sind leichte Kettenpanzer ab Tier 8 spassbefreit und so ein OADS sinnbefreit. Man sieht ja, was dabei rauskommt.



Anna_Kalashnikova #15 Posted 19 April 2021 - 11:02 AM

    General

  • Moderator
  • 18627 battles
  • 9,624
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    08-21-2011

View PostMeowmoo, on 19 April 2021 - 09:57 AM, said:

 

This. ich habe beim Start dieses OADS den T49 direkt verkauft. Keinen Bock mehr , von Suicide-EBRs totgejodelt zu werden. Und da Ausmisten gut tut, gleich den RU251 hinterhergeschmissen. Die Briten-Lights bei Tier 8 abgebrochen und  kurz über die Chinesen nachgedacht. Ergebnis: LT-100 behalte ich, Franzosen (Panzer und Autos) und Chinesen mache ich weiter und ein paar Premium-Tenkus hat man ja auch noch. Schon interessant, wie WG mit einer Linie (Radpanzer) eine ganze Panzerklasse (leichte Panzer) zur Sau macht. Und so lange leichte Kettenpanzer gegen EBRs gematcht werden, sind leichte Kettenpanzer ab Tier 8 spassbefreit und so ein OADS sinnbefreit. Man sieht ja, was dabei rauskommt.


Die allermeisten Tier X Lights sind unabhängig vom EBR auch vorher schon Mist gewesen, der EBR ist also nicht alleine Schuld daran, dass die keiner fährt...



BoTTinho #16 Posted 19 April 2021 - 11:31 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 2234 battles
  • 407
  • [ST0RM] ST0RM
  • Member since:
    11-18-2020

View PostAnna_Kalashnikova, on 19 April 2021 - 11:02 AM, said:


Die allermeisten Tier X Lights sind unabhängig vom EBR auch vorher schon Mist gewesen, der EBR ist also nicht alleine Schuld daran, dass die keiner fährt...

 

Glaub Top 3 waren

 

T100

13 100

t49 fun 

 

rest ka... irrelevant



Ashghon #17 Posted 19 April 2021 - 11:52 AM

    Lieutenant General

  • Player
  • 54023 battles
  • 7,218
  • [VILIN] VILIN
  • Member since:
    03-01-2013
 

Die Lights auf T10 waren im Grunde bis auf den T100 allesamt von Anfang an ziemlich low..    Dann kam der EBR der dem ganzen Theater die Krone der Absurdität aufsetzte.  

 

Dazu der Matchmaker der als Lieblingsbeschäftigung anscheinend Lighttanks stackt...  Entweder fünf davon je Team, oder überhaupt keine Lights.  So bad @ WG

 


Edited by Ashghon, 19 April 2021 - 11:52 AM.


RitzeKai #18 Posted 19 April 2021 - 11:04 PM

    Private

  • Player
  • 11261 battles
  • 19
  • [DECZU] DECZU
  • Member since:
    01-23-2012

Habe mir nun eine Gunmark auf den T49 gefahren und finde ihn mit der normalen Kanone sowie voll auf Sichtweite mit dem Equipment gar nicht mal so schlecht. Rund 590 Meter Sichtweite ist schon eine Ansage + dieses Kommandantenteil was dem Büschen etwas Tarnwert nimmt, ne feine Sache.

 

Aber klar, in den meisten Gefechten mit EBR im Gegnerteam sieht es sehr dunkel aus.



Meowmoo #19 Posted 21 April 2021 - 06:40 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23768 battles
  • 509
  • Member since:
    08-24-2013

View PostAnna_Kalashnikova, on 19 April 2021 - 11:02 AM, said:


Die allermeisten Tier X Lights sind unabhängig vom EBR auch vorher schon Mist gewesen, der EBR ist also nicht alleine Schuld daran, dass die keiner fährt...

Da hast Du auch recht. Jedoch ist es eben Mist, wenn man z.B.  mit einem Gefecht mit GSOR3301 und Rheinmetall im Team gegen EBR90 und 105 gematcht wird. Die Gegner-EBRs müssen sich schon ausgesprochen dämlich anstellen, um das Gefecht nicht zu dominieren. Das Beispiel bringe ich deshalb, weil ich diese Konstellation in den letzten Tagen häufiger gesehen habe (Kettenpanzer gegen EBRs gematcht). Hab dann wieder Tier 6 & 7 gespielt. Ach so: und natürlich habe ich manchmal auch EBRs im Team. Aber die sind immer nach 1 Minute totgejodelt. Murphys Gesetz. :sceptic:






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users