Jump to content


T50-2


  • This topic is locked This topic is locked
18 replies to this topic

Dr_Who #1 Posted 17 February 2012 - 08:32 PM

    Lance-corporal

  • Player
  • 28198 battles
  • 71
  • Member since:
    07-05-2011
Hallo,habe gerade meinen T50-2 aus der Garage in die Sonne gefahren,schön abgewaschen und Poliert (Ihr wisst schon, ausgesaugt, Kratzer entfernen), da denk ich mir: Bau doch mal die kleine 37mm Schnellfeuer Gun ein und begieb dich auf die jagt nach Frenchfries,diesen alles könner :Smile-izmena:  :angry: . Ich stelle mit erstaunen fest, 1stens: 37mm max. Muni 90 Schuß, 2tens: bei Spiel begin ladezeit der Munition von über 30sec. :o , 3tens: nach 3-4 mal schiessen wieder eine Ladezeit von geschätzten Jahrhunderten :( . Geht es mir nur so oder ist es anderen Spielern auch schon so ergangen?

Für schnelle Hilfe, unter geschätzten Jahrhunderten  :D ,wäre ich auch mit besseren Abschüßen Dankbar ;) , also

Gute Jagt, freies Schussfeld und keine Nervenden Frenchfries
der Dr_Who

typhaon #2 Posted 17 February 2012 - 08:44 PM

    Major General

  • Beta Tester
  • 14201 battles
  • 5,441
  • Member since:
    08-22-2010
Magazine halt... alle automatischen Kanonen hab jetzt Magazine, d.h. einmal lange Nachladen, dafür danach eben Schnellfeuer (bei einigen Waffen wie z.B. der Browning ohne merkliche Pause zwischen den Salven).

Lewellyn709 #3 Posted 27 February 2012 - 05:50 PM

    Second Lieutenant

  • Player
  • 12277 battles
  • 1,345
  • Member since:
    06-26-2011
Bei irgendeinem der letzten Patches haben sie alle Maschinenkanonen dahingehend geändert. Auf dem Pz2 kommt das echt Hammer. Aber da hat man auch 10 Schuss, bevor der Reload beginnt und der geht relativ fix.

Nebenbei: Lohnt sich der 50-2? Hab ihn jetzt freigespielt, mag aber den T-50 sehr. Und der ist auch nicht so teuer im Unterhalt.

Schmockrock #4 Posted 02 March 2012 - 07:36 AM

    Sergeant

  • Player
  • 8479 battles
  • 291
  • Member since:
    01-10-2012

View PostLewellyn709, on 27 February 2012 - 05:50 PM, said:

Bei irgendeinem der letzten Patches haben sie alle Maschinenkanonen dahingehend geändert. Auf dem Pz2 kommt das echt Hammer. Aber da hat man auch 10 Schuss, bevor der Reload beginnt und der geht relativ fix.

Nebenbei: Lohnt sich der 50-2? Hab ihn jetzt freigespielt, mag aber den T-50 sehr. Und der ist auch nicht so teuer im Unterhalt.
t50-2 ist t50 pur
schneller genauso wending, ekelpaket, wuselmann, bushscot, spassig :>

Wuchtbrummer #5 Posted 02 March 2012 - 08:08 PM

    Private

  • Player
  • 14567 battles
  • 22
  • Member since:
    02-06-2012
Gab es hier zufällig eine Änderung? Ich habe heute zum ersten Mal gesehen, dass ich für das Reparieren mehr ausgebe, als ich im Kampf an Geld eingenommen habe. Wenn ich überlebe, mache ich Plus. Aber ich bin eben zweimal draufgegangen, und beide Male gute 6000 Einnahme und gute 9000 für die Reperatur ausgegeben. Und nur beim zweiten Mal wurde auch die Karte verloren.

Und als T-50-2 soll man ja scouten, da stirbt es sich schnell. Wenn ich nun aber ständig Minus mache, dann hat das irgendwie keinen Wert...

Seniorfungi #6 Posted 03 March 2012 - 05:22 AM

    Staff Sergeant

  • Player
  • 14243 battles
  • 482
  • Member since:
    09-05-2011
Wie viele Freds macht ihr eigentlich nur für den einen Panzer auf ?
Das ding ist ein scout. genauso wie der T-50.
Änderungen werden angekündigt, keiner Bastelt dir dein Einkommen weg.
Die Repkosten erhöhen sich durch tote Crewmember und zerstörte Module btw.

_Bundesheer_ #7 Posted 03 March 2012 - 05:06 PM

    Captain

  • Player
  • 29694 battles
  • 2,113
  • Member since:
    08-20-2011

View PostSeniorfungi, on 03 March 2012 - 05:22 AM, said:

Wie viele Freds macht ihr eigentlich nur für den einen Panzer auf ?
Das ding ist ein scout. genauso wie der T-50.
Änderungen werden angekündigt, keiner Bastelt dir dein Einkommen weg.
Die Repkosten erhöhen sich durch tote Crewmember und zerstörte Module btw.

Blöd nur, dass die AMXe da besser abschneiden mit den Repkosten.

Wuchtbrummer #8 Posted 05 March 2012 - 03:10 PM

    Private

  • Player
  • 14567 battles
  • 22
  • Member since:
    02-06-2012

View PostSeniorfungi, on 03 March 2012 - 05:22 AM, said:

Wie viele Freds macht ihr eigentlich nur für den einen Panzer auf ?
Das ding ist ein scout. genauso wie der T-50.
Änderungen werden angekündigt, keiner Bastelt dir dein Einkommen weg.
Die Repkosten erhöhen sich durch tote Crewmember und zerstörte Module btw.

Aufgemacht habe ich nur einen Thread, nachdem ich hier keine Antwort bekommen habe. Wie du ganz sicher gesehen hast, war dieser Beitrag der Erste ( Datum/Uhrzeit ) und im Bug-Bereich genau dieser Beitrag als Zitat eingefügt.

Die Repkosten für einen zerstörten T-50-2 liegen bei mir immer bei kurz über 9.000 Geldeinheiten. Völlig wurscht, was im Panzer vor seiner endgültigen Vernichtung alles beschädigt wurde. Und selbst wenn die Karte gewonnen wird, von den anderen, werden die Kosten nicht gedeckt. Nur ein Überleben der Karte lässt dich Plus machen. Und das kenne ich von keinem anderen Gefährt in meiner Garage. Selbst meine blinde Arty ( ich bin ganz sicher der blindeste Arty-Spieler aller Zeiten ) macht bei 20 Schuß, Null Treffern und zerstört, Karte verloren, noch ein Plus.

Ich kann durchaus verstehen, dass der T-50-2 vielen nicht schmeckt als Gegner. Aber diese Änderung, falls das vorher anders war, kann ich nicht nachvollziehen. Wenn sich jeder andere Panzer lohnt, aber der hier nicht, dann wird er nicht gespielt. Ist das das Ziel?

Andere Lösungen wären hier sicher sinnvoller gewesen. Aber, passiert, Drobs gelutscht, viele Kosten für nichts. Schade, hätte das Geld und die vielen Erfahrungspunkte woanders investieren sollen....

Ricki74 #9 Posted 06 March 2012 - 06:16 PM

    Private

  • Player
  • 23591 battles
  • 29
  • Member since:
    04-13-2011
Ich mach mit dem T50-2 eigentlich immer minus; auch in perfekten Runden. Denn eine Kette fliegt fast jedes Mal weg und muss im Match repariert werden. Aber der Spaß ist es mir einfach Wert. Traumhaft finde ich auch die Treffgenauigkeit von annähernd 80%

Schmockrock #10 Posted 19 March 2012 - 09:19 AM

    Sergeant

  • Player
  • 8479 battles
  • 291
  • Member since:
    01-10-2012
rekord mim t50-2: krieger, 30k davon 20k plus, überlebt, t6 game

rekord im t9 game: irgendwas mit 17k reingewinn, stand ne ganze malinovka rudne auf e4 und hab eier geschaukelt, von den gegnern wollte keiner mal nachschauen woher das feuer  kommt xD

_Bundesheer_ #11 Posted 19 March 2012 - 06:53 PM

    Captain

  • Player
  • 29694 battles
  • 2,113
  • Member since:
    08-20-2011

View PostSchmockrock, on 19 March 2012 - 09:19 AM, said:

rekord mim t50-2: krieger, 30k davon 20k plus, überlebt, t6 game

rekord im t9 game: irgendwas mit 17k reingewinn, stand ne ganze malinovka rudne auf e4 und hab eier geschaukelt, von den gegnern wollte keiner mal nachschauen woher das feuer  kommt xD

Mit Premium...?

Saegi #12 Posted 23 March 2012 - 07:50 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42562 battles
  • 676
  • [WORKS] WORKS
  • Member since:
    07-19-2011

View PostMonstrator, on 19 March 2012 - 06:53 PM, said:

Mit Premium...?

Hatte eben ne absolute Ausnahme-Runde...4600XP doppelt...4 Frags, ein richtiger Traum!
Wer sich selbst ein Bild machen möchte:

My link

Im übrigen finde ich den T50-2 nen richtigen Spaß-Panzer! Klar, Plus macht man meistens nicht wirklich, aber das wilde herumrasen macht schon Spaß :)

_Bundesheer_ #13 Posted 24 March 2012 - 07:20 PM

    Captain

  • Player
  • 29694 battles
  • 2,113
  • Member since:
    08-20-2011

View PostSaegi, on 23 March 2012 - 07:50 PM, said:

Hatte eben ne absolute Ausnahme-Runde...4600XP doppelt...4 Frags, ein richtiger Traum!
Wer sich selbst ein Bild machen möchte:

My link

Im übrigen finde ich den T50-2 nen richtigen Spaß-Panzer! Klar, Plus macht man meistens nicht wirklich, aber das wilde herumrasen macht schon Spaß :)

Hattest du einen Riesendusel - das gegn. Team war wohl zu 50 % aus Bots, der GwPhanter ein Noob, der AMX afk(?). Wenn man Glück hat, trifft man auf solche Gegener bzw. Opfer und dann kann der T-50-2 schnell abrechnen.

ThorsKriegshammer #14 Posted 26 March 2012 - 02:50 PM

    Major General

  • Player
  • 33188 battles
  • 5,267
  • Member since:
    04-14-2011
Also da mir die Kampfscoutrolle am besten liegt hab ich mir nun mal den T50-2 gegönnt als Ergänzung wenn mein VK noch im Gefecht ist.Aber was mir unklar ist:Welche Wumme mit welcher Murmelart ist denn hier zu empfehlen.
Ich bin echt mal gespannt wie sich der T50-2 im Vergleich zum VK2801 schlägt.Muss dafür natürlich erst mal voll ausrüsten und die Besatzung auf 100% bringen.Aber welche Wumme?Danke! :Smile_honoring:

Saegi #15 Posted 26 March 2012 - 05:43 PM

    Warrant Officer

  • Player
  • 42562 battles
  • 676
  • [WORKS] WORKS
  • Member since:
    07-19-2011

View PostPfalzgraf, on 26 March 2012 - 02:50 PM, said:

Also da mir die Kampfscoutrolle am besten liegt hab ich mir nun mal den T50-2 gegönnt als Ergänzung wenn mein VK noch im Gefecht ist.Aber was mir unklar ist:Welche Wumme mit welcher Murmelart ist denn hier zu empfehlen.
Ich bin echt mal gespannt wie sich der T50-2 im Vergleich zum VK2801 schlägt.Muss dafür natürlich erst mal voll ausrüsten und die Besatzung auf 100% bringen.Aber welche Wumme?Danke! :Smile_honoring:


Also für mich ganz klar die 57 mm ZiS-4, da Sie die höchste Pen-Rate hat. Und mit 112 kommt man auch am Heck von manch größerem durch. Würde dir zu der raten, ich kommt damit gut zu Recht :) (und mit Ansetzer und Lüftung lad ich glaube 2,8s oder so nach, wie n Maschinengewehr, hehehe :) )

ThorsKriegshammer #16 Posted 27 March 2012 - 03:44 PM

    Major General

  • Player
  • 33188 battles
  • 5,267
  • Member since:
    04-14-2011
Puh also als Scoutfahrer hast du echt den undankbarsten Job.Hatte grade ne Runde mit meinem neuen T-50-2 :
26 Schuss/21 Treffer,6 Abschüsse+2 Beschädigt+4 Aufgeklärt.Und was bekomm ich dafür?! 967 Erfahrung und 17808 Schotter Brutto und das mit Premium  :o

Jedenfalls nach so 25 Runden und jetzt voll aufgerüstet und mit 100%Crew und Lüftung und Fernglas muss ich folgendes sagen.
Macht super Laune der Kleine wenn man gerne Scout/Kampfscout fährt.Im Vergleich zum VK2801 muss ich mal auflisten die Vor und Nachteile des T-50-2 gegenüber dem VK2801 aus meiner Sicht:

+deutlich bessere Beschleunigung aus Stand und langsam vor allem mit ohne Drehzahlbegrenzer,geht ab wie Sau das Teil
+wendiger als der VK und daher besser zum Harkenschlagen geeignet
+genauere Wumme (57mm Zis-4)und schnellere Wumme daher im Gegensatz zum VK auch gegen sich schnell bewegende Ziele gut nutzbar
+deutlich genauer beim Snipern auf grosse Entfernung und auf sich bewegende Ziele
+deutlich kürzere Nachladezeit

-T-50-2 ist hässlich in meinen Augen,aber das ist natürlich Ansichtssache :)
-bei T8-T10 Heavys biste relativ wehrlos und hast sehr viele Abpraller,der VK macht auch hier meist 3-5% Schaden und auch mal gern 10%.
-Ein sagen wir E-75 auf offenem Feld gegen nen VK mit erfahrenem Fahrer-da würd ich nicht auf den E-75 wetten,mit dem T-50-2
bräuchtest du da wohl die ganzen 15min um den E-75 zu knacken
-die Autoaufschaltung funktioniert langsamer(Zielverfolgung)als mitm VK was ein deutlicher Nachteil ist
-20m geringere Sichtweite
-deutlich schlechtere Panzerung als der VK an dem auch schon mal öfters grosse Murmeln abprallen
-deutlich weniger Schaden und deutlich seltener Wirkungstreffer als der VK
-wo du mit dem VK 1 Schuss brauchst um ne Arti zu killen brauchst de mitm T-50-2  3 Schuss,das ist klar Spassabzug

Vorläufiges Fazit für mich:
Der VK ist flexibler,er kann ganz klassisch als Scout arbeiten,kann sich aber auch als sagen wir Hilfsmedium dank besserer Panzerung und echt fetter 10.5er Wumme in Kombination mit seiner Geschwindigkeit und Wendigkeit sehr gut behaubten.Selbst mit T8-T9 Heavys und fetten Jagdpanzern kann er sich erfolgreich anlegen wenn diese keine Unterstützung haben.
Der T-50-2 ist der klassiche Busch und Bewegungsscout der auf grosse Entfernung auch mal gut Snipern kann.In Sachen Austeilen und Einstecken gegenüber hochstufigen Panzern und gegenüber Artillerie kann er dem VK nicht das Wasser reichen.Auf stehende etwas tieferstufige oder leichte Ziele macht er das zwar mit seiner kurzen Nachladezeit wieder wett.Aber eine grosse Stärke des VK ist halt auch die Überfalltaktik,d.H.Fullspeed an nem Heavy vorbei und eine am besten ins Heck geballert und wieder weg.Trotz sehr schneller Nachladezeit wird dem T-50-2 dabei meist auch nur ein Treffer gelingen der dann aber sehr viel öffters abprallt und wenn ein Wirkungstreffer gelingt deutlich weniger Schaden macht.
Eine Aufgabe des schnellen Scouts ist natürlich auch die eigene Arti vor feindlichen Scout-Überfällen zu schützen und da muss ich klar sagen im VK hab ich vor nem T-50-2 nun wirklich keine Angst da bleib ich zu 85% Sieger.

Alles in allem für mich:
Ich wollt ne Ergänzung wenn mein VK noch im Gefecht ist und ich grad keine Lust hab Medium oder Heavy zu fahren und diese Aufgabe erfüllt der kleine Russe hervorragend,wie der VK ein echtes Spassmobil auch wenn er an diesen nicht ganz rankommt :Smile_honoring:

LingWang #17 Posted 28 March 2012 - 10:11 PM

    Private

  • Player
  • 14220 battles
  • 4
  • [PBMS] PBMS
  • Member since:
    03-13-2012
Öhm ja ich wollte zu dem auch mal was schreiben :   Er ist absolut Überflüssig !

Keine Ahnung, ich spiel noch nicht so lange das Game, aber man kann mit diesem Panzer nur eines tun was alle Vorgänger nicht können :   MINUS MACHEN !

Ich fahre mit dem T-50 gerade aus in die Gegnerbase und bekomme dafür abzüglich der Repkosten noch Credits dazu. Mit dem T-50-2 zahle ich dafür ca. 2-3000Credits drauf an Repkosten vs. Belohnung.  Es ist absolut egal mit welchem der beiden Panzer ich
a  ) Scoute ( Sicht mit Zusätzen und Crew 500m, Tarnung bei beiden super, Funkreichweite 700+ )  oder
B  ) Banzairuns mache.  Hier werden in 9 von 10 fällen BEIDE Ketten abgeschossen, dazu kommen noch meistens ein bis zwei Modulschäden dazu. Repkit mitnehmen lohnt schon gar nicht mehr, ist echt ein Witz.

Also wozu sollte ich diese Minusmaschine nehmen wenn ich das absolut gleiche Game mit einem "billigeren" Panzer machen kann ?   Evtl könnt ihr mir da ja den entscheidenden Tip geben, jedoch glaube ich, so wie er hier im Forum als OP erwähnt wurde, das er einfach nur zu Tode generft wurde.

Ach ja und : Auch ist egal ob ich den T-50 oder den T-50-2 mitnehme, denn auch hier in 9 von 10 fällen spiele ich gegen Mäuse oder sonstige LVL8,9 oder 10er.

ThorsKriegshammer #18 Posted 29 March 2012 - 06:29 AM

    Major General

  • Player
  • 33188 battles
  • 5,267
  • Member since:
    04-14-2011
Das der T-50-2 wendiger ist als der VK muss ich nun auch zurücknehmen.Das kommt einem wegen der besseren Beschleunigung nur so vor am Anfang.
Also ne, als Scout ist das Teil echt klasse,dank besserer Beschleunigung kommst du bei Beginn auch schon mal in nen Busch wos für den VK nicht ganz reicht ohne entdeckt zu werden.Und auch die Überlebensrate wenn mal ne Kette unten ist ist besser weil er besser beschleunigt.Aber als Kampfscout wenns ums austeilen geht da ist das Teil gegenüber dem VK ein echter Witz.Gegen schwere T8 und gegen T9-T10 kommt man sich völlig hilflos vor.Da kann ich 20x um nen E-75 kurven-der lacht sich tot.Mitm VK ist der E-75 nach 15 Schuss platt.

_Bundesheer_ #19 Posted 01 April 2012 - 07:57 PM

    Captain

  • Player
  • 29694 battles
  • 2,113
  • Member since:
    08-20-2011

View PostPfalzgraf, on 29 March 2012 - 06:29 AM, said:

Das der T-50-2 wendiger ist als der VK muss ich nun auch zurücknehmen.Das kommt einem wegen der besseren Beschleunigung nur so vor am Anfang.

Er IST wendiger, da der VK doppelt so schwer ist. Die Traversespeed ist bei beiden ähnlich.




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users