Jump to content


Amx 12t


  • This topic is locked This topic is locked
178 replies to this topic

Deepblue #61 Posted 27 February 2012 - 12:11 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 22617 battles
  • 96
  • Member since:
    04-27-2011

View PostBashter, on 26 February 2012 - 10:12 PM, said:

Also ich finde er spuckt ganz ordentlich credits aus.
Aber ich verstehe nicht so ganz was ihr alle gegen den AMX40 habt? Das Dingen ist ein Klasse teil. von anderen Tier 4ern kaum penetrierbar und die wumme macht auch gut schaden. Hab sogar ne Kriegermedaille mit dem Teil, zum glück sind genug Gegner zu mir gefahren. Andersrum klappt das ja nicht


Hast es dir doch selbst beantwortet,die Gegner kamen zu dir!

builder396 #62 Posted 27 February 2012 - 10:38 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 10336 battles
  • 749
  • Member since:
    05-18-2011
der AMX40 schießt affig langsam, die schüsse prallen an praktisch allem was ab tier 5 ist ab, selbst andere tier 4 panzer können undurchdringbar sein, und die geschwindigkeit ist auch mist

Kirby612 #63 Posted 01 March 2012 - 08:31 PM

    Private

  • Player
  • 24320 battles
  • 4
  • [RWP] RWP
  • Member since:
    07-21-2011
Also ich muss sagen, trotz dieser 6 Schuss nacheinander ist der Amx12t sehr zielgenau. Hab glaube 79% Treffergenauigkeit und das ist für so einen kleinen leichten Panzer nicht schlecht. Schade ist nur, dass er länger zum anvisieren braucht, als er schießen kann... Naja, wäre vllt. auch den anderen gegenüber unfair  :rolleyes:

Latichte #64 Posted 27 March 2012 - 02:52 PM

    Private

  • Beta Tester
  • 6021 battles
  • 16
  • [PRW] PRW
  • Member since:
    11-20-2010
Leider ist der Neigungswinkel für den Hintern. Dadurch dass sich der ganze Turm kippt ist das schon sehr eingeschränkt was man so alles beharken kann. Wenn der Gegner auf einem Hügel steht, guckt man in die Röhre.

Knolte #65 Posted 15 April 2012 - 01:51 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 23757 battles
  • 617
  • Member since:
    08-07-2011
Also an sich ist der AMX12t von den Eigenschaften her ein guter Panzer. Er ist schnell (etwas wendiger könnte er aber noch sein) , hat eine halbwegs brauchbare Kanone und vor allem ist die Nachladezeit noch überschaubar. Leider kann ich diese guten Seiten des Panzers nicht ausnutzen weil ich mehr in T8und T9 Gefechte gematcht werde als mit meinem T29 was ja ein T7 Heavy ist. Ich bin echt schon froh wenn ich mal ein Match erwische wo T7 das Höchste ist. T6 Matches kann ich jedenfalls an einer Hand abzählen und hab da noch ein paar Finger ungenutzt. Sicherlich macht es auch Spaß in T8/9 Matches mal einen einzelnen Panzer zum umkreisen und seine 6 Schuss rein zu ballern aber nur sehr selten hat man das Glück mal einen allein zu erwischen. Außerdem wirft der Panzer bei mir zwar ordentlich Credits ab aber was die XP angeht ist der echt unter dem Durchschnitt auf diesem Level (ohne Premium). Alles in allem werde ich froh sein wenn ich den AMX 13 75 erspielt habe und der AMX12t wird definitiv verkauft.

Tacheles #66 Posted 16 April 2012 - 12:58 PM

    Corporal

  • Player
  • 61 battles
  • 136
  • Member since:
    06-15-2011
Auch dieser Panzer ist völliger Schrott und ein reinster Frustgenerator. 20 Matches, 10% Wins. Man kommt fast ausschließlich nur in High-Tier-Gefechte und kann dort absolut nichts reißen. Zum wirklich effektiven Scouten ist er viel zu lahm, seine Sichtweite in Konkurrenz zu den Gegner-Panzern bis hin zu Tier 9 einfach nur lächerlich. Die Scout-Punkte holen sich andere Panzer. Und da man durch die hohen Panzerungen ohnehin nicht durchkommt, lassen sich so auch keine ordentlichen XP durch Schaden generieren. Nur der kleinste Fehltritt bedeutet Platzen. Was bringen da einem 5x-XP-Aktionen, wenn das höchste der Gefühle vielleicht mal 300 XP sind.

Generell ist der komplette Franzosen-Baum bis einschließlich Tier 5 absoulut gar nicht zu gebrauchen. Wer hat sich diesen Mist nur ausgedach? Ich bin absolut fassungslos. Eine komplette Fraktion, die über weite Strecken hinweg in keinster Weise Laune macht und sich einfach nur extrem unfair anfühlt. Ein völliger Fehltritt des Entwicklers, irgendwie muss man seinen Kunden doch auch mal (wenigstens zwischendurch) was bieten, um sie bei Laune zu halten.

Ich kann jetzt nur bis zu Tier 5 berichten, und hoffe, dass ab Tier 6 die Franzosen endlich mal etwas besser werden. Aber das was ich so gelesen habe, besagt, dass die Heavy-Linie zu Tode generft wurde und die Light/Medium-Linie zumindest leicht.

KhublaR #67 Posted 03 May 2012 - 09:41 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 34358 battles
  • 767
  • [BULL] BULL
  • Member since:
    03-03-2012
Also ich kann mich nicht beschweren.
Gestern gekauft und n paar Spielchen gemacht, hatt sofort gefetzt, auch wenn die Ausbeute mager war (3 von 8 Matches gewonnen).
Der Weg dahin war zum abgewöhnen, die Panzer bis Tier bis inkl. T4 auf der Linie waren grauenhaft, wenn sie nicht grade durchs MM Toptier waren.

Beim 12t anders, da weiß ich das was ich habe und warum ich auf dem Feld stehe, zum Scouten und Unheil stiften... und das geht ausgezeichnet mit dem Panzer.

KnallfroschX #68 Posted 07 May 2012 - 12:19 PM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 12304 battles
  • 489
  • [SPZAN] SPZAN
  • Member since:
    09-11-2011
Der AMX 12 ist im Gegensatz zum AMX 40 immer noch ein Meilenstein, der AMX 40 wird ja von einer Schildkröte abgehängt, die Kanone ist Dreck und der REst, naja. Da macht sich der 12t schon ganz gut. Richtig gefallen tut er mir nicht, seine Hauptaufgabe besteht ja darin, von hinten oder der Seite den Gegner anzugreifen 2-3 Schuss abzugeben und dann wieder zu verschwinden. Das funktioniert aber nur in den seltensten Fällen so wie man sich das wünscht. Jeder der hier etwas anderes behauptet ist, sorry wenn ich das sage ein Lügner. Warum? Ganz einfach, in dem Match, wo das alles mal so geklappt wie ich mir das vorgestellt hatte (ein AMX 50 100 massakriert, ein Tiger 2 durch 10 Schüsse in den seitlichen Turm von 100% auf 30% gebracht, 2 Schüsse irgendwie so in Zielen versenkt) gabs auch gleich das Panzerass, also hatte ich in demGefecht mehr Erfahrung als 99% aller anderen Spieler erhalten oder aber in 99% aller anderen Gefechte schafft man soetwas eben nicht.

Für diese Aufgabe ist der AMX 12 einfach zu langsam, kann nicht schnell genug manövrieren und die Geschosse gehen zu wenig durch (Gestern von 6 Schuss in KV von hinten, 4 gebounced).

Auf dem Testserver hatte ich mal den AMX 1390 gespielt, dass man vor dem Ding Angst hat kann ich verstehen, der ist wirklich böse. Der AMX 12 ist aber noch recht harmlos oder man könnte es auch so formulieren, der AMX 12 wird dann gut, wenn auf der anderen Seite ein absoluter Volltrottel steht, der sein Handwerk nicht versteht.

br00x #69 Posted 04 June 2012 - 12:41 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 13508 battles
  • 753
  • Member since:
    05-03-2011
Ich fahre eigentlich immer lieber schnelle Panzer, nachdem ich mich anfangs nur den dicken Jungs gewidmet habe. Vor allem der T20 hats mir momentan angetan.

Aber mit dem AMX12t komm ich irgendwie nicht klar, deshalb kann ich auch die obig beschriebene Euphorie nicht so richtig teilen...

Entweder ich finde keine Stellen, aus denen ich sicher Schaden machen kann (scheiß Kanone kann nur waagrecht schießen...).
Oder ich bin nach dem ersten Treffer hinüber.
Oder ich feuere aus voller Fahrt - und treffe kein einziges mal.

Ich glaube irgendwie, das ding ist nur geil wenn man mit 2-3 buddies unterwegs ist, die auch einen schnellen, leichten tank fahren.

alleine in randoms - und ich spiele leider NUR alleine in randoms - ist es eine frustwanne.

Pyrdacor #70 Posted 08 June 2012 - 09:05 AM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011
Ich bin nur froh, daß es nicht nur mir so geht.

Nach AMX38 und AMX40 war ich voller Vorfreude auf den ersten "richtigen" Franzosenpanzer.

Nun, deutlich schneller unterwegs ist man endlich mal, man kann auch mal die Flanken wechseln und rechtzeitig am Ort des Geschehens eintreffen.

Aber obwohl ich den AMX12t inzwischen in Topausrüstung habe, so wirklich zufrieden bin ich nicht.

Gefühlt ist der AMX12t der bisher schlechteste Tier5-Panzer, den ich hatte.

Klar, sein Geschütz feuert recht schnell. Und selbst wenn das Magazin leer ist, dauert das Nachladen deutlich kürzer, als ich nach einigen Berichten hier befürchtet hatte. In der Zeit haben einige schwere Panzer gerade mal eine Granate nachgeladen und von der Artillerie bin ich ohnehin gewohnt, deutlich länger wehrlos rumzustehen. Und das ohne die Option des AMX12t, sich mal flott zurückzuziehen.

Aber, und jetzt kommt der Nachteil: Wirklich was reißen tut man mit dem Panzer nur, wenn man ausnahmsweise mal in einem Match landet, das max. bis Tier 5/6 geht. Weitaus häufiger landet man aber in Kämpfen mit den dicken Pötten.
Und wo man mit Pz4 da noch zumindest snipern kann, frage ich mich ständig, was ich mit dem AMX12t soll.

Zum Snipern ist selbst das Topgeschütz zu ungenau und vor allem Durchschlag und Schaden einfach zu niedrig. Und wenn man mal dichter ranfährt, nun, spätestens beim zweiten Treffer ist der Panzer ein Wrack.

Fazit: Nicht wirklich der erwartete Spaßpanzer.

Rensen #71 Posted 08 June 2012 - 09:26 AM

    Private

  • Beta Tester
  • 19169 battles
  • 32
  • Member since:
    01-09-2011
Hey jungs,

passt eigentlich nicht so ganz in den Threath hier, weiß aber auch nicht wo ich sonst Fragen kann, darum bitte nur eine kurze Antwort.

Hatt jemand den Testserver gespielt und kann mir sagen wie viel Efahrung man da vom 12t braucht um auf die Tier 5 Arty zu kommen?? Bei www.wotdb.info steht das leider noch nicht.

Danke schon im Vorraus für die Antwort.

Schattenkrieger #72 Posted 08 June 2012 - 09:37 AM

    Private

  • Clan Commander
  • 40851 battles
  • 17
  • [OM-X] OM-X
  • Member since:
    09-30-2010
Moin,

diese AMX Panzer muss man anderst fahren wie man es vielleicht seither von den Panzern gewohnt war. Wie möchte ich jetzt nicht erörtern, da dies bestimmt schon jemand anderes in den ganzen AMX-Bereichen getan hat.
Aber sollte jemand mit diesem schon überhaupt nicht klarkommt, sollte er sich vielleicht den weiteren Weg sparen. Das schont die Nerven. Gefällt aber einem der Panzer und hat den gut im Griff, dann kann er damit schon gute Erfahrungen sammeln um bei den Nachfolgemodellen gut loslegen zu können.
Auch wer auf eine hohe Ueberlebensrate setzt ist bei diesen Tanks an der falschen Adresse.

br00x #73 Posted 08 June 2012 - 09:38 AM

    Warrant Officer

  • Player
  • 13508 battles
  • 753
  • Member since:
    05-03-2011
Ich hab jetzt endlich eine Taktik gefunden, die für mich zu funktionieren scheint:

Nicht vorfahren, nicht scouten - erstmal warten. Häng dich an den Arsch einer Gruppe heavy Tanks aus deinem Team, 100 meter hinter ihnen.

Dann, wenn sie auf die Gegner treffen und beginnen, sich zu beharken, prescht du im richtigen moment vor, haust ihnen 6 kugeln in den arsch und verpisst dich wieder. Meistens ignorieren sie dich sogar, weil sie sich auf die heavies konzentrieren.

Nachteil an der sache ist, dass du natürlich ab und zu schon beim anfahren geoneshottet wirst oder der gegner noch einen TD im rücken hat, den du nicht siehst. Aber ansonsten funkt das so ganz gut.

hatte vorgestern auf diese art in einem match einen t29, einen tiger und einen tiger 2 gekillt.
ICH. Mit dem 12t. Das ist unglaublich, eigentlich. ;)

Pyrdacor #74 Posted 08 June 2012 - 06:25 PM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011

View Postbr00x, on 08 June 2012 - 09:38 AM, said:

Ich hab jetzt endlich eine Taktik gefunden, die für mich zu funktionieren scheint:

Nicht vorfahren, nicht scouten - erstmal warten. Häng dich an den Arsch einer Gruppe heavy Tanks aus deinem Team, 100 meter hinter ihnen.

Dann, wenn sie auf die Gegner treffen und beginnen, sich zu beharken, prescht du im richtigen moment vor, haust ihnen 6 kugeln in den arsch und verpisst dich wieder. Meistens ignorieren sie dich sogar, weil sie sich auf die heavies konzentrieren.

Nachteil an der sache ist, dass du natürlich ab und zu schon beim anfahren geoneshottet wirst oder der gegner noch einen TD im rücken hat, den du nicht siehst. Aber ansonsten funkt das so ganz gut.

....

Das ist genau die Taktik, die ich aktuell auch mal teste.

Quacksalber #75 Posted 10 June 2012 - 01:46 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28700 battles
  • 529
  • [ATLAS] ATLAS
  • Member since:
    06-24-2011
Endlich die Erlösung nach dem AMX40 und Co.
AMX 12t macht endlich mal Spaß.
Wenn die Teamkollegen mitspielen kann man den super als nervige kleine "Mücke" spielen.

Am meißten taugt der Panzer wie ich finde auf Karten wo man viele Möglichkeiten hat den Gegner unbemerkt in den Rücken zu fallen.

Auf Karten wo es nur 2-3 wirkliche Wege gibt weiß ich jetzt nicht so recht wie ich da spielen soll.
Noch bisschen übung und ne gescheite Crew und glaub das kann sich noch steigern.

Pyrdacor #76 Posted 11 June 2012 - 07:56 AM

    Major General

  • Player
  • 27304 battles
  • 5,500
  • Member since:
    07-09-2011
Nachdem ich ihn nun schon einige Runden gefahren habe und er auch in Topausstattung ist, fällt mir immer mehr auf, daß er sich wohl eher weniger als Farmpanzer eignet?

Oder täusche ich mich da?

Aber soweit ich das vergleichen kann, sind die Einnahmen mit anderen Tier5-Panzern unterm STrich deutlich höher. MIt dem AMX12t komme ich nur im Ausnahmefall mal über 10K Silber pro Runde.
Witzigerweise scheint es dabei kaum eine Rolle zu spielen, ob ich selbst Schaden mache oder nicht. Ich hatte schon Runden, in denen ich keinen Schuß abgegeben habe und mehr eingenommen habe, als wenn ich selbst Schaden verursacht habe.

Quacksalber #77 Posted 12 June 2012 - 03:49 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 28700 battles
  • 529
  • [ATLAS] ATLAS
  • Member since:
    06-24-2011
Nicht nur direkter Schaden allein bringt exp und Credits.
Auch Schaden den deine Kollegen verursachen während du das Ziel sichtbar hältst gibt Credits.
http://wiki.worldoft...nce_and_Credits

frankstrunz #78 Posted 13 June 2012 - 11:53 AM

    Brigadier

  • Player
  • 42741 battles
  • 4,421
  • [OTG] OTG
  • Member since:
    09-05-2011
Der AMX12t ist auf den ersten Blick eine super Gerät nach den bescheidenen Vorgängern.

Mir ging es aber so, dass nach mehreren Spielen dann erst die Nachteile (Beschleunigung, Richtbereich Kanone, usw.) so richtig bewusst wurden.

Mit zunehmender Spieldauer geht das dann darin über, dass es wirklich nervt.

Ich war dann wirklich froh, als ich den AMX13-75 erforscht hatte und habe den gleich gekauft. Für mich hat dieser dann wirklich fast alle o.g. Nachteile des AMX12t beseitigt. Wirklich gut. Und das bei fast gleichen Matchmaking.

Der AMX13-90 ist dann fast gleich dem AMX13-75. Halt von allem noch etwas mehr. Und das Matchmaking mit ihm ist teilweise wirklich hart. Da überlegst am Anfang schon wem du jetzt wehtun kannst. Und wie du das am besten anstellst. Trotzdem ein guter Panzer.

Also an alle die Probleme mit dem AMX12t haben. Durchhalten! Mit dem AMX13-75 wir vieles besser. So hab ich das zumindest empfunden.

Zur Taktik. Mit den AMX13-75/90 gibt es drei Möglichkeiten.

Die erste wäre als reiner Scout zu agieren. Empfiehlt sich vor allem in extremen Hightiermatches oder wenn 4 Artys je Seite vorhanden sind.

Die zweite wäre mit anderen schnellen Panzern einen "Wolfpack" zu gründen. In Frage kommen Type 59, AMX13-75/90, usw.

Und die dritte wäre erst mal abzuwarten und das Gefecht genau zu beobachten. Sich isolierte Gegner zu suchen und diese auszuschalten.

Eine interessante Info dürfte auch die sein, das es geplant ist Tier 10 Meds einzuführen. Bei den Franzosen sieht das dann so aus, das für den AMX12t ein anderer Panzer ins Spiel kommt als Tier 5 und ab AMX12t alle Panzer ein Tier nach oben rutschen bis dann der BatChat Tier 10 ist.

Darauf bin ich mal am meisten gespannt. Was dann die "verschobenen" Franzosen für Werte bekommen.

Edited by frankstrunz, 13 June 2012 - 12:02 PM.


ThePaleRider #79 Posted 13 June 2012 - 06:05 PM

    Corporal

  • Player
  • 4289 battles
  • 122
  • [DOKL] DOKL
  • Member since:
    02-04-2012

View PostKnolte, on 15 April 2012 - 01:51 PM, said:

Also an sich ist der AMX12t von den Eigenschaften her ein guter Panzer.

Nein, ist er nicht, zumindest nicht als Tier5 light verglichen mit anderen...

Ein T-50-2 ist quasi in jeder Eigenschaft besser (einzige Ausnahme ist die Sichtweite)!

Der T-50-2 ist über 10km schneller, beschleunigt mindestens doppelt so schnell, kann 3x zick-zack fahren auf einem Raum, wo der 12t nicht einmal schafft, hat eine deutlich genauere und schneller zielende Waffe (die noch etwas mehr Penetration hat und selbst ohne Autoloader fast genau so schnell bzw mit deutlich mehr DPM schiesst) und hat mal locker flockige 30% mehr HP als der 12t. Dazu kommt die "lucky-bounce"-Fähigkeit des 50-2, die dem 12t vollkommen fehlt, sowie die Tatsache, dass man mit dem 12t quasi nur auf Flachland kämpfen kann weil Gun-elevation effektiv nicht vorhanden ist.

Das einzige was man mit dem Teil machen kann ist Tarnnetz und Fernrohr reinbauen und dann hoffen:
- dass man eine offene Map mit Busch-Scout-Punkten bekommt
- dass man zuerst dort ist
- dass hinter einem Teammates sind, die einem heranrückende gegnerische Scouts vom Leib halten bevor sie einen selber gefunden haben
- dass die gegnerischen High-Tiers dorther fahren und das eigene Team sie abschiesst wenn man als einziger Aufdeckt
Ist nur eins davon nicht der Fall kommt man selbst bei Sieg kaum über 500XP (ohne Premium)




Bin auch mal gespannt wie das wird wenn er höher gestuft wird...
der ist ja so fürs Tier schon kaum erträglich und wenn WG bei der Hochstufung wieder genau so viel "Liebe" an den Tag legt wie bei KV-2 und KV-3 (= mehr HP, fertig!!!) dürfte es unerträglich werden die dann 2-3x so hohen XP Anforderungen für den 13-75 durch zu sterben.
Zum Glück werde ich mir das dann nicht mehr antun müssen...

Sirgutz #80 Posted 13 June 2012 - 06:16 PM

    Staff Sergeant

  • Beta Tester
  • 5304 battles
  • 472
  • [C1DFL] C1DFL
  • Member since:
    07-12-2010
Der AMX12t soll die 75mm SA50 bekommen
der 13/75 soll entweder eine 90mm oder eine kurze 105mm bekommen
und der 13/90 soll angeblich dann auch eine lange 105mm bekommen als Tier 8




1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users