Jump to content


AMX 12t - Matchmaking


  • This topic is locked This topic is locked
32 replies to this topic

ghostbuster_no2 #1 Posted 16 January 2012 - 09:39 AM

    Lieutenant Сolonel

  • Player
  • 44806 battles
  • 3,322
  • [-OMG-] -OMG-
  • Member since:
    05-04-2011
Heyho,

ist das auch schon jemandem aufgefallen: Der AMX 12t wird eher wie ein Medium gleicher Stufe gematcht, denn wie ein Scout. Habe ich das richtig beobachtet?
Und wenn ja, kann mir das jemand erklären? Klar, die Franzosen-Lights sind alles andere als zum Scouten geeignet, aber dennoch finde ich es ... seltsam, dass hier so mir nichts dir nichts mit den altbekannten MM-Schemata gebrochen wird.

Senku #2 Posted 16 January 2012 - 10:41 AM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 14402 battles
  • 214
  • Member since:
    11-08-2010
Du hast doch selber gesagt das der 12t kein scout ist also wird er auch nicht wie einer gematcht is doch klar.

Es ist eben nicht jeder leichte panzer automatisch ein scout panzer.
Und auch nicht jeder Panzer der schneller fahren kann als 40 ist ein scout.
die leichten Franzman panzer sind keine scouts sondern normale kampf panzer, sie haben zwar eine hohe geschwindigkeit diese wird jedoch für den spielstiel benötigt den man mit ihnen spielen muss.
Weil mit den Franz panzern hat man halt wenig Panzerung und daher muss man ausweichen und eben schneller sein als der gegner.
Diese eigenschaften machen diese Panzer jedoch noch lange nicht zum scout.

Und auch das ist das Problem der Franz Panzer.

Wenn man weiß wie man sie spielen muss sind diese Panzer obwohl sie wenig Panzerung haben sehr gefährlich. Da jedoch 90% aller Leute die aktuell Franz Panzer fahren eben nicht wissen wie das geht sind diese Panzer aktuell noch lachnummern.

allufewig #3 Posted 16 January 2012 - 11:17 AM

    Major

  • Player
  • 41277 battles
  • 2,677
  • Member since:
    07-31-2011
12t ist ein Zwischending. 5er Scouts werden bis Tier10 gematcht, 5er Meds bis Tier8. Der 12t bis Tier9. Ist m.E. zu krass für den.

natcho #4 Posted 16 January 2012 - 04:52 PM

    Private

  • Player
  • 16096 battles
  • 9
  • Member since:
    08-19-2011

View PostSenku, on 16 January 2012 - 10:41 AM, said:

Du hast doch selber gesagt das der 12t kein scout ist also wird er auch nicht wie einer gematcht is doch klar.

Es ist eben nicht jeder leichte panzer automatisch ein scout panzer.
Und auch nicht jeder Panzer der schneller fahren kann als 40 ist ein scout.
die leichten Franzman panzer sind keine scouts sondern normale kampf panzer, sie haben zwar eine hohe geschwindigkeit diese wird jedoch für den spielstiel benötigt den man mit ihnen spielen muss.
Weil mit den Franz panzern hat man halt wenig Panzerung und daher muss man ausweichen und eben schneller sein als der gegner.
Diese eigenschaften machen diese Panzer jedoch noch lange nicht zum scout.

Und auch das ist das Problem der Franz Panzer.

Wenn man weiß wie man sie spielen muss sind diese Panzer obwohl sie wenig Panzerung haben sehr gefährlich. Da jedoch 90% aller Leute die aktuell Franz Panzer fahren eben nicht wissen wie das geht sind diese Panzer aktuell noch lachnummern.

Hallo Senku,

hab mir gerade den Panzer gekauft, wie fährt man den richtig?

Gruß

HiddeN_ #5 Posted 16 January 2012 - 07:15 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 35628 battles
  • 390
  • Member since:
    08-31-2011

View Postnatcho, on 16 January 2012 - 04:52 PM, said:

Hallo Senku,hab mir gerade den Panzer gekauft, wie fährt man den richtig?Gruß
Ja würde mich auch interessieren  :Smile_honoring:

Senku #6 Posted 16 January 2012 - 10:09 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 14402 battles
  • 214
  • Member since:
    11-08-2010
ganz einfach zuerst motor erforschen dann kanone dann ketten dann die letzte kanone.

Zur spielweise ist zu sagen das man sich die kämpfe einfach aussucht. Das bedeutet man wartet erstmal bis alles sich verteilt hat und sich die üblichen fronten gebildet haben.

Danach schaut man wo ist ein Panzer wo ich durchkomme und fährt da hin dann nutzt man die schnelligkeit die der Panzer hat um ihn zu umkreisen bzw nicht umkreisen sondern einfach nur eine Position zu kommen wo er einen nicht treffen kann weil er halt noch die kanone nachführen muss. und dann feuert man halt drauf ein oder 2 schuss.
Wobei man auch aufpassen muss, das wenn der gegner nicht alleine ist sondern zu 2. oder noch mehr da sind, dass man dann nicht stehenbleibt sondern einfach per autotargeter draufballert.

Sobalt man dann ein paar schuss abgegeben hat bringt man sich in sicherheit und läd halt nach.

Ich werde wenn ihr wollt in den nächsten tagen auch ein video dazu machen wenn ihr wollt und das mal bei youtube hochladen.

Achso die größte schwachstelle des panzers ist übrigens das man den die Kanone fast nicht nach oben oder unten schwenken kann.

Ach und noch GANZ WICHTIG!!!!!!

Wenn ihr alleine unterwegs seid da eure penetration nicht sehr hoch ist und euer schaden auch nicht sehr hoch könnt ihr einen löwen oder tiger II zwar nicht zerstören aber halt beschädigen.
Das bedeutet wenn ihr Killgeil vorgeht und unbedingt den kill haben wollt dann ist das der falsche Panzer für euch.
Denn hier bekommt ihr die EXP für den schaden den ihr anrichtet und nicht für die Kills.

Also immer schön die hier beschriebenen Hit and Run angriffe fahren oder ihr seid Tot.

Und wie gesagt video ist in arbeit nur möchte ich es auch gerne mit ner tonspur haben und da weiß ich noch nicht wie das geht.

HiddeN_ #7 Posted 16 January 2012 - 11:49 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 35628 battles
  • 390
  • Member since:
    08-31-2011

View PostSenku, on 16 January 2012 - 10:09 PM, said:

ganz einfach zuerst motor erforschen dann kanone dann ketten dann die letzte kanone.

Zur spielweise ist zu sagen das man sich die kämpfe einfach aussucht. Das bedeutet man wartet erstmal bis alles sich verteilt hat und sich die üblichen fronten gebildet haben.

Danach schaut man wo ist ein Panzer wo ich durchkomme und fährt da hin dann nutzt man die schnelligkeit die der Panzer hat um ihn zu umkreisen bzw nicht umkreisen sondern einfach nur eine Position zu kommen wo er einen nicht treffen kann weil er halt noch die kanone nachführen muss. und dann feuert man halt drauf ein oder 2 schuss.
Wobei man auch aufpassen muss, das wenn der gegner nicht alleine ist sondern zu 2. oder noch mehr da sind, dass man dann nicht stehenbleibt sondern einfach per autotargeter draufballert.

Sobalt man dann ein paar schuss abgegeben hat bringt man sich in sicherheit und läd halt nach.

Ich werde wenn ihr wollt in den nächsten tagen auch ein video dazu machen wenn ihr wollt und das mal bei youtube hochladen.

Achso die größte schwachstelle des panzers ist übrigens das man den die Kanone fast nicht nach oben oder unten schwenken kann.

Ach und noch GANZ WICHTIG!!!!!!

Wenn ihr alleine unterwegs seid da eure penetration nicht sehr hoch ist und euer schaden auch nicht sehr hoch könnt ihr einen löwen oder tiger II zwar nicht zerstören aber halt beschädigen.
Das bedeutet wenn ihr Killgeil vorgeht und unbedingt den kill haben wollt dann ist das der falsche Panzer für euch.
Denn hier bekommt ihr die EXP für den schaden den ihr anrichtet und nicht für die Kills.

Also immer schön die hier beschriebenen Hit and Run angriffe fahren oder ihr seid Tot.

Und wie gesagt video ist in arbeit nur möchte ich es auch gerne mit ner tonspur haben und da weiß ich noch nicht wie das geht.
Vielen dank für die Anleitung, werde es gleich mal probieren  :Smile_honoring:
Bin mal auf das Video gespannt  :)

natcho #8 Posted 17 January 2012 - 04:51 PM

    Private

  • Player
  • 16096 battles
  • 9
  • Member since:
    08-19-2011
Von mir auch ein grosses Danke.

Hab schon den Motor und die erste Kanone.
Eigentlich hätte ich schon genug für die Ketten, dachte aber irgendwie, dass ich doch erst die nächste Kanone kaufe.

Eigentlich ist der Panzer nicht so schlecht, aber muss man sich halt erst dran gewöhnen.
Hab ausser dem noch einen Tiger, StugIII (Farmpanzer) und die Grille. Von allen etwas. Aber der ist doch komplett anders.

Irgendwie enttäuscht mich etwas die zweite Kanone.
1. Also der lädt erst ewig nach. Ok hab ich schon gehört, der muss ja die 6? Mun laden.
2. Dann schiesst der jede mit etwas Nachladezeit dazwischen. Diese "Zwischenzeit" ist nur geringfügig kürzer als z.B. die bei der StugIII. Ist das Normal? Ich hatte es mir so vorgestellt, dass ich auf der Maustaste drauf bleiben kann und der jagt die 6 hintereinander raus.
3. Schade ist (oder ich hab´s noch nicht gefunden), dass man nicht sieht, was noch übrig ist. Noch 1 Schuss oder 5 bis zur langer Nachladezeit. Und dass man nicht "Zwischennachladen" kann. So wie bei Ego-Shooter. Da kann man ja auch das halbe Magazin nachladen. (Also meistens)

Was meinst du mit "autotargeter"?


Gruß

P.S.: Freu mich auch schon auf das Video

Senku #9 Posted 17 January 2012 - 07:18 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 14402 battles
  • 214
  • Member since:
    11-08-2010
vor dem wochenende braucht ihr damit aber nicht rechnen muss noch was für die uni machen und hab zu hause ne mise upoad rate da muss ich mal schauen wann ich da zeit für habe.

future_shock #10 Posted 17 January 2012 - 07:25 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 34722 battles
  • 785
  • Member since:
    07-29-2011
Der 7er AMX 90 wird sogar höher gematcht als der franz. tier 8 Lorraine. Verstehe das wer will, mein AMX 90 steht in der Liste immer über den 8ern und der direkte Kontrahent ist immer ein tier 8. Wenn der franz. tier 8 Lorraine in meinem Team ist dann steht mein tier 7 AMX 90 über ihm...

Warhead95 #11 Posted 18 January 2012 - 04:01 AM

    Private

  • Player
  • 22441 battles
  • 28
  • [ZERG_] ZERG_
  • Member since:
    11-26-2011

View PostSenku, on 16 January 2012 - 10:09 PM, said:

ganz einfach zuerst motor erforschen dann kanone dann ketten dann die letzte kanone.

Zur spielweise ist zu sagen das man sich die kämpfe einfach aussucht. Das bedeutet man wartet erstmal bis alles sich verteilt hat und sich die üblichen fronten gebildet haben.

Danach schaut man wo ist ein Panzer wo ich durchkomme und fährt da hin dann nutzt man die schnelligkeit die der Panzer hat um ihn zu umkreisen bzw nicht umkreisen sondern einfach nur eine Position zu kommen wo er einen nicht treffen kann weil er halt noch die kanone nachführen muss. und dann feuert man halt drauf ein oder 2 schuss.
Wobei man auch aufpassen muss, das wenn der gegner nicht alleine ist sondern zu 2. oder noch mehr da sind, dass man dann nicht stehenbleibt sondern einfach per autotargeter draufballert.

Sobalt man dann ein paar schuss abgegeben hat bringt man sich in sicherheit und läd halt nach.

Ich werde wenn ihr wollt in den nächsten tagen auch ein video dazu machen wenn ihr wollt und das mal bei youtube hochladen.

Achso die größte schwachstelle des panzers ist übrigens das man den die Kanone fast nicht nach oben oder unten schwenken kann.

Ach und noch GANZ WICHTIG!!!!!!

Wenn ihr alleine unterwegs seid da eure penetration nicht sehr hoch ist und euer schaden auch nicht sehr hoch könnt ihr einen löwen oder tiger II zwar nicht zerstören aber halt beschädigen.
Das bedeutet wenn ihr Killgeil vorgeht und unbedingt den kill haben wollt dann ist das der falsche Panzer für euch.
Denn hier bekommt ihr die EXP für den schaden den ihr anrichtet und nicht für die Kills.

Also immer schön die hier beschriebenen Hit and Run angriffe fahren oder ihr seid Tot.

Und wie gesagt video ist in arbeit nur möchte ich es auch gerne mit ner tonspur haben und da weiß ich noch nicht wie das geht.

wäre sehr schön. Warum nicht einfach eine oder mehrere Gefechtsaufzeichnungen von gut gelaufenen Gefechten? Das würde schon weiterhelfen.

HiddeN_ #12 Posted 18 January 2012 - 12:48 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 35628 battles
  • 390
  • Member since:
    08-31-2011
Die GUN jedenfalls ist sehr ungenau auch bei 100% Crew. Aus der fahrt raus braucht man erst gar nicht schießen, hat keinen Zweck, selbst wenn man direkt vor dem Gegner her fährt.
Man sollte schon aus der Deckung raus möglichst unentdeckt agieren.

HiddeN_ #13 Posted 18 January 2012 - 01:50 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 35628 battles
  • 390
  • Member since:
    08-31-2011

View Postnatcho, on 17 January 2012 - 04:51 PM, said:

3. Schade ist (oder ich hab´s noch nicht gefunden), dass man nicht sieht, was noch übrig ist. Noch 1 Schuss oder 5 bis zur langer Nachladezeit. Und dass man nicht "Zwischennachladen" kann. So wie bei Ego-Shooter. Da kann man ja auch das halbe Magazin nachladen.

Schau auf das Granaten Symbol unten Mitte. Da stehe es 6/6  :Smile_honoring:

Nekrodamus #14 Posted 18 January 2012 - 03:01 PM

    Captain

  • Clan Diplomat
  • 49562 battles
  • 2,252
  • [LEOFL] LEOFL
  • Member since:
    07-19-2011
Und das manuelle Nachladen geht mit der Taste "C" (das übliche "R" war ja schon für den Tempomat vergeben) oder dem Wechsel zwischen verschiedenen Granaten-Typen.

Lumbeseggel #15 Posted 18 January 2012 - 04:00 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 31518 battles
  • 800
  • [40K] 40K
  • Member since:
    09-20-2011
Bei mir geht nix mit "C".

Zumindest passiert da nix. Kann man das bei der Steuerung einstellen?

Ich drück immer 2x 3 und dann gleich wieder 2x 1. Quasi HE laden und gleich wieder AP.

General_Stolzenberg #16 Posted 18 January 2012 - 04:48 PM

    Lance-corporal

  • Beta Tester
  • 6205 battles
  • 66
  • Member since:
    09-23-2010

View PostSenku, on 16 January 2012 - 10:09 PM, said:

ganz einfach zuerst motor erforschen dann kanone dann ketten dann die letzte kanone.

Zur spielweise ist zu sagen das man sich die kämpfe einfach aussucht. Das bedeutet man wartet erstmal bis alles sich verteilt hat und sich die üblichen fronten gebildet haben.

Danach schaut man wo ist ein Panzer wo ich durchkomme und fährt da hin dann nutzt man die schnelligkeit die der Panzer hat um ihn zu umkreisen bzw nicht umkreisen sondern einfach nur eine Position zu kommen wo er einen nicht treffen kann weil er halt noch die kanone nachführen muss. und dann feuert man halt drauf ein oder 2 schuss.
Wobei man auch aufpassen muss, das wenn der gegner nicht alleine ist sondern zu 2. oder noch mehr da sind, dass man dann nicht stehenbleibt sondern einfach per autotargeter draufballert.

Sobalt man dann ein paar schuss abgegeben hat bringt man sich in sicherheit und läd halt nach.

Ich werde wenn ihr wollt in den nächsten tagen auch ein video dazu machen wenn ihr wollt und das mal bei youtube hochladen.

Achso die größte schwachstelle des panzers ist übrigens das man den die Kanone fast nicht nach oben oder unten schwenken kann.

Ach und noch GANZ WICHTIG!!!!!!

Wenn ihr alleine unterwegs seid da eure penetration nicht sehr hoch ist und euer schaden auch nicht sehr hoch könnt ihr einen löwen oder tiger II zwar nicht zerstören aber halt beschädigen.
Das bedeutet wenn ihr Killgeil vorgeht und unbedingt den kill haben wollt dann ist das der falsche Panzer für euch.
Denn hier bekommt ihr die EXP für den schaden den ihr anrichtet und nicht für die Kills.

Also immer schön die hier beschriebenen Hit and Run angriffe fahren oder ihr seid Tot.

Und wie gesagt video ist in arbeit nur möchte ich es auch gerne mit ner tonspur haben und da weiß ich noch nicht wie das geht.

Dazu kann ich nur recht geben.
Wer mag kann sich meine Stats anschauen, möchte nicht prahlen aber ich denke ich war recht erfolgreich mit der AMX reihe.

Wichtig ist es mit dem 12t das man sich ein 2er team bilden/suchen sollte.
dh. mit einem AMX 13 oder einam anderen 12t zusammen losziehen.

Der wichtigste nachteil ist halt der, das die kanonen nicht wie Leo oder T-50 relativ kleine zielkreise haben,
sondern eine einrichtzeit benötigen um zu treffen. Also eher Sniper als Circle of Death. Desweiteren sind sie nicht sehr Kurvenstark,
heißt: man hat einfach nicht die Power um einen heavy komplett einzukreisen.

Also düst man durch Lücken in der verteidigung (Ich empfehle für 12t und AMX 13 75 ein Tarnnetz,
da die panzer unsichtbar werden wenn sie in Deckunglauern), und dann sucht man sich ein ziel. setzt sich hinter dieses wenn es beschäftigt ist.
Jetzt kommt das knifflige: man muss immer drauf achten, dass das Ziel immer abgelenkt ist, man hält keine Treffer aus.
Also ein Tiger II zB den man auf Klosterberg umrundet hat im Sichtschatten der Schlucht rechts, muss sich entscheiden
Dreht er seinen turm zu euch und zeigt seinem Gegner vorne die schwachgepanzerte rückseite, oder aber ignoriert er euch und geht unter.

Die Panzer sind Ambushtanks, kleine wendige Panzerjäger die in wenigen sekunden den schaden von einem Med/heavy austeilen und wieder verschwinden.

Ganz wichtig -> C-Taste damit läd man nach. (findet man in den Einstellungen bei den Tasten "Kasette bzw Magazin nachladen")

mit dem AMX 13 75 kann man dann auch mal alleine losziehen (mit der sniper gun)

ich hatte es schon erlebt das man mich einfach ignoriert hat, oder einfach nicht gesehen hat.
Ich hab gewartet bis ein Heavy langsam vorbei gefahren ist und hab ihn dann ein volles mag reingedrückt und mich verpisst.
Damit hab ich schon nen IS-7, einige Tiger II und auch einen Jagdtiger erledigt.

einen Löwen mit 100%, wenn er ganz alleine ist und man zB nen Häuserblock zwischen einen hat, kann man sogar ganz alleine platt machen.

jeder Tier 5 und Tier 6 med is schneller tot als er piep sagen kann.

und von den Scouts a lá M24, T-50-2 und VK2801... muhaha die kann man in nem handstreich einfach wegwischen =D

Senku #17 Posted 19 January 2012 - 08:47 AM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 14402 battles
  • 214
  • Member since:
    11-08-2010
Ich werde das jetzt übrignes so machen das ich jetzt kein ausführliches How to 12t mache wie eigentlich geplant sondern nur ein paar matches mit fraps aufzeichne und diese über TS kommentiere und dann moegen oder samstag hochlade.

Ich kann meinem Forredner übrigens in allen punkten nur zustimmen und ich werde versuchen nur vieos zu nehmen wo man das besonders gut sehen kann.

War_of_Genius #18 Posted 20 January 2012 - 10:36 AM

    Major

  • Player
  • 28989 battles
  • 2,509
  • Member since:
    05-02-2011
Naja, zum scouten taugt der Panzer durchaus. 410m Sichtweite bei guter Tarnung sind halt schon ne Ansage. Einziges Problem: Es ist zu Schade mit dem Panzer nicht zu schießen. Genail ist es natürlich, wenn man in eine Position kommt, aus der man aufdecken kann und feuern kann.

Hab mal ein Replay hochgeladen, 2 AMX12t haben bei einem sehr vorteilhaften Matchmaking jeweils 4 Kills.
http://www.file-uplo....wotreplay.html

Senku #19 Posted 20 January 2012 - 07:01 PM

    Sergeant

  • Beta Tester
  • 14402 battles
  • 214
  • Member since:
    11-08-2010
Also ich hab mal geschaut wie mit fraps die Qualität meiner videos so ist und muss sagen das ich videos machen für youtube mit frabs vergessen kann da ich dann zu wenig FPS habe daher kann ich euch nur die Videos ans herz legen die es bereits bei Youtube gibt wie z.b. das hier.

http://www.youtube.c...h?v=SGAufgq3Pn8

hier kann man gut sehen wie der Fahrer möglichst nicht anhält und nur anhält wenn der panzer der von ihm beschossen wird in eine andere richtung zeigt.

Ich werde mal schauen wie das mit den replays funktioniert da ich aber ka habe wie das funktioniert wird da wol nix draus werden.

Warhead95 #20 Posted 20 January 2012 - 07:45 PM

    Private

  • Player
  • 22441 battles
  • 28
  • [ZERG_] ZERG_
  • Member since:
    11-26-2011

View PostSenku, on 20 January 2012 - 07:01 PM, said:

Also ich hab mal geschaut wie mit fraps die Qualität meiner videos so ist und muss sagen das ich videos machen für youtube mit frabs vergessen kann da ich dann zu wenig FPS habe daher kann ich euch nur die Videos ans herz legen die es bereits bei Youtube gibt wie z.b. das hier.

http://www.youtube.c...h?v=SGAufgq3Pn8

hier kann man gut sehen wie der Fahrer möglichst nicht anhält und nur anhält wenn der panzer der von ihm beschossen wird in eine andere richtung zeigt.

Ich werde mal schauen wie das mit den replays funktioniert da ich aber ka habe wie das funktioniert wird da wol nix draus werden.

einfach in den settings ingame haken rein. Dateien werden im replayordner des wotverzeichnisses angelegt. Sind je nach gefechtslänge bis zu etwas über einem mb groß. datei auf irgendnen halbwegs seriösen filehoster hochladen, link hier reinstellen. sicher unkomplizierter als die fraps geschichte.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users