Jump to content


Tankfest 2021: Enthüllung der Spendenhöhe von einem historischen Ereignis


  • Please log in to reply
7 replies to this topic

Community #1 Posted 14 October 2021 - 01:00 PM

    Sergeant

  • Content Team
  • 0 battles
  • 38,869
  • Member since:
    11-09-2011
Seht euch die Highlights des Tankfest 2021 an – das beste historische Panzerereignis, das live gestreamt wurde –in Zusammenarbeit mit dem The Tank Museum in Bovington, GB.

Der vollständige Text des Nachrichtenartikels

pillemann11 #2 Posted 14 October 2021 - 02:20 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16906 battles
  • 584
  • [KALSA] KALSA
  • Member since:
    11-24-2015

60k Euronen finde ich jetzt nicht sooo viel, für so ein grosses Unternehmen. Im Vergleich macht ein dt. Wot-Streamer fast das doppelte für karitative Zwecke.

Das soll Eure Leistung aber nicht schmälern .

 

Nun denn , es war für eine gute Sache . gegönnt 


Edited by pillemann11, 14 October 2021 - 04:38 PM.


Abrik #3 Posted 14 October 2021 - 02:23 PM

    Forenbot

  • Player
  • 47155 battles
  • 36,381
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View Postpillemann11, on 14 October 2021 - 03:20 PM, said:

60k Euronen finde ich jetzt nicht sooo viel, für so ein grosses Unternehmen. Im Vergleich macht ein dt. Wot-Streamer fast das doppelte für karikative Zwecke.

Das soll Eure Leistung aber nicht schmälern .

 

Nun denn , es war für eine gute Sache . gegönnt 

 

was sind karikative zwecke?

ich gehe zwar von einem freudschen versprecher aus...lustig finde ichs trotzdem :trollface:



GeniusTacticus #4 Posted 14 October 2021 - 04:24 PM

    Captain

  • Player
  • 47723 battles
  • 2,072
  • [SPN-L] SPN-L
  • Member since:
    08-04-2013

Block Quote

 was sind karikative zwecke?

 

Das Tankmuseum beherbergt doch viele Flüchtlinge, denen kommt das Geld zugute...oder nicht? 



pillemann11 #5 Posted 14 October 2021 - 04:39 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 16906 battles
  • 584
  • [KALSA] KALSA
  • Member since:
    11-24-2015

View PostAbrik, on 14 October 2021 - 02:23 PM, said:

 

was sind karikative zwecke?

ich gehe zwar von einem freudschen versprecher aus...lustig finde ichs trotzdem :trollface:

 

Habe mich vertippt, oder war Satire . Suchs dir aus, war halt ein freudiger Versprecher :D Danke für den Hinweis 


Edited by pillemann11, 14 October 2021 - 04:48 PM.


Dillstengel #6 Posted 14 October 2021 - 08:25 PM

    Private

  • Player
  • 3482 battles
  • 31
  • Member since:
    07-10-2013
hmm war da nicht was mit grenzen sind zu nach england.GB gehört ja nicht mehr zur EU.

Abrik #7 Posted 14 October 2021 - 09:06 PM

    Forenbot

  • Player
  • 47155 battles
  • 36,381
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-10-2011

View PostGeniusTacticus, on 14 October 2021 - 05:24 PM, said:

 

Das Tankmuseum beherbergt doch viele Flüchtlinge, denen kommt das Geld zugute...oder nicht? 

 

im tankmuseum sind panzer ausgestellt...

das ist keine unterkunft für menschen.

 

 

View PostDillstengel, on 14 October 2021 - 09:25 PM, said:

hmm war da nicht was mit grenzen sind zu nach england.GB gehört ja nicht mehr zur EU.

 

eine zugehörigkeit zu einer staatengemeinschaft oder nicht ist im kontext irrelevant.

jeder kann ohne probleme nach großbritannien einreisen...geschäftlich oder privat.

reisepass/visum sollte man schon haben...wie bei allen anderen staaten in der umgebung die nicht im schengenraum sind.

ich weiß, schockierende neuigkeiten aber man muss auch mal blasen zerstechen in denen sich leute aufhalten.

 

protip: reisepass ersetzt den personalausweis nur in verbindung mit einer meldebescheinigung.



WW_Andy #8 Posted 17 October 2021 - 12:33 AM

    Sergeant

  • Player
  • 4298 battles
  • 272
  • Member since:
    01-01-2014

View Postpillemann11, on 14 October 2021 - 01:20 PM, said:

60k Euronen finde ich jetzt nicht sooo viel, für so ein grosses Unternehmen.

Wargaming ist doch auch Hauptsponsor für das Event gewesen - oder nicht? Sie haben also auch das Event ausgerichtet.

 

Leider habe ich bei den verkauften Panzern nichts gesehen, wieviel ans Museum geht. Sonst hätte ich vielleicht einen gekauft, obwohl keiner der angebotenen Panzer auf meiner Wunschliste stand.






1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users